Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Die Woche klingt in Baden-Württemberg mit viel Wolken und Schauern ab.

Wetter in der Region
Regen im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche klingt in Baden-Württemberg mit viel Wolken und Schauern ab. Am Freitag zieht ab dem Mittag teils starke Bewölkung auf, am Abend werden die ersten Tropfen erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Die Temperaturen liegen bei 24 bis 31 Grad. In der Nacht zum Samstag bleibt es stark bewölkt, neben Regen und Schauern seien auch einzelne starke Gewitter nicht auszuschließen, so die Meteorologen. Samstag startet mit Regen Der Samstag startet im Nordwesten mit...

  • Region
  • 22.05.20
Letzte Regenwolken verziehen sich allmählich aus Baden-Württemberg - zuerst im Norden, zum Mittwoch auch im Süden des Landes können sich Menschen dann wieder auf Sonnenschein freuen.

Polizeipräsidium verzeichnet keine besonderen Vorkommnisse
Besinnlicher Corona-Vatertag bei gutem Wetter

Stuttgart (dpa/lsw) Der Vatertag im Südwesten ist geradezu besinnlich verlaufen. Bis zum Donnerstagnachmittag verzeichnete das Polizeipräsidium Stuttgart keine besonderen Vorkommnisse. Die Beamten kontrollierten jedoch landesweit, ob die Menschen Abstand hielten, wie das Präsidium mitteilte. Abstandskontrolle war bei dem schönen Wetter auch nötig: Besucher etwa am Stuttgarter Max-Eyth-See berichteten von Hunderten Menschen, die den Sonnenschein zum Teil eng an eng das Wetter und die Natur...

  • Bretten
  • 21.05.20
Für ein Eis ist in diesen Tagen genau das richtige Wetter.

Wetter in der Region
Bestes T-Shirt-Wetter am Feiertag im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Viel Sonne, sommerliche Temperaturen - Baden-Württemberger können sich auf perfektes Feiertagswetter freuen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bleibt es am Donnerstag trocken bei Temperaturen zwischen 21 bis 28 Grad. Freitag wird etwas ungemütlicher Der Freitag wird den Wetterexperten zufolge etwas ungemütlicher. Am Freitagabend werden nämlich erste Schauer erwartet, zuvor bleibe es trocken und bewölkt bei Höchsttemperaturen zwischen 23 bis 30 Grad.

  • Bretten
  • 21.05.20

Tickets behalten ihre Gültigkeit
Ersatztermin für Papi’s Pumpels beim FC Flehingen steht

Oberderdingen-Flehingen (kn) Nachdem die für 10. Juli geplante Schlagerparty mit der Band „Papi’s Pumpels“ beim FC Flehingen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, konnten sich die Veranstalter, der FCF und der Musikverein Kieselbronn mit den Pumpels auf einen Ersatztermin einigen. Demnach wird die Band am 9. Juli 2021 auftreten. „Ganz nach dem Motto ‚aufgeschoben ist nicht aufgehoben‘ hoffen wir, dass bis dahin die coronabedingten Einschränkungen vorbei sind und wir dann umso...

  • Region
  • 18.05.20
Mit halbstündigen Blasmusik-Einsätzen an mehreren Punkten lenken die Musiker kurzzeitig vom tristen Corona-Stimmungstief ab.
3 Bilder

Musikverein Eintracht Obergrombach bringt Abwechslung in der Corona-Zeit
Mit dem „Grombach-Lied“ gegen Corona

Bruchsal-Obergrombach (kk) "Immer wieder sonntags..." war einer der Titel, mit dem das deutsche Schlager-Duo Cindy & Bert einst bekannt wurde. Und immer wieder sonntags, Punkt 18 Uhr nach dem Glockengeläut, ist auch für die Musiker und Musikerinnen deraktiven Kapelle des Muskvereins Obergrombach, verstärkt durch Angehörige der Jugendkapelle und des Seniorenorchesters, der Zeitpunkt, ihre Darbietung gegen das Coronavirus zu präsentieren. 100 Musiker der "Eintracht" An bestimmten Stellen...

  • Region
  • 18.05.20
Wo sonst junges Leben pulsiert - Der Schlosshof im CVJM-Lebenshaus steht leer

Als Lebens- und Glaubensgemeinschaft unterwegs
CVJM-Landesverband Baden mit kreativer Kommunikation in der Corona-Krise

Kraichtal-Unteröwisheim (art) Ein gähnend leerer Hof im CVJM-Lebenshaus, keine singenden Teenager beim Konfi-Castle des CVJM Baden, keine vollbesetzten Räume im Café-Lebenshaus, kein Andrang im Schlosskeller bei B.I.S.S. dem CVJM-Jugendmitarbeiterkongress, keine Veranstaltungen, Konzerte, Seminare und Freizeiten - alles abgesagt. Das Schloss Unteröwisheim scheint in einen Dornröschenschlaf verfallen zu sein. Schloss Unteröwisheim im "Dornröschenschlaf"?Doch hinter der Fassade regt sich Vieles....

  • Region
  • 18.05.20
Viel Sonne, wenige Wolken: Die Woche beginnt in Baden-Württemberg überwiegend freundlich.

Wetter in der Region
Freundlicher Wochenstart im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Viel Sonne, wenige Wolken: Die Woche beginnt in Baden-Württemberg überwiegend freundlich. Regen werde nicht erwartet, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Vereinzelt sei aber am Morgen mit Bodenfrost zu rechnen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18 Grad im höheren Bergland bis 25 Grad im Rheintal. Temperaturen zwischen 19 und 26 Grad Auch am Dienstag scheint die Sonne und es bleibt trocken. Die Wetterexperten rechnen mit schwachem, frischem Wind und Quellwolken. Die...

  • Region
  • 18.05.20
Viel Sonne und wenig Quellwolken, so soll die kommende Woche starten.

Freundlicher Start in die Woche
Sonnig mit wenigen Quellwolken

Stuttgart (dpa/lsw) - Viel Sonne, wenige Quellwolken: Der Sonntag bleibt in Baden-Württemberg freundlich. Im Bergland gebe es aber noch einige Quellwolken, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 17 Grad im höheren Südschwarzwald und 22 Grad am Rhein. In der Nacht zum Montag sei vereinzelt mit leichtem Bodenfrost zu rechnen. Auch die neue Woche startet mit viel Sonne, den Meteorologen zufolge bleibe es trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18 Grad im...

  • Region
  • 17.05.20
3 Bilder

Schließzeit wurde für Renovierungsarbeiten genutzt
Clubhausgaststätte des FC Neibsheim öffnet wieder

Bretten-Neibsheim (kn) Nachdem für die Gaststättenpächter des Vereinslokas beim FC Neibsheim zuletzt fast acht Wochen lang nur ein Liefer- und Abholservice möglich war, ist das Lokal ab sofort wieder geöffnet. Die Wirtsleute Luigi und Gül freuen sich, wieder durchstarten zu können und bedankten sich noch einmal "herzlich für die Unterstützung in den letzten Monaten". Die Schließzeit wurde vom FC Neibsheim und dem rührigen Pächter-Duo für Renovierungsarbeiten genutzt. So erhielt das ganze...

  • Bretten
  • 17.05.20

Jeder zurückgelegte Kilometer zählt
Bretten nimmt auch 2020 am Stadtradeln teil

Bretten (kn) Zum zweiten Mal wird sich die Stadt Bretten an der Klima-Bündnis-Aktion STADTRADELN für ein gutes Klima beteiligen. Das teilte das Rathaus mit. Vom 28. Juni bis 18. Juli kann somit wieder jeder, der in Bretten lebt, arbeitet oder zur Schule geht, seine mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer sammeln. Fahrradtour ist wie Urlaub In den vergangenen Wochen und Monaten habe es große Herausforderungen gegeben, sagte Oberbürgermeister Martin Wolff. Da tue es gut, zwischendurch auf...

  • Bretten
  • 16.05.20
Mit Gespür und GPS - Wolfgang Eberle
5 Bilder

In Stein gemeißelt
Ein Sisyphusarbeiter unterwegs

Wössingen (wb/we) Das Auffinden von Grenzsteinen ist oft eine mühselige Angelegenheit. Man muss schon eine gewisse Hartnäckigkeit an den Tag legen, um solche alten Grenzmarken aufzuspüren. Ortskenntnis und geschichtliches Interesse sind weitere Anlagen, die gelegt sein sollten. All diese Eigenschaften sind bei Wolfgang Eberle reichlich vorhanden. Der Moderator diverser Walzbachtaler Führungen ist gerade dabei, die alten Wössinger Gemarkungssteine zu archivieren und so für die Nachwelt zu...

  • Region
  • 16.05.20

Von wissenschaftlich bis kurios
13 spannende Fakten über Kaffee

Region (kn) Wer glaubt schon alles über Kaffee zu wissen, kann sein Wissen noch einmal überprüfen. Hier sind 13 spannende Fakten rund um die aromatische Bohne – von wirtschaftlichen Kennzahlen, über wissenschaftliche Fakten bis hin zu kuriosen Informationen. 1. Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen Wir sind eine Nation von Kaffeetrinkern. Im Jahr 2019 lag der Pro-Kopf-Konsum bei 166 Litern Kaffee pro Bundesbürger und damit deutlich über dem von Mineral- und Heilwasser (142 Liter im...

  • Region
  • 16.05.20

Südwesten prüft Lockerung der Vorgaben für Veranstaltungen
Werden private Feiern ab Juni wieder erlaubt?

Stuttgart (dpa/lsw) - Baden-Württemberg erwägt, die Vorgaben für Großveranstaltungen in der Coronakrise schrittweise zu lockern. Das sieht der Vorschlag für ein Stufenkonzept vor, das allerdings noch nicht von der grün-schwarzen Landesregierung beschlossen ist. Feiern und Versammlungen bis zu 100 Personen sollen zulässig sein Dem Vorschlag zufolge sollen private Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder Taufen mit bis zu 100 Menschen vom 1. Juni an wieder erlaubt werden....

  • Region
  • 15.05.20
Am Freitag, 15. Mai, ist es in Baden-Württemberg noch teils stark bewölkt und regnerisch.

Am Sonntag viel Sonne
Zunehmend sonniges Wetter am Wochenende im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw)  Am Freitag, 15. Mai, ist es in Baden-Württemberg noch teils stark bewölkt und regnerisch. Am Wochenende wird es dann zunehmend trocken und sonnig. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bringt der Samstag bis zu 20 Grad. Es bleibt trocken. Am Sonntag klettern die Temperaturen bis auf 23 Grad, mit viel Sonne. Im Norden Baden-Württembergs schon freitags sonnig Der Freitag allerdings startet zunächst bedeckt. Südlich der Donau erwarten die Meteorologen Regen. Dieser soll...

  • Region
  • 15.05.20
Das nasskalte Wetter hält sich noch die gesamte restliche Woche in Baden-Württemberg.

Wetter in der Region
Weiterhin kühles Wetter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Das nasskalte Wetter hält sich noch die gesamte restliche Woche in Baden-Württemberg. Der Donnerstag, 14. Mai, startet nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit vielen Wolken und Regen, der dann jedoch gegen Mittag fast vollständig nachlassen soll. Im Hochschwarzwald werden abends in exponierten Lagen starke bis stürmische Böen erwartet. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 8 Grad im Bergland und bis zu 16 Grad im Kraichgau. Nacht zum Freitag bleibt zunächst...

  • Region
  • 14.05.20

Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Gondelsheim um 9.30 Uhr am 17.05.2020
„Alles hat seine Zeit“

Am kommenden Sonntag, 17.05.2020 findet um 9.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Gondelsheim ein Gottesdienst „Alles hat seine Zeit“ statt. Wir bitten um Beachtung der detaillierten Vorschriften zum Infektionsschutz,: - Die Besucherzahl in unserer Kirche ist auf 36 Personen beschränkt (das ergibt sich aus den Abstandsregeln). - Während des Gottesdienstes gilt ein Mindestabstand von 2 Metern, jedenfalls für Personen, die nicht zum gleichen Haushalt gehören. - Die Benutzung der Empore...

  • Region
  • 13.05.20

Ein einzigartiger Blick hinter die Kulissen
Paul McCartney ganz privat

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Paul McCartney Hautnah“ von Christian Simon, erschienen im Verlag LangenMüller. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt die Frau von Paul McCartney? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 18. Mai 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Die Beatles und ihre Musik haben Christian...

  • Bretten
  • 13.05.20

Hirschkäfer in Büchig entdeckt

Ein stattliches Exemplar eines Hirschkäfers wurde dieser Tage im Brettener Ortsteil Büchig entdeckt. In einem Hausgarten krabbelte diese größte einheimische Käferart über den Gartenweg. Bei den männlichen Hirschkäfern, die eine Länge von bis zu neun Zentimetern erreichen können, sind die Oberkiefer geweihartig vergrößert. Die Weibchen sind deutlich kleiner und tragen kein Geweih. Der Bestand dieser Käferart hat durch die Beeinträchtigung seiner Lebensräume in Mitteleuropa stark...

  • Bretten
  • 13.05.20

Schneefall im Mai
Heiteres Wetter ab Donnerstag

Stuttgart (dpa/lsw) Pünktlich zu den Eisheiligen ist in Teilen des Südwestens noch einmal Schnee gefallen. Der Gipfel des Feldbergs im Südschwarzwald war von einer dünnen Schneeschicht bedeckt. Die starken Regenfälle seien am Montagabend ab einer Höhe von etwa 700 Metern in Schnee übergegangen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag. In manchen Regionen habe es bis zu drei Zentimeter Neuschnee gegeben. Das ist dem Meteorologen zufolge in der ersten Maihälfte nicht...

  • Bretten
  • 13.05.20
Günther Kirchberg aus Speyer
4 Bilder

Wie beurteilen Bürger in Bretten die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie?
„Der Mensch braucht soziale Kontakte“

Bretten (hk/ger) Wie beurteilen Bürger  die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie? Wir haben uns in Bretten umgehört. „Die bisherigen Maßnahmen zur Coronavirus-Pandemie waren angebracht, notwendig und sinnvoll. Die Lockerungen dagegen gehen mir zu schnell, zum Beispiel beim Thema Fußball. So sehr ich Fußball mag – kein Fußball wäre mir im Moment lieber. In manchen Bundesländern sind Treffen von bis zu fünf Menschen aus zwei Haushalten wieder erlaubt. Auch das halte ich für...

  • Bretten
  • 13.05.20

Vatertagsfest beim Gespann- und Fahrvereinigung Oberacker

Die momentane Situation erlaubt es leider immer noch nicht unser traditionelles Fest zum Vatertag in Oberacker bei der Gespann- und Fahrvereinigung  durchzuführen. Wir bedauern es sehr und bitten um Verständnis. Es grüßt Sie der Gesangverein Bauerbach, 2. Vorstand Kai Liebhauser.

  • Bretten
  • 12.05.20

Badische Landesbühne kündigt die neue Spielzeit an
Motto für die neue Saison lautet „nicht wahr?“

Bruchsal (kn) Nachdem die Spielzeit 2019/2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie frühzeitig beendet werden musste, legt die Badische Landesbühne nun ihre Pläne für 2020/2021 vor. Das geplante Programm wird auf der Homepage des Theaters vorgestellt. Die Abonnentinnen und Abonnenten der BLB erhalten den neuen Spielplan mit einem Brief, in dem auch die verschiedenen Möglichkeiten der Rückerstattung von Karten für abgesagte Vorstellungen aufgeführt werden. Karten, die im freien Verkauf erworben...

  • Region
  • 12.05.20

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.