Stellwerksstörung in Jöhlingen
Stadtbahnverkehr der Linie S4 beeinträchtigt

Wegen einer Stellwerksstörung bei Jöhlingen kommt es bis auf Weiteres zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr der Linie S4 zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten Bahnhof.
  • Wegen einer Stellwerksstörung bei Jöhlingen kommt es bis auf Weiteres zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr der Linie S4 zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten Bahnhof.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Walzbachtal-Jöhlingen (kn) Wegen einer Stellwerksstörung bei Jöhlingen kommt es bis auf Weiteres zu Einschränkungen im Stadtbahnverkehr der Linie S4 zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten Bahnhof. Das hat die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) aktuell mitgeteilt. Die Bahnen der Linie S4 werden deshalb umgeleitet: Sie fahren vom Karlsruher Hauptbahnhof (Gleis 14) über Durlach (Gleis 5) nach Bruchsal und von dort weiter nach Bretten. Die Bahnen bedienen nur diese Haltepunkte.

Ersatzverkehr mit Bussen

Zwischen Bretten, Eppingen und Heilbronn fahren die Züge nach dem regulären Fahrplan. Züge mit Start oder Ziel Bretten-Gölshausen, Bauerbach oder Flehingen entfallen. Für den Streckenabschnitt zwischen Grötzingen, Jöhlingen und Bretten, der aktuell von den Bahnen nicht bedient werden kann, wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Fahrgäste in diesem Abschnitt werden gebeten, längere Reisezeiten einzuplanen. Experten der DB Netz AG, die das Stellwerk technisch betreuen, würden derzeit daran arbeiten, die Störung zu beheben, so die AVG.

Schon Ende 2018 hatte es an dem Stellwerk massive Störungen gegeben. Die Artikel dazu lesen Sie hier und hier.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.