KFZ & Zweirad

Beiträge zur Rubrik KFZ & Zweirad

Anzeige
Nebelschlussleuchten dürfen angeschaltet werden, wenn die Sichtweite durch Nebel weniger als 50 Meter beträgt. Foto: ADAC/mid/ak

Achtung Nebel
Wenn Autofahrern ein Licht aufgeht

(mid/ak) Das herbstliche Schmuddelwetter stellt so manchen Autofahrer auf die Probe. Neben einer nassen Fahrbahn ist Nebel eine ernsthafte Gefahr. Dann schlägt die Stunde der Nebelschlussleuchte. Doch viele Autofahrer wissen nicht, wann ihnen dieses Licht aufgehen soll. Dabei ist die Regel leicht zu merken: Nebelschlussleuchten dürfen angeschaltet werden, wenn die Sichtweite durch Nebel weniger als 50 Meter beträgt – allerdings auch nur dann. Ist der nächstgelegene Leitpfosten nicht zu...

  • Bretten
  • 11.11.19
Mit Winterreifen gut gerüstet für die kalte Jahreszeit. Quelle: Initiative Reifenqualität
10 Bilder

Reifen- und Verkehrssicherheitsexperten gaben Tipps rund um Winterreifen
„Unter vier Millimetern Restprofil wird es riskant!“

Auch wenn es derzeit eher regnerisch ist und ein Wintereinbruch weit entfernt scheint – die Notwendigkeit, sein Auto auf winterliche Straßenbedingungen vorzubereiten, bleibt bestehen. Insgesamt niedrigere Temperaturen, plötzliche Temperaturstürze oder Extremwetterlagen erfordern Reifen, die das Auto bei Kälte, Reif, Nässe, Schnee und Eis zuverlässig in der Spur halten. Der Gesetzgeber verlangt bei winterlichen Straßenverhältnissen ohnehin eine geeignete Bereifung. In den vergangenen Jahren...

  • Bretten
  • 11.11.19
10 Bilder

Worauf es bei der richtigen Bereifung für den Winter ankommt
Winterzeit – Wechselzeit?

„Früher war einfach mehr Winter!“ Stimmt. Der letzte Winter zählte mit einer Durchschnittstemperatur von 2,8 Grad zu den wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1881 . Doch das bedeutet nicht, dass es keine winterlichen Straßenbedingungen gab – und damit die Pflicht, geeignete Reifen aufzuziehen. Zudem haben die milderen Winter ihre Tücken, denn immer häufiger kommt es zu extremen Wettersituationen, wie der Rekordschnee in den Alpen im letzten Jahr zeigte. Große Niederschlagsmengen,...

  • Bretten
  • 11.11.19

Tesla Roadster
Schneller als der Bugatti Veyron

Die Produktion des originalen Tesla Roadsters endete 2012. Fünf Jahre später und der Roadster ist zurück. Dieses Mal als das schnellste Serienauto der Welt. Es gab keine Anzeichen dafür, dass ein neuer Roadster in Teslas Plänen war, bis Elon Musk bei der Vorstellung des Tesla-Trucks die überraschende Ankündigung des kommenden Modells machte. Bislang sind nur wenige Details bekannt. Der Tesla Roadster wird das schnellste Serienauto aller Zeiten sein, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h...

  • Region
  • 22.10.19
Die Gewinner der aktuellen Erhebung sind Gebrauchtwagen: Ihr Anteil verdoppelt sich von sechs auf zwölf Prozent und erreicht das höchste jemals ermittelte Niveau.

TRD mobil
Mobilitätslösungen müssen in der nahen und mittelfristigen Zukunft punkten. Anderenfalls bleiben Innovationen ein Nischenprodukt.

(TRD/MID) Dem Auto gehört weiterhin die Zukunft und dabei spielt der Verbrennungsmotor nach wie vor eine bedeutende Rolle. Das steht jedenfalls in der Aral-Studie „Trends beim Autokauf 2019“. Für die repräsentative Studie wurden 1.001 deutsche Autofahrer (und darunter 300 angehende Neuwagenkäufer) befragt. Kaum ein Thema in Deutschland ist derzeit so schlagzeilenträchtig wie das Auto, die Automobilindustrie und damit zusammenhängend die Frage nach der Mobilität der Zukunft, betont Dr. Peter...

  • Region
  • 20.10.19
High-Tech und Historie: Pause in Heidelberg. Links am Griff ist das Dreh- und Klickrad, etwa zur Modus-Wahl, gut erkennbar.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal 9. Oktober 2019
Die BMW R 1250 GS ist der Bestseller auf dem deutschen Motorrad-Markt

Ein Praxistest der großen Reise-Enduro. (TRD/MID) Vorweg eine persönliche Anmerkung: Der Verfasser dieser Geschichte mag moderne Technik. Ein neues Motorrad sollte, zum Beispiel, mit kräftigen, sauberen Motoren nach dem letzten Stand ausgestattet sein. Dem derzeitigen Retro-Trend, veraltete Technik historisch zu verpacken und zu erstaunlichen Preisen zu verkaufen, mag der Autor nicht folgen. Auch BMW führt ja nun zwei Arten von Boxermotoren im Zweirad-Programm. Die alten, luftgekühlten,...

  • Region
  • 09.10.19
Wie erfolgreich ist Carsharing wirklich?

Mobilität
Carsharing kann in sein Geschäftsmodell gesetzte Erwartungen oft nicht erfüllen

(TRD/MID) Wie erfolgreich und wichtig ist Carsharing wirklich? Mit dieser Frage hat sich eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft A.T. Kearney beschäftigt. Das Ergebnis überrascht: Die gemeinschaftliche Nutzung eines Autos durch mehrere Personen bringt nicht die Vorteile, die sich seine Befürworter von diesem Konzept versprechen. Oder anders gesagt: „Der Hype“ um Carsharing sei derzeit nicht gerechtfertigt, so die Studie. Denn in Deutschland gebe es bislang gerade einmal vier Millionen...

  • Region
  • 07.10.19
Anzeige
Foto: pixabay.com/reifen.com/akz-o

Fünf Tipps zu Reifenwechsel und Funktionschecks
So machen Sie Ihr Auto „winterfit“

(akz-o) Früh einsetzende Dunkelheit, rutschige Fahrbahnen und frostige Temperaturen – dies sind nur einige der Gegebenheiten, auf die Autofahrer sich jetzt einstellen müssen. Gründliche Vorbereitung hilft dabei, gut durch den Winter zu kommen. Funktionschecks und der Wechsel auf Winterreifen sorgen zudem für eine sichere Fahrt. Der Reifenspezialist www.reifen.com hat fünf Tipps für Autofahrer, mit denen Sie Ihr Fahrzeug „winterfit“ machen: 3B-Check durchführen! Batterie, Bremse und Beleuchtung...

  • Bretten
  • 30.09.19
Anzeige
txn. Winterreifen bieten mehr Sicherheit bei Schnee, Matsch und Nässe. Foto: A. Grigorjeva/123rf/Itzehoer

Wissenswertes zu Winterreifen

txn. Um auch bei Nässe und Kälte sicher mit dem Auto unterwegs zu sein, gilt in Deutschland die Winterreifenpflicht. Wer keine Überraschungen erleben möchte, sollte beim jährlichen Reifenwechsel auf die Details achten. Hier einige Tipps: Die Straßenverkehrsordnung schreibt keinen festen Zeitpunkt für den Reifenwechsel vor. Hilfreich ist die Faustregel „von Oktober bis Ostern“, denn bei Temperaturen unter 7 °C lässt sich mit Winterreifen besser bremsen und souveräner fahren. Bei Verstößen...

  • Bretten
  • 30.09.19
Anzeige
2 Bilder

„Urban Ride“ und „Origins“
Sondereditionen Citroën C1

Der C1 startet mit frischem Schwung in das Frühjahr 2019. So präsentiert Citroën gleich zwei Sondereditionen des kleinen Stadtflitzers: Die modellübergreifende Jubiläumsedition „Origins“, die anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Marke Citroën eingeführt wurde, ist nunmehr auch für den Citroën C1 bestellbar. Darüber hinaus kommt eine Neuauflage des sportlich-eleganten C1 Urban Ride mit noch mehr Komfort und erweiterten Personalisierungsmöglichkeiten auf den Markt. Beide Sondereditionen sind...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige
Hat die Batterie genug Power für strenge Frostnächte? Beim Herbst-Winter-Check kontrolliert der Fachmann den Batteriespeicher ebenso wie Bremsen, Licht und Scheibenwischer.
5 Bilder

Boxenstopp für mehr Sicherheit
Das Auto rechtzeitig für Herbst und Winter durchchecken lassen

(djd). Trübe und graue Tage in der kalten Jahreszeit können nicht nur aufs Gemüt schlagen - im Straßenverkehr kann das herbstliche und winterliche Wetter überdies zu gefährlichen Situationen führen. Bei Dauerregen, Nebel und Dunkelheit kommt es noch stärker als sonst auf eine jederzeit gute Sicht hinterm Steuer an. Doch nicht immer hält die Fahrzeugbeleuchtung, was sie verspricht. Schlecht eingestellte Scheinwerfer sowie abgenutzte Scheibenwischer, die Schlieren auf der Windschutzscheibe...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige
VW T-Roc mit Ausstattungspaket „Black Style“.
2 Bilder

Mehr Auswahl beim VW T-Roc

Mit einem neuen Motor und zwei weiteren Ausstattungspaketen haben Kunden mehr Auswahl beim VW T-Roc. Das SUV ist ab sofort auch mit einem 190 (140 kW) starken 2,0-Liter-Dieselmotor lieferbar. Er verfügt über ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern und verteilt die Kraft per Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe auf alle vier Räder. Der Einstiegspreis des T-Roc 2.0 TDI 4Motion liegt bei 35.105 Euro. Schwarze Karosseriekontraste und spezielle Felgen bietet das Designpaket „Black Style“, während...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige
Statistisch kommt es in Deutschland alle zwei Minuten zu einem Wildunfall. Foto: pixabay.com/mid/ak

Vorsicht Wildwechsel

(mid/ak) Der Herbst hat es aus Sicht der Autofahrer in vielfacher Hinsicht in sich. Denn zu den Behinderungen durch Nebel, Regen und die früher einsetzende Dämmerung kommt noch die steigende Gefahr von Wildunfällen. Größte Vorsicht und die Beachtung der einschlägigen Warnschilder sind schon mal gute Voraussetzungen, die Risiken auf der Straße zu mindern. Nähert man sich einem Waldgebiet oder den Rändern von Wiesen und Feldern, sollte die Geschwindigkeit verringert und der Straßenrand im Blick...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige

Fiat 500 fährt Europa-Rekord ein

Elf Jahre nach seiner Präsentation ist die Popularität des Fiat 500 so hoch wie noch nie: 2018 wurden vom kleinen Italiener europaweit fast 194 000 Fahrzeuge (inklusive Abarth 500) verkauft. Das ist neuer Rekord. Mit einem Marktanteil von 15 Prozent – der zweitbeste bisher erreichte Wert – war die Baureihe außerdem das bestverkaufte Fahrzeug im Segment. In elf Ländern war der Fiat 500 Bestseller seiner Klasse, in vier weiteren Ländern landete er in den Top drei. Seit 2007 wurden insgesamt mehr...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige

Autobahn-Baustellen im Onlinecheck

Unter baustellen-check.de stehen ab sofort aktuelle Informationen zu allen gemeldeten Dauerbaustellen auf Bundesautobahnen in Deutschland zur Verfügung. Außerdem können Nutzer ihre Einschätzung mitteilen. So ist es möglich, unter anderem das Tempolimit, die Länge der Baustelle oder die Verständlichkeit der Baustellengestaltung zu bewerten. Auch nicht mehr gültige Angaben können korrigiert werden. Wird zum Beispiel ein falsches Tempolimit angezeigt oder eine Baustelle noch gemeldet, obwohl sie...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige
7 Bilder

Mit Sicherheit ins Abenteuer
Subaru Outback mit verbessertem Eyesight-System

Der Subaru Outback (Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 166 g/km; Werte wurden nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und inNEFZ-Werte korreliert.) ist ab sofort noch sicherer unterwegs: Im aktuellen Modelljahr 2019 fährt das Crossover-Flaggschiff der japanischen Allradmarke erstmals mit einer neuen Fahrzeughalteautomatik und einem nochmals verbesserten Eyesight-System vor. Die Preisliste startet unverändert zu Preisen ab 36.900 Euro in Verbindung mit dem...

  • Bretten
  • 25.09.19
Anzeige
6 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil Kraftfahrzeugmechatroniker

Kraftfahrzeugmechatroniker kümmern sich um Wartung und Reparatur moderner Fahrzeuge, zu deren Ausstattung viel Elektronik gehört. Trotz aller Computertechnik ist ein Auto weiterhin ein komplexes mechanisches Gebilde - mit Mechanik muss sich der Kfz-Mechatroniker also genauso gut auskennen wie mit Mess- und Prüfgeräten. Angehende Kraftfahrzeugmechatroniker sollten begeistert von Fahrzeugen aller Art sein, ein exzellentes technisches Verständnis besitzen und bereit zu Fortbildungen sein, um mit...

  • Region
  • 18.09.19
Anzeige
Die Beleuchtungsanlage des eigenen Fahrzeugs sollte man vor Wintereinbruch vom Fachmann checken lassen. Foto: djd/Kfzgewerbe
3 Bilder

Mit Durchblick in die dunkle Jahreszeit starten
Der Lichttest am Auto gibt Sicherheit

(djd). Sehen und gesehen werden - dieses Motto gilt nicht nur für Partylöwen. Es lässt sich auch auf Kraftfahrzeuge anwenden. Gerade zum Start in die dunkle Jahreszeit spielt die Fahrzeugbeleuchtung eine wichtige Rolle für die Sicherheit im Straßenverkehr. Trotz hoch entwickelter Lichtsysteme ist beim Autolicht längst nicht alles in Ordnung. Das ergab die Auswertung von rund 100.000 Fahrzeugen beim Lichttest 2018, den viele Autohäuser und Werkstätten anbieten. Jedes dritte Kraftfahrzeug weist...

  • Bretten
  • 17.09.19
Ein Praktikum bei Kraftfahrzeugmechaniker Jimmy Pelka, der in Bad Mergentheim und Abu Dhabi arbeitet, war der Hauptpreis einer Kampagne zum "Tag des Handwerks".

Tag des Handwerks
Gelsenkirchener Schüler gewinnt „Das geilste Praktikum der Welt“

BERLIN (kn) Von donnernden Motoren, Autos mit viel PS und einer Karriere als Mechatroniker träumte Melih H. schon seit er klein ist. Als er erfuhr, dass das Handwerk und Jimmy Pelka „Das geilste Praktikum der Welt“ in Abu Dhabi ermöglichen, wähnte er eine Chance und bewarb sich mit einem Video. Für eine Woche nach Abu Dhabi Eine Jury aus Jimmy Pelka und Vertretern des Handwerks kürte aus über 200 eingegangenen Bewerbungen drei Finalisten. In einem anschließenden öffentlichen Online-Voting wurde...

  • Region
  • 17.09.19
Anzeige
Er hat zwei Gänge.
3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal on 12. September 2019
Im Porsche Taycan geht es pro fünf Minuten Ladezeit 100 Kilometer weiter

(TRD/MID) In pfeilschnellen 2,8 Sekunden spurtet der erste Elektro-Sportwagen von Porsche von 0 auf 100 km/h. Der Taycan erinnert äußerlich an den Panamera, entfaltet seine Bärenkräfte aber ohne Schall und Rauch. Ungewöhnlich für einen Stromer: Er hat zwei Gänge. Auf der Teststrecke des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Grevenbroich nimmt der Motor-Informations-Dienst (mid) im Taycan Platz. Noch muss der Beifahrersitz fürs erste Taycan-Erlebnis genügen. Das Steuer übernimmt ein...

  • Region
  • 12.09.19
Baustellen-check.de. Foto: Auto-Medienportal.Net/TraffGo Road GmbH

Nutzer können auf dem Portal aktiv mitwirken
Autobahn-Baustellen im Onlinecheck

Ampnet. Unter baustellen-check.de stehen ab sofort aktuelle Informationen zu allen gemeldeten Dauerbaustellen auf Bundesautobahnen in Deutschland zur Verfügung. Außerdem können Nutzer ihre Einschätzung mitteilen. So ist es möglich, unter anderem das Tempolimit, die Länge der Baustelle oder die Verständlichkeit der Baustellengestaltung zu bewerten. Auch nicht mehr gültige Angaben können korrigiert werden. Wird zum Beispiel ein falsches Tempolimit angezeigt oder eine Baustelle noch gemeldet,...

  • Bretten
  • 10.09.19
Anzeige
Toyota Camry Hybrid. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota
3 Bilder

Dynamisch-komfortabler Leisetreter
Vorstellung Toyota Camry Hybrid

Zwei verschiede Ausstattungsvarianten – beide mit identischem Hybridantrieb und Automatikgetriebe – bietet Toyota in Deutschland an, die Business- und die 2400 Euro teurere Executive-Edition. Letztere rollt statt auf 17-Zoll auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und bietet zusätzlich zur preiswerteren Ausgabe unter anderem einen Acht-Zoll Touchscreen mit Rückfahrkamera, Navigationssystem, LED-Nebelscheinwerfer und ein elektrisch verstellbares Lenkrad. Die Business-Edition (Planziel: 70 Prozent) ist...

  • Bretten
  • 10.09.19
Wie muss ein Freizeitfahrzeug für die Deutschen sein und was genau wünschen sie sich für ihren Reisemobilurlaub? Diese Frage hat Reisemobilhersteller Carado jetzt in einer Studie in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Dynata beantwortet.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Ein Reisemobil aus zweiter Hand erspart Wartezeit und bietet je nach Laufleistung finanzielle Vorteile

(TRD/MID) Auf funkelnagelneue Autos müssen Kunden oft lange warten. Wer sich aber für einen Gebrauchtwagen entscheidet, dreht früher am Volant. Das gilt auch für Reisemobile. Soll es noch in diesem Jahr mit dem Neuen auf Reisen gehen, muss meist ein Secondhand-Fahrzeug her. Die Marktsituation beim individuell bestellten Wunschmobil ist nämlich infolge der großen Nachfrage angespannt., so ein Automobilclub. Das passende Haus auf Rädern finden Interessierte unter anderem auf...

  • Region
  • 05.09.19
Immer auf dem Laufenden sein: Bei der Parkplatzsuche helfen in Zukunft neue digitale Dienste weiter.

Mobilität
Entscheidungskriterien bei der Parkplatzsuche

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal Parken am Flughafen (TRD/MID) – Parken am Flughafen kann schnell teurer werden als das Ticket. Bis zu 238 Euro pro Woche verlangen die deutschen Airports – dann allerdings für eine Abstellmöglichkeit in bester Lage. Das ergab eine aktuelle Tarif-Auswertung. Spitzenreiter ist Düsseldorf, das fürs Terminal-Parken die erwähnten 238 Euro kassiert. Zum Vergleich: Am Dresdener Flughafen können Reisende ihr Auto schon ab 15 Euro pro Woche abstellen. In Köln...

  • Region
  • 14.08.19

Beiträge zu KFZ & Zweirad aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.