Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Beiträge zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen

SeniorenAnzeige
Welches Training eignet sich für Senioren mit Arthrose? Von Ballsportarten ist eher abzuraten, Walken und Radeln dagegen sind empfehlenswert. Foto: djd/CH-Alpha-Forschung/Robert Kneschke - stock.adobe.com
4 Bilder

Die besten Sportarten für Senioren
Wie man seine Gelenke bis ins hohe Alter fit und mobil halten kann

(djd). Bewegung gilt zu Recht als eine der Hauptsäulen der Gesundheit. Sie ist nicht nur förderlich bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Depressionen, sondern ebenso im Kampf gegen Arthrose. Allerdings eignet sich gerade für Senioren nicht mehr jede Sportart uneingeschränkt. Denn mit dem Alter lässt die Leistungsfähigkeit nach, nicht selten gibt es körperliche Beschwerden, die berücksichtigt werden müssen. Das betrifft besonders Menschen mit Gelenkproblemen. So sind etwa die...

  • Bretten
  • 09.05.22
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: megafloppi/istockphoto.com/vitamindoctor.com/akz-o

Atemnot, Engegefühl und starke Schmerzen in der Brust
So verbessern Sie Ihre Herzgesundheit

(akz-o) Atemnot, Engegefühl und starke Schmerzen in der Brust – das sind Symptome eines Herzinfarkts. Auslöser ist oft eine Erkrankung der Herzkranzgefäße, die sogenannte Koronare Herzkrankheit (KHK). Dabei kommt es durch Ablagerungen in den Arterien (Arteriosklerose) zu einer Verengung der Herzkranzgefäße. Sie werden schlechter durchblutet, das Herz nicht mehr ausreichend mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Die gute Nachricht dabei: Schon kleine Anpassungen des Lebensstils und die richtigen...

  • Bretten
  • 27.04.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Hero Images/gettyimages.com/Amgen/spp-o

Risikofaktor Cholesterinspiegel leider allzu oft unterschätzt
Kennen Sie Ihr Cholesterin Risiko?

(spp-o) Europaweit stellen Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Todesursache Nr. 1 bei unter 65-Jährigen dar (Nichols et al. 2012). Allein in Deutschland sterben jährlich 344.500 Menschen an deren Folgen (Destatis 2017). Neben Rauchen oder Übergewicht ist ein zu hoher Cholesterinspiegel mit ein entscheidender Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und wird als solcher leider allzu oft unterschätzt. Vor allem ein erhöhter Wert des sogenannten „schlechten“ LDL-Cholesterins (LDL-C) spielt bei der...

  • Bretten
  • 07.01.20
SeniorenAnzeige
Foto: megafloppi/istockphoto.com/gettyimages.com/akz-o

So trainieren Sie Ihr Herz
Koronare Herzkrankheit

(akz-o) Atemnot, Engegefühl und starke Schmerzen in der Brust – das sind Symptome eines Herzinfarkts. Auslöser ist oft eine Erkrankung der Herzkranzgefäße, die sogenannte Koronare Herzkrankheit (KHK). Dabei kommt es durch Ablagerungen in den Arterien (Arteriosklerose) zu einer Verengung der Herzkranzgefäße. Sie werden schlechter durchblutet, das Herz ist nicht mehr ausreichend mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Die gute Nachricht dabei: Schon kleine Anpassungen des Lebensstils und die...

  • Bretten
  • 07.06.19
Wellness & LifestyleAnzeige
Ein Check-up beim Arzt bringt Klarheit: Stark erhöhte Cholesterinwerte sollten so früh wie möglich erkannt und gesenkt werden. Foto: djd/Sanofi
2 Bilder

Der Herzinfarkt kommt selten aus heiterem Himmel

Stark erhöhte Cholesterinwerte können auch in jungen Jahren ein Alarmsignal sein (djd). Wer jung ist, geht häufig davon aus, dass Herz-Kreislauf-Erkrankungen ältere Menschen betreffen. Entsprechend wenige junge Leute machen sich Gedanken über Cholesterin oder lassen ihre Werte kontrollieren. Doch Experten raten zum Umdenken. Denn die Werte des schlechten LDL-Cholesterins (LDL-C) und das damit verbundene Herz-Kreislauf-Risiko können schon in jungen Jahren stark erhöht sein. Diese Zusammenhänge...

  • Bretten
  • 08.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.