Spinnen

Beiträge zum Thema Spinnen

Freizeit & Kultur
4 Bilder

Vogelspinnen in Brettener Gärten und Wiesen ?
Die Pechschwarze Tapezierspinne Atypus affinis

Monsterspinnen im Kino oder Fernsehen sorgen bei den Zuschauern für Angst und Schrecken und lassen ihre Knie schlottern. Andere Zeitgenossen halten handtellergroße Vogelspinnen als Terrarientiere im Wohnzimmer. Viele Menschen leiden an einer Spinnenphobie und geraten beim Anblick selbst kleinster Spinnen in Panik. Zum Glück gibt es große und gefährliche Spinnen meist nur in den warmen Tropen und Subtropen. Doch wurde erst vor Kurzem in einem Garten mitten in Bretten Verwandte der Vogelspinnen...

  • Bretten
  • 15.02.21
Freizeit & Kultur

Migrantin aus dem Süden
Die Kräuseljagdspinne

Sie hat sich in den letzten drei Jahrzehnten von den Mittelmeerländern über die Alpen bis zu uns in den Kraichgau ausgebreitet: Die Kräuseljagdspinne Zoropsis spinimana. Jetzt wurde ein Exemplar in einem Garten der Brettener Innenstadt entdeckt. Diese Spinne kann eine Körperlänge von fast zwei Zentimetern erreichen. Ihre ausgestreckten Beine haben eine Spannweite von bis zu fünf Zentimetern. Die Grundfärbung ist sehr variabel, von gelblich über grau bis zu dunkelbraun mit einer dunklen...

  • Bretten
  • 24.10.20
Freizeit & Kultur
Das Clubhaus des Sternfahrerclubs Diedelsheim brachten fleißige Mitglieder wieder auf Vordermann.
7 Bilder

Unkraut kostenlos an Selbstpflücker abzugeben
Die ersten Arbeiten nach Corona beim Sternfahrerclub Diedelsheim

Bretten-Diedelsheim (ad) Ein paar Mitglieder , denen der Sternfahrerclub Diedelsheim am Herzen liegt, machten sich am Samstag daran, das Clubhaus und die Außenanlage wieder auf Vordermann zu bringen. Während einer den Rasen "frisierte", machte ein anderes Mitglied sich an der Hecke zu schaffen und verpasste dieser einen neuen Look. Natürlich mussten die Wege gefegt und der Rasen- und Heckenschnitt weggefahren werden. Aber auch die Fenster im Clubhaus hatten in Coronazeiten schon lange keinen...

  • Bretten
  • 30.05.20
Soziales & Bildung
Die Kreuzspinne ist gut am Kreuz auf dem Rücken zu erkennen. (Foto: pixabay/Torfi007)
2 Bilder

Itse bitse Spinne, wie lang dein Faden ist!

Eklig oder faszinierend? Bei Spinnen gehen die Meinungen auseinander. Ist euch auch aufgefallen, dass man seit einiger Zeit wieder mehr Spinnweben sieht? An meinem Treppengeländer vor dem Haus entstehen täglich neue. Das hängt wohl mit der Jahreszeit zusammen. Der so genannte Altweibersommer, so nennt man die sonnigen Tage im Spätsommer und im Herbst, hat seinen ulkigen Namen vielleicht von diesen vielen Spinnweben, die wie die ausgefallenen oder ausgekämmten weißen Haare alter Frauen auf den...

  • Bretten
  • 16.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.