Pforzheim: Telefonische Bedrohung bei Arbeitsagentur 

Ein Mann drohte Mitarbeitern der Arbeitsagentur Pforzheim, mit einer Schusswaffe zu erscheinen, da ihm Leistungen nicht gezahlt worden waren.
  • Ein Mann drohte Mitarbeitern der Arbeitsagentur Pforzheim, mit einer Schusswaffe zu erscheinen, da ihm Leistungen nicht gezahlt worden waren.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Ein Mann drohte Mitarbeitern der Arbeitsagentur Pforzheim, mit einer Schusswaffe zu erscheinen, da ihm Leistungen nicht gezahlt worden waren. 

Pforzheim (ots)Ein 59-Jähriger hielt am Freitagmorgen, 8. März, die Polizei in Atem. Der Mann meldete sich gegen 10.20 Uhr telefonisch beim Servicecenter der Arbeitsagentur und machte seinem Unmut über nicht gezahlte Geldleistungen Luft. Hierbei drohte er, mit einer Schusswaffe bei der für ihn zuständigen Arbeitsagentur in Pforzheim zu erscheinen.

Polizeibeamte, Rettungskräfte und Feuerwehr im Einsatz

Da nicht gänzlich auszuschließen war, dass der 59-Jährige seine Androhung wahrmachen könnte, wurden mehrere Polizeieinsatzkräfte dorthin sowie an die Wohnanschrift des Mannes entsendet. Vorsorglich wurden auch Rettungskräfte und die Feuerwehr hinzugezogen. Gegen 11.40 Uhr konnte der 59-Jährige an seiner Wohnanschrift widerstandslos festgenommen werden. Waffen waren bei ihm nicht aufzufinden. Die weiteren polizeilichen Maßnahmen dauern derzeit noch an.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen