Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Blaulicht
Ein 20-Jähriger attackierte in Pforzheim in der Silvesternacht einen ein Jahr jüngeren Mann. Mehrere Einsatzkräfte waren nötig, um ihn in Gewahrsam nehmen zu können.

Pforzheim: Unvermittelter Angriff auf einen 19-Jährigen

Den 20-jährigen Angreifer konnten auch seine Freunde nicht bändigen. Mehrere Polizisten waren nötig, um ihn in Gewahrsam zu nehmen. Pforzheim (ots)  Die Polizei wurde in der Silvesternacht gegen 3.30 Uhr von einer körperlichen Auseinandersetzung in der Steubenstraße verständigt. Als die Streife dort eintraf, fand sie die zwei Beteiligten am Boden liegend vor. Wie Zeugen angaben, habe ein 20-Jähriger einen 19-Jährigen unvermittelt angegriffen und mit den Fäusten auf ihn eingeschlagen....

  • Region
  • 01.01.19
Blaulicht

Karlsruhe: Angriff auf Polizeibeamten mit Diensthund und Pfefferspray abgewehrt

Erst nach dem Einsatz eines Diensthundes und unter Verwendung von Pfefferspray gelang es einem Polizeibeamten am Samstag, 3. November, in der Karlsruher Südstadt einen Mann von seinem Angriff auf ihn abzuhalten. Der Beschuldigte stand dabei wohl stark unter Einfluss von Alkohol und Drogensubstanzen. Karlsruhe (ots) Der Beamte von der Polizeihundeführerstaffel wurde um 21.40 Uhr zum Werderplatz gerufen, da sich dort laut Zeugen zwei Personen schlagen würden. Da die beiden Männer...

  • Region
  • 05.11.18
Blaulicht

18-Jähriger nach Messerangriff in Haft

Nach einem Messerangriff auf einen 31 Jahre alten Landsmann am späten Freitagabend in einer Unterkunft für Asylbewerber in Malsch konnte ein aus Afghanistan stammender 18-Jähriger wenig später festgenommen werden. Malsch (ots) Der bereits wegen Körperverletzung auffällig gewesene Heranwachsende kam nach einem Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen versuchten Totschlags sowie gefährlicher Körperverletzung am Samstag in Untersuchungshaft. Offenbar war es am vergangenen Freitag gegen...

  • Bretten
  • 18.12.17
Blaulicht
Ein Mann wurde in Pforzheim grundlos angegriffen.

Pforzheim: Passant grundlos niedergeschlagen

Ein 24-jähriger Syrer wurde am Samstag in Pforzheim von einem 21-Jährigen grundlos angegriffen. Karlsruhe (ots) Ein 24 Jahre alter Mann ist am Samstagnachmittag, 28. Oktober 2017, bei der Fritz-Erler-Schule von einem 21-Jährigen grundlos niedergeschlagen worden. Durch Schläge und Tritte trug der aus Syrien stammende 24-Jährige neben Prellungen und Schürfungen starke Schmerzen im Brustbereich davon, die im Krankenhaus behandelt wurden. Der später vom Polizeirevier Pforzheim-Süd ermittelte...

  • Region
  • 30.10.17
Blaulicht
Zwei Polizeibeamte wurden von einem 22-Jährigen in Pforzheim angegriffen.

Pforzheim: 22-Jähriger greift Polizisten an

Mit Pfefferspray wehrten zwei Polizisten in Pforzheim den Angriff eines 22-jährigen Mannes ab. Dabei wurden die Beamten leicht verletzt. Pforzheim (ots) Eines Angriffes durch einen 22-Jährigen mussten sich zwei Polizeibeamte am Montagvormittag in Pforzheim erwehren. Durch Mitarbeiter des Amtes für Migration und Flüchtlinge wurde gegen 10 Uhr die Polizei verständigt, da sich dort ein als renitent bekannter 22-Jähriger trotz Hausverbots aufhielt. Polizei setzte Pfefferspray ein Als eine...

  • Region
  • 19.07.17
Blaulicht

Sternenfels: Rentnerin setzt sich gegen Handydieb zur Wehr

Resolut setzte sich eine Rentnerin in Sternenfels gegen einen Angreifer zur Wehr, der versuchte ihr Handy zu stehlen. Sternenfels (ots) - Eindeutig an die Falsche ist am Mittwochmittag ein Räuber in Sternenfels geraten. Als eine 75 Jahre alte Frau gegen 11.30 Uhr in der Kraichstraße auf Höhe des Friedhofsparkplatzes ihr Handy zückte und ein Schild beim "Katzensprung" fotografieren wollte, versuchte ihr der Unbekannte das Mobiltelefon zu entreißen. Rentnerin setzte sich zur Wehr Doch...

  • Region
  • 07.04.17
Politik & Wirtschaft
Der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup bekundet seine Solidarität.

Oberbürgermeister Mentrup wendet sich mit Solidaritätsadresse an Amtskollegen

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup wendet sich angesichts des verheerenden Anschlags in Nizza (wir berichteten) mit einer Solidaritätsadresse an seinen Amtskollegen Laurent Hénart in Karlsruhes Partnerstadt Nancy. "Sehr geehrter Kollege, angesichts des feigen, menschenverachtenden und massenmörderischen Anschlags in Nizza sind meine Fassungslosigkeit und die aller Bürgerinnen und Bürger der Stadt Karlsruhe grenzenlos. Ich spreche Ihnen im Namen Karlsruhes wie auch ganz persönlich unsere...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

Versuchter Raub am Werderplatz

Bei einem Angriff zweier Räuber auf einen 26-Jährigen kam es zu einem Handgemenge. Dem Angegriffenen gelang es, sich in einen Supermarkt zu flüchten, sodass die Täter ohne Beute abzogen. Karlsruhe. (ots) Auf die Tasche eines 26 Jahre alten Fußgängers hatten es am Donnerstagvormittag zwei Räuber am Werderplatz abgesehen. Zu der im Versuch stecken gebliebenen Tat bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Gegen 11 Uhr hielten die etwa 25 bis 35 Jahre alten Männer einen Passanten an, der...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht
Eine Syrerin hat in einer Gemeinschaftsunterkunft auf eine Landsfrau eingestochen.

Messerangriff in Gemeinschaftsunterkunft

Weil sie eine Landsfrau mit einem Messer angegriffen hat, wurde eine 29 Jahre alte Frau aus Syrien von der Polizei festgenommen. Niefern-Öschelbronn (ots) Ein eskalierter Streit in einer Gemeinschaftsunterkunft in Niefern-Öschelbronn hat zu einem Messerangriff einer 29-jährigen Syrerin auf eine gleichaltrige Landsfrau geführt. Laut Polizei war es in der Gemeinschaftsküche der Unterkunft zwischen den beiden Frauen aus einer Nichtigkeit heraus zum lautstarken Streit gekommen, in dessen Verlauf...

  • Bretten
  • 14.06.16
Blaulicht
Ein 36-Jähriger hat zwei Räuber in die Flucht geschlagen.

Räuber in die Flucht geschlagen

Ein 36-Jähriger hat am Samstag, 11. Juni, in Kronau zwei Räuber in die Flucht geschlagen, die ihn mit einem Messer bedroht hatten. Kronau (ots) Ein vermeintliches Opfer hat am Samstag, 11. Juni, in Kronau zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Der 36-jährige Mann war mit seinem Hund im Waldgebiet unweit des Automobilclubs Kronau unterwegs, als ihm zwei Männer entgegenkamen. Beim Näherkommen fiel dem 36-Jährigen auf, dass einer der Männer ein Messer in der Hand hielt. Dieser stellte sich vor...

  • Region
  • 13.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.