Alles zum Thema Gemeinderatswahl

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl

Politik & Wirtschaft
Am 9. Mai um 19.30 Uhr startet im Bürgersaal des Alten Rathauses in Bretten die Podiumsdiskussion zu sieben Wahlprüfsteinen zur Brettener Gemeinderatswahl.

Podiumsdiskussion zu Wahlprüfsteinen
NABU und Initiativkreis laden Kandidaten ein

Bretten (kn)  Am 9. Mai um 19.30 Uhr startet im Bürgersaal des Alten Rathauses in Bretten die Podiumsdiskussion zu sieben Wahlprüfsteinen zur Brettener Gemeinderatswahl. Zwei Themenbereiche stehen im Mittelpunkt: Klimaschutz, die erneuerbaren Energien, Wärmedämmung zum einen, Natur- und Umweltschutz mit Biotopvernetzung, Landschaftsverbrauch und naturnahe Gestaltung im Siedlungsbereich zu anderen. Eingeladen haben zu dem Abend der Naturschutzbund (NABU) Bretten und der Initiativkreis Energie...

  • Bretten
  • 08.05.19
Politik & Wirtschaft

Wahlprüfsteine von NABU und Initiativkreis zur Gemeinderatswahl Bretten
Wie verhalten sich die Bewerber/innen zu Klima- und Naturschutz?

BRETTEN (kn/ch) Der Naturschutzbund Bretten und der Initiativkreis Energie Kraichgau (IEK) haben für die Gemeinderatswahl in Bretten gemeinsam sieben Wahlprüfsteine erarbeitet, die allen 173 Kandidatinnen und Kandidaten mit der Bitte um Beantwortung zugesandt wurden. "Klima- und Naturschutz ist sehr wichtig, es droht das Kippen des Klimawandels zu einer Heißzeit, das massenhafte Insektensterben ist in allen Medien – aber, das sind doch bloß Themen für Berlin und Brüssel?" schreiben die beiden...

  • Bretten
  • 02.05.19
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

"Aufbruch Bretten" startet in den Wahlkampf: "Die Dinge beim Namen nennen"

Unter dem Motto „Die Dinge beim Namen nennen!“ und damit einer - so wörtlich - "klaren Kampfansage an die Schönrede-Strategie der Stadtverwaltung" startet die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ nach eigenen Angaben noch diesen Monat in den Brettener Gemeinderatswahlkampf. BRETTEN (kn) Unter dem Motto „Die Dinge beim Namen nennen!“ und damit einer - so wörtlich - "klaren Kampfansage an die Schönrede-Strategie der Stadtverwaltung" startet die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“...

  • Bretten
  • 04.04.19
Politik & Wirtschaft
SPD-Kandidaten für die Brettener Kommunalwahlen Ende Mai: Unter den Nominierten sind etliche bekannte Gesichter.

SPD-Kandidat/inn/en für Brettener Gemeinderatswahl und Ortschaftsratswahlen stehen fest

Mit den Bürgern im Dialog - unter diesem Motto stellt die Brettener SPD ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2019 vor. Bretten (kn) In einer gut besuchten Mitgliederversammlung hat die SPD Bretten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl sowie für die Ortschaftsratswahlen in Bauerbach, Rinklingen und Ruit nominiert. Erfahrung und Jugend "Wir haben mit unserer Liste eine gute Mischung von erfahrenen und jungen Kandidatinnen und Kandidaten...

  • Bretten
  • 20.03.19
Politik & Wirtschaft
Bildmontage: kraichgau.news
4 Bilder

"Das Feld nicht den ewigen Nörglern überlassen": Gemeinderäte sprechen über ihr Ehrenamt

Noch rund zweieinhalb Monate bis zu den Gemeinderatswahlen am 26. Mai. Was leisten eigentlich Stadt- und Gemeinderäte? Welche Einflussmöglichkeiten haben sie? Und welchen Belastungen sind sie ausgesetzt? Drei Amtsträger aus Bretten, Oberderdingen und Kürnbach plaudern aus dem Nähkästchen. BRETTEN/OBERDERDINGEN/KÜRNBACH (ch) Kindergartengebühren, Hundesteuer, Straßen- und Grünanlagenpflege, neue Sanierungs-, Wohn- und Gewerbegebiete – Entscheidungen von Stadt- und Gemeinderäten haben mehr...

  • Bretten
  • 14.03.19
Politik & Wirtschaft
Bereit für die Kommunalwahl (von links): Ute Kratzmeier, Otto Mansdörfer, Fabian Nowak, Florian Grail, Ira Müller und Susanne Lindacker.

Bündnis 90/Die Grünen präsentieren Kandidatenliste für Gemeinderatswahl in Bretten

Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat ihre Kandidatenliste für Gemeinderatswahl in Bretten präsentiert. Bretten (kn) "Frischer Wind gepaart mit viel Erfahrung." Dieser Satz charakterisiert, so die Brettener Grünen, das Wahlergebnis ihrer Nominierungsversammlung für die Kandidatenliste zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai. Auf die ersten sieben Plätzen wurden dabei auch vier Kandidaten der kommenden Generation gewählt, betonen die Grünen in einer Erklärung. Konkret lauten die Namen auf den...

  • Bretten
  • 19.02.19
Politik & Wirtschaft
Stadtrat Hermann Fülberth führt die Liste "Aufbruch Bretten" für die Gemeinderatswahl am 26. Mai an.

Gemeinderatswahl 2019: "Aufbruch Bretten" hat Kandidaten nominiert

Bei einer Versammlung in Diedelsheim hat die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ unlängst ihre Kandidaten für die Wahl des Brettener Gemeinderates am 26. Mai nominiert. BRETTEN (kn) Bei einer Versammlung in Diedelsheim hat die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ unlängst ihre Kandidaten für die Wahl des Brettener Gemeinderates am 26. Mai nominiert. Angeführt wird die 14 Personen umfassende Liste von Hermann Fülberth (Kernstadt), der dem Gemeinderat bereits seit 2014 angehört....

  • Bretten
  • 07.02.19
Politik & Wirtschaft
Weibliche Rückendeckung: Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Siebte von links) bei der Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union mit (von links) Margret Hartkorn, Oberhausen, Iris Bruns-Riehl FU-Kreisvorsitzende KA-Land, Inge Graessle, MdEP und FU-Landesvorsitzende, Edith Reinhardt aus Bretten, Ulrike Meltzer, FU-Vorsitzende Bruchsal, Sigrid Bader-Gredler, Bruchsal, und Waltraud Günther-Best aus Bretten.

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden: Es rumort in der Partei - in Bretten gibt es schon länger Spannungen

Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am vergangenen Freitag hat viele Parteimitglieder und CDU-Wähler im Kraichgau elektrisiert. Doch nach dem knappen Wahlsieg der bisherigen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihren betont konservativen Gegenspieler Friedrich Merz rumort es in der Partei - auch in der Brettener CDU, wo es schon länger Spannungen gibt. BRETTEN (ch) Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden...

  • Bretten
  • 12.12.18
Politik & Wirtschaft

"Aufbruch Bretten" kandidiert für den Gemeinderat

Eine neue Gruppe aus parteilosen Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitgliedern der Partei Die Linke tritt im Mai 2019 bei der Brettener Gemeinderatswahl an. Bretten (kn) Eine neue Gruppe aus parteilosen Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitgliedern der Partei Die Linke tritt im Mai 2019 bei der Brettener Gemeinderatswahl an. Interessierte Brettener Bürger hatten sich am vergangenen Mittwoch ausführlich über die Situation im Vorfeld der kommenden Gemeinderatswahlen diskutiert. Einigkeit herrschte...

  • Bretten
  • 30.11.18
Politik & Wirtschaft
Dr. Peter Bahn ist neuer Sprecher des Brettener Ortsverbands der Parte Die Linke. Foto: ch

Dr. Peter Bahn zum neuen Sprecher der Brettener Linken gewählt

Auf einer Zusammenkunft am 5. Oktober wählte der Brettener Ortsverband der Partei Die Linke einen neuen Sprecher. BRETTEN (pm) Auf einer Zusammenkunft am 5. Oktober wählte der Brettener Ortsverband der Partei Die Linke einen neuen Sprecher. Die Wahl der anwesenden Mitglieder fiel dabei auf den Kulturwissenschaftler Dr. Peter Bahn, der seit 2012 im Ortsverband aktiv ist. Liste mit parteilosen Bürgern Im Rahmen des Treffens wurde festgelegt, dass sich die Linke an der Brettener...

  • Bretten
  • 08.10.18
Politik & Wirtschaft
Gemeinderatswahl 2019: Nehmen im Sitzungssaal des Brettener Rathauses bald mehr jüngere Stadträtinnen und Stadträte Platz? Foto: ch/Montage: BW

Gemeinderatswahl 2019: In den Parteien und Gruppen hat das Nachdenken über Kandidaten begonnen

Voraussichtlich am 26. Mai 2019 werden in Baden-Württemberg die Gemeinderäte neu gewählt. Nach und nach beginnen nun auch die Brettener Parteien und Gruppierungen mit der Kandidatensuche. BRETTEN (ch) Voraussichtlich am 26. Mai 2019 werden in Baden-Württemberg die Gemeinderäte neu gewählt. Nach und nach beginnen nun auch die Brettener Parteien und Gruppierungen mit der Kandidatensuche. Die meisten amtierenden Stadträtinnen und Stadträte wollen oder können sich noch nicht festlegen, ob sie...

  • Bretten
  • 11.07.18
Politik & Wirtschaft

Die „GroKo“ und Bretten – Diskussionsrunde der Brettener LINKEN

Ganz bewußt am Tag der Wiederwahl von Angela Merkel zur Bundeskanzlerin führte der Ortsverband Bretten der LINKEN einen politischen Stammtisch durch, in dessen Mittelpunkt die Frage stand, was von der erneuten Großen Koalition zu erwarten sei. BRETTEN (pm) Ganz bewußt am Tag der Wiederwahl von Angela Merkel zur Bundeskanzlerin führte der Ortsverband Bretten der LINKEN einen politischen Stammtisch durch, in dessen Mittelpunkt die Frage stand, was von der erneuten Großen Koalition zu erwarten...

  • Bretten
  • 19.03.18