Tierschutzverein Bretten

Beiträge zum Thema Tierschutzverein Bretten

Politik & Wirtschaft
Tierwelpen aus illegalen Tiertransporten stammen meist aus Osteuropa. Rawpixel/stock.adobe.com

Tierhändler gehen Polizei eher zufällig ins Netz / Tiere müssen mühsam resozialisiert werden
"Händler sind häufig nicht mehr zu fassen"

Region (hk) Wohlüberlegt sollte die Anschaffung eines Haustieres sein. „Ein junges Tier kann 14 Jahre und älter werden, verursacht Kosten und hat auch Bedürfnisse, denen nicht jeder gerecht werden kann“, weiß Pamela Rischke vom Vorstand im Tierheim in Karlsruhe. Tierheime achten daher genau darauf, wohin ihre Schützlinge vermittelt werden. Deshalb erfolgt die Abgabe auch meist über eine Vorkontrolle und eine Schutzgebühr. Wer sich darüber hinwegsetzt, nimmt Umwege in Kauf und landet manchmal...

  • Region
  • 24.12.20
Freizeit & Kultur
Einsatz für Tiere: Manfred Mößner mit seinen beiden Schäferhunden Nero (rechts) und Magnum auf dem Hundeplatz in Rinklingen. Foto: ch

Tierschutzverein Bretten leidet unter Vakanz an Vereinsspitze

Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. BRETTEN (ch) Seit neun Monaten ist der Brettener Tierschutzverein auf der Suche nach einer neuen Vereinsspitze. Bislang vergeblich. Die wenigen Aktiven sind beruflich stark eingespannt und scheuen die Zusatzbelastung. „Wir kommen eher schlecht als recht über die Runden“, sagt der zweite...

  • Bretten
  • 28.03.18
Freizeit & Kultur
Zwei große weiße Hunde belagerten neulich das Grundstück von Pia Granado Verch in Sprantal.

Will der nur spielen? - Vorfälle mit freilaufenden Hunden in Sprantal

In Sprantal kommt es immer häufiger zu Zwischenfällen, an denen freilaufende Hunde beteiligt sind. Ein Höhepunkt dieser Entwicklung ereignete sich jüngst auf einem Privatgrundstück, bei dem ein hinzugezogener Polizist sogar seine Waffe ziehen musste.  Bretten-Sprantal (sw) Pia Granado Verch aus Sprantal staunte nicht schlecht, als sie neulich zwei große, weiße Hunde auf ihrem Grundstück entdeckte. „Es waren schöne Tiere, die auch sehr gepflegt wirkten“, erinnert sich die fünffache Mutter....

  • Bretten
  • 22.11.17
Freizeit & Kultur

Eklat bei der Hauptversammlung: Wiedergewählte Vorsitzende des Tierschutzvereins legt Amt nieder

(pm/ch) Bei der Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Bretten am 26. Mai ist es zu einem Eklat gekommen. Laut einer Mitteilung des Vereins zeigten die rund 60 Mitglieder wenig Interesse an den Aktivitäten ihres Vereins, was in der geringen Anzahl der anwesenden Mitglieder zum Ausdruck kam. Spenden zur Versorgung herrenloser Katzen Nach der Begrüßung und einer Gedenkminute für die zuletzt verstorbenen Mitglieder erinnerte die Vereinsvorsitzende Sonja Föller-Neff in ihrem Jahresbericht an...

  • Bretten
  • 07.06.17
Politik & Wirtschaft

Tierschutzverein Bretten: Unbekannte spenden für Tiere

Als Reaktion auf einen Leserbrief hat der Tierschutzverein Bretten rund 350 Euro Spenden für die Versorgung herrenloser Tiere erhalten. Bretten (ch) Als Reaktion auf einen Leserbrief hat der Tierschutzverein Bretten rund 350 Euro Spenden für die Versorgung herrenloser Tiere erhalten. Dies teilte die Vorsitzende des Vereins, Sonja Föller-Neff, auf Nachfrage mit. In dem auf kraichgau.news Anfang Februar veröffentlichten Leserbrief hatte der Verein beklagt, dass alle seine in Geschäften...

  • Bretten
  • 29.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.