Gölshausen: Händschich, Dorfstreuner und "Knewelle Hoi"

22. Februar 2019
Närrische Händschich, 75015, Bretten
5Bilder

Bretten-Gölshausen (kn) Mit zwei Prunksitzungen startet der Närrische Händschich Gölshausen in die diesjährige Faschingssaison. Am Freitag, 22. Februar und Samstag, 23. Februar, verwandeln die Narren die Gölshäuser Gymnastikhalle wieder in einen schunkelnden Hexenkessel. Dabei bietet das bunte Programm für jeden Geschmack etwas. Für den nötigen Schwung sorgen die Gardemädchen aus Bretten und die Köhlergarde Büchenbronn. Schaurig-spektakulär wird es beim Auftritt der Köhlerhexen Büchenbronn, die schon alleine durch ihre gruseligen Masken ein Hingucker sind. Eine Augenweide ganz besonderer Art sind die Blue Diamonds aus Forst. Mit ihrem Showtanz „Aufstand der Diamanten“ begeisterten sie im letzten Jahr das Publikum so sehr, dass es die Mädchen auch nach der geforderten Zugabe nicht von
der Bühne lassen wollte. Man darf also gespannt sein…

Eigengewächse in der Bütt

Ganz auf Eigengewächse setzen die Programm-Verantwortlichen bei den Büttenreden. Der Gockel wird von seinem Turm herunter in die Bütt steigen, um seine Sicht des Dorfgeschehens zum Besten zu geben. Und egal ob Händschich, die Dorfstreuner oder Ehrenpräsident Ralf Geßler mit seinen Freunden – sie alle werden mit gekonnt vorgetragenen Büttenreden, lockeren Sprüchen und humoristischen Einlagen das Publikum sicher zum Lachen bringen. Nicht fehlen im Programm dürfen natürlich die gewollt schrägen Töne der Krautscheißer Gugge, und auch die Mitglieder des Kult eV. sind wieder mit einem Programmpunkt dabei. Abgerundet wird das bunte Treiben durch die Jungs des CVJM 2.0, die der Bezeichnung „Männerballett“ eine ganz neue Bedeutung geben. Für Stimmungs- und Schunkelrunden und die nötigen Tuschs sorgt der Bürger- und Musikverein
Gölshausen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.