Hohberghaus Bretten

Beiträge zum Thema Hohberghaus Bretten

Soziales & Bildung

Gebastelte Dekoartikel im Tretlager Bretten
Weihnachtsdeko vom Hohberghaus

Bretten (kn) Die Kinder und Jugendlichen des Hohberghauses Bretten hatten in diesem Jahr schon früh mit Bastelarbeiten für den Weihnachtsmarkt der Melanchthonstadt begonnen. Nun muss der Markt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie bekanntlich ausfallen. Die Kunden des Fahrradgeschäfts Tretlager in Bretten haben aber dennoch die Möglichkeit, die gebastelten Dekoartikel im Geschäft zu erwerben. Der Erlös geht dabei komplett an das Hohberghaus.

  • Bretten
  • 07.12.20
Soziales & Bildung
Die Neibsheimer Kommunionkinder Leo, Toni und Ben übergeben den Scheck in Höhe von 580 Euro an das Hohberghaus Bretten. Von links: Christoph Röckinger (Einrichtungsleitung Hohberghaus), Julia Scherf (Schulleitung Hohbergschule), Peter Gerweck, Nadine  Kraus, Peter Miebach (Sozialpädagoge im Hohberghaus), Jutta Weischedel

Kommunionkinder aus Neibsheim spenden 580 Euro für das Hohberghaus Bretten
Frühes Weihnachtsgeschenk

Bretten-Neibsheim (kn) Vieles ist in diesem Jahr anders. Das mussten auch die Kommunionkinder aus Neibsheim erfahren. Nachdem sie im Oktober endlich ihre Erstkommunion feiern durften, wollten sie etwas zurückgeben. Eine Spende war für ein soziales Projekt in der Region geplant, das Geld sollte durch Kuchenverkauf und andere Aktionen der Kinder gesammelt werden. „Leider war dies durch Corona nicht möglich“, so Jutta Weischedel, eine der Katechetinnen, die die Kommunionkinder unterrichten. Dass...

  • Bretten
  • 03.12.20
Soziales & Bildung
Die Wünsche der Kinder des Hohberghauses sind in diesem Jahr online oder per Telefon zu erfragen.

Aktion für Kinder und Jugendliche findet diesmal ab 16. November kontaktlos statt
Sterneaktion für Hohberghaus Bretten: Bis 14. Dezember Kinderwünsche erfüllen

Bretten (kn) Die Leser der Brettener Woche/kraichgau.news haben auch in diesem Jahr wieder die Chance, bei der Sterneaktion die Augen der Kinder des Hohberghauses in Bretten zum Leuchten zu bringen. Vieles ist in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie anders, manche Dinge jedoch bleiben gleich: Für viele Kinder und Jugendliche des Hohberghauses Bretten ist die Weihnachtszeit eine Zeit der Hoffnung. Hoffnung, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Diese Wünsche schreiben die Kinder und Jugendlichen...

  • Bretten
  • 10.11.20
Soziales & Bildung
Raphael Prüfer und Anne Baumann (Mitte und Zweite von rechts) bei der Spendenübergabe im Hohberghaus mit (von links) Julia Scherf, Christoph Röckinger sowie Ingo Irsch, Teilstationäre Jugendhilfe (rechts).
2 Bilder

Abiturienten der Beruflichen Schulen Bretten spenden 3.000 Euro für Hohberghaus
Spende statt Party

Bretten (kn) "Spende statt Party". Unter diesem Motto haben Raphael Prüfer und Anne Baumann, Abiturienten der Beruflichen Schulen Bretten (BSB), eine 3.000-Euro-Spende an das Hohberghaus Bretten übergebem. Das Geld wurde vom Abiturjahrgang 2020 gesammelt, um damit die traditionelle Abschlussfeier auf die Beine zu stellen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte diese jedoch nicht wie geplant stattfinden. Klarer Konsens für regionale Spende Was tun mit dem Geld, das bereits seit geraumer Zeit durch...

  • Bretten
  • 28.10.20
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Freie FSJ-Plätze für 2020 im evangelischen Hohberghaus Bretten
Jetzt bewerben für ein Freiwilliges Soziales Jahr

BRETTEN (kn) Wie geht es nach dem Schulabschluss weiter? Höchste Zeit, Pläne zu schmieden. Wer in die Zukunftsbranche Gesundheit und Soziales einsteigen möchte, aber noch nicht ganz sicher ist, wie das künftige Berufsleben aussehen soll, kann im Hohberghaus Bretten ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ebenfalls genau das Richtige ist ein FSJ, um praktische Erfahrungen für eine anschließende Ausbildung zu sammeln. Soziale Kompetenzen erweitern Das FSJ im Hohberghaus, der Kinder- und...

  • Bretten
  • 18.03.20
Soziales & Bildung
Peter Miebach, David und Tyron vom Hohberghaus Bretten. hk

Sterneaktion läuft noch bis zum 13. Dezember
Leuchtende Augen und liebevoll verpackte Geschenke

Bretten (hk) Tyron und David sammeln fleißig die liebevoll verpackten Geschenke unter dem Weihnachtsbaum der Brettener Woche ein. Ab und zu können sie es nicht lassen, mit leuchtenden Augen gespannt dem Rascheln im Inneren der großen und kleinen Aufmerksamkeiten zu lauschen. Die Geschenke werden für den Transport in das Hohberghaus Bretten bereitgemacht, wo sie schon sehnlichst erwartet werden. Es ist eine Tradition geworden Wie jedes Jahr haben die Kinder des Hohberghauses im Zuge der...

  • Bretten
  • 10.12.19
Soziales & Bildung
„Die Freude über die Geschenke, die die Kinder im Rahmen der Sterneaktion der Brettener Woche erhalten haben, war in allen Gruppen riesengroß“, war letztes Jahr in der Dankesbotschaft, die die Redaktion erreichte, zu lesen.

Sterneaktion startet am 28. November
Augen der Kinder des Hohberghauses wieder zum Leuchten bringen

Bretten (jh) Für viele Kinder und Jugendliche des Hohberghauses Bretten ist die Weihnachtszeit eine Zeit der Hoffnung. Hoffnung, dass Wünsche in Erfüllung gehen. Diese Wünsche schreiben die Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Sternaktion in Kooperation mit der Brettener Woche auf gelbe Pappsterne und hoffen, dass Spenderinnen und Spender ihre Wünsche erfüllen. „Für positive Erfahrungen und Erlebnisse sorgen“ Leicht haben es die meisten Kinder und Jugendlichen bisher nicht gehabt. „Ausgrenzung...

  • Bretten
  • 13.11.19
Soziales & Bildung
(von links) Hohberghausleiter Christoph Röckinger, die Leiterin der Hohberghaus-Schule Julia Scherf, der Stiftungsratsvorsitzende der Gaide-Stiftung, Dr. Leinberger, sowie der Dienststellenleiter des Diakonischen Werks Bretten, Achim Lechner.
2 Bilder

Dank großzügiger Spende der Gaide-Stiftung in Bretten sowie zahlreicher Unterstützer.
Kletterwand 2.0 im Hohberghaus wieder eröffnet

BRETTEN (kn) Endlich ist es soweit, dass die Kletterwand im Hohberghaus Bretten, auf die die Kinder und Jugendlichen sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr stolz sind, wieder genutzt werden kann. In einer Wiedereröffnungsfeier am Donnerstag, 18. Juli, wurde dies gebührend mit Unterstützern dieses Projektes gefeiert. 7.500 Euro von der Gaide-Stiftung Nach intensiver Nutzung und zuverlässigem Einsatz über Jahre hinweg musste zur Sicherheit, jedoch auch zum Bedauern aller die Kletterwand...

  • Bretten
  • 22.07.19
Soziales & Bildung
Christoph Röckinger, Einrichtungsleiter des Hohberghauses Bretten, freute sich mit Henrike Litzler vom Diakonischen Werk Baden (Mitte) und Christine Jung-Weyand, Vorstand des Badischen Landesvereins für Innere Mission, über die Förderung.

Hohberghaus Bretten
Zeit und Raum – „ZeitRaum“

Bretten (kn) Wenn Familie keinen Raum und Ort für Wertschätzung und Entwicklung von eigenen Persönlichkeiten bietet. Wenn Kinder und Jugendliche in diesem Konstrukt ausschließlich Krisen und immer stärkeren Konflikten gegenüberstehen, benötigen sie Hilfe und Unterstützung. Die Inobhutnahme des Hohberghauses Bretten bietet diese Hilfe mit zwei stationären Wohngruppen für insgesamt 16 Mädchen zwischen zwölf und 17 Jahren. In Not- und Eilaufnahmen werden diese Mädchen kurzerhand aufgenommen und...

  • Bretten
  • 04.07.19
Soziales & Bildung
Auch Fahrzeuge warten im Bauwagen auf die Kinder der Hohbergschule.
2 Bilder

Alter Bauwagen wird zum „Basislager“ an Hohbergschule Bretten

Alter Bauwagen wird zum Teil der "bewegten Pause" an der Hohbergschule in Bretten. Bretten (swiz) Hämmern, streichen, ausbessern: Viele Schüler der Hohbergschule Bretten haben in den vergangenen zwölf Monaten einen alten Bauwagen in Schuss gebracht. Federführend war dabei der stellvertretende Schulleiter Bernhard Kölbl. Entstanden ist ein besonderer Bauwagen - sogar mit einer Bühne. Der Wagen steht nun auf dem Schulhof des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ)...

  • Bretten
  • 30.01.19
Soziales & Bildung
Stellvertretend für alle Beschenkten sagen Marvin, Patrick, Luca, Andreas, Kevin und Silas „Danke!“
3 Bilder

Sterneaktion: Hohberghaus-Kinder sagen „Danke“ für Geschenke

Die Kinder und Jugendlichen des Hohberghauses Bretten bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern der Sterneaktion 2018. Bretten (kn) Sie strahlen um die Wette: Marvin, Patrick, Luca, Andreas, Kevin und Silas (im Bild von links). „Die Jugendlichen aus der Tagesgruppe 10 sagen stellvertretend für alle Kinder und Jugendlichen des Brettener Hohberghauses ‚Danke‘. Die Freude über die Geschenke, die die Kinder im Rahmen der Sterneaktion der Brettener Woche – Kraichgauer Bote erhalten haben,...

  • Bretten
  • 07.01.19
Soziales & Bildung
Barbara Mechelke-Bordanowicz beim Vortrag.
3 Bilder

Welttag der seelischen Gesundheit im Hohberghaus Bretten – breites Interesse an Vortrag zur Situation Angehöriger

„Kaum etwas ist verstörender, als wenn ein bekannter Mensch scheinbar zu einem Fremden wird.“ Das berichtete Barbara Mechelke-Bordanowicz im Hohberghaus Bretten bei ihrem Vortrag zur Situation von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen. Anlässlich des Welttags der seelischen Gesundheit am 10. Oktober 2018 sprach Sie in der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung des Badischen Landesvereins für Innere Mission (BLV) zum Thema „Angehörige sind Erfahrene“. Sie ist Vorsitzende des Landesverbands der...

  • Bretten
  • 22.10.18
Soziales & Bildung
Los geht's!
5 Bilder

Dank Atlas Copco und Gruppensprecher – Seilbahn im Hohberghaus eröffnet

Mit der stolzen Spendensumme von 10.000 Euro unterstützte die Brettener Atlas Copco IAS GmbH (vormals SCA Schucker GmbH & Co. KG) das Hohberghaus Bretten. Nun, im Oktober 2018, wurde die damit angeschaffte Seilbahn eingeweiht. Über 100 neugierige und erwartungsfrohe Schülerinnen und Schüler der Hohbergschule, die zum Hohberghaus gehört, waren dabei. Ebenso Johanna Quintus und Olivia Kondratowicz von Atlas Copco. Alle versammelten sich im hinteren Teil des weitläufigen Geländes der Kinder- und...

  • Bretten
  • 10.10.18
Soziales & Bildung

Angehörige sind Erfahrene – ermutigender Vortrag im Hohberghaus zur Situation von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

Jedes Jahr am 10. Oktober ist Welttag der Seelischen Gesundheit. Im Hohberghaus Bretten findet am Mittwoch, 10. Oktober 2018 um 18.30 Uhr daher ein ermutigender Vortrag statt: Unter dem Titel „Angehörige sind Erfahrene“ spricht Barbara Mechelke-Bordanowicz über die Situation von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen. Barbara Mechelke-Bordanowicz ist Vorsitzende des Landesverbands Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. Sie wird einen auf eigenen Erfahrungen...

  • Bretten
  • 08.10.18
Soziales & Bildung
Hohbergschule-Leiterin Julia Scherf (rechts) dankte Achim Lechner, Stiftungsratsmitglied, und Dr. Dr. Peter Leinberger, Stiftungsratsvorsitzender (daneben, von rechts) für die Spende. Ebenso dankten Hohberghaus-Einrichtungsleiter Christoph Röckinger (links) und Lehrer Markus Leuchtenberger (daneben) mit Schülern der Hohbergschule.
3 Bilder

Eine „interaktive Tafel“ für die Hohbergschule – großzügige Spende der Dr. Gaide-Stiftung

Alle 16 Bundesländer in unter einer Minute auf einer großen Deutschlandkarte zuordnen? Für die Hohbergschüler inzwischen eine der leichteren Übungen. Denn seit kurzem üben sie dies und anderes spielerisch am interaktiven White Board der Hohbergschule. Möglich gemacht hat das die Dr. Gaide-Stiftung Bretten. Sie unterstützt das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ ESENT) mit einer ganz besonderen, sehr großzügigen Spende,...

  • Bretten
  • 31.07.18
Soziales & Bildung
9 Bilder

1000 attraktive Meter Standfläche und super Rahmenprogramm – 15. Hohberghaus-Flohmarkt war großer Erfolg, Dank an Organisator Peter Miebach

Der 15. Große Flohmarkt im Hohberghaus Bretten brachte es sage und schreibe auf 230 Stände voller Schätze und Kostbarkeiten. Schnäppchenjäger kamen wieder voll auf ihre Kosten, als sie über das weitläufige Gelände der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung schlenderten. Einrichtungsleiter Christoph Röckinger dankte dem Flohmarkt-Organisator Peter Miebach, dafür, dass er jedes Jahr „Unglaubliches“ leiste, um den Markt zu stemmen. Miebach berichtete unter anderem vom Ausmessen und Digitalisieren der...

  • Bretten
  • 30.06.18
Soziales & Bildung
Der Hohberghaus-Flohmarkt auf dem weitläufigen Gelände der Jugendhilfe-Einrichtung.

15. Großer Flohmarkt im Hohberghaus Bretten – Trödlerparadies mit 200 Ständen, Live-Musik und Alltag aus der Antike

Bereits zum 15. Mal findet am Samstag, 23. Juni 2018 von 9 Uhr bis 14 Uhr der große Flohmarkt im Hohberghaus Bretten statt. Jedes Jahr schlagen hier Trödlerherzen höher. Rund 200 Marktstände mit Sammlerstücken und Schnäppchen erwarten die Besucherinnen und Besucher. Um 10.45 Uhr spricht Einrichtungsleiter Christoph Röckinger am Pavillon am Eingangsbereich der Hohbergschule. Ab 11 Uhr gibt es Live-Musik der lokalen Größen Lalena Katz, Joachim Walter, Dieter Steitz, Sebastian Säuberlich und Peter...

  • Bretten
  • 15.06.18
Soziales & Bildung
Der Brettener Fahr-Rad-Laden Tretlager spendete Radhelme an das Hohberghaus.

Tretlager spendet Radhelme an Hohberghaus

Sicher ausgestattet für Radtouren Bretten (ger) Die Inhaberin des Brettener Fahr-Rad-Ladens Tretlager Manuela Fenrich (vorne links) übergab 40 Radhelme an das Hohberghaus. Sicher ausgestattet können die Schüler jetzt zu Ausflügen auf dem Fahrrad aufbrechen. Schon länger besteht ein guter Kontakt zwischen der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung und dem Fachgeschäft. Regelmäßig unterstützt Tretlager die Einrichtung auch mit einer Annonce in der zweimal im Jahr erscheinenden Hohberghaus-Info. Die...

  • Bretten
  • 19.04.18
Soziales & Bildung
Bei der „Streich-Aktion“: Isabel Schleicher (FSJlerin), Patrick, Elisabeth Vogt (Gruppen-Mitarbeiterin), Leon, Andreas und Ingo Cebulla (Haustechniker).
3 Bilder

„Streich-Aktion“ im Hohberghaus mit Spaß und Sinn – Jugendliche aus Tagesgruppe üben sich als Maler

„Ja, schön bis ganz nach oben und bis ganz nach unten walzen“, lobt Ingo Cebulla, gelernter Maler und Haustechniker im Hohberghaus Bretten, der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung des Badischen Landesvereins für Innere Mission. Geduldig und genau bringt er den Jugendlichen der Tagesgruppe 10 an einem kalten Tag im Frühjahr 2018 bei, worauf es beim Streichen ankommt. Diese „Streich-Aktion“ hat er zusammen mit Elisabeth Vogt, pädagogischer Mitarbeiterin, und Isabel Schleicher, die ein Freiwilliges...

  • Bretten
  • 28.03.18
Soziales & Bildung
Christine Jung-Weyand, BLV-Vorstand (5. von rechts) beim Besuch in der Außenwohngruppe des Hohberghauses Bretten.

Ankommen dank intensiver Unterstützung – Junge Geflüchtete starten ins Brettener Berufsleben

In den Jahren 2015 und 2016 wurden in Deutschland jeweils über 40.000 minderjährige Geflüchtete in Obhut genommen. Das heißt, sie kamen ohne die Begleitung eines Erwachsenen in Deutschland an und in einer Jugendhilfe-Einrichtung unter. Wie leben diese jungen Menschen inzwischen? Wie ergeht es ihnen in Deutschland? Drei junge Männer, die aus ihrer Heimat fliehen mussten und im Hohberghaus Bretten leben, berichten von ihrem Alltag im Kraichgau und dem Start ins Berufsleben. Ein großes...

  • Bretten
  • 13.03.18
Soziales & Bildung
2 Bilder

10.000 Euro für Fußballtore, Spielstraße und Kletterwand im Hohberghaus

Zu Beginn des neuen Jahres hat Atlas Copco der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Hohberghaus Bretten einen Scheck über 10.000 Euro überreicht. Diese Summe hatten Mitarbeiter und Geschäftsführung bei einer Weihnachtstombola gespendet. Bretten (mar) Fußballtore, ein neuer Rasen für das Fußballfeld, eine neue Spielstraße auf dem Pausenhof, Ausflüge auf einen Bauernhof und eine Kletterwand - die Kinder des Hohberghauses in Bretten sprühen nur so vor Ideen, was sie alles mit der Spende von Atlas...

  • Bretten
  • 08.02.18
Soziales & Bildung
Die Übergabe der Spende in Höhe von 1.000 Euro an das Hohberghaus Bretten.

Firma Sommer & Strassburger spendet 1.000 Euro für Hohberghaus

Eine Spende in Höhe von 1.000 Euro gab es von der Firma Sommer & Strassburger Edelstahlanlagenbau GmbH & Co. KG.Bretten (pm) Statt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu verteilen, wurde auch im Jahr 2017 wieder gespendet, diesmal an das Hohberghaus Bretten. Geschäftsführer Michael Hilpp sowie Sven Krempl, Leiter Personal-/Rechnungswesen, überreichten einen symbolischen Scheck an den scheidenden Einrichtungsleiter Alfred Gscheidle. Herr Gscheidle sowie Julia Scherf, Schulleiterin der...

  • Bretten
  • 01.02.18
Soziales & Bildung
Offiziell als neuer Einrichtunsgleiter des Hohberghauses durfte sich Christoph Röckinger (links) vergangenen Dienstag vorstellen. Eingeführt wurden auch Julia Scherf (rechts) als Schulleiterin der Hohbergschule und Bernhard Kölbl als stellvertretendem Schulleiter der Hohbergschule.
9 Bilder

Ein „Volltreffer“ für das Hohberghaus: Christoph Röckinger als neuer Einrichtungsleiter offiziell vorgestellt

Christoph Röckinger wurde offiziell als neuer Einrichtungsleiter des Hohberghauses Bretten vorgestellt. Eingeführt wurden auch Julia Scherf als Schulleiterin der Hohbergschule und Bernhard Kölbl als stellvertretendem Schulleiter der Hohbergschule.Bretten (hk) Nicht nur Friedrich Schillers „Ode an die Freude“, vorgetragen vom Schulchor des Hohberghauses Bretten, fand großen Anklang bei seinen Zuhörern. Auch die Ansprache des neuen Einrichtungsleiters des Hohberghauses, Christoph Röckinger,...

  • Bretten
  • 31.01.18
Soziales & Bildung

Zugunsten des Hohberghauses Bretten – am 3. Februar im dm-Markt einkaufen

Wer am Samstag, 3. Februar 2018, zwischen 16 und 17 Uhr im dm-Markt in der Wilhelmstraße 43 in Bretten einkauft, tut gleichzeitig etwas Gutes. Für den guten Zweck sitzen dann Ramin Abtin, Trainer der TV-Show „The Biggest Loser“ und Profiweltmeister im Kickboxen, sowie Peter Dick, 1. Vorsitzender der Vereinigung Alt-Brettheim e.V., an den Kassen. Alle Einnahmen, die sie in dieser Stunde kassieren, spendet das dm-Team je zur Hälfte an das Hohberghaus Bretten, die Kinder- und...

  • Bretten
  • 29.01.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.