Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Für beste Unterhaltung beim Heimspiel der Pforzheim Wilddogs in der American Football Regionalliga Südwest gegen die Crusaders aus Albershausen sorgte der Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504.
4 Bilder

Musik trifft Sport
Fanfarenzug Bretten trifft auf American Football

Bretten/Pforzheim (kn) Für beste Unterhaltung beim Heimspiel der Pforzheim Wilddogs in der American Football Regionalliga Südwest gegen die Crusaders aus Albershausen sorgte der Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504. Der Musikalische Leiter, Lukas Schwarz, führte die 40-köpfige blau-weiße Truppe gekonnt aufs Spielfeld, um vor Beginn des Spiels, den zahlreichen Zuschauern die Zeit bis zum Spielbeginn zu verkürzen. "Das können wir gerne wieder einmal machen“ Unter großem Applaus der rund...

  • Bretten
  • 29.05.19
Der aufmerksamen Familie Wieder ist es zu verdanken, dass Heidelsheim das bekannte Koppentor entlang der alten Stadtmauer erhalten bleibt.
2 Bilder

Bruchsal-Heidelsheim
Heidelsheim bekommt Koppentor zurück

Bruchsal-Heidelsheim (cha) Der aufmerksamen Familie Wieder ist es zu verdanken, dass dem Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim das bekannte Koppentor entlang der alten Stadtmauer erhalten bleibt. Nach dem Kauf ihres Einfamilienhauses neben dem Schulgebäude standen Sanierungsarbeiten an. So musste auch die Wandbemalung von Karl Herrle aus 1969 den Modernisierungen weichen. Doch zuvor trat Familie Wieder an die Bürgerwehr Heydolfesheim heran, um herauszufinden, ob Interesse am Erhalt dieses...

  • Region
  • 29.05.19
Kreuzgang
7 Bilder

Kloster Maulbronn
Besuchstipp für den Frühsommer

Immer wieder einen Besuch lohnend ist das Kloster Maulbronn. Ist es doch in unserer Region das einzige UNESCO – Weltkulturerbe. Dass diese Auszeichnung vollkommen zu Recht besteht, kann man natürlich am besten beurteilen in dem man ihm seine Aufwartung macht. Der Besuch kann dann nach eigenem Ermessen gestaltet werden. Einfach die stillen Winkel aufsuchen, eine Führung mitmachen oder das Kloster einmal fußläufig zu umrunden. Die vielen gut erhaltenen Gebäude mit der Kirche und Kreuzgang im...

  • Region
  • 29.05.19

HERZLICHE EINLADUNG:
Kleiner Garten – große Obsternte? Kleine Bäume – große Ernte auf kleiner Fläche!

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V., 75045 Walzbachtal: Es ist ein besonderer Genuss in einen Apfel zu beißen, den man vom eigenen Baum gepflückt hat. Aber nicht nur zur Erntezeit ist der eigene Obstbaum ein Genuss: Von der Blüte im Frühjahr, der Fruchtbildung im Sommer bis zur Herbstfärbung der Blätter bereichert er das ganze Jahr die Atmosphäre des Gartens. Und wer kennt ihn nicht, den Spruch, dass ein Apfel pro Tag den Doktor fernhält? Die Früchte sind nicht nur schmackhaft und...

  • Region
  • 27.05.19

Erste Altersresidenz für Elefanten fertig
Karlsruher Zoo eröffnet neues Außenanlage für Dickhäuter

Karlsruhe (dpa/lsw) Die europaweit erste Altersresidenz für Asiatische Elefanten ist fertig - der Karlsruher Zoo eröffnete am Montag eine neue Außenanlage für die Dickhäuter. Sie soll alten Elefantendamen aus Zoos und ausgedienten Zirkuselefanten als Bleibe dienen. «Die Altersresidenz für Asiatische Elefanten ist ein einmaliges Projekt in Europa», sagte Zoodirektor Matthias Reinschmidt. Wenn Zirkusse aus der Elefantenhaltung aussteigen möchten, bräuchten sie eine Perspektive für die Tiere....

  • Region
  • 27.05.19
Der Interkulturelle Garten (IKUGA) der Bundesgartenschau Heilbronn wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet.

Buga
IKUGA auf der Bundesgartenschau Heilbronn

Heilbronn (kn) Der Interkulturelle Garten (IKUGA) der Bundesgartenschau Heilbronn wird als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird vorbildlichen Projekten verliehen, die mit ihren Aktivitäten auf die Chancen aufmerksam machen, die die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt für den sozialen Zusammenhalt bietet. 15 Parzellen im Inzwischenland Auf 15 Parzellen im Inzwischenland...

  • Region
  • 27.05.19
Ab 1. Juni ist es wieder soweit: der Bändel-Vorverkauf für das Peter-und-Paul-Fest 2019 in Bretten beginnt.

Peter-und-Paul-Fest in Bretten
Bändel-Vorverkauf für das Peter-und-Paul-Fest beginnt

Bretten (kn) Ab 1. Juni ist es wieder soweit: der Bändel-Vorverkauf für das Peter-und-Paul-Fest 2019 in Bretten beginnt. Wer sich schon vor dem Fest mit einem Eintrittsbändel ausstatten möchte, kann dies an unterschiedlichen Vorverkaufsstellen tun. Man spart einen Euro und kann zudem wieder am Gewinnspiel teilnehmen. Am Samstag startet der Vorverkauf bei der Brettener Woche, in der Tourist-Info Bretten am Marktplatz, in der Hutschmiede im Beylehof und in der Sparkassen-Hauptstelle am Engelsberg...

  • Bretten
  • 27.05.19
Die Vorsitzende des Vereins Regionalentwicklung Kraichgau e.V., Sarina Pfründer, übergibt das Förderschild zum Abschluss der Maßnahme an den Projektträger Wolfram Pfaus.

Tiefgarage am Amalienhof in Sulzfeld fertiggestellt
Örtliche Innenentwicklung bekommt dank LEADER neue Impulse

Der Amalienhof in Sulzfeld ist in der Deutschen Denkmalliste als „Barockes Landschloss mit englischem Landschaftsgarten“ eingetragen und als baukulturelles Anwesen für die Region von Bedeutung. Die Gesamtanlage bestehend aus mehreren Gebäuden und ehemaligen Stallungen wird Schritt für Schritt renoviert und nachhaltigen, größtenteils gewerblichen Nutzungen zugeführt. Ziel ist es den Amalienhof seiner wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung entsprechend zukunftstauglich zu machen. Mit seiner...

  • Region
  • 27.05.19
34 Bilder

Lange Einkaufsnacht
Schnäppchen und großes Programm in der Melanchthonstadt

Bretten (fg) Einiges geboten war den Besuchern bis zum späten Freitagabend,  24. Mai, in der Brettener Innenstadt. Die lange Sommer-Einkaufsnacht lockte zahlreiche Besucher und Kunden in die Große Kreisstadt. Für die Einzelhändel, die ihre Tore für die Kunden bis 22 Uhr geöffnet hatten, eine lange aber erfolgreiche Nacht. Die Einkaufsmeile zwischen dem Gottesacker Tor und der Weißhofer Galerie verwandelte sich ab 18.45 Uhr zudem in einen Catwalk. Professionelle Models präsentierten dort auf dem...

  • Bretten
  • 27.05.19
Thomas Gottschalk war mit seiner neuen Freundin zu Besuch im Europapark Rust.

Mit neuer Freundin zu Besuch in Rust
Thomas Gottschalk wundert sich über das digitale Zeitalter

Rust (dpa) Der Showmaster Thomas Gottschalk (69) fühlt sich im digitalen Zeitalter wie in einer anderen Welt. «Ich lebe mein Leben mit einer gewissen Neugier. Und ich habe festgestellt, dass sich meine Lebensgrundlagen, so wie ich sie kannte, wie ich sie gelernt habe, erledigt haben», sagte er im Europa-Park in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur: Alles, was er wissen wollte, habe er früher im Lexikon nachgeblättert: «Heute googeln alle alles und müssen auch nichts mehr wissen, weil...

  • Region
  • 25.05.19
Zum Abschluss der Feierlichkeiten zu 70 Jahren Grundgesetz öffnet das Bundesverfassungsgericht heute seine Türen für interessierte Bürger.

70 Jahre Grundgesetz
Bundesverfassungsgericht lädt zu Tag der offenen Tür

Karlsruhe (dpa/lsw) Zum Abschluss der Feierlichkeiten zu 70 Jahren Grundgesetz öffnet das Bundesverfassungsgericht heute seine Türen für interessierte Bürger. Der Tag steht unter dem Motto «Offene Verfassung, offenes Gericht». Besucher können sich das Gebäude bei einem Rundgang anschauen. Die Richterinnen und Richter erzählen in Gesprächen vor Publikum über ihre Arbeit. Ausstellung zur Baugeschichte des Gebäudes Außerdem zeichnet eine Ausstellung die Baugeschichte nach. Das Gericht hatte den...

  • Region
  • 25.05.19

Gesangverein Bauerbach
Vatertagsfest beim Gespann und Fahrvereinigung Oberacker

Gesangverein Bauerbach Der Gesangverein Bauerbach lädt zum Vatertagsfest am 30.05.2019 beim Gespann und Fahrvereinigung Oberacker ein. Das Fest beginnt 10.00 Uhr Die Vereinsmitglieder bereiten das Mittagessen vor Ort zu, somit wird alles frisch serviert. Zeit und Engagement ist sozusagen ein Geschenk an die Gäste. Außerdem gibt es eine Kuchentafel mit großer Auswahl. Die Bauerbacher Damen sind für guten Kuchen bekannt. Bei einer Tasse Kaffee und ein Stück Torte lässt es sich auf diesem...

  • Bretten
  • 25.05.19
Neue Wegtrasse zum Lugenberg
5 Bilder

Lugenberg
Aussichtshügel in Bedrängnis

Was für Generationen von Wössinger Schulkindern das Ausflugsziel Nummer eins war scheint in akuter Gefahr. Wer von den älteren Semestern erinnert sich nicht an eine Wanderung von der Schule zum Lugenberg, dem besten aller Aussichtspunkte des Ortes. Ein Wanderlied auf den Lippen ging es den Hauweg hoch durch den Hohlweg, bis der Blick zur Rheinebene und zum Pfälzerwald frei wurde. Heute ist dies nicht mehr so einfach möglich. Der Hohlweg ist längst vom örtlichen Zementwerk verschlungen und das...

  • Region
  • 24.05.19

Wetter am Wochenende
Verregneter Samstag, sonniger Sonntag

Stuttgart (dpa/lsw) Für einen Tagesausflug am Wochenende ist für die Menschen im Südwesten der Sonntag voraussichtlich die bessere Wahl. «Am Samstag sind im ganzen Land einzelne Schauer und Gewitter möglich», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Lokal könne der Regen auch stärker sein. Deutlich besser wird es demnach am Sonntag: "In der Nacht klingen die Schauer wieder ab." Risiko von Schauern ist sehr gering Im Südosten Baden-Württembergs könnte es am Sonntag...

  • Region
  • 24.05.19

Überregionales Kunstprojekt
60 Skulpturen an 40 Orten

Tettnang (dpa/lby) Ein überregionales Kunstprojekt mit 60 Skulpturen ist ab diesem Wochenende an 40 verschiedenen Orten entlang des Bodensees und in der oberschwäbischen Region zu sehen. «Die Skulpturen ziehen sich wie ein roter Faden an geschichtlich und landschaftlich bedeutenden Orten durch fünf Landkreise», sagte Bildhauer Robert Schad am Donnerstag in Tettnang (Baden-Württemberg). Unter dem Titel «Von Ort zu Ort» sind die Kunstwerke von diesem Samstag (25. Mai) an bis zum 30. November vor...

  • Region
  • 23.05.19
Mit starken Regenfällen ist es im Südwesten fürs Erste weitestgehend vorbei.

Wetter
Freundliches Wetter im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Mit starken Regenfällen ist es im Südwesten fürs Erste weitestgehend vorbei. Am Donnerstag werde es in ganz Baden-Württemberg freundlich, sagte Marcel Schmid, Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstagmorgen. Demnach wird der Donnerstag größtenteils sonnig und niederschlagsfrei, dazu gibt es Temperaturen von bis zu 24 Grad am Rhein. "Am Oberrhein könnte auch die 25-Grad-Marke geknackt werden" Am Freitag seien die Aussichten ähnlich, sagte Schmid. "Am...

  • Region
  • 23.05.19
Bühne frei für den Spielplatz "Auf dem Bergl".
4 Bilder

Spielspaß für die Kleinen
Eröffnung des Spielplatzes „Auf dem Bergel“

Bretten-Gölshausen (kn) Im neu entstandenen Wohngebiet „Auf dem Bergel“ in Bretten Gölshausen wurde nach Fertigstellung der umliegenden Wohngebäude auch ein Spielplatz realisiert. Zur Eröffnung waren neben dem Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff und Bauamtsleiter Karl Velte auch Ortsvorsteher Manfred Hartmann sowie Mitglieder des Gemeinderats und Anwohner gekommen. Breites Spielangebot Auf dem deutlich geneigten Grundstück ist ein Spiel- und Erholungsraum auf zwei Spielebenen mit einer...

  • Bretten
  • 22.05.19
raichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus.

3x1 Bildband „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus zu gewinnen
Ein bedeutender Ort mönchischen Lebens

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Maulbronn“ von Uta Süße-Krause und Martin Neher aus dem J. S. Klotz Verlagshaus. Teilnahmeschluss Montag, 27. Mai 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Maulbronn (kn) Das Kloster Maulbronn ist die am besten erhaltene Klosteranlage nördlich der Alpen und gehört seit 1993 mit der umliegenden Klosterlandschaft zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ab 1147 von Zisterziensern erbaut, war Maulbronn...

  • Region
  • 22.05.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Konzert von Kris Kristofferson am Freitag, 14. Juni, im Wertwiesenpark Heilbronn.

3x2 Eintrittskarten für das Konzert am 14. Juni zu gewinnen
Kris Kristofferson live im Heilbronner Wertwiesenpark

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Konzert von Kris Kristofferson am Freitag, 14. Juni, im Wertwiesenpark Heilbronn. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt die Hauptstadt von Tennessee? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 27. Mai 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Heilbronn (kn) Kristofferson, ein...

  • Region
  • 22.05.19

Pfarrfest an Christi Himmelfahrt in Neibsheim

An Christi Himmelfahrt, 30. Mai 2019, feiert die Pfarrgemeinde Neibsheim ihr traditionelles Pfarrfest in der Talbachhhalle. Unser Fest beginnt mit einem Gottesdienst im Freien vor der Adelbergkapelle um 10.30 Uhr. Er wird vom Kirchenchor musikalisch mitgestaltet. Wer die Prozession hoch zur Kapelle mitgehen möchte, sollte um 10.00 Uhr bei der Pfarrkirche St. Mauritius sein. In der Talbachhalle beim Sportplatz wird dann weitergefeiert. Die Mittagskarte, eine große Kuchenauswahl und ein...

  • Bretten
  • 22.05.19
Jubel bei der Siegerehrung zum Ruiter Gauditurnier: Die Teilnehmer umrahmt von den beiden Gauditurnier-Initiatoren Ortschaftsrat Oliver Hirsch (links) und Ortsvorsteher Aaron Treut (rechts).

Dorffest in Ruit
Partystimmung auf der Ruiter Festmeile

Bretten-Ruit (kn) Wo sonst der motorisierte Verkehr Vorfahrt hat, herrschte in Ruit am vergangenen Wochenende beim Dorffest reges Treiben. Im Herzen des Brettener Stadtteils hatte sich eine Festmeile gebildet, auf der die teilnehmenden Vereine die Gäste mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot verwöhnten. Große Regenschirme und eine Bühnenüberdachung sorgten zudem dafür, dass auch ein Regenschauer den gerade eingetroffenen Besuchern die Feierlaune nicht verderben konnte. Regenschirme...

  • Bretten
  • 21.05.19
Ein gepflegter Hohlweg führt von Westen in den Ort
5 Bilder

Ersturkunde von Dürrenbüchig erwähnt Marienkapelle Nussbaum

Bretten-Dürrenbüchig: Die Urkunde über die Schenkung eines Weinberges im Jahre 1335 an die Marienkapelle von Nussbaum kann auch als Erst-Erwähnung der Marienkapelle Nussbaum angesehen werden. Sie ist aber auch die erste urkundliche Erwähnung von Dürrenbüchig. Grund genug, einer Abordnung des Heimatvereins Nussbaum der Einladung aus Dürrenbüchig zu folgen, um vorort herauszufinden, wo dieser Weinberg gewesen sein könnte. Bei einer Führung sind auch die Geschichte und Topografie des...

  • Bretten
  • 21.05.19

Ernst Mosch in der Kirche?
Musikverein Bauerbach überrascht bei seiner kleinen Serenade in der Pfarrkirche St. Peter

Die diesjährige kleine Serenade des Musikvereins Harmonie Bauerbach steckte voller Überraschungen. Nicht wie geplant auf dem Bauerbacher Schulhof, sondern aufgrund der unbeständigen Wetterlage in der Pfarrkirche St. Peter Bauerbach überraschte der Musikverein sein Publikum mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm. Ein Walzerpotpourri in der Kirche? - Das haben wohl die wenigsten Besucher erwartet. Mit den „Walzerperlen von Ernst Mosch“ erinnerten die Musiker an den 20. Todestag des Königs...

  • Bretten
  • 20.05.19
Die Schulanfänger mit Bauhofleiter Schüle beim Ausbringen der Samen.
2 Bilder

„Blühender Naturpark“
Schulanfänger säen Fläche beim Kindergarten ein

Sulzfeld (kn) Insekten brauchen blühende Landschaften zum Überleben. Aus diesem Grund hat der Naturpark Stromberg-Heuchelberg im letzten Jahr das Forum „Blühender Naturpark“ gestartet. Auch die Gemeinde Sulzfeld will drei Flächen in blühende Bereiche umwandeln. Hauptamtsleiter Heiko Röth und seine Mitarbeiterin Diana Krauß waren im vergangenen Jahr zusammen mit Bauhofmitarbeiter Dominik Zippel sowie Julia Menold vom Naturpark Stromberg-Heuchelberg und Landschaftsökologe Sebastian Frey auf der...

  • Bretten
  • 20.05.19

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.