Zoo Karlsruhe

Beiträge zum Thema Zoo Karlsruhe

Soziales & Bildung

Preis für Tier-und Artenschutz
Messe TIERisch gut und Zoo Karlsruhe zeichnen Ehrenamt aus

Karlsruhe (kn) Die TIERisch gut-Messe für Hund, Katze und Aquaristik (9. und 10. November 2019, Messe Karlsruhe) und der Zoo Karlsruhe suchen unter dem Motto „Wir gemeinsam für Tiere" wieder den Tierbotschafter des Jahres. Für diese Auszeichnung kann sich jeder bewerben, der sich ehrenamtlich für den Schutz von Haus-oder Wildtieren, den Erhalt natürlicher Lebensräume oder andere Artenschutzprojekte engagiert. Den Preisträger erwartet neben Aufmerksamkeit für sein Herzensprojekt ...

  • Bretten
  • 29.08.19
Freizeit & Kultur

Zoo Karlsruhe
Süßer Nachwuchs bei Erdmännchen

Karlsruhe (dpa/lsw) Vier kleine Erdmännchen avancieren zu den Stars des Karlsruher Zoos. Das putzige Quartett ist vier Wochen alt und hat vor etwa 14 Tagen erstmals die Nasen aus dem Bau gestreckt. «Sie werden immer aktiver, haben überhaupt keine Scheu und erobern die ganze Anlage», sagte Zoosprecher Timo Deible am Freitag. «Unsere absoluten Stars im Zoo» Muttertier Evi ist die Chefin des Familienverbands. Welches der beiden Männchen, Jonny oder Fluffy, der Vater ist, ist nicht bekannt....

  • Region
  • 01.06.19
Freizeit & Kultur

Erste Altersresidenz für Elefanten fertig
Karlsruher Zoo eröffnet neues Außenanlage für Dickhäuter

Karlsruhe (dpa/lsw) Die europaweit erste Altersresidenz für Asiatische Elefanten ist fertig - der Karlsruher Zoo eröffnete am Montag eine neue Außenanlage für die Dickhäuter. Sie soll alten Elefantendamen aus Zoos und ausgedienten Zirkuselefanten als Bleibe dienen. «Die Altersresidenz für Asiatische Elefanten ist ein einmaliges Projekt in Europa», sagte Zoodirektor Matthias Reinschmidt. Wenn Zirkusse aus der Elefantenhaltung aussteigen möchten, bräuchten sie eine Perspektive für die Tiere....

  • Region
  • 27.05.19
Freizeit & Kultur
Für die Mitarbeiter des Zoos sei nicht zu erkennen, ob ein junges Flusspferd genug Milch trinke, weil dies unter Wasser geschehe.

Zoo Karlsruhe: Flusspferdbaby hatte zu wenig Milch getrunken

Das Flusspferd-Junge im Zoo Karlsruhe verstarb nur zwei Tage nach seiner Geburt. Untersuchungen haben ergeben, dass es wohl zu wenig Muttermilch getrunken hatte. Karlsruhe (dpa/lsw) Das zwei Tage nach der Geburt im Karlsruher Zoo gestorbene Flusspferdbaby (wir berichteten) hatte wahrscheinlich zu wenig Muttermilch getrunken. Es seien keine Hinweise auf innere oder äußere Verletzungen oder Ertrinken gefunden worden, sagte Zoodirektor Matthias Reinschmidt am Freitag. Das habe eine...

  • Bretten
  • 11.01.19
Freizeit & Kultur
Traurige Nachricht aus dem Zoo in Karlsruhe: Das gerade einmal zwei Tage alte Flusspferd ist tot.

Traurige Nachricht aus dem Karlsruher Zoo: Flusspferd-Baby ist tot

Traurige Nachricht aus dem Zoo in Karlsruhe: Das gerade einmal zwei Tage alte Flusspferd ist tot. Karlsruhe (pa) Traurige Nachricht aus dem Zoo in Karlsruhe: Das gerade einmal zwei Tage alte Flusspferd-Junge ist tot. Völlig geschockt waren laut einer Mitteilung der Stadt Karlsruhe Zooleiter Mattias Reinschmidt und das Zoo-Team am heutigen Morgen, 9. Januar, als sie das Jungtier der Flusspferde Kathy und Platsch leblos im Gehege auffanden. Die Todesursache wird untersucht. Die erfahrene...

  • Region
  • 09.01.19
Freizeit & Kultur
Flusspferde gibt es im Karlsruher Zoo zu bestaunen.

Wieder Flusspferdnachwuchs im Karlsruher Zoo

Der Nachwuchs im Dickhäuterhaus könnte zum neuen Liebling des Karlsruher Zoos werden: Flusspferd Kathy brachte am Montag ein Junges zur Welt, wie die Zooleitung am Dienstag mitteilte. Karlsruhe (dpa/lsw) Der Nachwuchs im Dickhäuterhaus könnte zum neuen Liebling des Karlsruher Zoos werden: Flusspferd Kathy brachte am Montag ein Junges zur Welt, wie die Zooleitung am Dienstag mitteilte. "Sie ist eine Supermutter", lobte Revierleiter Robert Scholz die 32 Jahre alte Kathy. Vater Platsch war...

  • Region
  • 08.01.19
Freizeit & Kultur
Lina liegt eingeklemmt zwischen massiven Metallgittern.
4 Bilder

Großeinsatz für Elefantenkuh Lina im Zoo Karlsruhe

Mit Hilfe der Feuerwehr wurde die Elefantenkuh Lina im Zoo Karlsruhe, die nicht mehr alleine hochkam, wieder aufgerichtet. Karlsruhe (pm) Die erst im Februar nach Karlsruhe umgezogene Elefantenkuh Lina ist am Donnerstag von den Pflegern liegend im Stall vorgefunden worden. Da das 45 Jahre alte Tier sich ansonsten nicht hinlegt, war dies sofort ein Alarmzeichen. Lina schaffte es nicht aus eigener Kraft, ihren etwa 3,5 Tonnen schweren Körper wieder aufzurichten. Da Elefanten mit ihrem großen...

  • Region
  • 03.12.17
Freizeit & Kultur

Zoo Karlsruhe: Torte für Schimpanse "Benny" zum 50. Geburtstag

Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny gefeiert. Karlsruhe (dpa/lsw) Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny gefeiert. Er ist seit 47 Jahren im Badischen und war zuvor an der Elfenbeinküste gefangen worden. Von den drei Karlsruher Schimpansen ist Benny der einzige, der noch in Freiheit geboren wurde. Der kinderlose Menschenaffe gilt als Senior...

  • Region
  • 13.10.17
Freizeit & Kultur
Das neu geborene Zebra-Jungtier bleibt noch ganz eng bei seiner Mutter Zaila.

Zebra-Boom im Zoo Karlsruhe: Viertes Jungtier geboren

Am 5. Oktober hat im Karlsruher Zoo hat das jüngste Zebra das Licht der Welt erblickt. Karlsruhe (pm) Noch liegt es häufig, beim Aufstehen stellt es sich noch etwas ungelenk an. Während die drei Halbgeschwister schon zusammen über die Anlage toben, ist das jüngste Zebra lieber noch ganz dicht bei seiner Mutter Zaila. Die hat das Kleine am 5. Oktober im Morgengrauen auf die Welt gebracht. Zaila hat ihr Fohlen auch schon mehrmals gesäugt und kümmert sich sehr gut um das Jungtier. Für den...

  • Region
  • 08.10.17
Freizeit & Kultur
Das am Samstag zur Welt gekommene Fohlen mit seiner Mutter Tamika.
3 Bilder

Zwei Zebrafohlen im Zoo Karlsruhe geboren

Karlsruhe (pm) Noch etwas staksig, wenn es sein muss aber auch schon richtig schnell sind die beiden Jungtiere auf der Afrikasavannen-Anlage im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe unterwegs. Am Samstag und Montag, 21. August, wurden zwei Zebras geboren, jeweils in den frühen Morgenstunden. Beide Tiere sind bereits für die Besucher zu sehen. Geburten liefen natürlich Die Geburten liefen ganz natürlich, als die Tierpfleger morgens kamen, waren die Jungtiere schon da. "Zebras bekommen ihre...

  • Region
  • 21.08.17
Freizeit & Kultur

Flusspferd Karl Wilhelm gestorben

Der zweijährige Flusspferdbulle Karl Wilhelm ist im Zoo Dvůr Králové nach einer Beißattacke eines weiblichen Flusspferds gestorben. Karl Wilhelm wurde zum 300. Stadtgeburtstag am 17. Juni 2015 im Zoologischen Stadtgarten geboren. Karlsruhe/Dvůr Králové (pm) Der zweijährige Flusspferdbulle Karl Wilhelm ist im Zoo Dvůr Králové nach einer Beißattacke eines weiblichen Flusspferds gestorben. Karl Wilhelm wurde zum 300. Stadtgeburtstag am 17. Juni 2015 im Zoo Karlsruhe geboren. Nachdem er zu alt...

  • Region
  • 15.08.17
Freizeit & Kultur
Rosalinda alias Douglas und der Karlsruher Zoodirektor Matthias Reinschmidt
2 Bilder

Zoo Karlsruhe: Pippi-Langstrumpf-Papagei feiert 50. Geburtstag

Ara Rosalinda wurde als Pippi-Langstrumpf-Papagei bekannt. Nun feierte der Vogel, der eigentlich Douglas heißt, seinen 50. Geburtstag im Zoo Karlsruhe. Karlsruhe (dpa/lsw) - Mit einem kleinen Fest hat der Karlsruher Zoo am Samstag dem Pippi-Langstrumpf-Papagei Rosalinda zum 50. Geburtstag gratuliert. Rosalinda ist der Künstlername des Vogels aus dem Film «Pippi in Taka-Tuka-Land». Der Ara, eigentlich ein Männchen mit Namen Douglas, war im vergangenen Jahr aus dem schwedischen Malmö nach...

  • Region
  • 21.05.17
Freizeit & Kultur

Zoo Karlsruhe rettet abgemagerten Elefanten aus Osteuropa

Der Karlsruher Zoo hat eine Elefantenkuh aus Osteuropa gerettet und bei sich aufgenommen. Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher Zoo hat eine 45 Jahre alte Elefantenkuh aus Osteuropa aufgenommen. Ein Privathalter habe das Tier am Dienstagmorgen, 21. Februar, nach Karlsruhe gebracht, teilte Zoodirektor Matthias Reinschmidt mit. „Wir waren damit in der moralischen Verpflichtung zu handeln. Sonst wäre sie gestorben.“ Die Asiatische Elefantenkuh mit Namen Lina habe mit zwei weiteren Elefanten...

  • Region
  • 21.02.17
Freizeit & Kultur
Für ihn und seine Kumpel wird gebaut: Känguru Frank im Zoo Karlsruhe
3 Bilder

Zoo Karlsruhe: Erweiterung des Zoologischen Stadtgartens

Im Zoo Karlsruhe finden erste Maßnahmen zur Erweiterung des Zoologischen Stadtgartens um ein begehbares Gehege für die Wallabys statt Karlsruhe (pm) „Wir bauen um für die Bennettkängurus“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Karlsruhe. Seit Mitte Oktober sind die hohen Zäune um das künftig begehbare Gehege der Bennetts im Zoologischen Stadtgarten gefallen. Wenn auch das Wetter mitspielt, soll die Erweiterung der bestehenden Känguru-Anlage noch in diesem Jahr fertig werden. Umbau...

  • Region
  • 27.10.16
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Nachwuchs im Affenhaus: Geburt einer Rotscheitelmangabe im Karlsruher Zoo

Dass Freude und Trauer manchmal sehr eng beieinander liegen, mussten die Verantwortlichen des Karlsruher Zoos am vergangenen Wochenende erfahren. Karlsruhe (pm) Zunächst war die Freude über die Geburt einer Rotscheitelmangabe im Affenhaus am Samstag groß. Die Geburt bei Rotscheitelmangaben-Weibchen Kano hatte sich mit ersten Blutungen freitags bereits angekündigt, am Samstag war es dann soweit: Sie bekam ihr zweites Jungtier. Laut Angaben des Karlsruher Zoos kümmert sich die Mutter sehr gut...

  • Bretten
  • 11.10.16
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Die Saruskraniche im Zoo Karlsruhe haben Nachwuchs

Die Saruskraniche sowie die Alpakas des Zoos Karlsruhe haben Nachwuchs bekommen. Karlsruhe. (pm) Wieder niedlicher Zuwachs im Zoo: Die Saruskraniche begrüßen ein frisch geschlüpftes Küken in ihrem Gehege. Die Vögel können bis zu 1,70 Meter groß werden und sind damit die größten Vertreter der Kranich-Familie. Die stolzen Eltern lassen ihr Kleines nicht aus den Augen. Die Jungvögel sind Nestflüchter und bereits nach rund drei Monaten flügge. Zuwachs bei den Alpakas Auch die Alpakas haben...

  • Region
  • 15.07.16
Freizeit & Kultur
Die Riesenschildkröte Flunder ist schon rund 70 Jahre alt.

Flunder kehrt nach Karlsruhe zurück

Die mittlerweile rund 60 bis 70 Jahre alte Riesenschildkröte Flunder lebt nun im Exotenhaus des Zoos Karlsruhe (pm) Heimkehr nach 19 Jahren. Fast zwei Jahrzehnte hat die Seychellen-Riesenschildkröte Flunder im Bochumer Exil verbracht. Jetzt ist die Schildkröte wieder zurück in den Karlsruher Zoo gekommen. Die etwas älteren Zoogäste dürften sich an Flunder noch erinnern: Das Tier lebte in einem der Tiefgehege am Lauterberg und war leicht an der markanten Form des Panzers zu erkennen. Dieser...

  • Region
  • 30.06.16
Soziales & Bildung
Flüchtlingsfamilien verbringen unbeschwerte Stunden im Karlsruher Zoo.

Zahlreiche Angebote für Flüchtlinge im Landesprogramm für Familien

Der rasche Wandel vieler Lebensumstände lässt es immer weniger zu, einfach von Vorbildern aus dem Elternhaus oder im Bekanntenkreis zu lernen. Deshalb haben die Landesregierung, die Kommunalen Landesverbände, die Kirchen des Landes, die Verbände der freien Träger von Familien- und Elternbildung sowie die freien Träger der Jugendhilfe vereinbart, durch das Landesprogramm STÄRKE unter anderem Familienbildungsfreizeiten für Familien in besonderen Lebenssituationen zu organisieren. Die Ambulante...

  • Region
  • 24.06.16
Freizeit & Kultur
Behütet: Seelöwin Olivia und ihr wenige Tage altes Jungtier im Zoo Karlsruhe.
4 Bilder

Zoo Karlsruhe: Nachwuchs bei den Seelöwen

Bei dem kleinen Seelöwen-Baby steht momentan noch nicht fest, ob es Männchen oder Weibchen ist. Das macht auch die Namensgebung erst einmal schwer. Karlsruhe (pm/swiz) Der Zoo Karlsruhe ist seit vergangenem Montag um eine Attraktion beziehungsweise ein kleines Seelöwen-Baby reicher. Auf die Welt gebracht wurde das Kleine von Seelöwin Olivia im Innengehege der Kalifornischen Seelöwen. Männchen oder Weibchen? Während der Geburt wurden Seelöwenbulle Stevie und der Rest seines Harems -...

  • Region
  • 24.06.16
Freizeit & Kultur
Der Giraffenbulle Mtoto musste eingeschläfert werden.
3 Bilder

Karlsruher Zoo: Giraffe musste eingeschläfert werden

Der Giraffenbulle Mtoto konnte nach einer eigentlich planmäßig verlaufenen Operation nicht mehr stabilisiert werden. Karlsruhe (pm/swiz) Es ist ein trauriger Tag für den Karlsruher Zoo. Am heutigen Mittwoch, 22. Juni, musste der Giraffenbulle Mtoto eingeschläfert werden. Bei der Giraffe war zuvor eine Operation an den Hufen unter einer leichten Narkose vorgenommen worden. Dann aber kam der Schock. Der Giraffenbulle reagierte kaum auf das Gegenmittel, dass die Aufwachphase einleiten sollte....

  • Region
  • 22.06.16
Sport
Das EM-Orakel Lilly hat sich für Deutschland als Sieger entschieden.

EM Orakel: Deutschland oder Nordirland?

Die Gürteltierdame Lilly ist als EM-Orakel im Zoo Karlsruhe aktiv. Nun hat sie das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland getippt. Karlsruhe (ots) Mit dem klaren Sieg von Deutschland gegen Polen, den das vom SWR eingesetzte EM-Orakel Lilly vorhergesagt hatte, wurde es nichts. Und so war die Gürteltierdame im Exotenhaus des Zoologischen Stadtgartens in Karlsruhe in ihrer Funktion als EM-Orakel bei ihrem nächsten Einsatz doch erst recht zögerlich. Lange im Anspielkreis...

  • Bretten
  • 21.06.16
Freizeit & Kultur
Die Asiatische Elefantin Nanda am Montag kurz vor der Abreise nach Karlsruhe.
2 Bilder

Elefantendame Nanda: Ruhestand im Karlsruher Zoo

Die asiatische Elefantenkuh Nanda ist heute Morgen im Karlsruher Zoo angekommen. Die 49-jährige Elefantendame wird dort ihren Ruhestand verbringen. Karlsruhe (pm) Eine Altersresidenz für Elefanten. Dieses ungewöhnliche Tierschutzprojekt ist ein Teil des so genannten Masterplans des Zoo Karlsruhe, mit dem verschiedene neue Projekte angestoßen werden sollen. Nun ist heute eine neue Seniorin im Karlsruher Zoo angekommen, die das Angebot eines Altersruhesitzes in Karlsruhe nutzen will: Die...

  • Region
  • 07.06.16
Freizeit & Kultur
Luchsweibchen Zveta mit ihrem Nachwuchs im Zoo Karlsruhe.
4 Bilder

Nachwuchs bei den Luchsen im Zoo Karlsruhe

Die Luchse dürfen sich über mindestens zwei Jungtiere freuen. Derzeit ist aber Geduld und Glück nötig, um die Tiere zu sehen. Karlsruhe (pm) Luchsweibchen Zveta lässt keine Zweifel aufkommen: Ihrem Nachwuchs darf sich keiner nähern. Die Tierpflegerin nicht – und auch Carlchen nicht, der 2015 als neuer Zuchtkater aus dem polnischen Zoo Opole kam. Er lebt zwar wie gehabt im gleichen Gehege im Zoo Karlsruhe, ist bei ihr derzeit aber abgemeldet. Der Nachwuchs zählt laut Zoo mindestens zwei...

  • Bretten
  • 27.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.