Kreistag Enzkreis

Beiträge zum Thema Kreistag Enzkreis

Politik & Wirtschaft
Glückwünsche: Nachdem der Gemeindewahlausschussvorsitzende Uwe Oehler (von hinten) dem Ehepaar Henle gratuliert hatte, reihten sich auch andere, darunter Kieselbronns Rathauschef Heiko Faber (rechts), in die Schar der Gratulanten ein.
5 Bilder

Bürgermeisterwahl in Ötisheim: Werner Henle mit über 93 Prozent wiedergewählt

Der neue Bürgermeister von Ötisheim ist der alte: Werner Henle ist am gestrigen Sonntag laut vorläufigem Wahlergebnis mit 93,85 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt worden. ÖTISHEIM (ch) Der neue Bürgermeister von Ötisheim ist der alte: Werner Henle ist am gestrigen Sonntag laut vorläufigem Wahlergebnis mit 93,85 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt worden. 1403 Ötisheimer votierten für ihn. Henles einzige Herausforderin, die Sindelfinger Familienhelferin Friedhild Miller,...

  • Region
  • 25.06.18
Politik & Wirtschaft
Stellt sich 2018 erneut zur Wahl: Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer kandidiert für eine zweite Amtszeit.
2 Bilder

Chefposten stehen zur Wahl: In Sulzfeld und Ötisheim finden 2018 Bürgermeisterwahlen statt

Alle acht Jahre werden die Rathauschefs neu gewählt. Das ist 2018 in mindestens zwei Gemeinden im Verbreitungsgebiet der Brettener Woche/Kraichgauer Bote der Fall: in Sulzfeld im Kreis Karlsruhe und in Ötisheim im Enzkreis. SULZFELD/ÖTISHEIM (ch) Alle acht Jahre werden die Rathauschefs neu gewählt. Das ist 2018 in mindestens zwei Gemeinden im Verbreitungsgebiet der Brettener Woche/Kraichgauer Bote der Fall: in Sulzfeld im Kreis Karlsruhe und in Ötisheim im Enzkreis. Wählt Sulzfeld am 10....

  • Region
  • 10.01.18
Politik & Wirtschaft
Neues Kreisoberhaupt: (von rechts) Bastian Rosenau  mit seinen Amtsvorgängern Karl Röckinger, Werner Burckhart und Dr. Heinz Reichert.

Das war 2017: Bürgermeister wird Landrat im Enzkreis

Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. PFORZHEIM (ch) Überraschend klar mit 36 zu 18 Stimmen schon im ersten Wahlgang ist Mitte Dezember Bastian Rosenau im Kreistag zum neuen Landrat des Enzkreises gewählt worden. Der 37-jährige Vater von vier Kindern ist seit zehn Jahren Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand und tritt am 1. Februar die Nachfolge des...

  • Region
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
Bastian Rosenau, neu gewählter Landrat des Enzkreises

„Das ´Wir` gewinnt“: Interview mit dem neu gewählten Landrat des Enzkreises, Bastian Rosenau

Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Wir haben den neu gewählten Landrat nach seinen Ansichten gefragt. ENZKREIS (ch) Aus der Landratswahl im Kreistag des Enzkreises ist Bastian Rosenau von den Freien Wählern als Sieger hervorgegangen. Der 37-jährige Bürgermeister der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand setzte sich bereits im ersten Wahlgang mit 36 zu 18 Stimmen klar gegen seinen Mitbewerber von der CDU, den Ersten...

  • Region
  • 20.12.17
Politik & Wirtschaft
Der Landrat des Enzkreises, Karl Röckinger, soll einen Verfügungsrahmen von 69,5 Millionen Euro erhalten.

Kreistag: FWV, CDU und FDP wollen Richtwert für Kreisumlage festlegen

Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen ausgeglichene Lastenverteilung zwischen Gemeinden und dem Enzkreis. Enzkreis (pm) Die Enzkreis-Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen als Richtwert für die Kreisumlage 2017 den absoluten Betrag der Kreisumlage 2016 festlegen. Das haben die Fraktionen jetzt in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt. Damit soll einerseits eine adäquate Finanzausstattung des Kreises gewährleistet und andererseits die kommunalen Haushalte nicht über Gebühr...

  • Region
  • 25.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.