Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Politik & Wirtschaft
Der Wintereinbruch hat am Dreikönigswochenende im Südwesten zu Dutzenden von Unfällen und erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders stark waren der Schwarzwald und Teile der Schwäbischen Alb betroffen.

Wintereinbruch sorgt für Unfälle: Verletzte und Blechschäden 

Der Wintereinbruch hat am Dreikönigswochenende im Südwesten zu Dutzenden von Unfällen und erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders stark waren der Schwarzwald und Teile der Schwäbischen Alb betroffen. Donzdorf (dpa/lsw) Der Wintereinbruch hat am Dreikönigswochenende im Südwesten zu Dutzenden von Unfällen und erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders stark waren der Schwarzwald und Teile der Schwäbischen Alb betroffen. Mehrere Menschen wurden verletzt, meist leicht....

  • Bretten
  • 06.01.19
Freizeit & Kultur
Beim Feuerwerk am Silvestertag bleibt es trocken, zum Jahresbeginn kommt dann der Winter in den Südwesten.

Trocken und kalt ins neue Jahr 

Beim Feuerwerk am Silvestertag bleibt es trocken, zum Jahresbeginn kommt dann der Winter in den Südwesten. Stuttgart (dpa/lsw) Beim Feuerwerk am Silvestertag bleibt es trocken, zum Jahresbeginn kommt dann der Winter in den Südwesten. Am Montag gebe es anfangs freie Sicht, «die Nacht ist belastet durch Feuerwerkskörper und meteorologischen Nebel», berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart. Ab Mittwoch könnte es Schnee geben Das neue Jahr bringt dann eine Kaltfront und im...

  • Bretten
  • 30.12.18
Freizeit & Kultur

Neuschnee schafft beste Bedingungen für Wintersportler

Im Schwarzwald und auf der Alb zwischen 15 und 25 Zentimeter Neuschnee Stuttgart (dpa/lsw) - Gute Aussichten für Wintersportler: Der Deutsche Wetterdienst hat für Samstag auf der Alb und im Schwarzwald bis zu 15 Zentimeter Neuschnee angekündigt. In manchen Gebieten können es sogar bis zu 25 Zentimeter werden. Der starke Schneefall hatte dort bereits am Morgen eingesetzt. Im Laufe des Tages soll es dann auch im Großraum Stuttgart schneien. Hier erwarten die Meterologen allerdings nur wenige...

  • Bretten
  • 17.02.18
Freizeit & Kultur
Das Wetter in Baden-Württemberg bleibt am Wochenende kalt und windig.

Wetterdienst rechnete mit starkem Schneefall

In Baden-Württemberg bleibt es windig und kalt. Der Deutsche Wetterdienst kündigt zudem Schneefall im Bergland sowie im Schwarzwald, Odenwald und auf der Schwäbischen Alb an. Stuttgart (dpa/lsw) Schnee, Frost und Windböen - das Wetter imSüdwesten bleibt stürmisch und kalt. Wegen eines Tiefs komme es am Wochenende zu teils kräftigem Schneefall im Bergland, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Stuttgart mit. Im Schwarzwald, am Odenwald oder auf der Schwäbischen Alb könnten am Samstag bis...

  • Bretten
  • 20.01.18
KFZ & ZweiradAnzeige
Ein Alptraum für Autofahrer: Im Winter ist die Scheibe am Morgen oft komplett zugefroren.
2 Bilder

Autofahren im Winter: Freie Sicht, freie Fahrt

Eine gründliche Scheibenpflege ist im Winter besonders wichtig. Mit ein paar Vorkehrungen kommt man sicher durch Eis und Schnee. (djd). Frost, Graupel und Schneematsch stellen Autofahrer in der kalten Jahreszeit vor große Herausforderungen. Winterliche Witterungsverhältnisse strapazieren dabei nicht nur das Glas der Windschutzscheibe, sondern führen in Verbindung mit reduziertem Tageslicht vor allem auch zu erschwerten Sichtverhältnissen während der Fahrt. Freie Scheiben schaffen...

  • Bretten
  • 24.12.17
Freizeit & Kultur
Weihnachten 2017 wird im Südwesten wahrscheinlich grau statt weiß.

Wechselhaftes Wetter im Südwesten: Weiße Weihnacht unwahrscheinlich

Eine weiße Weihnacht in 2017 ist in Baden-Württemberg, nach Aussage von Experten des Deutschen Wetterdienstes, selbst im Schwarzwald unwahrscheinlich. Stuttgart (dpa/lsw) Die kommenden Tage werden in Baden-Württemberg nasskalt und regnerisch. Während bis Sonntagnachmittag tagsüber immer wieder Schauer im ganzen Land niedergehen, muss in den Nächten landesweit mit Frost gerechnet werden. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag weiter sagte, lassen die Schauer am...

  • Region
  • 16.12.17
Freizeit & Kultur
Meteorologen warnen für glatten Straßen im Südwesten.

Autofahrern im Südwesten drohen Schnee und Glätte

Der Winter ist zurück. Meteorologen warnen: Autofahrer in Baden-Württemberg müssen mit Schnee und Glätte rechnen. Stuttgart (dpa/lsw) - Der Deutsche Wetterdienst warnt Autofahrer im Südwesten vor Schneefall und glatten Straßen. Es könne bis zu acht Zentimeter Neuschnee geben, sagte ein Sprecher am Sonntag, 10. Dezember 2017. Außerdem nehme vom Westen des Landes der Wind rasch zu. Die Wetterlage könne im Laufe des Tages für den Straßenverkehr «wirklich sehr problematisch» werden, so der...

  • Bretten
  • 10.12.17
Blaulicht
In der Nacht kam es im Südwesten zu zahlreichen Verkehrsunfällen aufgrund Schnee und Glätte.

Schnee und Glätte im Südwesten: Auto kollidiert mit Rettungswagen

Zahlreiche Autofahrer kamen im Südwesten bei Schnee und Glastteis von der Straße ab. Die Polizei in Karlruhe registrierte 41 Unfälle in der vergangenen Nacht. Karlsruhe/Mannheim (dpa/lsw) Schnee und Glatteis haben in der Nacht zu Samstag, 9. Dezember 2017, zahlreiche Unfälle verursacht. Besonders der Nordwesten Baden-Württembergs war betroffen. Es habe aber nur Leichtverletzte gegeben, teilte die Polizei mit. Nahe Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) war auf glatter Straße ein Auto auf der...

  • Bretten
  • 09.12.17
Freizeit & Kultur
Das Wetter im Südwesten wird winterlicher. In mittleren Lagen wird Schneeregen erwartet.

Südwesten: Winterreifen bei nächtlicher Glätte nötig

Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten für Baden-Württemberg in den kommenden Nächten Schneeregen in bereits in mittleren Lagen. Die Polizei ruft Autofahrer dazu auf, Winterreifen aufzuziehen. Stuttgart (dpa/lsw) Winterliches Wetter im November: In den kommenden Nächten erwarten Meteorologen Schneeregen bis in die mittleren Lagen - Autofahrer sollten sich darauf einstellen. Bereits ab 300 Meter könnte es stellenweise rutschig werden, teilte der Deutsche Wetterdienst am Samstag,...

  • Bretten
  • 11.11.17
Wellness & LifestyleAnzeige
Winterurlaub im Schwarzwald: Attraktive Angebote machen die Auszeit im Schnee zu einem ganz besonderen Erlebnis.
2 Bilder

Skipass inklusive - Wie ein Hotel im Schwarzwald den Winter verteidigt

Viele deutsche Winterurlaubsgebiete in Deutschland müssen sich seit Jahren mit geringer werdenden Schneefällen auseinandersetzen. Doch mit neuen Ideen, Innovationen und Konzepten bleibt das Drei Sterne Superior Hotel Vitalhotel Grüner Baum im Schwarzwald weiter ein attraktives Urlaubsziel - vor allem auch im Winter. Todtnau-Muggenbrunn (pm) Winterurlaub im Schwarzwald war in der Zeit des Wirtschaftswunders der 60er Jahre der treibende Motor für die Entwicklung der touristischen Strukturen vor...

  • Bretten
  • 07.11.17
Politik & Wirtschaft
Wann kommt der Winter nach Baden-Württemberg?

Der Winter kommt näher: Schnee in mittleren Lagen erwartet

Mütze und Handschuhe können in der kommenden Woche wichtige Begleiter sein. Stuttgart (dpa/lsw) Mütze und Handschuhe können in der kommenden Woche wichtige Begleiter sein - denn der Winter mit Schnee und kalten Temperaturen kommt näher. Nach viel Regen am Wochenende in Baden-Württemberg kann es nach Einschätzung der Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in mittleren Lagen auf 400 bis 600 Metern Höhe schneien. Gleichzeitig müsse mit einem Temperatureinbruch gerechnet werden. Nacht...

  • Bretten
  • 06.11.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Mit der passenden Bereifung sind Roller-Piloten selbst bei winterlichen Straßenverhältnissen sicher unterwegs.
2 Bilder

Mit dem Roller sicher unterwegs bei jedem Wetter

Hier gibt es die drei wichtigsten Tipps, um mit motorisierten Zweirädern sicher duch Herbst und Winter zu kommen. (djd). Endet mit dem Herbstanfang auch die Saison für motorisierte Zweiräder? Nicht in jedem Fall - denn was mangels passender Bereifung für die meisten Großmotorräder gilt, trifft längst nicht auf alle Rollerfahrer zu. So mancher nutzt sein Gefährt ganzjährig, etwa um zur Arbeitsstelle oder zur Uni zu gelangen. In jedem Fall kommt es auf ausreichend große Sicherheitsreserven an....

  • Bretten
  • 26.10.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Wer an einem frostklaren Wintertag einen langen Strandspaziergang unternimmt, weiß, wie erholsam ein Ostseeurlaub ist.
4 Bilder

Winterschöne Zeit am Meer

Ostsee mal ganz anders: Während der dunklen Jahreszeit gibt es an der Ostsee Schleswig-Holstein Vieles zu entdecken. (djd). Wer an einem frostklaren Wintertag einen langen Strandspaziergang unternimmt und sich anschließend mit einem heißen Getränk an einem knisternden Kaminfeuer wieder aufgewärmt hat, der weiß, warum Winterurlaub an der Ostsee so erholsam ist. Viele Events und Winter-Arrangements werden beispielsweise in der Broschüre "Winterschön an der Ostsee" vorgestellt, sie steht unter...

  • Bretten
  • 26.10.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Gerade wer mit der weißen Pracht nicht allzu vertraut ist, sollte bei der Vorbereitung der Winterreise einiges beachten - und vor allem Schneeketten nicht vergessen.
2 Bilder

Skiurlaub: Schneeketten sollten auch weiterhin zur Grundausrüstung gehören

Um im Winter und vor allem im Skiurlaub sicher unterwegs zu sein, sollten Schneeketten zur Standardausrüstung gehören. Der Umgang mit ihnen sollte aber geübt werden. (djd). In manchen Teilen Deutschlands gab es schon länger keinen "echten" Winter mehr - Frost und Schnee sind vielerorts zur Mangelware geworden. So mancher Autofahrer könnte deshalb auf die Idee kommen, auf eine winterliche Ausstattung seines Fahrzeugs verzichten zu können. "Das böse Erwachen kommt spätestens dann, wenn es zum...

  • Bretten
  • 26.10.16
Blaulicht
Winterlandschaft: Wie hier in Bretten, sah es heute morgen im gesamten Landkreis Karlsruhe und im Enzkreis aus.

Viele Unfälle durch Glätte und Schnee

Durch Schneeregen und Glätte kam es heute Morgen zu rund 30 Unfällen im Landkreis Karlsruhe und dem Enzkreis. Dabei wurde eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt. Karlsruhe (ots) Wer heute Morgen aus dem Fenster schaute, mag sich ein wenig verwundert die Augen gerieben haben. Denn die Landschaft lag unter einer dichten Schneeschicht. Diese unerwartete Rückkehr des Winters führte heute, 26. April, auch zu vielen witterungsbedingten Verkehrsunfällen. Rund 30 Zwischenfälle...

  • Bretten
  • 26.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.