Erlebe Bretten

Region - Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Mehr Stauraum im Gemeindekindergarten Flehingen
Möbelspende der Firma Seeburger

Oberderdingen (kn) Die Firma Seeburger aus Bretten hat einige Möbel aussortiert und diese für Mitarbeiter, Kindergärten und soziale Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Die Erzieherinnen des Gemeindekindergartens Flehingen seien darauf aufmerksam geworden und hätten für die Einrichtung sehr schöne, qualitativ hochwertige Möbel erhalten, teilt die Gemeinde Oberderdingen mit. Möbel bieten Ablagefläche für Bauwerke der Kinder Die Möbel hätten einen festen Platz und seien bereits in Gebrauch. Sie...

  • Bretten
  • 25.07.21

Lebensmittel und Hygieneartikel gesucht
Tafel Bretten benötigt haltbare Lebensmittel

Bretten (kn) Aktuell fehlt es der Tafel Bretten vor allem an lang haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln, um sie an ihre Kunden weiterzugeben. Das teilte die Brettener Tafel mit. Aus diesem Grund rufe die Tafel die Brettener Bevölkerung dazu auf, Lebensmittel wie Mehl, Öl, Zucker, Salz, Nudeln, Reis, Konserven, Kaffee, Tee oder auch Hygieneartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Bodylotion sowie Klopapier und Waschpulver zu spenden. Spendenaufruf der Brettener Tafel Jede Spende sei willkommen und...

  • Bretten
  • 25.07.21
Noch bis zum 15. August können sich ehrenamtlich Engagierte für den Bürgerpreis der Sparkasse Kraichgau bewerben.

Bewerbungen von Einzelpersonen, Gruppen oder Vereinen, die sich ehrenamtlich engagieren, bis 15. August möglich
Bürgerpreis 2021 der Sparkasse Kraichgau

Bruchsal (kn) Unter dem Motto „Aktiv vor Ort – für eine lebendige Gesellschaft“ zeichnet die Sparkasse Kraichgau zusammen mit der Initiative „für mich. für uns. für alle“, in der sich Bundestagsabgeordnete, Kommunen der Region, die Badischen Neuesten Nachrichten sowie die Rhein-Neckar-Zeitung als Partner zusammengeschlossen haben, Menschen aus, die sich ehrenamtlich für ein starkes gesellschaftliches Miteinander einsetzen. Bewerbungen junger Menschen besonders willkommen Seit Juni laufe die...

  • Bretten
  • 24.07.21
Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki, Initiator des Festivals der guten Taten Uli Lange, Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp und Bürgermeisterstellvertreter und Vorstand des TV Gondelsheim, Manfred Boss (von links) bei der Scheckübergabe.

Spende für Jugendarbeit des SVO und TV Gondelsheim
Festival der guten Taten unterstützt Sportvereine in Oberderdingen und Gondelsheim

Oberderdingen/Gondelsheim (kn) Uli Lange, Initiator des Festivals der guten Taten zugunsten der Aktion Mensch, hat Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki und Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp sowie dessen Bürgermeisterstellvertreter und Vorstand des TV Gondelsheim, Manfred Boss, durch die Unterstützung der BBBank Karlsruhe Schecks von jeweils 2.000 Euro überreicht. Das Geld nahmen die Vertreter der beiden Gemeinden stellvertretend für den Sportverein Oberderdingen und den TV...

  • Region
  • 23.07.21
Steffen Kaps, Christina Fleischer und Kalle Trautmann fahren jetzt vollelektrisch bei ihren Besuchen im „Ambulant Begleiteten Wohnen“.

Lebenshilfe ergänzt ihre Fahrzeugflotte durch zwei E-Autos
Mit Strom durch den nördlichen Landkreis

Bruchsal (art) Auch bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten verstärkt sich der Klimaschutzgedanke. Deswegen hat der Verein kürzlich zwei E-Autos angeschafft, um seinen Betrieb umweltfreundlicher zu gestalten. „Unser Zielgedanke ist auf den Menschen ausgerichtet“, sagt Bernd Gärtner, Geschäftsführer und verantwortlich für die Wohnbereiche. „Wir wollen den Menschen in unseren Einrichtungen und Wohngruppen, wie auch in Einzelwohnungen ein möglichst eigenständiges Leben in einer lebensfreundlichen...

  • Region
  • 23.07.21
Das Land Baden-Württemberg baut das Projekt der Sommerschulen weiter aus.

Max-Planck-Realschule und Leopold-Feigenbutz-Realschule
Brettener und Oberderdinger Schulen nehmen an Sommerschulprogramm teil

Oberderdingen/Bretten (kn) Das Land Baden-Württemberg baut das Projekt der Sommerschulen weiter aus. Die in der Regel einwöchigen Sommerschulen finden in einer der letzten beiden Wochen der Sommerferien statt. Qualifizierte Lehrkräfte sollen dort die Kinder und Jugendlichen täglich in kleinen Gruppen in Deutsch, Mathematik oder Englisch unterrichten. Ein Rahmenprogramm mit einem Themenschwerpunkt soll die schulischen Lerninhalte ergänzen und die sozialen sowie interkulturellen Kompetenzen der...

  • Bretten
  • 22.07.21
2 Bilder

Die kleinen (Insekten- und Pflanzen-) Strolche

Was wollen wir denn heute hier machen, wisst ihr das?, fragten Charlotte Backes und Juliane Saar vom Ökomobil des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Die beiden jungen Frauen, unterwegs mit ihrem großen „rollenden Naturschutzlabor“ hatten sich mit der Klasse 2a beim Regenrückhaltebecken im Bussental getroffen. „Wir wollen eine neue Insektenart entdecken!“, antwortete Kerim selbstbewusst. Dazu sollte es an dem Tag zwar nicht kommen, aber die Schüler, eingeteilt in zwei Gruppen, durften nacheinander...

  • Region
  • 20.07.21
Auf den Kaskaden des Schwallenbrunnens: Die Schüler der Klasse 3b der Dietrich-Bonhöfer Grundschule in Heidelsheim.
2 Bilder

Schüler der Heidelsheimer Dietrich-Bonhoeffer-Schule erkundeten Naturdenkmal
Ausflug zum Schwallenbrunnen

Heidelsheim (kn) Am Montagmorgen stand für die Klasse 3b der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Heidelsheim die Erkundung eines Naturdenkmals der besonderen Art auf dem Stundenplan. Gemeinsam mit Lehrerin Susanne Kümmerle und Jugendbegleiter Günter Kolb gingen die 21 Schülerinnen und Schüler zum Schwallenbrunnen, an dem es laut Kolb früher "ständig aufsprudelndes und wallendes Wasser" gegeben habe. Der Ort von heimatkundlicher Bedeutung liegt von Heidelsheim aus gesehen in Richtung Bruchsal. Der...

  • Bretten
  • 20.07.21
Die Sparkasse Kraichgau-Stiftung hat 47 Schülersozialpreise vergeben.

Sparkasse Kraichgau-Stiftung vergibt 47 Schülersozialpreise
„Der freiwillige Einsatz für andere verdient unser aller Respekt“

Bruchsal/Bretten (kn) Sie helfen als Jugendbegleiter ihren Mitschülerinnen und Mitschülern, die deutsche Sprache zu lernen, geben ehrenamtlich Nachhilfe und engagieren sich als Streitschlichter und Schulsanitäter. Keine Frage: Es gibt viele Jugendliche, die sich an ihren Schulen über den Unterricht hinaus vielfältig einbringen. Manche von ihnen haben sich während Corona-Pandemie und Homeschooling sogar noch mehr für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler engagiert und sie virtuell beim Lernen...

  • Bretten
  • 20.07.21

Initiativkreis Energie Kraichgau e.V.
Einladung zur Mitgliederversammlung des IEK

Am 27.Juli 2021 findet wieder eine Online-Mitgliederversammlung um 19:30 Uhr statt. Themen sind unter anderen die Berichte des 1 HJ 2021 und die Planung des E-Mobilitätstags in Sinsheim am 29. August 2021. Des Weiteren wird die Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Klima besprochen. Interessierte Bürger können gerne teilnehmen. Hierzu bitte eine Nachricht an den Verein siehe https://www.energie-kraichgau.de/kontakt/

  • Region
  • 18.07.21

Informationsstand des Bundesverbands Alphabetisierung und Grundbildung am 21. Juli
ALFA-Mobil kommt nach Bruchsal

Bruchsal (kn) Am 21. Juli kommt das ALFA-Mobil auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD des Landkreises Karlsruhe nach Bruchsal . Zum Informationsstand am Brunnen auf dem Friedrichsplatz seien alle Interessierten eingeladen, teilt SPD-Kreisvorsitzender Christian Holzer in einer Pressemitteilung mit. Das ALFA-Mobil sei bundesweit unterwegs und berate gemeinsam mit Kursanbietern und Engagierten vor Ort Menschen, die besser lesen und schreiben lernen möchten. Gleichzeitig...

  • Bretten
  • 18.07.21
20 Bilder

Lea Hoek und Alina Notter erhalten den 24. Melanchthon-Schülerpreis
"Ihr verdient alle unsere Anerkennung"

Bretten (bea) Ein sehr guter Schulabschluss, soziales Engagement und Wissen über den Reformator Philipp Melanchthon - das vereinen die beiden Preisträgerinnen des 24. Melanchthon-Schülerpreises der Melanchthon-Schülerpreis-Stiftung, Lea Marie Hoek und Alina Notter, in sich. Beide wurden am gestrigen Donnerstagabend in Brettens "ehrwürdigen Hallen", wie sie Joachim Kößler, Vorstand der Melanchthon-Schülerpreis-Stiftung, nannte, geehrt. Da die Satzung der Stiftung vorsehe, dass bei zwei...

  • Bretten
  • 17.07.21

Fortbildungsveranstaltung des Kreisjugendrings am 16.07.2021, 17:00-19:00 Uhr
Präventions- und Ausbruchsmanagement

Bei mehrtägigen Veranstaltungen mit Übernachtungen muss auch dieses Jahr das nötige Hygienekonzept um ein Präventions- und Ausbruchsmanagement erweitert werden. Das schreibt die Corona-Verordnung für die Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit verpflichtend vor. Der Landesjugendring und weitere Träger der Jugendarbeit empfehlen dazu die Benennung und die Schulung eines*r Präventions- und Ausbruchsmanager*in. Der Kreisjugendring Esslingen e. V. hat ein Konzept für solch eine Schulung...

  • Region
  • 14.07.21

Fortbildungsveranstaltung des Kreisjugendrings am 21.07.2021, 18:30-19:30
Corona und die Jugendverbandsarbeit – Aktuelle Infos für die Sommerferien

Sowohl die allgemeine Corona-Verordnung als auch die Corona-VO Kinder- und Jugendarbeit wurden in den letzten Tagen überarbeitet. Nun bieten wir nochmal aktualisierte Infos zur Corona-VO KJA/JSA sowie zu den Empfehlungen zur Umsetzung von Freizeiten im Sommer an. Es geht vor allem um die Ermöglichung von Kinder- und Jugendfreizeiten. Dazu besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die jeweiligen Gegebenheiten zu erörtern. Die Veranstaltung ist kostenlos. Referent: Thomas Schmitt,...

  • Region
  • 14.07.21

Polizeipräsidium Karlsruhe lädt zu Online-Seminar ein
Kinder im Internet schützen

Region (ots) Das Internet ist in die Kinderzimmer eingezogen und stellt Eltern vor große Herausforderungen. Welche Gefahren lauern in der digitalen Welt und wie schützt man seine Kinder davor? Mobbing findet nicht nur im realen, sondern zunehmend und ergänzend auch im digitalen Leben, zum Beispiel über Messenger und Social Media statt. Ein Drittel der Jugendlichen haben bereits Cybermobbing erlebt. Betroffene von Mobbing werden immer wieder, mit dem Ziel der Herabwürdigung, geärgert. Die Folgen...

  • Bretten
  • 10.07.21
Blumen sammeln.
15 Bilder

Ökomobil des Regierungspräsidiums Karlsruhe arbeitet in Heidelsheim mit Schülern
Das Netzwerk Natur entdecken

Heidelsheim (bea) Entdecken, Staunen, Forschen und Begreifen. Das sind nur einige der Begriffe, mit denen die Erfahrungen der Kinder mit dem Ökomobil des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe beschrieben werden können. Dieses hatte Günter Kolb, der unter anderem Jugendbegleiter an der Dietrich-Bonhoeffer Grundschule in Heidelsheim ist und dort die Garten AG leitet, in den Stadtteil von Bruchsal geholt. Für insgesamt 47 Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Klassen stand Naturschutzbildung...

  • Bretten
  • 07.07.21
Am 17. Juli gibt es in der Saalbachhalle Gondelsheim, Bruchsaler Straße 30, von 10 bis 13 Uhr einen Reparatur-Treff.

Aus Alt mach Neu
Reparatur-Treff in Gondelsheim

Gondelsheim (kn) Am 17. Juli gibt es in der Saalbachhalle Gondelsheim, Bruchsaler Straße 30, von 10 bis 13 Uhr einen Reparatur-Treff. Beim Treff geht es darum, defekte Gegenstände gemeinsam mit den Überbringern und handwerklich versierten Helfern zu reparieren und damit den sonst entstehenden Elektroschrott und sondtigen Müll weitestgehend zu vermeiden. Gebracht werden kann alles Gebracht werden kann zum Reparieren alles von elektronischen Geräten über Spielzeug bis hin zu Fahrrädern, Kleidung...

  • Region
  • 05.07.21
2 Bilder

Kinderbücherei nun auch an der Grundschule in Bauerbach
Über 100 Bücher für Grundschüler

Bretten (kn) Seit Juni können sich die Kinder der Grundschule Bauerbach über ein Büchereiangebot freuen, dafür hat sich der Förderverein der Grundschule Bauerbach (FÖV) eingesetzt. Im Vordergrund bei der Bestückung des Bestandes stand das Thema Nachhaltigkeit, teilt die Vorsitzende des FÖV Sigrun Pohnke mit. Aus diesem Grund seien alle Bücher von Familien aus Bauerbach gespendet worden. Für dieses Engagement wolle sich der FÖV bedanken. Da bereits in den ersten Wochen deutlich wurde, dass das...

  • Bretten
  • 05.07.21
Öffentliche Bibliotheken aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe bieten am 7. Juli 2021 von 16 Uhr bis 17.30 Uhr eine Online-Mediensprechstunde mit Expertinnen der Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“

„SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“
Online-Mediensprechstunde mit Expertinnen

Region (kn) Öffentliche Bibliotheken aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe bieten am 7. Juli 2021 von 16 Uhr bis 17.30 Uhr eine Online-Mediensprechstunde mit Expertinnen der Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ Die gemeinsame Mediensprechstunde richtet sich insbesondere an Eltern, Großeltern und Erziehende, die mehr über die Medienwelten von Kindern und Jugendlichen erfahren möchten. Kristin Langer und Dr. Iren Schulz, Mediencoaches von „SCHAU HIN!“, beantworten Fragen zu...

  • Region
  • 02.07.21
Jetzt regionale Herzensprojekte vorstellen und die Chance auf eine Spende der Stiftung in Höhe von 5.000 Euro ergreifen.

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten wieder auf der Suche nach Herzensprojekten
Regionale Herzensprojekte gesucht!

Region (kn) Auch in diesem Jahr sucht die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das digitale Mitgliedernetzwerk der Bank wieder nach regionalen Herzensprojekten, die den Bankmitgliedern besonders am Herzen liegen. Am Ende der Suche werden drei Herzensprojekte mit einer Spende unterstützt. Mitmachen ist einfach: Die Mitglieder der Bank, Vereine oder gemeinnützige Institutionen stellen ihre Herzensprojekte im digitalen Mitgliedernetzwerk der Volksbank Bruchsal-Bretten vor. Bewerbungsende...

  • Region
  • 02.07.21
Seit etwa zwei Wochen läuft das Projekt «Bridge the gap» zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern nach dem Corona-Lockdown - doch die Vermittlung der Aushilfen gestaltete sich schwieriger als gedacht.

«Bridge the gap»
400 angehende Lehrkräfte helfen Schülern

Stuttgart (dpa/lsw)  Seit etwa zwei Wochen läuft das Projekt «Bridge the gap» zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern nach dem Corona-Lockdown - doch die Vermittlung der Aushilfen gestaltete sich schwieriger als gedacht. Statt 550 Lehramtsstudierende konnten nur knapp 400 an die Schulen vermittelt werden, wie Kultusministerin Theresa Schopper (Grüne) der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart sagte. Grund dafür sei unter anderem gewesen, dass die angehenden Lehrkräfte nicht immer den...

  • Region
  • 02.07.21
In Baden-Württemberg fehlen nach einer Verdi-Umfrage 27.000 Kita-Fachkräfte.

In Baden-Württemberg fehlen laut Umfrage 27.000 Kita-Fachkräfte
Umfrage: Kita-Personal überlastet, Kinder unterfordert

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg fehlen nach einer Verdi-Umfrage 27.000 Kita-Fachkräfte. Zu diesem Ergebnis kam die Dienstleistungsgewerkschaft nach einer Umfrage unter 1800 Fachkräften im Südwesten. Diese wünschten sich im Schnitt jeweils drei zusätzliche Kolleginnen, um eine vernünftige Arbeit in ihren Einrichtungen zu gewährleisten. Baden-Württemberg stehe bei der Versorgung auf dem Papier besser da als andere Bundesländer. Trotzdem sei der Fachkräftemangel auch in den 9200...

  • Bretten
  • 01.07.21
Mit einer Desinfektionsbox hat die Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums den zweiten Preis auf Bundesebene geholt.

Erfolgreiche Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums
Besuch bei Oma bringt zündende Idee

Königsbach-Stein (ger) „Kill D’Bazill“ – was wie der Titel eines coolen Raps daherkommt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als ein innovatives und auf die Anforderungen der Zeit perfekt zugeschnittenes Hightech-Gerät, mit dessen Hilfe man kleine Alltagsgegenstände wie Handy oder Schlüsselbund desinfizieren kann. Entwickelt und produziert wurde „Kill D’Bazill“, das übrigens auch Viren den Garaus macht, von der Schülerfirma des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) in Königsbach-Stein – und das mit...

  • Region
  • 30.06.21

Initiativkreis Energie besucht Windkraftanlagen in der Rhön
Initiativkreis besucht Windkraftanlagen Elfershausen

Initiativkreis besucht Windkraftanlagen in der Röhn Nahe der Gemeinde Elfershausen in Unterfranken, nördlich von Würzburg, wurden erstmals in Deutschland die aktuell auch für Kraichtal geplanten Typen von Windkraftanlagen errichtet. Es handelt sich dabei um die neue 5 Megawatt-Klasse des Herstellers General Electric (GE). Dies war Grund genug, dass sich der Initiativkreis Energie Kraichgau e.V. diese neuen Windkraftanlagen vor Ort anschauen wollte. Der Windpark Elfershausen wurde im Frühjahr...

  • Region
  • 27.06.21

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.