Alles zum Thema Atlas Copco IAS

Beiträge zum Thema Atlas Copco IAS

Soziales & Bildung
In einer Karosserie gibt es viele Kleb- und Dichtstoffnähte zu bestaunen. Im Innovationszentrum von Atlas Copco in Bretten werden diese - genau wie in Automobilwerken - per Roboter aufgetragen. Die Maschinen aus nächster Nähe zu erleben, gehörte für die Schülerinnen am Girls' Day zu den beeindruckendsten Erlebnissen. (Bild: Atlas Copco)
3 Bilder

Fügetechnik zum Anfassen: "Einen fahrenden Roboter sieht man nicht jeden Tag" 

15 Schülerinnen besuchten Atlas Copco IAS beim Girls' Day in Bretten  Bretten (kn)  Am 28. März öffnete Atlas Copco in Bretten 15 Schülerinnen aus der Umgebung seine Türen. Für den diesjährigen Girls' Day hatte der Fügetechnikspezialist ein Programm zusammengestellt, das Mädchen der Jahrgangstufen sechs bs zehn Einblicke in die Atlas-Copco-Berufsfelder gewährt. "In den technischen Bereichen unseres Unternehmens gibt es zunehmend mehr Kolleginnen. Das möchten wir mithilfe solcher...

  • Bretten
  • 02.04.19
Soziales & Bildung
Los geht's!
5 Bilder

Dank Atlas Copco und Gruppensprecher – Seilbahn im Hohberghaus eröffnet

Mit der stolzen Spendensumme von 10.000 Euro unterstützte die Brettener Atlas Copco IAS GmbH (vormals SCA Schucker GmbH & Co. KG) das Hohberghaus Bretten. Nun, im Oktober 2018, wurde die damit angeschaffte Seilbahn eingeweiht. Über 100 neugierige und erwartungsfrohe Schülerinnen und Schüler der Hohbergschule, die zum Hohberghaus gehört, waren dabei. Ebenso Johanna Quintus und Olivia Kondratowicz von Atlas Copco. Alle versammelten sich im hinteren Teil des weitläufigen Geländes der Kinder-...

  • Bretten
  • 10.10.18
Marktplatz
Wer wollte, durfte im Rahmen der Betriebsführung bei Atlas Copco in Bretten selbst Hand anlegen und einen speziellen Klebstoff per Hand auftragen. Auch robotergeführte Klebeapplikationen wurden live vorgeführt. (Foto: Atlas Copco)

Betriebsbesichtigung bei Atlas Copco

Atlas Copco hat an seinem Standort in Bretten Anfang Juni zusammen mit der Volkshochschule eine Betriebsbesichtigung angeboten. Die Teilnehmer erhielten spannende Einblicke in die Fertigung mit modernsten Fügetechnologien. Fazit: Es wird immer mehr geklebt - und die Führung soll wiederholt werden.Bretten (pm) Spannende Einblicke in die automobile Fertigung haben die zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Betriebsbesichtigung bei Atlas Copco in Bretten Anfang Juni erhalten. Zum Beispiel, dass...

  • Bretten
  • 18.06.18
Soziales & Bildung
Eine Stammzellenspende kann Blutkrebspatienten das Leben retten.

Über 70 potenzielle Lebensretter 

Registrierung gegen den Blutkrebs bei Atlas Copco IAS in Bretten. Unter dem Motto "Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein" haben sich inzwischen über 70 Beschäftigte der Atlas Copco IAS GmbH in Bretten als potenzielle Stammzellenspender registrieren lassen.  BRETTEN (pm) Der Fügetechnik-Spezialist Atlas Copco IAS GmbH hat aus den Reihen seiner Beschäftigten in Bretten über 70 potenzielle Lebensretter rekrutiert: Seit Mitte Mai registrierten sich die Kolleginnen und Kollegen als mögliche...

  • Region
  • 28.05.18
Marktplatz
OB Martin Wolff (2. v.l.) mit den Atlas Copco IAS-Geschäftsführern Jürgen Dennig, Dieter Eltschkner und Olaf Leonhardt. Ganz links Tobias Hahn, Präsident Division IAS Atlas Copco, ganz rechts Thorsten von Killisch-Horn, Geschäftsführer Vollack Gruppe. 


Kundenwelt mit Innovationszentrum eingeweiht 

Atlas Copco IAS GmbH Bretten Seit 1. März firmiert das Unternehmen SCA Schucker GmbH & Co. KG, das mit knapp 400 Mitarbeitern in Gölshausen ansässig ist, offiziell als Atlas Copco IAS (Industrial Assembly Solutions). Gestern, 6. März, wurde dort die Kundenwelt mit Innovationszentrum eröffnet. Der schwedische Mutterkonzern hat rund 7 Millionen Euro in den 4.000 Quadratmeter großen Um- und Anbau in Bretten investiert. Atlas Copco IAS bietet unterschiedliche Fügetechnologien aus einer Hand...

  • Bretten
  • 07.03.18