Neuer Ballfangzaun für den FC Neibsheim

Übergabe der Spende an den FCN (von links): FC-Vorsitzender Rainer Hauk, Firmenchef Hermann Gerweck sowie der Leiter der Backstube, Markus Suss.
  • Übergabe der Spende an den FCN (von links): FC-Vorsitzender Rainer Hauk, Firmenchef Hermann Gerweck sowie der Leiter der Backstube, Markus Suss.
  • Foto: Thomas Klein
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Einen Ballfangzaun kann der FC Neibsheim nun sein eigen nennen.

Neibsheim (tk) Die Vereinsanlage des FC Neibsheim wurde in den vergangenen Jahren in vielen Bereichen aufwendig saniert und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Jetzt stand erneut ein Bauprojekt an. Diesmal wurde in einer mehrwöchigen Aktion am Trainingsgelände des Fußballclubs ein moderner Ballfangzaun installiert, der seit Jahren auf der Agenda stand. Die Neibsheimer Bäckerei Gerweck unterstützte den mitgliederstärksten Ortsverein dabei und rief die Aktion „Kickerbrot“ ins Leben. Während auf dem Trainingsplatz die Bagger rollten, wurde in den Filialen des Familienbetriebes ein extra für diesen Anlass kreiertes „Kickerbrot“ verkauft. Teile des Erlöses gingen als Spende an den FC Neibsheim. Jetzt fand in den Geschäftsräumen Bäckerei Gerweck die Übergabe der Spendensumme von 2.500 Euro statt. Der Vorsitzende des Vereins, Rainer Hauk, bedankte sich bei Inhaber Hermann Gerweck für die Unterstützung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.