Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Die aktuelle Entwicklung der Pandemie lässt den Veranstaltern keine andere Wahl: Auch der 22. Heilbronner Weihnachtscircus wird ein weiteres Mal auf das Jahr 2022 / 2023 verschoben.

Absage des 22. Heilbronner Weihnachtscircus
„Auf Verständnis hoffen“

Heilbronn (kn) Die aktuelle Entwicklung der Pandemie lässt den Veranstaltern keine andere Wahl: Auch der 22. Heilbronner Weihnachtscircus wird ein weiteres Mal auf das Jahr 2022 / 2023 verschoben. „Die vierte Corona-Welle hat uns frontal getroffen. Noch vor wenigen Wochen, wenn nicht Tagen, waren wir fest entschlossen und hoch motiviert. Mit unserem neuen Programm wollten wir gemeinsam mit unserem Publikum 'Rauschende Russische Weihnachten' feiern. Ein Ensemble aus den besten 70 Artistinnen und...

  • Bretten
  • 06.12.21

Musikverein Gölshausen
Lieder zum Advent

Nachdem das erste kleine Open Air Konzert auf dem Bergel in Gölshausen stattgefunden hat spielt der Musikverein Gölshausen in den kommenden Wochen um 19:30 Uhr noch an folgenden Orten auf. Am 08.12.2021 wird auf dem Parkplatz am Friedhof musiziert, am 15.12.2021 folgt dann das Konzert in der Oberdorfstraße/Ecke Allensteinerstraße und in der Lortzingstraße wird man am 22.12.2021 zu hören sein. Den Abschluss dieser kleinen Reihe bildet dann am 24.12.2021 um 18 Uhr das Aufspielen auf dem Dorfplatz...

  • Bretten
  • 05.12.21

Odenwaldklub Kraichtal
Vereinsnachrichten des OWK Kraichtal

Coronamaßnahmen beim Odenwaldklub Kraichtal. Aufgrund der z.Zt. herrschenden Coronapandemie und der damit einhergehenden Sondervorschriften, sieht sich der OWK dazu gezwungen, die geplante Wanderung mit anschließender Adventsfeier am Samstag, den 11 Dezember abzusagen. Der sonntägliche Frühschoppen findet ebenfalls nicht statt. Die Hütte bleibt b.a.w. geschlossen. OWK Boulesenioren. Ebenfalls der Pandemie geschuldet, muss das Eisstockschießen der Boulsenioren in Karlsruhe auch ausfallen.

  • Region
  • 05.12.21
Die Modellversion „Schwarz-Rot-Gold“ am Rathaus.

Verein für Stadt- und Regionalgeschichte
Welches Kunstwerk im Deutschen Bundestag wurde in Bretten produziert?

» Das Glaskunstwerk „Schwarz-Rot-Gold“ des deutschen Künstlers Gerhard Richter. Knapp 21 Meter hoch und mehr als drei Meter breit ist das schwarz-rot-goldene Glaskunstwerk, das seit Mai 1999 die Westlobby des neuen Reichstags schmückt. Der weltweit gefragteste lebende Künstler erzielt mit seinen Werken gigantische Höchstpreise. Richter wollte keine simple Flaggenadaption, sondern verweist auf die symbolische Bedeutung der abstrakten Farbflächen, die für Einheit, Recht und Freiheit stehen. Die...

  • Bretten
  • 05.12.21
Regnerisch und nasskalt soll das Wochenende in Baden-Württemberg werden.

Wetter in der Region
Regnerisches und nasskaltes Wochenende in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw)  Regnerisch und nasskalt soll das Wochenende in Baden-Württemberg werden. Vor allem im Schwarzwald sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) bis zu 40 Liter Regen pro Quadratmeter voraus. Temperaturen von drei bis fünf Grad seien für Baden-Württemberg zu erwarten. Zu stürmischen Böen bis zu 60 Kilometern pro Stunde soll es im Süden des Landes kommen. Am Nachmittag wird es auch im Norden windig. Im Hochschwarzwald kann es schwere Sturmböen von bis zu 95 Kilometern pro Stunde...

  • Region
  • 04.12.21
Schutzengel, der ein Kind vor dem Sturz aus einem Boot bewahrt.

Schutzengel zur Weihnachtszeit

Bretten (kn) Das im Jahr 2021 umfassend erneuerte Deutsche Schutzengelmuseum Bretten zeigt zahlreiche Exponate zum Thema Schutzengel, Schutzgeister und Schutzgötter. Darunter befinden sich Originale aus sechs Jahrhunderten, den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Glaubensrichtungen. Noch bis 6. Januar "Textilgeschichte(n)" im Stadtmuseum im Schweizer Hof Besonders rund um die Weihnachtsfeiertage lädt das Museum große und kleine Besucherinnen und Besucher ein, die Welt der Schutzengel und...

  • Bretten
  • 04.12.21
Der Ortseingang zum Neubaugebiet Storchenäcker im Oberderdinger Ortsteil Großvillars erhielt mit einer geschwungenen Sandsteinmauer und einer passenden Bepflanzung eine deutlich sichtbare Aufwertung.

Mit Baum- und Pflanzenspende
Ortseingang von Großvillars aufgewertet

Oberderdingen-Großvillars (kn) Der Ortseingang zum Neubaugebiet Storchenäcker im Oberderdinger Ortsteil Großvillars erhielt mit einer geschwungenen Sandsteinmauer und einer passenden Bepflanzung eine deutlich sichtbare Aufwertung. Das teilt die Gemeinde Oberderdingen mit. Landschaftsgärtner Peter Kruse von Kruse Garten Plan & Bau spendete einen Blauglockenbaum und Landschaftsarchitekt Edgar Schwab die gepflanzten Osterglocken. Wall und Mauer wurden bepflanzt Schwab plante zusammen mit der...

  • Region
  • 04.12.21
Oberderdingen erstrahlt in weihnachtlichem Glanz.

Bäume bleiben bis Anfang 2022 stehen
Oberderdinger Weihnachtsbäume aufgestellt

Oberderdingen (kn) Auch wenn die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr wieder von der Pandemie und den damit verbundenen Kontaktreduzierungen und Absagen von Veranstaltungen wie Weihnachtsmärkten geprägt ist, erscheint Oberderdingen traditionell zur Vorweihnachtszeit weihnachtlich geschmückt. Neben Lichtschmuck dürfen dabei die Weihnachtsbäume nicht fehlen. Bauhofleiter Horst Simmel kümmert sich jedes Jahr um die Bestellung, Lieferung und das Aufstellen der Bäume. Bäume bleiben bis Anfang 2022...

  • Region
  • 03.12.21
2 Bilder

Karten für „Schneewittchen – das Musical“ gewinnen
Ein zeitloser Märchenklassiker als modernes Musical

kraichgau.news und die Brettener Woche verlosen 2x2 Karten für „Schneewittchen – das Musical“ am Samstag, 4. Dezember, um 15 Uhr im Bürgerzentrum in Bruchsal. Wer Eintrittskarten gewinnen möchte, ruft bitte ausschließlich am Freitag, 3. Dezember, zwischen 10.05 und 11.05 Uhr unter der Nummer 07252/9396 8413 an. Die ersten zwei Anrufer gewinnen. Bruchsal (kn) Am Samstag, 4. Dezember, um 15 Uhr, gastiert das Theater Liberi mit „Schneewittchen – das Musical“ im Bürgerzentrum in Bruchsal. Der...

  • Bretten
  • 03.12.21

Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes habenden Kaisermantel zum Schmetterling des Jahres 2022 gekürt. Der größte mitteleuropäische Perlmuttfalter sei zwar noch ungefährdet, doch seine Lebensräume würden immer kleiner, so der BUND.  "Gesunde und naturnahe Wälder sind wichtig" "Der Kaisermantel führt uns vor Augen, wie wichtig gesunde und naturnahe Wälder sind. Vielerorts beobachten wir einen Rückgang...

  • Bretten
  • 02.12.21
Anzeige
Weihnachtsmärkte in Santa Maria Maggiore, im bergigen Hinterland des Lago Maggiore
6 Bilder

Weihnachtsmärkte und Krippen am Lago Maggiore

Mit Weihnachtsmärkten lockt Italien erst seit wenigen Jahrzehnten. Weihnachtskrippen hingegen gehören seit Jahrhunderten zur italienischen Weihnacht. Beides – festlichen Budenzauber und populäre Krippen-Tradition – lassen sich am Lago Maggiore erleben. Im deutschsprachigen Raum reicht die Tradition der Weihnachtsmärkte viele hundert Jahre zurück. In Italien dagegen hat sich der vorweihnachtliche Budenzauber erst in jüngster Zeit entfaltet. 1990 fand mit dem Weihnachtsmarkt in Bozen der erste...

  • 01.12.21

Sagenhafte Gewinne winken! Mach mit beim Quiz!
Altstadt. Was ist das?

Natürlich weißt du auswendig, was die Brettener Altstadt ist. Du weißt genau, wo sie anfängt und wo sie aufhört. Glückwunsch! Mit diesem Wissen kannst du jetzt coole Preise gewinnen: 1. Buch Bretten 1967, 2. Buch um1504. Die Kleidung, 3. Bretten-Kalender, 4. Bretten-Tassen, 6. Brettener Hundle-Seife, 7.-9. PuP-Büchlein, 10.- 12. Chronik-Büchlein, 13. Bretten-Schneekugel, 14. Bretten-Tasche. Wie? Ganz einfach: Die Altstadtrettung Bretten hat ein Quiz für dich gebastelt. Du musst nur alle Fragen...

  • Bretten
  • 01.12.21
3 Bilder

Internationaler Tag des Bodens am 5. Dezember
Der Lössboden – Boden des Jahres 2021

Bretten/Region (ein Artikel der BUND-Ortsgruppe Bretten) Während der letzten Eiszeit wirbelte der Westwind Staub aus den Schotterfeldern der Oberrheinischen Tiefebene auf und transportierte ihn in den Kraichgau. Dort setzte sich das feinkörnige Material - der Löss - ab und bildete bis zu mehrere Meter dicke Schichten. Als mit dem Ende der Eiszeit die Temperaturen anstiegen und die Niederschläge zunahmen, setzte die Bodenbildung ein. Dies dauerte Jahrtausende . Das Ergebnis ist die sogenannte...

  • Bretten
  • 01.12.21

Silvesterproduktion und Gastspiel abgesagt
Koralle verschiebt Wintermärchen ins Frühjahr

Lange haben Ensemble und Regieteam gebangt und gehofft, doch nun ist es leider offiziell: das alljährliche Wintermärchen, das im letzten Jahr zum ersten Mal in fast 50-jähriger Geschichte nicht stattfinden konnte, muss auch in diesem Jahr entfallen. Die Produktion „Des Kaisers neue Kleider“ soll dem Publikum allerdings nicht komplett vorenthalten werden. Bei Verbesserung der  pandemischen Lage sind neue Termine im Frühjahr geplant, an denen endlich die Kleinsten den Theaterspaß genießen dürfen....

  • Region
  • 30.11.21

Häfft.de-Adventskalender 2021
Große Augen machen große Freude

München (kn) Die Vorfreude steigt! Der Häfft-Verlag verbreitet zur Adventszeit wieder gute Laune und lädt die Häfft-Fans zum täglichen Mitmachen ein. Auf Häfft.de, Fertig, Los! Über 100 ‚häfftige‘ Gewinn-Pakete suchen ein neues Zuhause und werden noch vor Weihnachten an die glücklichen Teilnehmer verlost. Täglich gibt es neue Überraschungen, angefangen bei den klassischen Bestseller-Produkten aus den eigenen Reihen über angesagte Digitalradios und mega-schnellen Rennauto-Sets bis zu...

  • Bretten
  • 30.11.21

Herbstbilanz
Im Südwesten sehr sonnig, aber kühl

Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württemberg war im Herbst von der Sonne verwöhnt. Mit einer Sonnenscheindauer von nahezu 430 Stunden (langjähriger Mittelwert: 344 Stunden) stellte der Südwesten in diesem Herbst den Sonnenrekord ein. Vielerorts freuten sich die Menschen über blauen Himmel, bunte Blätter und teils noch angenehme Temperaturen. Am Ostabhang des Schwarzwaldes schien die Sonne mit teils über 580 Stunden bundesweit am längsten, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Montag mitteilte....

  • Bretten
  • 29.11.21

Pflanzaktion der NAJU (Naturschutzjugend des NABU)
Auch im Paradies gibt es Hecken

Bretten-Gölshausen. Ins „Obsortenparadies“ im Brettener Stadtteil Gölshausen kamen am vergangenen Samstag, 27. November, 19 Kinder und einige Eltern zusammen, die in einer gemeinsamen Aktion Hecken pflanzten. Unterstützt wurden sie von Andreas Arlt, Michael Reithäusler und Wolfgang Röder vom NABU Bretten. Zunächst lernten die Kinder die Hecke mit ihrer ökologischen Bedeutung kennen und übten sich darin, die Sträucher anhand von einigen Merkmalen zu bestimmen. Die Hecke ist ein von Menschen...

  • Bretten
  • 29.11.21

Seniorengemeinschaft Neibsheim - Termine abgesagt

Die Seniorengemeinschaft Neibsheim  bedauert zutiefst, dass die für  Donnerstag, den 09. Dezember 2021 angekündigte Adventsfeier im Pfarrzentrum St. Mauritius, aufgrund der hohen Corona Zahlen und den damit verbundenen Auflagen, abgesagt werden musste. Auch die wöchentlichen Gymnastikstunden unter Leitung von Irmgard Klein können unter den gegebenen Umständen bis auf weiteres leider nicht mehr stattfinden. Die Vorstandschaft unter Leitung von Barabara Dickemann wünscht allen Seniorinnen und...

  • Bretten
  • 29.11.21

Derzeit sind sehr viele Geräte in Bearbeitung
Großer Zulauf bei Reparatur-Bar Bretten

Bretten (kn) Bereits die ersten Termine zur Reparatur von Elektroartikeln und Fahrrädern in der neu eröffneten Reparatur-Bar-Bretten, An der Schießmauer 6, seien ein riesen Erfolg gewesen, teilt der Verein mit. Viele Kunden hätten Ihre gebrauchten Geräte zur Reparatur gebracht und die Ehrenamtlichen hätten dem Großteil helfen können. Mit geringem oder keinem finanziellen Aufwand Problem behoben Oft seien es nur Kleinigkeiten gewesen und mit wenig oder gar keinem finanziellen Aufwand zu beheben....

  • Bretten
  • 27.11.21

Jazz-Club Bretten hofft auf Neuauflage
Filmkonzert und Weihnachtssession abgesagt

Bretten (kn) Der Jazz-Club Bretten und die Künstler von „Film Stills“ sagen das Filmkonzert im Kinostar vom Dienstag, 30. November ab. Das teilte der Jazz-Club in einer Pressemitteilung mit. Der Jazz-Club hoffe auf eine Neuauflage des Filmkonzerts im nächsten Jahr, heißt es weiter. Leider könne auch die Weihnachtssession in der Krone am Dienstag, 14. Dezember aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht stattfinden.

  • Bretten
  • 27.11.21
Aktion

Verlosung
4x1 Wein-Set zu gewinnen

kraichgau.news verlost 4x1 Wein-Set. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Wein-Set mit Accessoires aus Edelstahl: Korkenzieher, Flaschenstopfen und Tropfring. Präsentiert in einer Bambus-Holzbox. Sie wollen ein Exemplar gewinnen? Lesen Sie einfach den Text Umgehung entlastet teilweise und beantworten Sie die unten stehende Frage.

  • Bretten
  • 25.11.21
Das Schild in verkehrter Richtung.
2 Bilder

Fahrradweg bei Bretten war falsch ausgeschildert
Schilder versehentlich vertauscht

Bretten (bea) Ein treuer Leser machte die Brettener Woche/kraichgau.news darauf aufmerksam, dass zwei Schilder für den Radweg Bretten-Nußbaum bei der Abzweigung zum Wildpark in Salzhofen nicht in die richtige Richtung weisen würden. Schilder versehentlich vertauscht Wer nach Bretten gelangen möchte, müsste an dieser Stelle entgegen der Beschilderung nach rechts abbiegen, wer nach Sprantal und Nußbaum fahren will, nach links. Auf Anfrage der Brettener Woche hieß es aus dem Rathaus, dass ein...

  • Bretten
  • 25.11.21
2 Bilder

Hügelkalender
Der Hügelkalender des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. startet am 1. Dezember

Der Adventskalender des touristischen Dachverbandes versüßt auch in diesem Jahr wieder den Advent mit regionalen Genüssen und Erlebnissen. Im Land der 1000 Hügel werden keine Türchen geöffnet. Hier werden Hügel gestürmt. Hinter jedem Hügel warten vom 1. bis 24. Dezember Gewinne für alle Sinne. Was sich Spannendes hinter jedem Hügel verbirgt, erfährt man erst am Tag selber. Auf der Facebookseite www.facebook.com/Kraichgau.Stromberg wird täglich in diesem Zeitraum ein Hügelkalender-Beitrag...

  • Bretten
  • 24.11.21
Aktion 3 Bilder

„Sie, du und ich“ von Hanika Straub Banez
Starke Stimmen mit starker Botschaft

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Sie, du und ich“ von Hanika Straub Banez. Beantworten Sie weiter unten einfach folgende Frage: Wie heißt das Label von Konstatin Wecker? Teilnahmeschluss ist am Montag, 6. Dezember 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Hanika Straub Banez (www.hanikastraubbanez.de), das sind drei Frauen*, die unterschiedlicher kaum sein könnten - und ihre Liebe zur Musik. Gemeinsam unter Konstantin...

  • Bretten
  • 24.11.21

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.