Alles zum Thema Literatur

Beiträge zum Thema Literatur

Freizeit & Kultur
3 Bilder

Irland und die Literatur in der Stadtbücherei

im Rahmen der Irischen Wochen in der vhs am Montag, 5. November, Die Literatur gehört zu Irland wie die Philosophie zu Griechenland und die Oper zu Italien – so ein Zitat aus dem "Literarischen Führer Irlands". Der Journalist und Buchautor Markus Dehm wird den Zuhörern an diesem Abend die vielfältige irische Literatur näherbringen und dabei nicht nur irische Autoren vorstellen, sondern auch einen deutschen Schriftsteller zu Wort kommen lassen, dessen Leben und literarisches Schaffen mit...

  • Bretten
  • 30.10.18
Soziales & Bildung

Karlsruhe: Landesbibliothek rettet Oberrhein-Bestand vor dem Verfall

Die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe hat einen ersten Teil ihres sogenannten Oberrhein-Bestandes entsäuert und so vor dem Verfall gerettet. Karlsruhe (dpa/lsw) Wie die Bibliothek mitteilte, wurden dafür bis zum Dezember vergangenen Jahres mehr als 6500 Bände mit einem speziellen Verfahren zur Papierentsäuerung behandelt. Dies sei notwendig, da viele Papiere, die zwischen 1850 und 1990 produziert wurden, ligninhaltige Fasern und saure Substanzen enthalten. Das bedeutet, sie werden im...

  • Region
  • 03.02.18
Freizeit & Kultur
Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff.
3 Bilder

Oberbürgermeister Martin Wolff liest „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain

Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff beteiligt sich an der Vorleseaktion der Brettener Woche/Kraichgauer Bote anlässlich des bundesweiten Vorlesetages der Stiftung lesen. Er wird aus „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ von Mark Twain vorlesen. Herr Wolff, warum haben Sie ausgerechnet dieses Buch ausgewählt? Das Buch hat mich als Kind begeistert. Die Abenteuer der beiden haben auch Sehnsüchte ausgelöst, selbst solche Abenteuer zu erleben oder mal an den Mississippi zu reisen. ...

  • Bretten
  • 13.10.16
Soziales & Bildung
Teilnehmer des Poetry Slams
4 Bilder

Junge Poeten treten gegeneinander an

Erster Poetry-Slam der Max-Planck-Realschule ein voller Erfolg Sie glauben, Poesie und heutige Jugend passen nicht zusammen? Im Gegenteil! Poetenwettbewerbe, bei denen Menschen jeden Alters selbst geschriebene Texte vortragen, sogenannte Poetry Slams, sind voll im Trend. Im Rahmen einer umfassenden Projektarbeit organisierte die Klasse 8c der Max-Planck-Realschule mit Unterstützung ihres Klassenlehrers Bernd Stäblein einen solchen Slam an der MPR. Teilnehmen durfte jede Schülerin und...

  • Bretten
  • 02.06.16