Fastnacht

Beiträge zum Thema Fastnacht

Freizeit & Kultur
Viele Narren im Südwesten blicken mit Sorge auf die Fastnacht im kommenden Jahr - für eine generelle Absage ist es aus Sicht der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) aber noch zu früh.

Für generelle Absage ist es zu früh
Narren wollen im Herbst über Fastnacht 2021 entscheiden

Stuttgart (dpa/lsw) Viele Narren im Südwesten blicken mit Sorge auf die Fastnacht im kommenden Jahr - für eine generelle Absage ist es aus Sicht der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) aber noch zu früh. Man werde Ende September über die Fünfte Jahreszeit entscheiden, sagte VSAN-Präsident Roland Wehrle am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Aber auch danach könne sich an der Bewertung noch etwas ändern. "Die Situation ist dynamisch."» Es gelte, abzuwägen zwischen der...

  • Region
  • 19.08.20
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Helau und Alaf oder Bretten wau wau
Viel Spaß, jede Menge Spiele.... Ein gelungener Fastnachtsnachmittag

Ein etwas anderer Fasnachtsnachmittag gab es bei den Sternfahrern.  Doch wiedereinmal bewahrheitete sich das Konzept des Sternfahrerclubs Diedelsheim.  Viele Kinder und auch Erwachsene suchten den Weg ins Vereinsheim. Denn der Club bietet gerade für Kinder einen lustigen, mit vielen interessanten Spielen voll gepackten Faschingsnachmittag. Neben vielen lustigen Spielen , kam auch das Tanzen nicht zu kurz. Und hier zeigte der Sternfahrerclub , daß nicht nur die Erwachsenen zum gelingen der...

  • Bretten
  • 16.02.20
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Närrischer Händschich Gölshausen feiert wieder
Zwei Faschingsveranstaltungen in Gölshausen

Bretten-Gölshausen (kn) Auch dieses Jahr haben die Gölshäuser Narren wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Am Freitag, 14.02.2020, und Samstag, 15.02.2020, wird jeweils ab 19 Uhr in der Gölshäuser Gymnatikhalle geschunkelt, getanzt und gelacht. Dabei ist den Verantwortlichen des Närrischen Händschichs wieder mal eine abwechslungsreiche Mischung aus Show und Büttenreden gelungen, die zwei äußerst kurzweilige Veranstaltungen versprechen. Gewohnt schwungvoll eröffnen die Gardemädchen...

  • Bretten
  • 19.01.20
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Allen Wohl und niemand weh: Fastnacht beim TVW!
Ein Feuerwerk der Narretei: Die großen Prunksitzungen der Mondspritzer!

Walzbachtal-Wössingen (bm) Das neue Jahr nimmt so langsam Fahrt auf und die Jecken fiebern, mit Konfetti in den Augen dem Höhepunkt der fünften Jahreszeit entgegen. Bald ist es wieder soweit: Fasching steht vor der Tür! Der TV Wössingen feiert dies traditionell in seinen großen Prunksitzungen. Wie gewohnt wird die Wössinger Böhnlichhalle am Freitag (21. Februar 2020) und am Faschingssamstag (22. Februar 2020) jeweils ab 19.11Uhr (Einlass: 18.01Uhr) zum Zentrum für Jux und Narretei. Die Aktiven...

  • Region
  • 13.01.20
Freizeit & Kultur
Vergnügen für Klein und Groß garantiert der Kinderfasching der Kickers Büchig in der Bürgerwaldhalle.
6 Bilder

Abwechslungsreiches Programm in der Bürgerwaldhalle
Kinderfasching der Kickers Büchig

Bretten-Büchig (kn) Die alljährliche Kinderfaschingsveranstaltung des SV Kickers Büchig findet wie gewohnt in der Büchiger Bürgerwaldhalle statt.Am 25. Februar 2020 ab 14 Uhr beginnt das närrische Treiben. Wie immer wird es ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen für alle Altersklassen, Süßigkeitenregen, Tombola, Kostümprämierung (Kinder und Erwachsene) und Musik geben. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Neben Kaffee, Kuchen, Waffeln gibt es auch deftiges Essen und kühle...

  • Bretten
  • 10.01.20
Freizeit & Kultur

Schwäbisch-alemannische Fastnacht beginnt
«Narri Narro»

Konstanz (dpa/lsw) Fastnachts-Fans fiebern diesem Tag schon seit Wochen entgegen: Am heutigen Montag starten die Narren im Südwesten wieder in ihre fünfte Jahreszeit. Am Dreikönigstag sind vielerorts die Zünfte unterwegs, um die Fastnacht mit dem traditionellen «Einschnellen» einzuläuten: Dabei schwingen die Narren ihre Karbatschen und Peitschen. In anderen Städten und Gemeinden wird symbolisch der Staub des Vorjahres von den hölzernen Masken und dem «Häs» - dem Gewand - entfernt. Umzüge,...

  • Bretten
  • 06.01.20
Freizeit & Kultur

Es geht schon wieder los ...
Kampagneneröffnung beim TVW! Am 16.11. ab 16.11 Uhr übernimmt der Wössinger Elferrat den Kronengarten!

Bald ist es wieder soweit: die für die Jecken so wichtige 5. Jahreszeit beginnt. Bundesweit werden die Narren in den Faschingshochburgen die Nacht zum Tage machen. Auch unser beschauliches Walzbachtälchen wird wieder Zielscheibe von Jux und Narretei. Die Faschingsabteilung des TVW wird am 16.11. um 16.11Uhr ihre Kampagne am Mondspritzerbrunnen im Bürgergarten zu Wössingen eröffnen. Mit einem kleinen, aber feinen Rahmenprogramm wird die neue Saison eingeläutet! Auch für das leibliche Wohl wird...

  • Region
  • 04.11.19
Soziales & Bildung
2 Bilder

Von Hogwarts nach Oberderdingen

Am 1.3.2019 hatte die Strombergschule kunterbunten Besuch: Polizisten, Prinzessinnen, Ritter, Clowns, Meerjungfrauen, ja sogar Harry Potter und Hermine Granger schwänzten die Hogwarts-Schule für Zauberei, um in der Strombergschule Fasching mitzufeiern. Klassen- sowie stufenweise sorgten verschiedene Geschicklichkeits- und Reaktionsspiele für einen unterhaltsamen Unterricht. Gesungen und getanzt wurde zu bekannten Faschingsliedern wie "Rucki Zucki" oder "Das rote Pferd". So starteten alle...

  • Region
  • 10.03.19
Freizeit & Kultur
Die schwäbisch-allemmanische Fasnet (Bild) nähert sich dem Kölner Karneval an.

Forscher Mezger: Fastnacht und Karneval rücken zusammen

Nach mehr als einem Jahrhundert der Abgrenzung besinnen sich Narren der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und des Kölner Karnevals nach Einschätzung des Freiburger Brauchtumsforschers Werner Mezger erstmals wieder auf ihre gemeinsamen Wurzeln. Freiburg (dpa/lsw - Jürgen Ruf) Nach mehr als einem Jahrhundert der Abgrenzung besinnen sich Narren der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und des Kölner Karnevals nach Einschätzung des Freiburger Brauchtumsforschers Werner Mezger erstmals wieder auf...

  • Bretten
  • 01.03.19
Freizeit & Kultur

Narren im Südwesten fiebern «Schmotzigem Dunschtig» entgegen

So mancher Bürgermeister in den Hochburgen der schwäbisch-alemannischen Fastnacht dürfte sich schon auf eine Auszeit einstellen: Ab Donnerstag haben im Südwesten die Narren das Sagen. Konstanz (dpa/lsw) In vielen Gemeinden stürmen die Zünfte am «Schmotzigen Dunschtig» Schulen und Rathäuser und stellen bunt geschmückte Narrenbäume auf - zahlreiche Rathauschefs müssen zudem ihren Schlüssel an die Narren abtreten und bis Aschermittwoch abdanken. Der «Schmotzige» sei ein Hochtag in der Fastnacht,...

  • Bretten
  • 24.02.19
Freizeit & Kultur
5 Bilder

Närrischer Händschich Gölshausen nimmt Rathaus ein

Krachender Kanonendonner der Brettener Artellerie kündigte das Ereignis an: Pünktlich um 11.11 Uhr begann letzten Samstag der Sturm der Gölshäuser Narren auf das Rathaus. Dabei stellte sich wohl nicht nur Ehrenpräsident Ralf Geßler die Frage, warum das jährliche Spektakel, organisiert vom Närrischen Händschich Gölshausen e.V., so heißt, waren doch weder Ortsvorsteher noch die Mitglieder des Ortschaftsrat anwesend, um ihr Rathaus zu verteidigen. Dennis Hirsch und Leon Seiler hatten dann aber die...

  • Bretten
  • 20.11.18
Freizeit & Kultur

Vorfreude auf «Fasnet» steigt

Offiziell beginnt die schwäbisch-alemannische Fastnacht im Januar - doch wenn die Karnevalssaison am 11.11. in den rheinischen Hochburgen eingeläutet wird, steigt auch die Vorfreude bei «Fasnet»-Fans. Markdorf (dpa/lsw) «Unsere erste Neugier wird befriedigt», sagte der Präsident des Alemannischen Narrenrings (ANR), Augustin Reichle. «Die Zünfte stellen dann ihren Narrenfahrplan zusammen.» Darin sind alle Termine, Umzüge und Veranstaltungen festgehalten. In manchen Orten wird auch schon gefeiert...

  • Bretten
  • 11.11.18
Blaulicht
Gut drei Monate nach der Verbrühung eines Mädchens in einem „Hexenkessel“ bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen hat die Polizei ihre Ermittlungen beendet.

Polizei schließt „Hexenkessel“-Ermittlungen ab

Gut drei Monate nach der Verbrühung eines Mädchens in einem „Hexenkessel“ bei einem Fastnachtsumzug in Eppingen (wir berichteten) hat die Polizei ihre Ermittlungen beendet. Eppingen (dpa/lsw) „Die Akten wurden an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet“, sagte ein Sprecher am Dienstag. Gegen 19 Mitglieder der „Hexengruppe“ aus Kraichtal (Kreis Karlsruhe), die an dem Vorfall Anfang Februar beteiligt war (wir berichteten), liegen demnach Anzeigen vor. „Es geht um schwere Körperverletzung und...

  • Region
  • 23.05.18
Freizeit & Kultur

Fastnachtswetter ist kalt und wechselhaft

Narrentreiben bei leichtem Schneetreiben - das wird zumindest in einigen Landesteilen über die Fastnachtszeit der Fall sein. Stuttgart (dpa/lsw) Nach Mitteilung des Deutschen Wetterdienstes in Stuttgart könnte es nach einem weitgehend ruhigen Samstag am Sonntag bei starker Bewölkung, Niederschlag und Wind während der Umzüge in manchen Regionen leicht ungemütlich werden. Die Schneefallgrenze soll bei etwa 500 Meter liegen. Zweite Wochenhälfte wird deutlich milder Für Montag erwartet der...

  • Bretten
  • 09.02.18
Freizeit & Kultur

Südwesten startet wieder in die närrische fünfte Jahreszeit

Die Narren im Südwesten starten heute in die fünfte Jahreszeit. Konstanz (dpa/lsw) Viele Zünfte sind am Dreikönigstag unterwegs, um die Fastnacht mit dem "Einschnellen" einzuläuten: Dabei schwingen die Narren ihre Karbatschen und Peitschen. In anderen Städten und Gemeinden wird symbolisch der Staub des Vorjahres von den hölzernen Masken entfernt. Rund sechs Wochen dauert die Fastnacht dieses Mal - bereits am 14. Februar ist Aschermittwoch und Schluss mit lustig. Närrisch ernst wird es aber auch...

  • Bretten
  • 06.01.18
Freizeit & Kultur
Bütt-Macher: Bernd Neuschl tauschte als Herbfried Nudelhuber seine Sitzungspräsidentennarrenkappe mit dem Bayernhut. (alle Fotos: wod)
75 Bilder

Brettener Bütt: Wenn der Hund gleich zwei Mal bellt ...

(wod). Wenn im Städtle d' Hund glei zwei Mal bellt, wenn ma vor lauter Verkleidung koin mee erkennt, wenn in d'Stadtparkhall alles schunkelt und lacht, dann isch in Bredde Fasenacht: Ja, auch Schreiberlinge können reimen, passend zu Jubel, Trubel, Heiterkeit, was am letzten Wochenende angesagt war. Zum 45. Mal hatten die Brettener Narren zum Angriff auf die Lachmuskeln geblasen (welch ein Bild!), erfolgreich darf zurückblickend attestiert werden, denn gelacht, geschunkelt und getrunken wurde...

  • Bretten
  • 27.02.17
Soziales & Bildung
Die abgeschnittenen Krawatten hängen die Frauen wie Trophäen auf.

Kinderecke: Weiberfasching und schmotziger Donnerstag

Am Donnerstag vor dem Aschermittwoch beginnt die heiße Phase des Karnevals Wie sieht euer Faschingskostüm dieses Jahr aus? Geht ihr als Superheld, als Burgfräulein oder als Monster? Auf jeden Fall macht das Verkleiden, Herumalbern und Party-Feiern viel Spaß. Jetzt sind wir mitten in der Hochphase des Karnevals, wie die Fasnet im Rheinland genannt wird. Den Auftakt macht der Weiberfasching am Donnerstag. Vor allem im rheinischen Karneval sollte man als Mann an diesem Tag auf der Hut sein und...

  • Bretten
  • 21.02.17
Freizeit & Kultur
Der Fasching ist in der Region angekommen.

Bredde wau wau“ und Knewelle hoi“: Termine und Infos zum Fasching in der Region

Der Fasching in der Region naht mit großen Schritten und ist mancherorts auch schon angekommen. Wo sich die fünfte Jahreszeit in der Region überall feiern lassen kann, das erfahren Sie in unserer großen Übersicht der Faschingevents im Kraichgau. Kraichgau (ch/swiz) Ob mit „Bredde wau wau“, Knewelle hoi“, „Fünf Balla“ oder „Wasser marsch“ – die Faschingskampagne 2017 in der Region rollt. Auf unserer großen kraichgau.news-Themenseite Fasching im Kraichgau finden Sie neben Terminen und...

  • Bretten
  • 13.02.17
Freizeit & Kultur
"Bretten first" forderte Donald Trump alias Elferrats-Boss Bernd Neuschl am Samstag bei der Faschingsproklamation auf dem Brettener Marktplatz (alle Fotos: wod)
55 Bilder

Bredde wau wau, Trump als Citymanager no no: Bretten proklamiert Fasching

(wod). Jubel, Trubel, Heiterkeit, veredelt mit närrisch kritischen Tönen: Jetzt ist auch in Bretten die fünfte Jahreszeit offiziell angebrochen. Mit einer bunt heiteren Faschingsproklamation auf dem Marktplatz läuteten die Narren in Bretten ihre Session 2017 ein - sehr zur Erheiterung der rund 300 Faschingsbutze, die das Treiben mit Glüchwein, Sekt und Faschingsküchle feierten Stell dir vor, Donald Trump kommt mit der "Hair Force One" nach seiner Demission in den USA als Citymanager nach...

  • Bretten
  • 13.02.17
Gewinnspiele
Eingereicht von Matthias Wachholz
78 Bilder

Nur noch heute abstimmen: Faschingskostüm des Jahres 2017

Jetzt geht es in die Votingphase für das Faschingskostüm des Jahres 2017. Kraichgau (hk) Jetzt geht es in die Votingphase für das Faschingskostüm des Jahres 2017. Aus Fairnessgründen veröffentlichen wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichzeitig am 1. März auf unserer kraichgau.news-Facebookseite. Ab dann kann bis Sonntag, 12. März 2017, per Like-Button abgestimmt werden. Das gibt es zu gewinnen Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: So darf sich der- oder diejenige mit dem...

  • Bretten
  • 01.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.