Region - Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Nach regnerischen Tagen in Baden-Württemberg sind im Hochschwarzwald die ersten Schneeflocken des Herbsts gefallen.

Wetter in der Region
Erster Schnee des Herbsts auf dem Feldberg

Stuttgart (dpa/lsw) Nach regnerischen Tagen in Baden-Württemberg sind im Hochschwarzwald die ersten Schneeflocken des Herbsts gefallen. Auf dem Feldberg lagen am Samstagmorgen ungefähr drei Zentimeter Schnee, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Schneefallgrenze habe bei 1000 bis 1200 Metern gelegen. Von langer Dauer ist die Winterlandschaft aber nicht: Die dünne Schneeschicht soll spätestens am Sonntag wieder schmelzen. Schneeglätte im Südschwarzwald Am Samstag...

  • Region
  • 26.09.20
Viel zu bestaunen gibt es im Heimatmuseum Heidelsheim

Drei Etagen voller Geschichte
Heimatmuseum Heidelsheim im Stadttor vor 50 Jahren eröffnet

Bruchsal-Heidelsheim (kn) Ehemals zwischen Vorstadt und Altstadt stehend, befindet sich heute das alte Heidelsheimer Stadttor östlich des Marktplatzes des heutigen Bruchsaler Stadtteils. Bereits 1593 erbaut, wurde es 1774 erneuert und erscheint daher heute als barockes Zeugnis der Heidelsheimer Geschichte. Seit 1970 ist auf den drei Etagen dieses historischen Gebäudes das Heidelsheimer Heimatmuseum untergebracht. Einem alten Artikel, den die ehemalige Ortsvorsteherin Inge Schmidt aufbewahrt...

  • Region
  • 26.09.20
Kunst auf Beton
4 Bilder

Gemälde auf Betonwänden
Graffiti-Kunst im Karlsruher Osten

Karlsruhe(wb) Wer im Karlsruher Kult-Theater Tollhaus eine Karte für eine Vorstellung erwerben will, kommt möglicherweise schon auf dem Weg dorthin mit einer Art Kunst in Berührung. An diversen temporären Betonwänden im Zugangsbereich zu den Theaterkassen haben sich Graffiti-Künstler mit Darstellungen versucht. Obwohl diese Kunstform noch immer umstritten und an vielen Plätzen auch zu Recht verboten ist, kann sich das Ergebnis hier auf alle Fälle sehen lassen. Aus grauen Sichtschutzwänden...

  • Region
  • 26.09.20
Treffpunkt für Jung und Alt: Die Bronzefigur "Kristallplnet" am Eingang zum "Viertel der vier Tempel" im polnischen Wroclaw (Breslau).
40 Bilder

Polen – Entdeckungsreise auf den Spuren der europäischen Geschichte, Teil 12: Wrocław / Breslau 3
Jüdisches Leben und junge Kunst

Donnerstag, 26. Juli: Das „Viertel der vier Tempel“ Nach dem Mittagessen schlenderten wir hinüber ins benachbarte „Stadtviertel der gegenseitigen Achtung - Dzielnica Czterech Wyznań“, auch „Viertel der vier Tempel“ genannt. Dort liegen ein protestantisches, ein russisch-orthodoxes, ein katholisches und ein jüdisches Gotteshaus jeweils kaum 300 Meter voneinander entfernt. Seit 1996 arbeiten die Geistlichen der vier Gotteshäuser in einem gemeinsamen Rat zusammen, um die Verständigung zwischen...

  • Region
  • 25.09.20
Für eine Operninszenierung sucht das Theater Pforzheim Schirme.

Für Operninszenierung
Theater Pforzheim sucht Schirme

Pforzheim (kn) Für seine Operninszenierung „Ein Sommernachtstraum“ benötigt das Theater Pforzheim Schirme. Wer nicht mehr benötigte Schirme, egal welcher Art, Farbe, Größe und Funktionstüchtigkeit, daheim hat, kann diese gerne dem Theater spenden; Schirmständer werden nicht benötigt. Abgabe an der Pforte Die Abgabe ist möglich an der Pforte des Theaters Pforzheim auf der Rückseite des Hauses (gegenüber dem Bootspick am Goldschmiedesteg) Montag bis Freitag von 7 bis 22 Uhr. Die Oper „Ein...

  • Region
  • 25.09.20
In Baden-Württemberg ist im Laufe des Tages mit einzelnen Gewittern und einsetzendem Dauerregen zu rechnen.

Böen im Schwarzwald
Regen und Gewitter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw)  In Baden-Württemberg ist im Laufe des Tages mit einzelnen Gewittern und einsetzendem Dauerregen zu rechnen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ziehen aus dem Südwesten Gewitter über das Land. Böen im Schwarzwald Im Schwarzwaldgebirge treten sturmartige Böen mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde auf. Die Höchstwerte liegen heute zwischen 17 Grad im höheren Bergland und 23 Grad an Rhein und Neckar.

  • Region
  • 24.09.20
Die Vorstandschaft

OBST- UND GARTENBAUVEREIN JÖHLINGEN E.V.
Mitgliederversammlung 2020

Zur Mitgliederversammlung, die Corona-bedingt vom 27.03. auf den 14.09.2020 verschoben wurde, konnte der 1. Vorsitzende Dieter Rommel 44 Mitglieder und 2 Gäste begrüßen. Die MV fand im Außenbereich des Naturfreundehauses in Jöhlingen statt. Das Wetter meinte es an diesem Tag sehr gut mit uns und so konnte die MV unter ganz ungewohnten Umständen unter Berücksichtigung der aktuell zu beachtenden Vorsichtsmaßnahmen quasi im Biergarten bei lauen Temperaturen durchgeführt werden. Um die...

  • Region
  • 23.09.20
Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet ein bewölkter Tag mit einzelnen Gewittern.

Wetter in der Region
Wechselhaftes Wetter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet ein bewölkter Tag mit einzelnen Gewittern. Im Tagesverlauf nehmen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Süden Regenschauer und Gewitter zu. Im Norden bleibt es dagegen meist trocken. Die Temperaturen steigen auf bis zu 26 Grad in Mannheim und bis zu 18 Grad in Freudenstadt. Regnerisch und wechselhaft In der Nacht zum Donnerstag nimmt der Regen im Süden ab. Es bleibt weiterhin bewölkt, während im Norden einzelne...

  • Region
  • 23.09.20
Video 5 Bilder

Interview mit 15-jährigem Klavierspieler Laurin Sigmund aus Bruchsal (mit Video)
„Mit Geduld kommt die Idee zur Melodie von alleine“

Bruchsal (hk) Etwa 60 Prozent seiner Lebenszeit hat Laurin Sigmund bisher mit dem Klavierspielen verbracht. Kein Wunder also, dass der Bruchsaler inzwischen ein Virtuose auf den schwarz-weißen Tasten ist. Außergewöhnlich ist jedoch der Umstand, dass Laurin erst 15 Jahre alt ist. Die Brettener Woche/kraichgau.news hat im Gespräch mit dem jungen Künstler erfahren, wie die Idee zu seinem Musikvideo am Bruchsaler Schloss entstanden ist. Hallo Laurin! Wie bist du aufs Klavierspielen...

  • Region
  • 23.09.20
Nach einem meist sonnigen Start in den Tag wird der Dienstag, 22. September, in Baden-Württemberg wechselhaft.

Wetter in der Region
Mix aus Sonne, Wolken und Gewitter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem meist sonnigen Start in den Tag wird der Dienstag, 22. September, in Baden-Württemberg wechselhaft. Zunächst hängt nur über dem Süden und Südosten eine dichte Wolkendecke, später wechseln sich nach Angaben des Deutsche Wetterdienstes (DWD) Wolken und Sonne ab. Temperaturen zwischen 19 und 28 Grad Ab Mittag soll es in der Mitte sowie im Süden vom Bergland zu Schauern und Gewittern mit Starkregen kommen. Die Temperaturen klettern auf 19 Grad im höheren Bergland...

  • Bretten
  • 22.09.20

Wie fahrradfreundlich ist deine Kommune?
Jetzt mitmachen beim Fahrradklima-Test 2020

Region (enz) Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) ruft derzeit dazu auf, am diesjährigen Fahrradklima-Test teilzunehmen. In der vom Bundesverkehrsministerium unterstützten Umfrage können alle die Fahrradfreundlichkeit ihrer Kommune bewerten und damit Einfluss auf die künftige Verkehrsplanung nehmen. Die Umfrage ist unter www.fahrradklima-test.adfc.de im Internet eingestellt und läuft noch bis zum 30. November. Fahrradfreundlichkeit der Kommune bewerten Die Bürgerinnen und Bürger...

  • Bretten
  • 21.09.20
Auch die fünfte Jahreszeit im Enzkreis muss der Corona-Pandemie, wie viele andere Veranstaltungen zuvor auch, nun Tribut zollen.

Der weitere Verlauf der Kampagne 2020/2021 ist noch unklar
Karnevalvereine und –gesellschaften im Enzkreis und Pforzheim sagen Veranstaltungen in 2020 ab

Enzkreis/Pforzheim (swiz) Auch die fünfte Jahreszeit im Enzkreis muss der Corona-Pandemie, wie viele andere Veranstaltungen zuvor, Tribut zollen. So haben die Präsidentinnen und Präsidenten sowie Stellvertreter aller Karnevalsvereine und -gesellschaften im Enzkreis und Pforzheim beschlossen, sämtliche geplanten Fastnachtsveranstaltungen im Jahr 2020 abzusagen. Diese Entscheidung wurde auf einem Treffen der närrischen Führungsriegen in der "Narrhalla" des Tiefenbronner "Carnevalvereines"...

  • Region
  • 21.09.20
Die Woche im Südwesten startet mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern.

Wetter in der Region
Wechselhaftes Wetter zum Wochenstart im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche im Südwesten startet mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern. Am Montag ziehen laut des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Südschwarzwald Gewitter mit Starkregen auf, im Norden bleibt es trocken und sonnig bei bis zu 27 Grad in Mannheim. Zur Wochenmitte ändert sich das Wetter kaum Neblig und regnerisch kann es in der Nacht zum Dienstag im Südosten werden. Im Rest des Landes bleibt es meist trocken und bewölkt. Zur Wochenmitte hin ändert sich das Wetter kaum:...

  • Region
  • 21.09.20

Fasching
Vereinigung sagt Narrentreffen wegen Corona ab

Stuttgart (dpa/lsw) Wegen der Corona-Pandemie hat die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) Narrentreffen in der kommenden Fünften Jahreszeit abgesagt. «Bei der Masse an Teilnehmern und Zuschauern kann man nicht sicherstellen, dass die Sicherheitsregeln eingehalten werden», sagte VSAN-Präsident Roland Wehrle am Freitag. Fasnacht noch nicht entschieden Bei den einzelnen Narrentreffen, bei denen sich viele verschiedene Narrenzünfte schon vor Fasching an einem Ort...

  • Region
  • 19.09.20
Polnisches Venedig: Blick über einen Oder-Arm auf die Dominsel in Wroclaw mit der "doppelten" Stiftskirche zum Heiligen Kreuz und St. Bartholomäus (links), der Martinskirche (Turmspitze hinter der Stiftskirche) und der Kathedrale (rechts) .
36 Bilder

Polen – Entdeckungsreise auf den Spuren der europäischen Geschichte, Teil 11: Wrozław / Breslau 2
Polnisches Venedig und konspirative Küche

Donnerstag, 26. Juli: Die Sonne bringt es an den Tag Auch im Hotel ist man vor den Streichen der Breslauer Zwerge nicht sicher, wie wir am Morgen feststellten. Vor einer halbrunden Trennwand im Empfangsbereich hing ein Maler-Wichtel von der Decke, der, wie es schien, soeben Leonardo da Vincis berühmtem Gemälde „Dame mit dem Hermelin“ eine Zwergenmütze verpasst hatte. Ein hübscher Einfall, der uns beim Verlassen unserer Unterkunft ein Schmunzeln abnötigte. Welch ein Unterschied zum...

  • Region
  • 18.09.20
Nachdem sich der Hochnebel aufgelöst hat, scheint in Baden-Württemberg die Sonne.

Am Sonntag durchwachsenes Wetter
Es wird warm und windig in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/bwg)   Nachdem sich der Hochnebel aufgelöst hat, scheint in Baden-Württemberg die Sonne. Die Höchstwerte liegen am Freitag laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bei 19 Grad im höheren Bergland und bis zu 27 Grad am Oberrhein. Teilweise wird es windig, im höheren Bergland kann es starke Böen geben. Am Sonntag durchwachsenes Wetter Wer am Wochenende in die Sonne will, macht das am besten am Samstag. Hier gibt es nur ab dem Nachmittag im Südwesten Wolkenfelder und es bleibt warm....

  • Region
  • 18.09.20

Jetzt Herz zeigen!
dm unterstützt das Bruchsaler Amateurtheater Die Koralle

Bruchal (kn) Am 28. September kann jede/r die Koralle durch einen Einkauf in der dm-Filiale im Saalbach-Center Bruchsal unterstützen. Das Bruchsaler Theater Die Koralle ist Spendenpartner bei der Aktion HelferHerzen. Menschen, die sich für andere engagieren, sich in ihrem direkten Umfeld einsetzen und dabei Herz zeigen, sind für unsere Gesellschaft unersetzlich und wertvoll. In den vergangenen Wochen ist das soziale und kulturelle Leben in den Gemeinden, im Rahmen von Projekten und in Vereinen...

  • Region
  • 17.09.20
24 Bilder

Bild-Reise-Vortrag von Gernot Haida
Auf Weltreise mit dem „Fernwehfotografen“

Bretten (kn) Der Reisefotograf Gernot Haida zeigt am Samstag, 26. September, seine aktuelle Produktion mit dem Titel "Auf Weltreise" in der Kinostar Filmwelt Bretten. Die Bild-Reise-Reportage beinhaltet vielfältige Eindrücke, gesammelt auf einer mehrmonatigen Weltumrundung. Die Multivision ist eine unterhaltsame Mischung aus Landschafts-, Städte-, Natur- und Tierfotografie, sie erzählt Geschichten und Erlebnisse des Fotografen während dieser Reise und bringt unterschiedlichste Regionen der Welt...

  • Bretten
  • 17.09.20
Im Südwesten setzt sich am Mittwoch zunächst überall die Sonne durch, später kann es teilweise gewittern.

Wetter in der Region
Viel Sonne im Südwesten: Später auch Schauer und Gewitter

Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten setzt sich am Mittwoch zunächst überall die Sonne durch, später kann es teilweise gewittern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Es wird sommerlich warm, an manchen Orten heiß, bei 24 Grad im höheren Bergland und 31 Grad am nördlichen Oberrhein. Gegen Nachmittag kann es im Bergland vereinzelt schauern oder gewittern. Die Meteorologen warnen gegen Nachmittag und Abend von der Alb bis zum Schwarzwald und auch weiter südlich vor Starkregen, Hagel und...

  • Region
  • 16.09.20
Freude über beste Noten für seine Weine

Münzesheimer Weingut Klenert erhält hohe Bewertungen für 2019er Weine
Weingold und Auszeichnung "EcoWinner"

Kraichtal-Münzesheim (art) Die Weinlese 2020 hat gerade erst begonnen, da hat David Klenert vom gleichnamigen Weingut in Münzesheim bereits die ersten Erfolge geerntet. 2019er Weine aus seiner "Weinmanufaktur" erhielten jetzt "Gold" bei "Mundus Vini", einer in der Fachwelt viel beachteten Bewertung und wurden in einem zweiten Wettbewerb als "EcoWinner" ausgezeichnet von "EcoVin" dem größten Verband ökologisch wirtschaftender Weingüter. Seit seiner Gründung 1985 setzt sich dieser Verband ein...

  • Region
  • 15.09.20
Am Dienstag wird es noch einmal warm und sonnig in Baden-Württemberg.

Wetter in der Region
Spätsommer in Baden-Württemberg: Es wird noch mal heiß

Stuttgart (dpa/lsw) Am Dienstag wird es noch einmal warm und sonnig in Baden-Württemberg. Im Südosten hält sich morgens noch Nebel, der sich im Laufe des Tages aber verzieht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im höheren Bergland klettern die Temperaturen auf 25 Grad, am südlichen Oberrhein wird es heiß bei 33 Grad. Temperaturen zwischen 24 und 32 Grad Am Mittwoch hält sich vielerorts wieder Frühnebel, der sich rasch auflöst. Danach scheint viel Sonne und es bleibt bei...

  • Region
  • 15.09.20
Der Enzkreis stößt mit seiner Obstbörse auf große Nachfrage.

Familien suchen Obst
Streuobstwiesenbörse des Enzkreises mit vielen Anfragen

Enzkreis (kn) Momentan reifen die Äpfel und Birnen auf den Obstwiesen im Enzkreis. „Der Obstbehang auf den Bäumen ist in diesem Jahr teilweise sehr üppig“, sagt Bernhard Reisch, Obstbauberater beim Landwirtschaftsamt. Und weiter: „Viele, vor allem junge Familien, würden gerne selbst Saft herstellen oder Früchte zum Verzehr pflücken, besitzen aber keine eigenen Obstbäume.“ Über die Streuobstwiesenbörse des Enzkreises suchen diese Menschen nach Obstbäumen, die nicht abgeerntet werden. Nachfrage...

  • Region
  • 14.09.20
Leonardo Aarian Ouertani aus Friedrichshafen kam am 09.09.2020 in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal zur Welt und wog bei einer Größe von 57 Zentimetern 4200 Gramm.
32 Bilder

Die kraichgau.news-Babygalerie
„Willkommen im Leben“

Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen. Klar, Eltern haben es nicht immer leicht, aber das Glück, das ein Kind in das Leben eines Paares bringt, ist unbeschreiblich. Entschädigt nicht schon ein Lächeln des kleinen Wunders für so manch schlaflose Nacht? Regelmäßig schaut der Klapperstorch auch in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal und in den Enzkreis Kliniken Mühlacker vorbei, um Eltern...

  • Bretten
  • 14.09.20
Zur ersten Wochenhälfte wird es in Baden-Württemberg oft sommerlich und heiß.

Wetter in der Region
Heißer und sommerlicher Wochenstart in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Zur ersten Wochenhälfte wird es in Baden-Württemberg oft sommerlich und heiß. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, scheint am Montag oft die Sonne, sobald sich örtliche Nebelfelder auflösen. Im Verlauf des Tages liegen dann die Höchstwerte bei 24 Grad im höheren Bergland und bei 33 Grad am nördlichen Oberrhein. Die Nacht zum Dienstag ist meistens klar bei Temperaturen zwischen 18 und zehn  Grad. Temperaturen zwischen 24 und 33 Grad Der Dienstag startet ähnlich...

  • Region
  • 14.09.20

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.