Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

Blaulicht
Ein Beamter der Bundespolizei musste auf dem Nachhauseweg bei einem Zwischenfall in der S4 zwischen Jöhlingen und Bretten aktiv werden.

In S4 zwischen Jöhlingen und Bretten
Polizeibeamter auf dem Nachhauseweg Zeuge von Beleidigungen

Bretten (ots) Ein Beamter der Bundespolizei befand sich am Mittwochnachmittag, 16. September, auf dem Heimweg, als er in der S4 zwischen Durlach und Bretten auf eine Auseinandersetzung aufmerksam wurde: In Jöhlingen stiegen Fahrkartenprüfer der KVV zu und stellten einen 28-jähriger Deutschen ohne gültiges Ticket fest. Als er den Prüfern ein Dokument zur Identifizierung vorlegte, schien mit ihm alles geklärt zu sein. Fahrkartenprüfer beleidigt Im weiteren Verlauf der Fahrt musste der 28-Jährige...

  • Bretten
  • 18.09.20
Blaulicht

Bad Schönborn: Aggressiver 19-Jähriger verletzt zwei Polizeibeamte

Wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidung sowie Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wird sich ein in Bad Schönborn lebender 19 Jahre alter Mann kosovarischer Herkunft verantworten müssen. Bad Schönborn (ots) Zeuginnen wurden am Montag, 2. Januar, gegen 10.35 Uhr am Gleis 2 des Bahnhofs Langenbrücken darauf aufmerksam, wie der Heranwachsende eine junge Frau mit den Fäusten schlug, ihr die Schuhe auszog und diese auf die Schienen warf. Beschuldigter tritt gegen die Beamten Während sich...

  • Bretten
  • 03.01.17
Blaulicht

22-Jähriger beleidigte und bespuckte Polizisten

Ein junger Asylbewerber versuchte, nach einem Ladendiebstahl vor der Polizei zu flüchten. Karlsruhe. (ots) Erheblichen Widerstand leistete ein 22-Jährier Asylbewerber aus Albanien am Mittwochnachmittag auf dem Gelände der LEA in der Felsstraße. Nach einem kurz zuvor begangenen Ladendiebstahl wurde der Mann gegen 17.50 Uhr auf dem Gelände festgestellt. Als er die Polizisten bemerkte, versuchte er zu flüchten. Er konnte eingeholt und festgehalten werden. Dagegen wehrte er sich heftig. Nur mit...

  • Region
  • 21.07.16
Blaulicht

Polizisten gebissen und getreten

Ein unter Alkoholeinfluss stehender Mann widersetze sich seiner Festnahme durch die Polizei mit Gewalt. Karlsruhe. (ots) Erheblichen Widerstand leitete am Samstagmorgen ein 33-Jähriger in der Karl-Friedrich-Straße. Der alkoholisierte Mann randalierte zunächst in einer Gaststätte und wurde kurz nach 5 Uhr vom Sicherheitspersonal "an die Luft gesetzt". Vor der Gaststätte geriet er mit drei Männern in Streit. Gegenüber den eintreffenden Polizisten verhielt er sich aggressiv. Er schlug nach den...

  • Region
  • 18.07.16
Blaulicht
Ein Betrunkener hat gestern den Stadtgarten in Pforzheim unsicher gemacht.

Betrunken rechte Parolen gegrölt und Beamte beleidigt

Ein betrunkener 31-Jähriger wurde gestern Abend, 23. Juni, im Pforzheimer Stadtgarten festgenommen. Er hatte Ausländer angepöbelt und die Tür eines Polizeiautos demoliert. Pforzheim (ots) Ein völlig betrunkener 31-Jähriger wurde am gestrigen Abend, 23. Juni, im Pforzheimer Stadtgarten festgenommen. Zeugen hatten beobachtet, wie der Mann in der Parkanlage unter Ausstoßen rechter Parolen wiederholt in aggressiver Weise auf Ausländer zuging und versuchte, diese zu vertreiben. Beamten beleidigt...

  • Region
  • 24.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.