Bastian Rosenau

Beiträge zum Thema Bastian Rosenau

Politik & Wirtschaft
Ministerpräsident Kretschmann im kommunalpolitischen Gespräch des Enzkreises, hier mit Landrat Bastian Rosenau (links), Roland de Beauclair vom Staatsministerium (Zweiter von rechts) und Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder.
Video 5 Bilder

Ministerpräsident Kretschmann in Remchingen im kommunalpolitischen Austausch
Abellio, Corona und Tempo 30 waren Themen in der Kulturhalle

Remchingen/Enzkreis (hk) Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Grüne), hat sich gestern in der Remchinger Kulturhalle bei einem kommunalpolitischen Gespräch mit Enzkreis-Landrat Bastian Rosenau und anderen Kommunalpolitikern des Kreises ausgetauscht. Zuvor hatte sich Kretschmann das neue Feuerwehrhaus in Straubenhardt angesehen („Tolles Projekt,  beeindruckend und ein Leuchturm-Projekt für die Region, an der sich andere ein Vorbild nehmen können“) und sich mit einem...

  • Region
  • 07.10.20
Politik & Wirtschaft

Hotline des Gesundheitsamtes auch samstags erreichbar
Landrat bittet Bevölkerung um Beachtung der Verhaltensregeln

Region (enz) „Wir appellieren seit drei Wochen an die Menschen, aber offenbar herrscht immer noch bei zu vielen die Sorglosigkeit vor.“ Der Landrat des Enzkreises, Bastian Rosenau, hätte sich nach eigenen Angaben gewünscht, dass man in der Corona-Krise auf eine weitere verordnete Einschränkung des öffentlichen Lebens hätte verzichten können.Dennoch ist der Kreischef mit der neuerlichen Verschärfung seitens der Landesregierung einverstanden – „denn wir können nicht sehenden Auges in eine Lage...

  • Region
  • 22.03.20
Politik & Wirtschaft
Neues Kreisoberhaupt: (von rechts) Bastian Rosenau  mit seinen Amtsvorgängern Karl Röckinger, Werner Burckhart und Dr. Heinz Reichert.

Das war 2017: Bürgermeister wird Landrat im Enzkreis

Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. PFORZHEIM (ch) Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. Der 37-jährige Vater von vier Kindern ist seit zehn Jahren Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand und tritt am 1. Februar die Nachfolge des parteilosen...

  • Region
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
Bastian Rosenau, neu gewählter Landrat des Enzkreises

„Das ´Wir` gewinnt“: Interview mit dem neu gewählten Landrat des Enzkreises, Bastian Rosenau

Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Wir haben den neu gewählten Landrat nach seinen Ansichten gefragt. ENZKREIS (ch) Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Der 37-jährige Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand setzte sich bereits im ersten Wahlgang mit 36 zu 18 Stimmen klar gegen seinen Mitbewerber von der CDU, den Ersten...

  • Region
  • 20.12.17
Politik & Wirtschaft
Bastian Rosenau (rechts) ist der neue Landrat des Enzkreises - hier im Kreise seiner drei Amtsvorgänger (von links) Dr. Heinz Reichert, Werner Burckhart und Karl Röckinger.

Bastian Rosenau wird neuer Landrat des Enzkreises

Der Sieger der Landratswahl im Enzkreis heißt Bastian Rosenau. Der 37-jährige Bürgermeister der Gemeinde Engelsbrand konnte sich heute Nachmittag bereits im ersten Wahlgang gegen seinen Mitbewerber Björn-Christian Kleih durchsetzen. ENZKREIS (pm/ch) Der strahlende Sieger der Landratswahl im Enzkreis heißt Bastian Rosenau. Der 37-jährige Bürgermeister von Engelsbrand wird damit der vierte Landrat des Enzkreises und tritt zum 1. Februar 2018 die Nachfolge von Karl Röckinger an, der Ende Januar in...

  • Region
  • 16.12.17
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Zwei wollen Landrat im Enzkreis werden: Vize-Landrat und Engelsbrander Bürgermeister treten an

Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist.Enzkreis (ch) Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist. Als Erster hatte Ende September...

  • Region
  • 25.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.