SV Kickers Büchig holt durch das 2:2-Unentschieden gegen den TuS Bilfingen einen wichtigen Punkt

SV Kickers konnte trotz eines 0:2-Rückstands im Spiel gegen den TuS Bilfingen noch ein Unentschieden herausholen.

25. Spieltag, 24. April 2016, Büchig. (E) In einer spannenden und ausgeglichenen Begegnung erkämpfte sich der SV Kickers Büchig im Spiel gegen den Aufstiegsaspiranten TuS Bilfingen ein hochverdientes 2:2 und holte so einen wichtigen Punkt gegen den Abstieg.

Nach fünf sehr guten, aber vertanen Torchancen für die Kickers drehten die Bilfinger auf: Während Büchigs Torwart Andreas Katzenmaier die Torschüsse von Francesco Grifo in der 27. Minute, von Oguzhan Celebis in der 30. Minute und von Nick Pellach in der 32. Minute noch zur Ecke abwehren konnte, brachte Nemanja Milicevic die Gäste in der 41. Minute schließlich in Führung. Oguzhan Celebis erhöhte dann in der 55. Minute auf 2:0 für Bilfingen.

Aykut Kursunlu flankte in der 57. Minute auf Cebrail Yigit, der aus zehn Metern den längt überfälligen 1:2-Anschlusstreffer für Büchig erzielte.

In der 70. Minute wehrte Bilfingens Francesco Grifo den Schuss von Murat Ertugrul zur Ecke ab. Dem Kickers-Spieler gelang in der 85. Minute aber der Ausgleichstreffer zum 2:2-Endstand.

Im Vorspiel unterlag Büchigs zweite Mannschaft einem starken SV Oberderdingenmit 0:6.

Am Freitag, 29. April 2016, spielt Büchig um 19 Uhr in Nöttingen gegen den FC Nöttingen II. Büchig II trägt am Mittwoch, 27. April 2016, um 18.30 Uhr zuhause das Nachholspiel gegen den 1. FC Bruchsal II aus und spielt am Freitag, 29. April 2016, um 19 Uhr im Lokalderby in Rinklingen gegen den TSV Rinklingen.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen