Gemeinderatswahl

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl

Politik & Wirtschaft
 Erste vorläufige Ergebnisse von Gemeinderatswahlen in mehreren großen Städten Baden-Württembergs haben am Montag den Wahlsieg der Grünen und damit die Prognosen vom Wahlabend bestätigt.

Kommunalwahlen
Ergebnisse in großen Städten bestätigen Erfolg der Grünen

Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lsw) Erste vorläufige Ergebnisse von Gemeinderatswahlen in mehreren großen Städten Baden-Württembergs haben am Montag den Wahlsieg der Grünen und damit die Prognosen vom Wahlabend bestätigt. In Stuttgart lösen nach vorläufigen Zahlen der Stadt die Grünen die CDU als stärkste Kraft im Gemeinderat ab. Im Vergleich zum Endergebnis von 2014 verbessern sich die Grünen um 3,1 Prozentpunkte auf 27,1 Prozent, während die CDU 6,5 Punkte verliert und auf 21,8 Prozent kommt. Auf...

  • Region
  • 28.05.19
Politik & Wirtschaft
Auch im Rathaus in Walzbachtal ändert sich die Zusammensetzung im Gemeinderat nach den Kommunalwahlen.

Die Gemeinderatswahlen in der Region
Grüne gewinnen, SPD und CDU mit Einbußen

Region (ger) Das gute Ergebnis der Grünen lässt sich bis in die Gemeinderäte der Region verfolgen. Fast überall, wo sie angetreten sind, konnten sie ihr Ergebnis ausbauen. Die Altparteien CDU und SPD dagegen haben vielerorts Stimmen verloren. Gondelsheim In Gondelsheim kommen die Freien Wähler auf 33 Prozent, die CDU auf 27,8 Prozent und die SPD auf 19,7 Prozent. Alle drei haben im Vergleich zur letzten Wahl 2014 deutliche Einbußen hinzunehmen und damit je einen Sitz im Gremium verloren. Die...

  • Region
  • 28.05.19
Politik & Wirtschaft
Die Grünen haben die Gemeinderatswahl in Karlsruhe klar gewonnen.

Gemeinderatswahlen
Grüne künftig stärkste Kraft im Karlsruher Gemeinderat

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Grünen haben die Gemeinderatswahl in Karlsruhe klar gewonnen. Sie kommen nach dem vorläufigen Endergebnis vom Montag auf 30,1 Prozent (plus 10,2 Punkte im Vergleich zu 2014). Die CDU verliert 7,7 Prozentpunkte und erreicht 18,7 Prozent. AfD gewinnt 1,5 Prozent hinzu Die SPD erreicht 14,3 Prozent (minus 7,6). Die FDP kommt auf 7,3 Prozent (plus 1,2), die AfD erreicht 7,1 Prozent (plus 1,5) und die Linke 7,0 Prozent (plus 1,9) der Stimmen. Rund 235 000 Wahlberechtigte...

  • Region
  • 28.05.19
Politik & Wirtschaft
Die vorläufigen Ergebnisse der Gemeinderatswahl in Bretten stehen nach Auszählung von 33 Wahlbezirken fest.
2 Bilder

Vorläufige Ergebnisse der Gemeinderatswahl in Bretten nach 33 Wahlbezirken
CDU trotz Verlusten stärkste Kraft - Grüne mit deutlichen Gewinnen

Bretten (swiz) Die vorläufigen Ergebnisse der Gemeinderatswahl in Bretten stehen nach Auszählung von 33 Wahlbezirken fest. Nach bisherigem Stand ist die CDU mit 25,03 Prozent (71.267 Stimmen) der Wahlsieger. Allerdings mussten die Christdemokraten im Vergleich zur Wahl 2014 klare Verluste hinnehmen. Sie verloren 7,11 Prozent (2014: 32,14 Prozent). Über deutliche Gewinne kann sich dagegen Bündnis90/Die Grünen freuen. Die Partei verzeichnete ein vorläufiges Wahlergebnis von 16,92 Prozent (48.183...

  • Bretten
  • 27.05.19
Politik & Wirtschaft
Am 9. Mai um 19.30 Uhr startet im Bürgersaal des Alten Rathauses in Bretten die Podiumsdiskussion zu sieben Wahlprüfsteinen zur Brettener Gemeinderatswahl.

Podiumsdiskussion zu Wahlprüfsteinen
NABU und Initiativkreis laden Kandidaten ein

Bretten (kn)  Am 9. Mai um 19.30 Uhr startet im Bürgersaal des Alten Rathauses in Bretten die Podiumsdiskussion zu sieben Wahlprüfsteinen zur Brettener Gemeinderatswahl. Zwei Themenbereiche stehen im Mittelpunkt: Klimaschutz, die erneuerbaren Energien, Wärmedämmung zum einen, Natur- und Umweltschutz mit Biotopvernetzung, Landschaftsverbrauch und naturnahe Gestaltung im Siedlungsbereich zu anderen. Eingeladen haben zu dem Abend der Naturschutzbund (NABU) Bretten und der Initiativkreis Energie...

  • Bretten
  • 08.05.19
Politik & Wirtschaft

Wahlprüfsteine von NABU und Initiativkreis zur Gemeinderatswahl Bretten
Wie verhalten sich die Bewerber/innen zu Klima- und Naturschutz?

BRETTEN (kn/ch) Der Naturschutzbund Bretten und der Initiativkreis Energie Kraichgau (IEK) haben für die Gemeinderatswahl in Bretten gemeinsam sieben Wahlprüfsteine erarbeitet, die allen 173 Kandidatinnen und Kandidaten mit der Bitte um Beantwortung zugesandt wurden. "Klima- und Naturschutz ist sehr wichtig, es droht das Kippen des Klimawandels zu einer Heißzeit, das massenhafte Insektensterben ist in allen Medien – aber, das sind doch bloß Themen für Berlin und Brüssel?" schreiben die beiden...

  • Bretten
  • 02.05.19
Politik & Wirtschaft
Das Team der UBO für die Kommunalwahl: (in der oberen Reihe) GR Reinhard Schiek, Armin Muckenfuß, GR Christian Strohmenger, Wolfgang Flügge, Birol Yurdakul, Michael Franz und Gerth Würtemberger sowie (sitzend) OR Bernd Schweizer, ORin Eva-Maria Springer, Monika Schiek und OR Helmut Eberhard. Nicht auf dem Bild sind Veronika Muckenfuß und Ahmet Bina.

Unabhängige Bürger Oberderdingen treten zur Kommunalwahl an
Für Mitbestimmung der Bürger

OBERDERDINGEN (kn) Die Unabhängigen Bürger Oberderdingen (UBO) treten nach eigenen Angaben mit Kompetenz und Sachverstand zur Gemeinderatswahl an Für die UBO bewerben sich 13 Kandidatinnen und Kandidaten um einen Sitz im Gemeinderat. "Sie sind bereit Verantwortung zu übernehmen und treten mit Kompetenz und Sachverstand für eine offene und ehrliche Gemeindepolitik ein", heißt es in einer Mitteilung. Den UBO liege die Mitbestimmung der Bürger am Herzen. Sie setzen sich demnach "für eine...

  • Region
  • 29.04.19
Politik & Wirtschaft
Die Grünen-Kandidat/inn/en für den Östringer Gemeinderat: (von links) Marvin Radmacher, Cornelia Ergezinger, Andy May, Ralf Kronig und Angelika Wagner.

GRÜNE Östringen nominieren Gemeinderatskandidaten

Die Grünen in Östringen treten zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder bei der Gemeinderatswahl an. ÖSTRINGEN (kn) Pünktlich zu den Kommunal- und Europawahlen erlebt der Grüne Ortsverband einen grundlegenden Neustart. Erst kürzlich wurden Andy May und der ehemalige grüne Bürgermeisterkandidat (2011) Ralf Kronig zum neuen Vorstand gewählt. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung wurde am 26. März die Wahlvorschlagsliste für die Gemeinderatswahl in Östringen verabschiedet. Damit treten die...

  • Region
  • 05.04.19
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

"Aufbruch Bretten" startet in den Wahlkampf: "Die Dinge beim Namen nennen"

Unter dem Motto „Die Dinge beim Namen nennen!“ und damit einer - so wörtlich - "klaren Kampfansage an die Schönrede-Strategie der Stadtverwaltung" startet die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ nach eigenen Angaben noch diesen Monat in den Brettener Gemeinderatswahlkampf. BRETTEN (kn) Unter dem Motto „Die Dinge beim Namen nennen!“ und damit einer - so wörtlich - "klaren Kampfansage an die Schönrede-Strategie der Stadtverwaltung" startet die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“...

  • Bretten
  • 04.04.19
Politik & Wirtschaft
Die SPD-Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Sulzfeld, v.l.n.r.: Dr. Tarak Turki, Claus Retzbach, Jens Niese, Andreas Klose, Bernhard Wilhelm, Margareth Lindenberg.

Sulzfelder SPD-Versammlung nominiert Gemeinderats-Kandidaten 

Sulzfeld (WSH) Bei der Nominierungsversammlung des SPD-Ortsvereins für die Gemeinderatswahl in Sulzfeld konnte Rolf Becker eine große Anzahl der SPD Mitglieder begrüßen. Nachdem sich die Kandidaten der Versammlung vorgestellt hatten, nominierten die Mitglieder der SPD folgende Personen für die Gemeinderatswahl: Andreas Klose, der hauptberuflich als Bezirksleiter einer Gewerkschaft arbeitet, Margareth Lindenberg, die seit 21 Jahren bei einer großen Firma arbeitet und seit neun Jahren...

  • Region
  • 26.03.19
Politik & Wirtschaft

Frischer Wind für Gemeinderatswahl

Bündnis 90/Die Grünen in Gondelsheim haben Kandidat*innen für Gemeinderatswahl nominiert Gondelsheim (kn) Bündnis 90/Die Grünen in Gondelsheim haben ihre Kandidat*innen für dieanstehende Gemeinderatswahl nominiert. Unter den Kandidat*innen befinden sich  Jüngere und Ältere, Alteingesessene und Neuangekommene, die eine gemeinsame Zukunft in Gondelsheim gestalten wollen. Zur Wahl stehen neun Frauen und fünf Männer (in Listen-Reihenfolge): Kristina Artmann (Realschullehrerin), Dr. Muhammed...

  • Region
  • 26.03.19
Politik & Wirtschaft
SPD-Kandidaten für die Brettener Kommunalwahlen Ende Mai: Unter den Nominierten sind etliche bekannte Gesichter.

SPD-Kandidat/inn/en für Brettener Gemeinderatswahl und Ortschaftsratswahlen stehen fest

Mit den Bürgern im Dialog - unter diesem Motto stellt die Brettener SPD ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2019 vor. Bretten (kn) In einer gut besuchten Mitgliederversammlung hat die SPD Bretten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl sowie für die Ortschaftsratswahlen in Bauerbach, Rinklingen und Ruit nominiert. Erfahrung und Jugend "Wir haben mit unserer Liste eine gute Mischung von erfahrenen und jungen Kandidatinnen und Kandidaten...

  • Bretten
  • 20.03.19
Politik & Wirtschaft

Oberderdinger SPD-Liste - mit viel frischem Wind zur Wahl

"Reißverschluss" sorgt für gute Mischung Oberderdingen (ww) Am vergangenen Freitag wurden im Rahmen einer Mitgliederversammlung die Listenplätze für die Gemeinderatswahl am 26. Mai vergeben. Im Gegensatz zum häufig beklagten Trend, die Jugend würde sich nicht mehr für Politik interessieren, scheint dies bei den Anhängern der SPD eher nicht der Fall zu sein. Von den 18 Kandidatinnen und Kandidaten sind zwei unter 20 Jahren und drei weitere unter 30 Jahren. Von Politikverdrossenheit bei jungen...

  • Region
  • 17.03.19
Politik & Wirtschaft
Die SPD-Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Walzbachtal: (von links) Johannes Kühn, Annette Hilp, Dominic Laible, Annette Hochadel, Uwe Volk, Klaus Flohr, Bernd Liebe, Sebastian Burgey, Susanne Sprißler, Michael Dehm, Elias Sprißler, Silke Meyer, Christian Rückert, Lukas Akkan, Ingo Neugart, Brigitte Schneider. Es fehlen Vanessa Rieß und Konrad Wolf.

SPD Walzbachtal nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

Auf einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Walzbachtal wählten die Mitglieder die 18 Kandidatinnen und Kandidaten der SPD-Liste für die Gemeinderatswahl am 26. Mai.Walzbachtal (sm) Auf einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Walzbachtal wählten die Mitglieder die 18 Kandidatinnen und Kandidaten der SPD-Liste für die Gemeinderatswahl am 26. Mai. Die Liste wurde einen Tag zuvor mit allen Kandidaten und der Vorstandschaft abgestimmt. So...

  • Region
  • 15.03.19
Politik & Wirtschaft
Bildmontage: kraichgau.news
4 Bilder

"Das Feld nicht den ewigen Nörglern überlassen": Gemeinderäte sprechen über ihr Ehrenamt

Noch rund zweieinhalb Monate bis zu den Gemeinderatswahlen am 26. Mai. Was leisten eigentlich Stadt- und Gemeinderäte? Welche Einflussmöglichkeiten haben sie? Und welchen Belastungen sind sie ausgesetzt? Drei Amtsträger aus Bretten, Oberderdingen und Kürnbach plaudern aus dem Nähkästchen. BRETTEN/OBERDERDINGEN/KÜRNBACH (ch) Kindergartengebühren, Hundesteuer, Straßen- und Grünanlagenpflege, neue Sanierungs-, Wohn- und Gewerbegebiete – Entscheidungen von Stadt- und Gemeinderäten haben mehr...

  • Bretten
  • 14.03.19
Politik & Wirtschaft
Die SPD-Bewerber für den Kreistag in Karlsruhe: (von links) Volker Geisel, Margareth Lindenberg, Bernhard Stolzenberger, Franziska Rößler, Ruth Römpert, Gunther Wößner, Tamina Hommer, Gerhard Scheck und Kai de Bortoli.

Kraichtaler SPD-Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag stehen fest

Die SPD in Kraichtal traf sich in Bahnbrücken, um ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl zu nominieren. Gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen Oberderdingen, Sulzfeld-Zaisenhausen und Kürnbach nominierten die Genossinnen und Genossen auch ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl. KRAICHTAL (art) Die SPD in Kraichtal traf sich in Bahnbrücken, um ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl zu nominieren. Gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen Oberderdingen, Sulzfeld-Zaisenhausen und...

  • Region
  • 04.03.19
Politik & Wirtschaft
Bereit für die Kommunalwahl (von links): Ute Kratzmeier, Otto Mansdörfer, Fabian Nowak, Florian Grail, Ira Müller und Susanne Lindacker.

Bündnis 90/Die Grünen präsentieren Kandidatenliste für Gemeinderatswahl in Bretten

Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat ihre Kandidatenliste für Gemeinderatswahl in Bretten präsentiert. Bretten (kn) "Frischer Wind gepaart mit viel Erfahrung." Dieser Satz charakterisiert, so die Brettener Grünen, das Wahlergebnis ihrer Nominierungsversammlung für die Kandidatenliste zur Wahl des Gemeinderats am 26. Mai. Auf die ersten sieben Plätzen wurden dabei auch vier Kandidaten der kommenden Generation gewählt, betonen die Grünen in einer Erklärung. Konkret lauten die Namen auf den...

  • Bretten
  • 19.02.19
Politik & Wirtschaft
Stadtrat Hermann Fülberth führt die Liste "Aufbruch Bretten" für die Gemeinderatswahl am 26. Mai an.

Gemeinderatswahl 2019: "Aufbruch Bretten" hat Kandidaten nominiert

Bei einer Versammlung in Diedelsheim hat die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ unlängst ihre Kandidaten für die Wahl des Brettener Gemeinderates am 26. Mai nominiert. BRETTEN (kn) Bei einer Versammlung in Diedelsheim hat die neue Wählergemeinschaft „Aufbruch Bretten“ unlängst ihre Kandidaten für die Wahl des Brettener Gemeinderates am 26. Mai nominiert. Angeführt wird die 14 Personen umfassende Liste von Hermann Fülberth (Kernstadt), der dem Gemeinderat bereits seit 2014 angehört....

  • Bretten
  • 07.02.19
Politik & Wirtschaft
Weibliche Rückendeckung: Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Siebte von links) bei der Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union mit (von links) Margret Hartkorn, Oberhausen, Iris Bruns-Riehl FU-Kreisvorsitzende KA-Land, Inge Graessle, MdEP und FU-Landesvorsitzende, Edith Reinhardt aus Bretten, Ulrike Meltzer, FU-Vorsitzende Bruchsal, Sigrid Bader-Gredler, Bruchsal, und Waltraud Günther-Best aus Bretten.

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden: Es rumort in der Partei - in Bretten gibt es schon länger Spannungen

Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am vergangenen Freitag hat viele Parteimitglieder und CDU-Wähler im Kraichgau elektrisiert. Doch nach dem knappen Wahlsieg der bisherigen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihren betont konservativen Gegenspieler Friedrich Merz rumort es in der Partei - auch in der Brettener CDU, wo es schon länger Spannungen gibt. BRETTEN (ch) Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden...

  • Bretten
  • 12.12.18
Politik & Wirtschaft

"Aufbruch Bretten" kandidiert für den Gemeinderat

Eine neue Gruppe aus parteilosen Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitgliedern der Partei Die Linke tritt im Mai 2019 bei der Brettener Gemeinderatswahl an. Bretten (kn) Eine neue Gruppe aus parteilosen Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitgliedern der Partei Die Linke tritt im Mai 2019 bei der Brettener Gemeinderatswahl an. Interessierte Brettener Bürger hatten sich am vergangenen Mittwoch ausführlich über die Situation im Vorfeld der kommenden Gemeinderatswahlen diskutiert. Einigkeit herrschte...

  • Bretten
  • 30.11.18
Politik & Wirtschaft
Dr. Peter Bahn ist neuer Sprecher des Brettener Ortsverbands der Parte Die Linke. Foto: ch

Dr. Peter Bahn zum neuen Sprecher der Brettener Linken gewählt

Auf einer Zusammenkunft am 5. Oktober wählte der Brettener Ortsverband der Partei Die Linke einen neuen Sprecher. BRETTEN (pm) Auf einer Zusammenkunft am 5. Oktober wählte der Brettener Ortsverband der Partei Die Linke einen neuen Sprecher. Die Wahl der anwesenden Mitglieder fiel dabei auf den Kulturwissenschaftler Dr. Peter Bahn, der seit 2012 im Ortsverband aktiv ist. Liste mit parteilosen Bürgern Im Rahmen des Treffens wurde festgelegt, dass sich die Linke an der Brettener...

  • Bretten
  • 08.10.18
Politik & Wirtschaft
Gemeinderatswahl 2019: Nehmen im Sitzungssaal des Brettener Rathauses bald mehr jüngere Stadträtinnen und Stadträte Platz? Foto: ch/Montage: BW

Gemeinderatswahl 2019: In den Parteien und Gruppen hat das Nachdenken über Kandidaten begonnen

Voraussichtlich am 26. Mai 2019 werden in Baden-Württemberg die Gemeinderäte neu gewählt. Nach und nach beginnen nun auch die Brettener Parteien und Gruppierungen mit der Kandidatensuche. BRETTEN (ch) Voraussichtlich am 26. Mai 2019 werden in Baden-Württemberg die Gemeinderäte neu gewählt. Nach und nach beginnen nun auch die Brettener Parteien und Gruppierungen mit der Kandidatensuche. Die meisten amtierenden Stadträtinnen und Stadträte wollen oder können sich noch nicht festlegen, ob sie...

  • Bretten
  • 11.07.18
Politik & Wirtschaft

Die „GroKo“ und Bretten – Diskussionsrunde der Brettener LINKEN

Ganz bewußt am Tag der Wiederwahl von Angela Merkel zur Bundeskanzlerin führte der Ortsverband Bretten der LINKEN einen politischen Stammtisch durch, in dessen Mittelpunkt die Frage stand, was von der erneuten Großen Koalition zu erwarten sei. BRETTEN (pm) Ganz bewußt am Tag der Wiederwahl von Angela Merkel zur Bundeskanzlerin führte der Ortsverband Bretten der LINKEN einen politischen Stammtisch durch, in dessen Mittelpunkt die Frage stand, was von der erneuten Großen Koalition zu erwarten...

  • Bretten
  • 19.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.