Alles zum Thema Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Blaulicht
In Pforzheim ereigneten sich am Freitag und am Samstag drei Körperverletzungsdelikte. Die Polizei sucht Zeugen.

Pforzheim: Dreimal Köperverletzung - Zeugen gesucht

Die Pforzheimer Polizeireviere mussten sich am Freitag, 1. Februar, und am Samstag, 2. Februar, mit drei Körperverletzungsdelikten befassen.  Pforzheim (ots)Die Pforzheimer Polizeireviere mussten sich am Freitag, 1. Februar, und am Samstag, 2. Februar, mit drei Körperverletzungsdelikten befassen. 14-Jähriger von drei Männern krankenhausreif geprügelt Ein 14-Jähriger gab gegenüber der Polizei an, am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr auf dem Haidach in der Pillauer Straße zwischen dem...

  • Region
  • 02.02.19
Blaulicht
Nach einem Unfall in Karlsruhe ist ein 43-Jähriger auf einen Lastwagenfahrer losgegangen.

Unfall mit Mutter und Kind: Vater geht auf Verursacher los 

Nach einem Unfall in Karlsruhe ist ein 43-Jähriger auf einen Lastwagenfahrer losgegangen. Karlsruhe (dpa/lsw) Wie die Polizei am Freitag, 28. September, mitteilte, war der 54 Jahre alte Lkw-Fahrer am Donnerstag auf ein Auto gefahren, in dem Frau und Kind des Angreifers saßen. Die beiden wurden dabei vermutlich leicht verletzt, wie ein Sprecher sagte. Als die Polizei den Unfall aufnehmen wollte, stieß der aufgebrachte 43-Jährige hinzu. Handy weggeworfen Er schnappte sich das Handy des...

  • Region
  • 29.09.18
Blaulicht

Frau schlägt Ehemann mit Müsli-Schale bewusstlos

Eine 53 Jahre alte Frau hat in Mannheim ihren Mann mit einer Müsli-Schale bewusstlos geschlagen. Mannheim (dpa) Die Polizei wurde laut einer Mitteilung von der 14-jährigen Tochter des Paares alarmiert, die den Streit in der Nacht zum Sonntag, 22. April, in ihrem Kinderzimmer hörte und den Notruf wählte. «Als die Streife gegen 23.30 Uhr in der Wohnung im Stadtteil Wohlgelegen eintraf, lag der zuvor wütende Ehemann regungslos am Boden», schrieben die Beamten weiter. Seine Frau hatte nach einem...

  • Bretten
  • 22.04.18
Blaulicht
In der S4 in Karlsruhe wurde ein 27-jähriger Mann Opfer eines Körperverletzungsdelikts.

Karlsruhe: Tatverdächtige nach Attacke in S-Bahn festgenommen

Drei Männer werden beschuldigt, einen 27-Jährigen in einer Bahn der Stadtbahnlinie S4 mit Tritten und Schlägen attackiert zu haben. Das aus Nordkorea stammende Opfer wurde leicht verletzt. Die Täter ließen nach dem Eingreifen eines Passanten von dem Mann ab. Karlsruhe (ots) Nur vier Stunden nach einer Attacke auf einen Nordkoreaner in einer S-Bahn in Karlsruhe konnten drei geflüchtete Tatverdächtige festgenommen werden. Der 27-jährige Nordkoreaner wurde am Donnerstag, 9. November, gegen...

  • Region
  • 10.11.17
Blaulicht
Zu einer brutalen Körperverletzung kam es am Indianerbrunnen in Karlsruhe.

Betrunkener tritt Opfer mehrfach ins Gesicht

Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am Montag, 3. April, in Karlsruhe gekommen. Ein Betrunkener hat dabei einem 43-Jährigen mehrfach ins Gesicht getreten. Karlsruhe (ots) Brutale Szenen am Indianerbrunnen in der Werderstraße in Karlsruhe. Ohne ersichtlichen Grund hat dort am hellichten Tag, gegen 12.45 Uhr, ein 33-Jähriger einen 43-Jährigen mehrfach mit dem Schuh ins Gesicht getreten. Selbst als das Opfer am Boden lag, ließ der brutale Angreifer nicht von ihm ab, sondern trat weiter...

  • Region
  • 04.04.17
Blaulicht
Der Karlsruher Fastnachtsumzug verlief für die Polizei ohne größere Vorkommnisse.

Polizei zieht positive Bilanz nach Karlsruher Faschingsumzug

Die Polizei hat nach dem Faschingsumzug in Karlsruhe eine positive Bilanz gezogen. Dennoch kam es zu zwei Körperverletzungen, sexuellen Beleidigungen und mehreren Platzverweisen. Karlsruhe (ots) Die Polizei hat nach dem Faschingsumzug in Karlsruhe eine positive Bilanz gezogen. Negative Ausnahmen gab es jedoch auch in diesem Jahr. Zu dem großen Umzug mit 77 Gruppen, 35 Wagen und rund 2.500 Akteuren kamen trotz des regnerischen Wetters nach Schätzungen der Polizei bis zu 75.000 Menschen....

  • Region
  • 01.03.17
Blaulicht

Bad Schönborn: Aggressiver 19-Jähriger verletzt zwei Polizeibeamte

Wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidung sowie Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wird sich ein in Bad Schönborn lebender 19 Jahre alter Mann kosovarischer Herkunft verantworten müssen. Bad Schönborn (ots) Zeuginnen wurden am Montag, 2. Januar, gegen 10.35 Uhr am Gleis 2 des Bahnhofs Langenbrücken darauf aufmerksam, wie der Heranwachsende eine junge Frau mit den Fäusten schlug, ihr die Schuhe auszog und diese auf die Schienen warf. Beschuldigter tritt gegen die...

  • Bretten
  • 03.01.17
Recht & Finanzen

Pfefferspray: Erlaubt oder nicht?

Pfefferspray zur Notwehr und Nothilfe erlaubt Die Vorfälle in der Silvesternacht in mehreren deutschen Städten haben viele schockiert – und verängstigt. Nicht nur Frauen haben das Bedürfnis, sich besser zu schützen. Pfefferspray findet daher derzeit reißenden Absatz. Pfefferspray „nur zur Tierabwehr“ darf mitgeführt werden Pfeffersprays sind in Deutschland in speziellen Waffengeschäften und Online-Shops erhältlich. Das Spray muss ein Prüfzeichen der Physikalisch-Technischen...

  • Bretten
  • 18.05.16