Drohung

Beiträge zum Thema Drohung

Blaulicht
Ein Mann drohte Mitarbeitern der Arbeitsagentur Pforzheim, mit einer Schusswaffe zu erscheinen, da ihm Leistungen nicht gezahlt worden waren.

Pforzheim: Telefonische Bedrohung bei Arbeitsagentur 

Ein Mann drohte Mitarbeitern der Arbeitsagentur Pforzheim, mit einer Schusswaffe zu erscheinen, da ihm Leistungen nicht gezahlt worden waren.  Pforzheim (ots)Ein 59-Jähriger hielt am Freitagmorgen, 8. März, die Polizei in Atem. Der Mann meldete sich gegen 10.20 Uhr telefonisch beim Servicecenter der Arbeitsagentur und machte seinem Unmut über nicht gezahlte Geldleistungen Luft. Hierbei drohte er, mit einer Schusswaffe bei der für ihn zuständigen Arbeitsagentur in Pforzheim zu erscheinen....

  • Region
  • 09.03.19
Blaulicht

Pforzheim: 32-Jähriger droht Polizeibeamtin mit Spritze

Am Sonntagabend, 14. Oktober, musste eine Polizistin am Pforzheimer Schloßberg Pfefferspray einsetzen, um einen Angriff mit einer Spritze abzuwehren. Pforzheim (ots) Gegen 21.30 Uhr wurde über Passanten der Pforzheimer Polizei gemeldet, dass am Hauptbahnhof ein Pärchen beabsichtige sich gerade eine Spritze zu setzen. Als die Beamten des Polizeireviers Pforzheim-Nord eintrafen, konnten sie noch den 32-Jährigen im Bereich der Gleise 103/104 feststellen. Er wurde mehrfach aufgefordert, die in...

  • Region
  • 15.10.18
Blaulicht

SchülerInnen belästigt und bedroht

Gleich an zwei Tagen in dieser Woche soll ein 23-Jähriger Schulkinder belästigt haben. Zudem drohte er ihnen mit Gewalt. Jetzt liegt gegen ihn eine Strafanzeige vor. Karlsruhe-Waldstadt. (ots) Aufregung am Otto-Hahn-Gymnasium: Ein Mann soll Schülerinnen und Schüler am Donnerstag gegen 12.40 Uhr gedroht haben, „ein Messer zu holen und sie alle abzustechen“. Das berichtete ein 12-jähriger Schüler der Polizei. Der Drohung sollen sexuelle Annäherungsversuche seitens des Mannes gegenüber 13-Jährigen...

  • Region
  • 06.10.16
Blaulicht

Polizisten gebissen und getreten

Ein unter Alkoholeinfluss stehender Mann widersetze sich seiner Festnahme durch die Polizei mit Gewalt. Karlsruhe. (ots) Erheblichen Widerstand leitete am Samstagmorgen ein 33-Jähriger in der Karl-Friedrich-Straße. Der alkoholisierte Mann randalierte zunächst in einer Gaststätte und wurde kurz nach 5 Uhr vom Sicherheitspersonal "an die Luft gesetzt". Vor der Gaststätte geriet er mit drei Männern in Streit. Gegenüber den eintreffenden Polizisten verhielt er sich aggressiv. Er schlug nach den...

  • Region
  • 18.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.