Jonathan Böttcher: "Lass Frieden werden"

1. November 2021
18:00 - 20:00 Uhr
Heidelsheim, 76646 Bruchsal
5Bilder
  • hochgeladen von G H

Jonathan Böttcher bringt nach 44 Jahren Bühnenerfahrung, über 50 CDs und weit über 4000 Konzerten nun sein aktuelles Konzert „Lass Frieden werden“ nach Bruchsal-Heidelsheim.

Kernstück ist der Titelsong „Lass Frieden werden“, der am Vorabend der Terroranschläge von Paris im November 2015 aufgenommen wurde, und der inzwischen schon in sieben Sprachversionen vorliegt (http://www.dhrecords.com/Peace/).

Das Thema Frieden zieht sich durch das gesamte Konzert und ist sowohl inhaltlich als auch musikalisch in unterschiedlichen Facetten ausgeführt. Texte von Helmut Krüger, Birgit Kley, Klaus Knoppe und Jonathan Böttcher legen die Grundlage der Vertonungen. Böttcher selbst überzeugt mit filigranem Gitarrenspiel und dem unverkennbaren Gesangsstil, der emotionalen Tiefgang in jeder Silbe spürbar macht.
Termin: 1.11. 2021 um 18:00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche in Heidelsheim. Abendkasse: 10,-  €

Autor:

G H aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen