Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Endlich ist er wieder auf der Bühne: Bernd Neuschl mit seinem neuen Programm zum Fest der Feste "Alle Jahre fieser 6.0. Jaulet! Froh hocket!".

Weihnachts-Comedy von Bernd Neuschl
Jaulet! Froh hocket! Alle Jahre fieser 6.0

Bretten (tl) Endlich ist er wieder auf der Bühne: Bernd Neuschl mit seinem neuen Programm zum Fest der Feste „Alle Jahre fieser 6.0. Jaulet! Froh hocket!“. Christmas comedy de luxe präsentiert der Brettener Kabarettist und Autor am 22. Dezember um 19 Uhr. Gemeinsam mit dem Lions Club Bretten-Stromberg lädt er zu einer literarisch-lustigen Bescherung, vor wenigen Tagen aufgezeichnet im Alten Rathaus in Bretten. „Endlich fieser schenken“ Das Publikum erwartet pointierte Parodien sowie jede Menge...

  • Bretten
  • 14.12.21
Die Vertreter des Kunstvereins Bretten und des Lions Club Bretten-Stromberg vor dem Briefkästen-Kunstwerk des ersten Schwartzerdt-Preisträgers Toninho Ding (von links): Markus Junker, Benedikt Forster und Thomas Lindemann.
2 Bilder

Kunstverein Bretten und Lions stiften Auszeichnung
Künstlerischer Nachwuchs wird mit dem Schwartzerdt-Preis geehrt

Bretten/Karlsruhe (kn) Ausgewählte Studierende der Kunstakademie Karlsruhe sollen zukünftig mit jährlichen Ausstellungen im Kunstverein Bretten vertreten sein. Die Kunstfreunde der Melanchthonstadt haben einen Ausstellungspreis initiiert, den der Lions Club Bretten-Stromberg mit einem Geldpreis von 1.500 Euro ergänzt. Auch eine kleine Katalogveröffentlichung ist vorgesehen. "Eine große Ehre" Der Kunstpreis soll an die kulturelle Tradition Brettens anknüpfen, daher trägt er den bürgerlichen...

  • Bretten
  • 14.12.21

NABU-Aktion "Schwalbenfreundliches Haus"
Immer wieder hoch hinaus!

Immer wieder hoch hinaus! NABU-Aktion „Schwalbenfreundliches Haus“ Samstag Vormittag schlugen sie wieder zu: Die „Naturschutzmacher“ aus Bretten und Oberderdingen. Jörg Felsinger stellte die technische Unterstützung zur Verfügung und so beförderte Maschinenführer Heiner Barth die NABU-Mitglieder Karl-Heinz Riekert und Otmar Gültlinger in luftige Höhen. Seit vielen Jahren gibt es eine große Schwalbenpopulation in Großvillars. Schon seit langer Zeit unterstützt man die Brutstätte der Schwalben in...

  • 12.12.21
In Oberderdingen ist der Kelterbetrieb noch in der Hand der Gemeinde.

Kelterbericht 2021
Ökologisch wertvolle Dienstleistung

Oberderdingen (kn) Auch in diesem Jahr ist über die Herbstmonate von Mitte September bis Ende Oktober die Kelter im denkmalgeschützten Keltergebäude der Weinstraße im Unterdorf geöffnet gewesen, teilt die Gemeinde mit. Mit einer Obstmenge von 6.780 Kilogramm fiel die Obsternte 2021 schlechter als 2020, jedoch besser als die dürftige Obsternte 2019 mit 1.980 Kilogramm aus. Verwaltung mit Arbeit in Saison zufrieden Nachdem im vergangenen Jahr Keltermeister Ludwig Hupbauer in Vertretung den...

  • Region
  • 12.12.21
Der Liftverbund Feldberg hat sich zufrieden gezeigt mit der Nachfrage am zweiten Saisonwochenende.

Tickets für Lift vorher online lösen
Liftverbund Feldberg zufrieden mit Nachfrage

Feldberg (dpa/lsw) Der Liftverbund Feldberg hat sich zufrieden gezeigt mit der Nachfrage am zweiten Saisonwochenende. Allein am Sonntag waren rund 4.500 Wintersportlerinnen und Wintersportler unterwegs, wie der Liftverbundvorsitzende Adrian Probst am Sonntag sagte. Am Tag zuvor seien es ähnlich viele auf den Pisten des 1.493 Meter hohen Feldbergs gewesen. Tickets und 2G-Nachweis müssen online gelöst werden Nach den Problemen beim Check-in in der Woche zuvor laufe es nun reibungslos, sagte...

  • Region
  • 12.12.21
Weihnachtsbäckerei in Longjumeau mit unter anderen der neuen Vorsitzenden Eliane Magot (rechts) und Heidi Leins (zweite von rechts). Im Hintergrund Yvonne Keller, die Kassiererin des Partnerschaftsvereins.

Städtepartnerschaft mit Longjumeau
Weihnachtsbacken mit Freunden

Bretten/Lonjumeau (hl) Bei jeder Mail, bei jedem Anruf aus Longjumeau stand eine Frage im Vordergrund. Können wir zum Backen kommen? Das vielleicht schon, aber wird es einen Deutschen Weihnachtsmarkt in Longjumeau geben? Die Inzidenzen wurden beobachtet. Das Rauf und Runter machte die Bewertung nicht einfach. Wie bei allen partnerschaftlichen Bemühungen der Stadt wurde in den letzten Monaten auf das Wort Hoffnung gesetzt. Eines Tages ein Anruf aus Longjumeau: „Hurra“ war das erste Wort. Damit...

  • Bretten
  • 12.12.21
Die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg werden auch künftig bundesweit mit als letztes in die Sommerferien starten.

Weiterhin späte Sommerferien
Baden-Württemberg hält bis 2030 an Sommerferienregelung fest

Stuttgart (dpa/lsw) Die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg werden auch künftig bundesweit mit als letztes in die Sommerferien starten. Das Land hält mindestens bis 2030 an seiner Regelung für die Sommerferien fest. Dies geht aus einer von der Kultusministerkonferenz beschlossenen Übersicht für die Jahre 2025 bis 2030 hervor, die der dpa vorlag. Das Kultusministerium in Stuttgart bestätigte, dass es bei der bisherigen Sommerferienregelung bleibt. Ferien von Ende Juli bis Anfang oder...

  • Region
  • 12.12.21
Aus Treppenhaus wird Adventskalender und Hoffnungslicht

Hoffnungsfenster im Advent
Lebenshilfe gestaltet Treppenhaus als Adventskalender

Bruchsal (art) Ein Treppenhaus mit 24 Fenstern war der Auslöser für einen ungewöhnlichen Adventskalender in der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten. Bernd Gärtner, Vorstandsmitglied und Geschäftsführer in dieser Einrichtung für Menschen mit Behinderungen, gab den Impuls und viele Gruppen aus Bewohnern und Mitarbeitern übernahmen die Gestaltung von jeweils einem Fenster dieses Treppenhauses. Auch die Künstlerwerkstatt der Lebenshilfe, „Die Füchse“, unter der Leitung von Hildegard Luft, beteiligte sich...

  • Region
  • 11.12.21

Odenwaldklub Kraichtal
Vereinsnachrichten des OWK Kraichtal

Odenwaldklub Kraichtal Weihnacht und Neujahresgrüße. Liebe Mitglieder, Wanderfreunde, Stammtischler und Boulefreunde, die Vorstandschaft des OWK Kraichtal wünscht ihnen, ihren Familien und Angehörigen eine frohe und besinnliche Weihnacht, sowie ein gesundes und Friedfertiges neues Jahr 2022, für die bevorstehenden Festtage alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund und uns wie bisher weiterhin gewogen.

  • Region
  • 11.12.21
Im südlichen Baden-Württemberg muss am Samstag mit Schneefall oberhalb von 400 Metern gerechnet werden.

Wetter in der Region
Schneefall vor allem im Süden von Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Im südlichen Baden-Württemberg muss am Samstag zunächst mit Schneefall oberhalb von 400 Metern gerechnet werden. Nach Angaben des Deutsche Wetterdienstes (DWD) könnten dabei ein bis fünf Zentimeter Neuschnee fallen. Schnee fällt bis zum Nachmittag auch im höheren Schwarzwald, vor allem in den Weststaulagen oberhalb von 800 Metern. Für diese Region sagen die Meteorologen bis zum Nachmittag sogar 20 bis 50 Zentimeter Neuschnee voraus. Schneeverwehungen in höheren Lagen Bis zum...

  • Region
  • 11.12.21
Bei einem 24-stündigen Impfmarathon sollen am heutigen Samstag in Pforzheim 6.000 Menschen gegen das Coronavirus gewappnet werden.

Weitere Aktionen im Südwesten geplant
Pforzheim will bei Impfmarathon 6.000 Spritzen setzen

Pforzheim (dpa/lsw) Bei einem 24-stündigen Impfmarathon sollen am Samstag in Pforzheim 6.000 Menschen gegen das Coronavirus gewappnet werden. Am Freitagnachmittag waren noch rund 1.500 Termine verfügbar. Im Zuge der baden-württembergischen Kampagne #dranbleibenBW wird im Congresscentrum von 0.00 bis 24.00 Uhr eine Impfstation aufgebaut. In vier Schichten à sechs Stunden wollen die Helfer arbeiten, darunter Oberbürgermeister Peter Boch (CDU). Da er nicht selbst impfen darf, soll er...

  • Region
  • 11.12.21
2 Bilder

Adventsfenster vor der Ortsverwaltung Flehingen
DRK-OV Flehingen gestaltet drittes Adventsfenster

Am Freitag wurde das vom DRK-OV Flehingen unter Regie von Frau Ilse Urban gestaltete Fenster geöffnet. Die Aktiven hatten sich schon so darauf gefreut, die zahlreichen Besucher zu bewirten. Geplant war das neue Einsatzfahrzeug zu präsentieren und durch die Bewirtung weitere Spenden einzusammeln. Da das aus bekannten Gründen nicht stattfinden konnte, möchten wir anregen stattdessen das DRK mit einer Spende auf das Konto des DRK-Ortsverein Flehingen e.V. zu unterstützen. Konto DE13 6635 0036 0015...

  • Region
  • 10.12.21

Corona Schnelltests in Büchig auch an den Weihnachtsfeiertagen

Der DRK Ortsverein Bretten-Büchig e.V. wird auch über die Weihnachtsfeiertage Corona Schnelltests anbieten. Hierzu teilt der Verein mit, dass die Teststation in der vereinseigenen Garage, Zum Bürgerwald, in Büchig an folgenden Tagen zusätzlich geöffnet sein wird: Freitag 24.12.21, 10:00 - 12:00 Uhr (Heiligabend) Samstag 25.12. 21, 10:00 - 12:00 Uhr (1. Weihnachtsfeiertag) Sonntag 26.12.21, 10:00 - 12:00 Uhr (2. Weihnachtsfeiertag) Die Anmeldungen erfolgen über die Anmeldeplattform...

  • Bretten
  • 10.12.21
Digitale Weihnachten in Gondelsheim.

Digitaler Weihnachtsmann in Gondelsheim
Licht-Projektion sorgt für Weihnachts-Atmosphäre auf dem Rathausplatz

Gondelsheim (kn) Auch ohne Weihnachtsmarkt lohnt sich derzeit der abendliche Spaziergang zum Rathausplatz in Gondelsheim. Denn ab sofort gibt es dort ein weihnachtliches Lichtspektakel zu bestaunen. Bis zum 27. Dezember beginnt mit dem Einsetzen der Dunkelheit der Ort zwischen Altem Schulhaus, Bauhof und Rathaus besonders zu leuchten. Und damit sind nicht nur die jährlichen Hingucker, wie der festlich geschmückte Weihnachtsbaum oder die strahlende Linde gemeint. „Wenn schon kein Weihnachtsmarkt...

  • Region
  • 10.12.21
Der Lichtskulpturenpfad in Oberderdingen erstrahlt wieder.

Oberderdinger Lichtskulpturenpfad
Abendspaziergang im Advent mit interaktivem Lichterlebnis

Oberderdingen (kn) Die Gemeinde Oberderdingen gestaltet auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Lichtkünstler Jürgen Scheible und seinem Team ab 12. Dezember bis 31. Januar den Oberderdinger Lichtskulpturenpfad mit weihnachtlichen Motiven. Der Pfad erstreckt sich auf einem 1,3 Kilometer langen, asphaltierten Rundweg entlang der Landesstraße zwischen Oberderdingen und Großvillars auf dem Feld. Die Lichtskulpturen werden täglich von 16.30 bis 21.30 Uhr sichtbar sein und laden zu einem...

  • Bretten
  • 10.12.21

In Bretten nur selten zu Gast
Wechselkröte ist Lurch des Jahres 2022

Bretten (BUND-Ortsgruppe Bretten) Auf der Brettener Gemarkung ist dieser Lurch mit der warzigen Haut, die mit weißen, grünen und rötlichen Flecken überzogen ist, nur noch selten anzutreffen. Es handelt sich um die Wechselkröte (Bufo viridis), die eine Körpergröße von nur etwa sieben Zentimeter erreichen kann und nun zum Lurch des Jahres 2022 gekürt wurde. Ihren Namen verdankt sie der Fähigkeit, ihre Hautfarbe der Umgebung anzupassen. Gut getarnt ist sie nicht leicht zu entdecken. Hüpfen ist...

  • Bretten
  • 09.12.21
Da scheint alles gut gegangen zu sein. Es gab sogar Geschenke.

Quiz des Vereins für Stadtgeschichte
Welche kindlichen Erinnerungen haben Sie an den Nikolaustag?

» Mit dem Weihnachtsmann, Nikolaus oder Knecht Ruprecht verbinden Menschen auf der ganzen Welt unterschiedliche Rituale und Erfahrungen. Als Kind in den 1950er Jahren hatte man den Nikolaus nicht immer mit Begeisterung herbeigesehnt. Meistens erschien er am Abend des 6. Dezembers als kettenrasselnder, kindererschreckender Nikolaus oder „Benznickel“, wie er damals in unserer Gegend hieß. Schon diese martialische Beschreibung ließ ja nichts Gutes ahnen. Er kam mit großem Gepolter in einem...

  • Bretten
  • 09.12.21
Winterzeit im Land der 1000 Hügel

Neue Winter Website
Auch in der kalten Jahreszeit halten die 1000 Hügel des Kraichgau-Stromberg einzigartige Erlebnisse bereit

Auch wenn die winterlichen Temperaturen nicht immer zu Outdoor-Aktivitäten einladen: auf der neuen Winter-Website des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. werden winterliche Leckereien, spannende Geschichten und kulturelle Advent-Highlights im Land der 1000 Hügel vorgestellt. Der Winter hat im Kraichgau und im Stromberg Einzug erhalten. Die Temperaturen bewegen sich um die Null Grad. Die Weinberge sind gepudert vom ersten Schnee. Das ist die richtige Zeit, den Winter im Land der 1000 Hügel zu...

  • Bretten
  • 08.12.21
Leichter Schneefall und gefrierender Regen: Das Wetter in Baden-Württemberg wird frostig.

Wetter in der Region
Leichter Schnee und gefrierender Regen in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Leichter Schneefall und gefrierender Regen: Das Wetter in Baden-Württemberg wird frostig. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch, 8. Dezember, mitteilte, kann es im Laufe des Tages besonders in den Regionen der Ostalb bis nach Oberschwaben und in Teilen des Schwarzwaldosthanges gefrierenden Regen geben. Regional kann zudem in Oberschwaben bis zu 30 Zentimeter Neuschnee fallen. Tiefstwerte zwischen plus zwei und minus drei Grad Die Tiefstwerte in der Nacht zu...

  • Bretten
  • 08.12.21
Video 9 Bilder

THRILLER – das Original vom Londoner West End
Energiegeladene Show um den King of Pop

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Tickets für das "THRILLER"-Gastspiel am 21. Februar 2022 im Festspielhaus Baden-Baden. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Mit wie vielen Grammy Awards wurde Michael Jackson für "Thriller" ausgezeichnet? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 13. Dezember 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region...

  • Bretten
  • 08.12.21
Samantha Wright entlockte der Klarinette nicht nur Töne, sondern Emotionen; hier mit Tilman Oberbeck, Kontrabass, aus Unteröwisheim stammend
6 Bilder

Musik als Lebenselexier
Kraichgau Jazzfestival präsentierte Künstler von internationalem Format

Das Internationale Kraichgau Jazzfestival 2020/21 musste im vergangenen Jahr wegen Corona abgebrochen werden. Jetzt konnte das Festival seine Fortsetzung finden mit weiteren vier Konzerten in Ubstadt, Kraichtal und Bretten. Das Eröffnungskonzert, eine Matinee in der Kelter in Ubstadt, bestritt die Klarinettistin Samantha Wright mit ihrer Band Sophia Oster (Piano) Tilman Oberbeck (Kontrabass) und Jan Philipp Meyer (Schlagzeug). A Name to watch! – Diesen Namen muss man sich merken! „Ihren Namen...

  • Region
  • 07.12.21
3 Bilder

Bulldog-Team organisiert nächtlichen Nikolausumzug
Beleuchtete Traktoren in Wössinger Gassen

Walzbachtal-Wössingen (wb) Am 6. Dezember, Nikolausabend konnte man in Wössingen einem ganz besonderen Umzug zusehen. Das „Bulldog-Oldtimer Team Wössingen“ wollte so ein wenig Licht und Freude ins Dunkel der aktuellen Coronazeit bringen. Geschmückt mit tausenden von kleinen Lichtern machten sich die Mitglieder mit ihren Oldtimern nach Einbruch der Dunkelheit auf den Weg durch Wössingens Straßen. Mit dabei waren auch einige alte Unimogs und zwei legendäre "Piaggio Ape". Dazu gesellten sich...

  • Region
  • 07.12.21
Das Simon & Garfunkel Tribute Duo "Graceland" tritt am 11. Dezember in Bruchsal auf.

Konzert am 11. Dezember im Bürgerzentrum
Simon & Garfunkel Tribute Duo "Graceland" kommt nach Bruchsal

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für das Konzert von Graceland am Samstag, 11. Dezember, um 20 Uhr im Bürgerzentrum Rechbergsaal in Bruchsal. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Aus welchem Land kommen Simon & Garfunkel? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 6. Dezember 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Bruchsal...

  • Region
  • 06.12.21

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.