Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Ausstellungsräume sind Schaufenster der Geschäfte
Brettener Kunstverein-Mitglieder stellen in der Innenstadt aus

Bretten (tl) Es ist Tradition, dass der Kunstverein Bretten zu Beginn eines neuen Ausstellungsjahres Werke seiner Mitglieder zeigt. Im Coronajahr 2, in dem so viele Verbindungen gekappt, Kontakte unterbrochen und Veranstaltungen nahezu unmöglich sind, beschreitet der Verein nun neue Wege: Er tritt mit seinen Künstler*innen in die Öffentlichkeit – mitten hinein ins städtische Leben. Ausstellungsräume sind die Schaufenster innerstädtischer Geschäfte. Jedes hat die Werke einer Künstlerin oder...

  • Bretten
  • 31.05.21

Wetter im Südwesten
Sonne und bis zu 27 Grad

Stuttgart (dpa/lsw) Nach dem frühsommerlichen Wochenende können sich die Menschen in Baden-Württemberg auf viel Sonne freuen. Die Temperaturen steigen bis Mittwoch auf 20 Grad im Bergland und 27 Grad in der Kurpfalz, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Der Montag startet mit strahlendem Sonnenschein, hier und da ziehen höchstens ein paar Wolken vorbei. Auch am Dienstag rechnen die Wetterexperten mit viel Sonne und Höchstwerten zwischen 19 Grad auf der Alb und 26 Grad im Breisgau. Zudem...

  • Bretten
  • 30.05.21

Karlsruher Eurojackpot-Glückspilz ist 13. Lottomillionär

Karlsruhe (dpa/lsw) Beim Eurojackpot hat sich ein noch unbekannter Tipper aus Karlsruhe mit nur vier Euro Einsatz zum Lotto-Millionär gekrönt. Der Spieler oder die Spielerin hatte zwar nur zwei Spielfelder ausgefüllt, dafür aber einen Gewinn von exakt 2 724 741, 30 Euro eingefahren, wie Lotto Baden-Württemberg am Samstag mitteilte. Seine fünf Zahlen 15, 26, 35, 37 und 43 auf der Spielquittung stimmten ebenso überein wie die 8 als eine der beiden Zusatzzahlen der europäischen Lotterie. Es war...

  • Region
  • 29.05.21
Die Badewelt Bretten öffnet voraussichtlich am 3. Juni ihre Pforten wieder.

Badewelt Bretten
Freibad öffnet voraussichtlich am Donnerstag, 3. Juni

Bretten (kn) Das Freibad der Badewelt Bretten wird, sofern es bei den aktuell niedrigen Inzidenzzahlen bleibt, am Donnerstag, 3. Juni, seine Pforten wieder öffnen, teilt die Stadt Bretten mit. Ab Öffnungsstufe 2 - bei Inzidenz unter 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen -, die voraussichtlich am 5. Juni erreicht wird, ist die zusätzliche Öffnung als Kombibad (Freibad und Hallenbad) möglich. Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete Feste Zeitfenster für den Besuch, sogenannte...

  • Bretten
  • 29.05.21

Landesbischof kündigt Einschnitte bei Gemeindehäusern an

Mannheim/Karlsruhe (dpa/lsw) Unter dem Druck der sinkenden Einnahmen durch die Kirchensteuer will die evangelische Kirche auch bei Gemeindehäusern kürzer treten. Es müsse dort «einen deutlichen Schnitt» geben, sagte der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh dem «Mannheimer Morgen» (Samstag). «Die Zeiten, in denen in einem Neubaugebiet auch gleich eine neue Kirche mit Gemeindehaus geplant wurde, sind vorbei.» Die Kirche plane unter anderem Kooperationen mit anderen Trägern. «Wir...

  • Region
  • 29.05.21
Wetter.

Wetter in der Region
Viel Sonne und wenig Regen am Wochenende im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Temperaturen über 20 Grad und nur noch vereinzelt Regen erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Wochenende in Baden-Württemberg. Am Freitag würden sich Sonne und Wolken abwechseln, teilte der DWD in Stuttgart mit. Am Samstag werde es im Westen des Landes dann überwiegend sonnig bei bis zu 21 Grad am Oberrhein. Im Osten dagegen erwarten die Meteorologen dichte Wolken, im Bergland könne es auch zu Schauern kommen. Auf der Alb kann es sich auf bis zu 13 Grad abkühlen. Am...

  • Bretten
  • 28.05.21

Gegenüber des Bahnhofs in Bretten werden kostenlose Bürgerteste durchgeführt
Coronatests für Patientensicherheit

Bretten (bea) "Für uns war es ein Anliegen unseren Patienten und den Brettener Bürgern die medizinisch fundierte Möglichkeit zu geben, einen Coronatest bei uns durchführen zu lassen", sagt Dr. Jörn Thiele. Der Orthopäde hat in seiner Praxis gegenüber dem Bahnhof in Bretten vor rund vier Wochen ein Testzentrum eröffnet. Dort können Menschen ohne vorherige Terminabsprache montags bis freitags zwischen acht und 18 Uhr sowie samstags zwischen zehn und 14 Uhr ihren kostenfreien, wöchentlichen...

  • Bretten
  • 28.05.21
Es geht Richtung Sommer!
3 Bilder

Zwei Wochen Lagerfeuer, Ausflüge, Spaß und Kreativität in Bad Wurzach
Zeltlager der Neibsheimer Landjugend diesmal im Allgäu

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Neibsheim bereitet derzeit ihr Zeltlager in den Sommerferien vor. Seit 1977 veranstaltet die Neibsheimer Landjugend die beliebte Kinderfreizeit jedes Jahr. 2020 musste das zweiwöchige Erlebnis wegen der Corona-Pandemie erstmals ausfallen. Die derzeitigen Impffortschritte und angehenden Lockerungen stimmen die Verantwortlichen der KLJB Neibsheim aber sehr positiv, dass das Zeltlager im August diesmal wie geplant stattfinden kann. 2021 schlagen die...

  • Bretten
  • 28.05.21
Temperaturen über 20 Grad und nur noch vereinzelt Regen erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Wochenende in Baden-Württemberg.

Wetter in der Region
Viel Sonne und wenig Regen am Wochenende im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw)  Temperaturen über 20 Grad und nur noch vereinzelt Regen erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Wochenende in Baden-Württemberg. Am Freitag würden sich Sonne und Wolken abwechseln, teilte der DWD in Stuttgart mit. Am Samstag werde es im Westen des Landes dann überwiegend sonnig bei bis zu 21 Grad am Oberrhein. Im Osten dagegen erwarten die Meteorologen dichte Wolken, im Bergland könne es auch zu Schauern kommen. Auf der Alb kann es sich auf bis zu 13 Grad abkühlen. Bis...

  • Region
  • 28.05.21

Klima-Bündnis-Kampagne "Stadtradeln" für eine lebenswerte Umwelt
Stadt Kraichtal radelt zum zweiten Mal für gutes Klima!

Kraichtal (kc) Beim Wettbewerb "Stadtradeln" geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wie funktioniert’s? Kraichtal ist von 27. Juni bis 17. Juli 2021 mit von der Partie der Klima-Bündnis-Kampagne. In diesem Zeitraum kann jeder, der in Kraichtal lebt, arbeitet, einem Verein angehört oder eine Schule besucht, beim Stadtradeln...

  • Region
  • 28.05.21
Graf-Eberstein-Schloss Gochsheim
2 Bilder

Sehenswerte Ausstellungen
Gochsheimer Museen öffnen am 30. Mai 2021

Kraichtal (kc) Nachdem im Landkreis Karlsruhe die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Schwellenwert von 100 lag, dürfen Museen– unter Auflagen – wieder öffnen. Die Museen in Kraichtal-Gochsheim öffnen daher wieder am Sonntag, 30. Mai, von 13 bis 18 Uhr für Geimpfte und Genesene sowie getestete Personen, deren negativer Test maximal 24 Stunden alt ist. Die Gochsheimer Museen: Graf-Eberstein-Schloss, Erstes Deutsches Zuckerbäckermuseum und Badisches Bäckereimuseum Im...

  • Region
  • 28.05.21

Sprunggewaltiger Laternenträger
„Aliens-Zikade“ in Bretten zu Hause

Science-Fiction-Freunde hätten ihre Freude an ihr. Wie Aliens von einer weit entfernten Galaxie sehen sie aus. Ihr Kopf ist zwischen den Augen zu einem spitz zulaufenden Fortsatz ausgezogen. Dadurch ist der Europäische Laternenträger Dictyophara europaea, ein zu den Zikaden zählendes Insekt, unverwechselbar. Laternenträger ist gut getarnt Der Name „Laternenträger“ geht auf eine verwandte Art zurück, die in Südamerika lebt und deren Kopffortsatz angeblich hell leuchten könne, wie...

  • Bretten
  • 27.05.21
2 Bilder

„Die Walnussverschwörung“ von Verena Z. Dörrich gewinnen
Unrecht nicht vergessen, sondern vergeben

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Die Walnussverschwörung“ von Verena Z. Dörrich, erschienen im AQUENSIS Verlag. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wo lebt die Autorin? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 31. Mai 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Baden-Baden (kn) Der gesamte Wintervorrat der Siebenschläfer wurde...

  • Bretten
  • 26.05.21
6 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Kraichtal
Feuerwehr Kraichtal – Trotz Corona einsatzbereit

Kraichtal-Unteröwisheim: Wie bereits am 10. März angekündigt, nahm die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal ihren Übungsdienst ab dem 1. März wieder auf. Um im Einsatzfall der Bevölkerung schnell und sicher helfen zu können, ist ein regelmäßiges Üben mit den Fahrzeugen und Spezialgeräten unerlässlich. Vergangen Freitagabend traf sich die Abteilung Unteröwisheim zu einer Übung auf dem Friedhofsparkplatz. Schwerpunkt der dortigen Übung war der Umgang mit den verschiedenen Gerätschaften auf den zwei...

  • Region
  • 25.05.21

Aussichtsturm Himmelsglück wartet noch auf Öffnungstermin

Schömberg (dpa/lsw) Der 55 Meter Hohe Aussichtsturm Himmelsglück in der Nordschwarzwald-Gemeinde Schömberg harrt wegen der Corona-Pandemie weiter seiner Eröffnung. «Es steht noch kein Termin fest», teilte Bürgermeister Matthias Leyn mit. Die Planungen hingen von der Inzidenzlage im Landkreis Calw ab. In den kommenden Tagen könne man das voraussichtlich besser abschätzen. Der Aussichtsturm ist in Holzbauweise mit Stahlskelett errichtet worden und den Angaben zufolge der deutschlandweit höchste...

  • Region
  • 25.05.21
Auf der Strecke der S34 sollen nachts teilweise Schienenersatzverkehrs-Busse eingesetzt werden.

Brückenarbeiten führen zwischen 29. Mai und 7. Juni zu Zugausfällen
Schienenersatzverkehrs-Busse ersetzen nächtliche Stadtbahnen der S34

Bruchsal/Bretten (kn) Auf der Strecke der Stadtbahnlinie S34 sollen zwischen Bretten und Bruchsal vom 29. Mai bis 7. Juni, jeweils nachts zwischen 22.05 Uhr und 4.25 Uhr, Brückenarbeiten stattfinden. Das teilte die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) am Freitag mit. Aus diesem Grund müssten in diesen Zeiträumen einzelne Züge der Linie S34 zwischen Bretten und Bruchsal entfallen. Diese würden jedoch durch Schienenersatzverkehrs-Busse ersetzt. Betroffen seien die Züge um 1.18 und 2.18 Uhr ab...

  • Bretten
  • 24.05.21

Interesse am Angeln wächst
Fischereischeine heiß begehrt

Stuttgart (dpa/lsw) Tausende Menschen im Südwesten haben in Corona-Zeiten ihre Leidenschaft fürs Angeln entdeckt - doch der Einstieg gestaltet sich schwierig. Wegen der Pandemie sind Angel-Prüfungen und die für die Prüfung unverzichtbaren Praxistage ausgefallen. «Wir erleben einen gewissen Boom des Angelns», sagt der Geschäftsführer des Landesfischerei-Verbandes, Reinhart Sosat. Rund 10.000 Menschen im Südwesten wollen ihrem neuen Hobby so schnell wie möglich an Seen oder Flüssen nachgehen....

  • Region
  • 24.05.21

Wechselhaftes Wetter
Kaum Verstöße im Südwesten

Stuttgart/Konstanz (dpa/lsw) Die Menschen im Südwesten haben sich zu Beginn des langen Pfingstwochenendes weitgehend an die jeweils geltenden Corona-Regeln gehalten. Aufgrund des regnerischen und wechselhaften Wetters seien nicht viele Menschen unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Stuttgart am Sonntag. Bei denen, die sich ins Freie getraut hätten, seien so gut wie keine Verstöße festgestellt worden. Auch in Konstanz am Bodensee, wo aufgrund des Inzidenzwerts von stabil...

  • Bretten
  • 23.05.21

Alkoholischer Gruß an die Nachwelt
Jahrzehntealter Weinschatz in Baden gehoben

Vogtsburg (dpa/lsw) In Baden ist ein jahrzehntealter Weinschatz ausgegraben worden. Die 37 versteckten Flaschen mit Tropfen aus den 70er Jahren wurden bei Umbauarbeiten in einem Weinkeller im Kaiserstuhl entdeckt, wie Inhaber Johannes Freiherr von Gleichenstein der Deutschen Presse-Agentur sagte. Mit ihnen eingegraben war auch eine Flaschenpost, die drei Männer an die Nachwelt adressiert hatten. Zuvor hatte die «Badische Zeitung» berichtet. Alkoholischer Gruß an die Nachwelt Die drei Männer...

  • Region
  • 23.05.21

Dem Wetter sei Dank
Erdbeeren werden rot und schmackhaft

Bruchsal (dpa) Dank der vergleichsweise niedrigen Temperaturen in den vergangenen Wochen versprechen Erdbeerbauern knallrote und schmackhafte Früchte. Die Erdbeeren hätten mehr Zeit zum Reifen, erklärte etwa Otmar Böser vom gleichnamigen Erdbeer- und Spargelhof in der badischen Gemeinde Forst. «So kann sich die Frucht schön entwickeln und der Geschmack auch.» Der Vorstandssprecher des Verbands Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer (VSSE), Simon Schumacher, sagte der Deutschen Presse-Agentur:...

  • Region
  • 22.05.21

Besuch nach vorheriger Anmeldung möglich / Masken-und Testpflicht
Wiedereröffnung des Städtischen Museums Bruchsal

Bruchsal (kn) Das Städtische Museum in Schloss Bruchsal öffnet am Samstag, 22. Mai, seine Türen wieder für Besucher*innen. Zu den üblichen Öffnungszeiten (Dienstag bis Sonntag 10 bis 17Uhr, montags an Feiertagen) sind alle Interessierten eingeladen, Schloss Bruchsal und seine drei Museen wieder zu entdecken. Aktuelle Vorgaben zum Infektionsschutz werden selbstverständlich in Schloss Bruchsal und den Räumen des Städtischen Museumszum Schutz der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen eingehalten....

  • Region
  • 22.05.21
In Helmsheim findet die nächste Blutspendeaktion am Mittwoch, 14. April, statt.

Am 9. Juni lädt das DRK zum Blutspendetermin in Sulzfeld
"Blutspende wird weiterhin benötigt"

Sulzfeld (kn) Eine ausreichende Blutversorgung ist für viele Patienten lebenswichtig. Da Blut nur begrenzt haltbar ist, werden Blutspenden kontinuierlich benötigt. Daher ruft der DRK-Blutspendedienst auf, Blut zu spenden. Die Blutspende sei auch in der Corona-Pandemie weiterhin notwendig, erlaubt und sicher, so das DRK. Auch jetzt seien Patienten dringend auf Blutspenden angewiesen. Für die Behandlung von Unfallopfern, Patienten mit Krebs oder anderen schweren Erkrankungen bitte das DRK daher...

  • Bretten
  • 21.05.21

Neuer Amphibientümpel in Bretten fertiggestellt
"Auf Dauer ein sicherer Laichplatz"

Bretten (kn) Die Stadt Bretten hat auf einer Lichtung im Brettener Stadtwald einen Tümpel fertiggestellt, der zukünftig Amphibien wie Erdkröten, Grasfröschen, Bergmolchen und Salamandern als Laichplatz dienen soll. Initiator des Projekts, das als Ersatzmaßnahme für den trockengefallenen Amphibientümpel in Rinklingen geplant wurde, sei der Ortsverein Bretten des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), teilte die Stadtverwaltung mit. Die Umsetzung sei in Abstimmung mit dem Forst und...

  • Bretten
  • 21.05.21

Ab Dienstag gelten wieder übliche Öffnungszeiten / Test und Maske erforderlich
Stadtbibliothek Bruchsal öffnet wieder

Bruchsal (kn) Die aktuelle Neufassung der Corona-Verordnung erlaubt den Bibliotheken unter Berücksichtigung der erforderlichen Schutzmaßnahmen gegen die Pandemie wieder zu öffnen – eine Möglichkeit, von der auch die Stadtbibliothek Bruchsal ab Dienstag, 25. Mai, Gebrauch macht. Zu den üblichen Öffnungszeiten (Dienstag, Donnerstag, Freitag von 13 bis 18 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 9.30 bis 13 Uhr) ist die Bibliothek mit dem Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona-Tests, einer...

  • Region
  • 21.05.21

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.