Telemedizin

Beiträge zum Thema Telemedizin

Recht & FinanzenAnzeige
Wann kann man aus der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln? Und lohnt sich das? Interessierte sollten sich im Vorfeld gut informieren.
4 Bilder

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die private Krankenvollversicherung
Wann und warum kann sich der Wechsel lohnen?

(djd). In Deutschland sind die meisten Menschen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert. Wer aber kann überhaupt aus der GKV in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln? Wie läuft der Wechsel ab? Wo liegen die Unterschiede? Hier sind wichtige Fragen und Antworten: Wer kann wechseln?Die Versicherungspflichtgrenze beträgt derzeit 64.350 Euro brutto im Jahr. Wer als Arbeitnehmer mit seinem Einkommen darüber liegt, kann von der GKV in die PKV wechseln. Beamte, Selbstständige...

  • Bretten
  • 13.10.21
Politik & Wirtschaft
Im Südwesten setzen erste Kliniken verstärkt auf Telemedizin. Sie machen damit Schluss mit dem allwissenden Arzt und lassen ihn zum Teamplayer werden.

Vernetzung von Medizinern verschiedener Fachrichtungen
Telemedizin im Südwesten auf dem Vormarsch

Mühlacker/Ludwigsburg (dpa/lsw)  Im Südwesten setzen erste Kliniken verstärkt auf Telemedizin. Sie machen damit Schluss mit dem allwissenden Arzt und lassen ihn zum Teamplayer werden. «Der Austausch ist wichtig - und je größer die Expertengruppe, desto größer die Chance, dass der beste Behandlungspfad für den Patienten gefunden wird», sagt der Intensivmediziner Ralph Brunner von den RKH Kliniken. Vernetzung von Medizinern verschiedener Fachrichtungen Die RKH Kliniken in Ludwigsburg sind...

  • Region
  • 10.01.21
Wellness & Lifestyle

Docdirekt bald in ganz Baden-Württemberg

Wegen des zunehmenden Ärztemangels und schon jetzt überfüllter Praxen und Notaufnahmen setzt die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Baden-Württemberg auf Telemedizin.Stuttgart (dpa/lsw) Wegen des zunehmenden Ärztemangels und schon jetzt überfüllter Praxen und Notaufnahmen setzt die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Baden-Württemberg auf Telemedizin. Nach Informationen der "Stuttgarter Zeitung" und der "Stuttgarter Nachrichten" soll das im April gestartete Modellprojekt Docdirekt bis Jahresende auf...

  • Bretten
  • 20.09.18
Soziales & Bildung

Ministerium unterstützt Telemedizin-Projekt der Südwest-Ärzte

Die Telemedizin könnte vor allem für ländliche Regionen eine Chance sein, den Ärztemangel auszugleichen. Karlsruhe (dpa/lsw) - Das baden-württembergische Sozialministerium unterstützt einen geplanten Pilotversuch des Landesärztekammer zur Telemedizin im Südwesten. Das Land will angesichts des Ärztemangels vor allem im ländlichen Raum sowie immer mehr älteren Menschen und chronisch Kranken die Telemedizin „nachhaltig ausbauen“. Baden-Württembergs Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) sagte der...

  • Bretten
  • 16.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.