Spende

Beiträge zum Thema Spende

Soziales & Bildung

Schatzinsel will für vom Hochwasser betroffenen Kindergarten spenden
"Kinder waren sehr betroffen"

Bretten (bea) Von den Wassermassen, die das Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz verwüstet haben, ist auch der Kindergarten Quellenstraße der Elterninitiative in Swisttal betroffen. "Da ist wirklich alles unter Wasser", sagt Christiane Müller, Leiterin der Kindertagesstätte Schatzinsel in Dürrenbüchig und verweist auf mehrere Fotos, die der Kindergarten in Swisttal auf seiner Internetseite präsentiert. Eine ihrer Kolleginnen habe Bekannte in Swisttal und so sei sie auf den Kindergarten, der...

  • Bretten
  • 27.07.21
Soziales & Bildung

Lebensmittel und Hygieneartikel gesucht
Tafel Bretten benötigt haltbare Lebensmittel

Bretten (kn) Aktuell fehlt es der Tafel Bretten vor allem an lang haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln, um sie an ihre Kunden weiterzugeben. Das teilte die Brettener Tafel mit. Aus diesem Grund rufe die Tafel die Brettener Bevölkerung dazu auf, Lebensmittel wie Mehl, Öl, Zucker, Salz, Nudeln, Reis, Konserven, Kaffee, Tee oder auch Hygieneartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Bodylotion sowie Klopapier und Waschpulver zu spenden. Spendenaufruf der Brettener Tafel Jede Spende sei willkommen und...

  • Bretten
  • 25.07.21
Soziales & Bildung
Arno Rath, Aaron Treut mit Töchterchen und "Krabbennest"-Kindergartenleiterin Sandra Gamer (von links).

Ruiter Arno Rath verschenkt Brettener Hundle
Ein „Wachhund“ für den Ruiter Kindergarten

Bretten-Ruit (hk) Im Evangelischen Kindergarten „Krabbennest“ in Ruit herrscht reges Treiben. Nach der pandemiebedingten Schließungszeit können nun endlich wieder alle gemeinsam spielen und toben. Die Kinder haben nun eine Überraschung verdient, waren sich der Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut, Krabbennest-Leiterin Sandra Gamer und der Ruiter Bürger Arno Rath einig. „Deshalb freuen wir uns sehr über diese ganz besondere Spende“, sagte Treut, während Töchterchen Franziska das Mitbringsel von Rath...

  • Bretten
  • 20.07.21
Blaulicht

Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen
Betroffenen durch Spenden helfen

RLP/NRW (hk) Nach dem schweren Unwetter mit verheerenden Folgen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wurden infolge von Überschwemmungen ganze Ortschaften verwüstet, zahlreiche Menschen wurden getötet, viele gelten noch als vermisst. In einigen Landesteilen ist auch das Mobilfunk- und Stromnetz immer noch ausgefallen. Das Schicksal der Betroffenen in den Katastrophengebieten hat gleichzeitig eine Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft ausgelöst. Doch nicht jede Art der Hilfe ist...

  • Bretten
  • 19.07.21
Soziales & Bildung
11 Bilder

Tierschutzverein Karlsruhe bittet um Spenden
Sanierung des ältesten Hundehauses hat begonnen

Karlsruhe (kn) Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass sich mehr Menschen ein Haustier zugelegt haben. Tierschutzvereine, wie der Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung, konnten eine vermehrte Übernahme von Tierschutztieren feststellen. "Derzeit gehen wir davon aus, dass sich viele tierliebe Menschen die Anschaffung im Vorfeld gut überlegt haben und auch langfristig für ihr Tier da sein werden", teilt der Tierschutzverein Karlsruhe mit. Gleichzeitig habe die Pandemie auch dazu geführt, dass...

  • Region
  • 21.06.21
Politik & Wirtschaft

Löwenanteil für Wissenschaftsministerium
Sponsoring- und Spenden-Einnahmen des Landes auf Höchststand

Stuttgart (dpa/lsw) Mehr als 100 Millionen Euro hat das Land Baden-Württemberg im vergangenen Jahr über Sponsoring, Spenden und Schenkungen eingenommen. Wie «Heilbronner Stimme» und «Mannheimer Morgen» (Samstag) unter Berufung auf den noch unveröffentlichten Sponsoringbericht 2019/20 berichten, ist das ein neuer Höchststand, obwohl wegen der Corona-Pandemie kaum Veranstaltungen stattfinden konnten. Laut Bericht kamen in beiden Jahren insgesamt 201,6 Millionen Euro zusammen, 2020 allein waren es...

  • Bretten
  • 05.06.21
Soziales & Bildung
Stiftungsvorstand Schäfer besucht die Vereine und übergibt die Spende für ihre Herzensprojekte. Große Freude herrschte bei den Projektinitiatoren über die Spende der Stiftung.
4 Bilder

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Vereine
15.000 Euro für Herzensprojekte der Region

Region (kn) Bereits zum sechsten Mal hat die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das digitale Mitgliedernetzwerk der Volksbank Herzensprojekte in der Region gesucht – und diese auch gefunden: Es freuen sich der DRK-Ortsverein in Büchig, der Verein NaturGlück in Helmsheim und der Förderverein der Grundschule in Bauerbach über eine Spende der Stiftung in Höhe von je 5.000 Euro. Die Mitglieder der Bank durften über ihr digitales Mitgliedernetzwerk regionale Vereine und gemeinnützige...

  • Bretten
  • 25.05.21
Soziales & Bildung
Achim Lechner, Dienststellenleiter des Diakonischen Werks in Bretten (rechts) und "Bufdi" Christian Radel (links) freuen sich über die Unterstützung von Stadtrat Wolfgang Lübeck.

Stadtrat Wolfgang Lübeck spendet 500 Euro
Engagement in der Tafel in Bretten unterstützen

Bretten (hk) Mit einer Spende von 500 Euro hat "die aktiven"-Stadtrat und Reisebüro-Geschäftsführer Wolfgang Lübeck die Arbeit der Tafel in Bretten unterstützt. Auf die Idee kam Lübeck, als er seine Kräfte als Wahlhelfer bei der diesjährigen Landtagswahl zur Verfügung gestellt hatte: Die Entschädigung für die ehrenamtliche Tätigkeit wollte er für den guten Zweck spenden. Den restlichen Betrag, bis die 500 Euro erreicht waren, habe er dann noch „draufgelegt“. „Besonders in diesen schwierigen...

  • Bretten
  • 11.05.21
Freizeit & Kultur
Thomas Lindemann, Pressebeauftragter LC, Philipp Weinkötz, Vorsitzender DRK, Markus Göpfrich, Helfer der Notfallhilfe, Axel Preuß, Schatzmeister LC, Wolfgang Maurer stellvertretender Vorsitzender DRK sowie Karl Strobel, Präsident LC (von links) bei der Übergabe der Defibrillatoren.

Lions Club Bretten-Stromberg
Neue Defis für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim

Büchig/Neibsheim (kn) Weitaus schwieriger als die Aussprache des Wortes, ist der Grund seines Einsatzes: die Rede ist vom Defibrillator, jenem wichtigen Schockgeber, mit dem durch gezielte elektronische Stromstöße bei Herzstörungen Leben nicht nur gerettet werden können, sondern gerettet werden. Ein medizinischer Notfallhelfer, der auch aus dem Rettungsdienst heute kaum mehr wegzudenken ist. Für die Neuanschaffung zweier solcher Geräte für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim erhielt der DRK...

  • Bretten
  • 10.05.21
Soziales & Bildung
Beim Abimotto-Wettbewerb der Sparkasse Kraichgau können Abiturjahrgänge mit etwas Kreativität 1.000 Euro für ihre Abizeitung gewinnen.

Knete für die Abizeitung
Sparkasse vergibt bei Abimotto-Wettbewerb bis zu 1.000 Euro an kreative Abiturjahrgänge

Bruchsal (kn) Abiturjahrgänge haben es in Zeiten der Corona-Pandemie nicht leicht: Abiball, Abistreich oder andere Abschlussveranstaltungen sind kaum in gewohnter Weise durchführbar. Und Online-oder Wechselunterricht machen die Vorbereitungen auf die anstehenden Prüfungen nicht leichter.Auch die Jahrgangskasseist leer, da Stufenpartys oder Verkaufsaktionen in den Schulen nicht stattfinden können. Und damit wird häufig eine der wertvollsten Erinnerungen an die Schulzeit finanziert:die...

  • Bretten
  • 01.05.21
Soziales & Bildung
Fabian Dickemann und Michael Nöltner überreichten symbolisch die Energiesparprämie in Höhe von 1.500 Euro an Petra Wigand und  Daniel Krüger (von links).

Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit von Edith-Stein-Gymnasium und Stadt Bretten
Edith-Stein-Gymnasium erhält 1.500 Euro als Energiesparprämie

Bretten (kn) Bereits im Mai 2019 wurde ein Energie-Einspar-Projekt zwischen dem Edith-Stein-Gymnasium und der Stadtverwaltung Bretten vereinbart, um ein Bewusstsein für das Thema zu schaffen und konkrete Energieeinsparpotentiale in der Schule zu ermitteln. Bis März 2020 konnten dann durch die Aktivitäten der Energie AG bestehend aus Lehrkräften, Hausmeistern sowie Schülerinnen und Schülern bereits zehn Prozent Wärme und 15 Prozent Strom eingespart werden. Dieses Ergebnis wurde innerhalb der...

  • Bretten
  • 16.04.21
Soziales & Bildung
6 Bilder

Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten sammelt Spenden für Schüler-Mountainbikes
Erlebnispädagogik durch Radfahren in der Schule

Bretten (kn) Jugendlichen mehr Spaß an der Bewegung im Freien näherbringen, das haben sich die beiden Lehrer Andreas Walz und Ralf Martin von der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule Bretten (JPH) zum Ziel gesetzt. Die beiden Initiatoren der Mountainbike (MTB)-AG wollen mit der Bewegung in der Natur einen Ausgleich zum schulischen Alltag bieten. Doch sei das mit der herkömmlichen Schulausstattung nicht möglich, teilen die beiden Lehrer in einer Pressemitteilung mit. 2.100 Euro Spenden auf...

  • Bretten
  • 13.03.21
Soziales & Bildung

Großzügige Spende!
Großzügige Spende der Firma Neff an den Kindergarten Schatzinsel in Dürrenbüchig

Großzügige Spende der Firma Neff an den Kindergarten Schatzinsel! Zum Jahresende durften sich der Vorstand, die Erzieherinnen und die Kinder des Kindergarten Schatzinsel in Dürrenbüchig über ein besonderes Geschenk freuen. Die Firma Neff spendete der Einrichtung drei neue, moderne Elektrogeräte in Form von Backofen, Induktionskochfeld und Kühlschrank. Herzlichen Dank an die Firma Neff!

  • Bretten
  • 10.03.21
Freizeit & Kultur

Netze BW spendete eingespartes Porto an gemeinnützige Organisation vor Ort
Portospende für Musikverein Kürnbach

Kürnbach (kn) Der Musikverein Kürnbach freue sich über eine Spende der Netze BW in Höhe von 368,10 Euro, teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Das Unternehmen habe dafür wieder seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verberge sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen würden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspreche der Netzbetreiber, für jede Online-Mitteilung des...

  • Bretten
  • 05.02.21
Soziales & Bildung
Große Freude herrschte bei den Vereinen über die Spende für ihre Projekte und den symbolischen Scheck per Post

Weitere 35.960 Euro für die Region gespendet
Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Projekte

Region (kn) Die Förderung regionaler Vereine und deren Projekte, insbesondere im Rahmen der Bereiche Bildung, Kunst und Kultur, ist einer der Schwerpunkte der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten. So förderte die Volksbankstiftung auch im Jahr 2020, neben der Förderung im Rahmen ihres Corona-Hilfsprojekts in Höhe von 120.000 Euro, weitere Vereine bei ihrer regionalen Projektumsetzung. 29 weitere Vereine und gemeinnützige Institutionen wurden bei ihren regionalen Projekten und Vorhaben mit...

  • Bretten
  • 29.01.21
Soziales & Bildung
Rund 900 Euro Spenden, die mithilfe des Kalender gesammelt wurden, kommen dem Stiftungsprojekt Zahlen, Geld & Glück zugute.

Volksbank Bruchsal-Bretten
Rund 900 Euro Spenden mit Fotokalender gesammelt

Region (kn) Der jährliche Fotokalender der regionalen Genossenschaftsbank ist nicht nur ein besonderer Blickfang in jeder Wohnung, sondern erfüllt auch einen ganz besonderen Zweck: Er sammelt Spenden. Ganz nach dem Motto „von der Region für die Region“ können Mitglieder und Kunden der Bank für diesen Kalender spenden und somit Gutes in der Region tun. Workshops für Kindergartenkinder Insgesamt wurden so rund 900 Euro an Spendengeldern eingesammelt, die dem Projekt „Zahlen, Geld & Glück“ der...

  • Bretten
  • 15.01.21
Soziales & Bildung

Gutes tun trotz Corona
Christbaumsammlung in Diedelsheim fällt leider aus

Seit vielen Jahren sammelt der CVJM Diedelsheim e.V. in Diedelsheim am ersten Samstag nach dem Dreikönigstag die ausgedienten Christbäume gegen eine kleine Spende ein. Diese Spende kommt zu 100% einer befreundeten Gemeinde in Cebu-City auf den Philippinen zugute, die neben Armenspeisungen auch Ausbildungsprogramme und ein Frauenhaus unterhält und mit dem Geld der Diedelsheimer viel Gutes tut. Dabei sind wir sehr dankbar, dass die Diedelsheimer in der Vergangenheit stets sehr solidarisch das...

  • Bretten
  • 23.12.20
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Sternfahrerclub Diedelsheim macht im Pflegeheim 'Losenberg' Spende
Unvergessen

Alten-und Pflegeeinrichtungen waren und sind schwer getroffen worden von der Viruserkrankung Corona. Das Pflegepersonal leistet in diesen Zeiten Unmenschliches um die Bewohner einer solchen Einrichtung zu schützen. Es ist schwer, täglich die Gratwanderung zwischen den Mitarbeitern, Patienten und Besuchern zu meistern. Oftmals wird der Unmut über neue Anordnungen der Heimleitung und dessen Träger, an den Pflegekräften ausgelassen. Das wochenlange Kontaktverbot, um die Bewohner vor Covid 19 zu...

  • Bretten
  • 17.12.20
Soziales & Bildung
Die Neibsheimer Kommunionkinder Leo, Toni und Ben übergeben den Scheck in Höhe von 580 Euro an das Hohberghaus Bretten. Von links: Christoph Röckinger (Einrichtungsleitung Hohberghaus), Julia Scherf (Schulleitung Hohbergschule), Peter Gerweck, Nadine  Kraus, Peter Miebach (Sozialpädagoge im Hohberghaus), Jutta Weischedel

Kommunionkinder aus Neibsheim spenden 580 Euro für das Hohberghaus Bretten
Frühes Weihnachtsgeschenk

Bretten-Neibsheim (kn) Vieles ist in diesem Jahr anders. Das mussten auch die Kommunionkinder aus Neibsheim erfahren. Nachdem sie im Oktober endlich ihre Erstkommunion feiern durften, wollten sie etwas zurückgeben. Eine Spende war für ein soziales Projekt in der Region geplant, das Geld sollte durch Kuchenverkauf und andere Aktionen der Kinder gesammelt werden. „Leider war dies durch Corona nicht möglich“, so Jutta Weischedel, eine der Katechetinnen, die die Kommunionkinder unterrichten. Dass...

  • Bretten
  • 03.12.20
Soziales & Bildung
Elf Vereine sammeln insgesamt 50.950 Euro für ihre Projekte

Elf regionale Vereine realisieren ihre Projekte erfolgreich mit der Crowdfunding-Plattform der Volksbank Bruchsal-Bretten eG
„Viele schaffen mehr“: 50.950 Euro Spenden für die Region gesammelt

Bretten (kn) “Viele schaffen mehr”: Unter diesem Motto haben elf regionale Vereine und gemeinnützige Einrichtungen im Jahr 2019 über die Spendenplattform der Volksbank Bruchsal-Bretten über 50.950 Euro an Spenden eingesammelt. Insgesamt haben die elf Projektinitiatoren 564 Fans und 1.343 Unterstützer aus der ganzen Region begeistern können, die für die regionalen Vereinsprojekte spendeten, heißt es in einer Pressemitteilung der Volksbank Bruchsal-Bretten. Dies sei gelebte Solidarität und...

  • Bretten
  • 25.10.20
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Spendenscheck für den DRK Ortsverein Bretten-Büchig e.V.

Der DRK Ortsverein Bretten-Büchig e.V. konnte dieser Tage eine Spende der Netze BW in Höhe von 873,00 Euro in Anwesenheit des Oberbürgermeisters Martin Wolff entgegennehmen. Das Unternehmen hat dafür wieder seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. „Unser Ziel ist es, mehr und mehr von der postalischen...

  • Bretten
  • 02.10.20
Soziales & Bildung
4 Bilder

Der Förderverein der Grundschule Rinklingen pflegt überregionale Kontakte – Möbelspende aus Karlsruhe
Neues Mobiliar zum neuen Schuljahr

Bretten-Rinklingen. Der Förderverein der Grundschule Rinklingen freute sich über die großzügige Büromöbelspende des Karlsruher Unternehmens arconsis. Das neuwertige abschließbare Sideboard ist eine willkommene Bereicherung für den Kernzeitbetreuungsraum in dem der Förderverein seit 2016 - als Ergänzung der städtischen Kernzeitbetreuung - die sog. erweiterte Kernzeitbetreuung organisiert. „Wir freuen uns sehr, dass Achim Baier, seines Zeichens ehem. Kassenwart des Vereins, beim Umzug seines...

  • Bretten
  • 20.09.20
Freizeit & Kultur
Spendenübergabe vor dem historischen Frauentürmchen in Bretten: Wolfgang Stoll (Erster Vorsitzender des Vereins für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten), Elena Eberle (Marktgebietsleiterin Sparkasse Kraichgau), Reinhold Müksch (Zweiter Vorsitzender des Vereins für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten)

Sparkasse unterstützt Buchprojekt mit 1.000 Euro
„Ein Stück Zeitgeschichte, welches sich lohnt, veröffentlicht zu werden“

Bruchsal/Bretten (kn) Es ist ein zeitgeschichtlich beeindruckendes Dokument: Der Verein für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten hat das Buch „Der Himmel ist nicht immer blau“ herausgebracht. Es hält die Erinnerungen des Bretteners Helmut Hollritt zu seinen Lebensstationen und den Kriegsjahren fest. Der erste Vorsitzende des Vereins Wolfgang Stoll hat diese Erinnerungen gesichtet und in Buchform gebracht. „Helmut Hollritt war ein aktives Mitglied unseres Vereins. Sein umfangreiches Manuskript...

  • Bretten
  • 19.08.20
Sport
2 Bilder

Autohaus spendet neue Trikots
Neues Outfit für die Rinklinger Fussballjugend

Die F-Jugend sowie die D-Jugend der Fussballabteilung des TSV 1891 Rinklingen hat neue Trikots vom DFB-Partner VW erhalten. Herr Nock vom Brettener Autohaus Graf Hardenberg setzte sich als Sponsor ein und ermöglichte ein neues Outfit für die jungen Fussballer. Die Trikots wurden durch Alexander Zickwolf überreicht. Vielen Dank für diese tolle Spende!

  • Bretten
  • 03.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.