Kriminalpolizei

Beiträge zum Thema Kriminalpolizei

Blaulicht
4 Bilder

Brand bei Harsch: Immer noch keine Tatverdächtigen

Keine heiße Spur im Fall Harsch: Im Falle der Brandstiftung Anfang Oktober bei dem Brettener Bauunternehmen, konnte die Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei noch keine Tatverdächtigen ermitteln. Bretten. Im Falle der Brandstiftung bei der Harsch GmbH in Bretten (kraichgau.news berichtete) konnten die Ermittler der Polizei noch keinen Erfolg verbuchen. Derzeit werde keine heiße Spur verfolgt, heißt es seitens der Pressestelle des Polizeipräsidiums Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche....

  • Bretten
  • 14.12.16
Blaulicht
Der gesuchte Täter könnte für zwei Raubüberfälle auf eine Tankstelle und eine Metzgerei verantwortlich sein.
2 Bilder

Illingen: Polizei hofft mit Überwachungsfotos zwei Raubüberfälle aufzuklären

Die Kriminalpolizei hofft auf die Klärung zweier Raubüberfälle in Mühlacker und in Illingen. Dabei helfen sollen die Fotos einer Überwachungsanlage, die den mutmaßlichen Täter zeigen. Mühlacker/Illingen (ots) Die Kriminalpolizei Pforzheim will mit den Fotos einer Überwachungskamera auf die Spur des Täters zweier Raubüberfälle in Illingen und Mühlacker kommen. Die Bilder stammen aus einem Supermarkt in Kleinglattbach, einem Stadtteil von Vaihingen an der Enz. Dort hatte der Verdächtige zwei...

  • Region
  • 24.11.16
Blaulicht

Nach Brandstiftungen in Karlsruhe und Bretten: Ermittlungsgruppe eingerichtet

Karlsruhe/Bretten (ots) Nach zwei Brandstiftungen, bei denen in der Nacht zum Samstag in Karlsruhe Motoryachten und in Bretten am Samstagabend Baumaschinen und Straßenbaufahrzeuge in Flammen aufgingen, hat die Kripo des Polizeipräsidiums Karlsruhe die zehnköpfige Ermittlungsgruppe „Fire“ eingerichtet. Durch Bündelung der Spezialisten aus Karlsruhe und Bruchsal ist ein enger Informationsaustausch und -abgleich gewährleistet. Kriminaltechnische Spurensicherung abgeschlossen Bisher liegen...

  • Bretten
  • 10.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.