Narrenzug der Brettener Bütt

16. Februar 2019
12:11 Uhr
Narrenzug in Bretten, 75015, Bretten
DIe Vorbereitungen bei den Brettener Narren laufen auf Hochtouren.
  • DIe Vorbereitungen bei den Brettener Narren laufen auf Hochtouren.
  • Foto: ag
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bei einer, wie sie betonen, "konstruktiven Arbeitssitzung", der Brettener Narren wurde eines klar: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Bretten (kn) Bei einer, wie sie betonen, "konstruktiven Arbeitssitzung", der Brettener Narren wurde eines klar: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ob Garde, Redner, Musiker, Elferrat - alle stehen in den Startlöchern, proben, planen, üben intensiv und sind bereit für den närrischen Schlussspurt.

Verleihung des Hundlesordens

Wer keine der begehrten Karten für die Prunksitzung der Brettner Bütt ergattern konnte, hat die Chance, am Samstag, 16. Februar, dennoch ein bisschen Fasching in Bretten zu erleben: Um 12.11 Uhr startet der kleine Narrenzug am Gottesackertor durch die Fußgängerzone und weiter zum Marktplatz. Dort findet, begleitet von der Stadtkapelle und flankiert von närrischen Freunden aus dem Umkreis, die traditionelle Narren-Proklamation statt. Und zudem wird zum ersten Mal der Brettener Hundlesorden verliehen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.