Region - Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Bürgerstiftung und Lions Club Bruchsal sorgten gemeinsam für eine Osterüberraschung bei Tafelkunden (von links): Dorothee Eckes (Bürgerstiftung), Ulrich Ellinghaus (Tafelladen), Jochen Sachse (Lions Club Bruchsal), Gilbert Bürk (Bürgerstiftung) und Oliver Frowerk (Tafelladen).

Bürgerstiftung und Lions machen gemeinsame Sache
Ostertüten für Senioren

Bruchsal (art) Nun ist es bereits das zweite Osterfest, das von Corona überschattet wird. Gerade ältere Tafelkundinnen und -kunden haben damit zunehmend Mühe. Mit geringer Rente, wegbrechenden Kontakten, kaum Möglichkeiten sich online zu begegnen, erleben sie eine prekäre Situation – und das schon seit vielen Wochen und Monaten. In diese Zeit hinein hat die Bürgerstiftung Bruchsal wieder ihre Osteraktion für Bruchsaler Senioren gesetzt. Diesmal hat der Lions Club Bruchsal, zu dem auch...

  • Region
  • 11.04.21

Kindergarten Sonnenschein in Knittlingen besuchte die Hühner der Störrmühle
Ostereiersuche auf dem Gelände der Störrmühle

Knittlingen (kn) Auf die Suche nach dem Osterhasen hatten sich die Kinder des Katholischen Kindergartens Sonnenschein in Knittlingen bereits am 30. März gemacht. Nach tagelanger Vorbereitung durch Geschichtenerzählen im Kindergarten machten sich die Sonnenscheinkinder mit ihren Erziehern auf den Weg zur Störrmühle, teilt der Kindergarten mit. Hühner hautnah erlebt und gestreichelt  Dort hätten sich die Kinder gemeinsam mit Geschäftsführer Klaus Dobler auf die Suche nach den Hühnern begeben, die...

  • Bretten
  • 11.04.21
In der Diskussion über strengere Corona-Regeln plädieren Kinder- und Jugendärzte dafür, Schulen und Kindergärten so lange wie möglich offen zu halten.

"Schulschließungen sollten wirklich die letzte Option sein"
Kinderärzte: Schulen so lange wie möglich offen halten

Berlin/Tübingen (dpa) In der Diskussion über strengere Corona-Regeln plädieren Kinder- und Jugendärzte dafür, Schulen und Kindergärten so lange wie möglich offen zu halten. "Schulschließungen sollten wirklich die letzte Option sein", sagte die Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), Ingeborg Krägeloh-Mann aus Tübingen, der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor sollten alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft werden, um Kontakte in der gesamten Bevölkerung zu...

  • Region
  • 07.04.21
6 Bilder

Das Impfen über Ostern begann in Bretten am Donnerstag
"Viele Leute sind dankbar"

Bretten (bea) Rund 400 Brettenerinnen und Brettener über 80 Jahre sollen am Osterwochenende ihre Erstimpfungen mit dem Biontec-Impfstoff erhalten. Am Donnerstagmorgen nahmen die Impfteams der Impfzentren Heidelsheim und Sulzfeld im Hallensportzentrum „Im Grüner“ den ersten „Pieks“ vor. Weitere Termine sind am Samstag und Ostermontag geplant. Bei den drei Impfterminen seien auch Mitarbeiter der Stadt Bretten, wie etwa die acht hauptamtlichen Feuerwehrleute und Mitarbeiter aus dem Hauptamt, als...

  • Bretten
  • 02.04.21
Die Badische Landeskirche plant zu Ostern digitale Osterfeuer.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Badische Landeskirche plant zu Ostern digitale Osterfeuer

Karlsruhe (dpa/lsw) Ostern zum zweiten Mal im Schatten der Corona-Pandemie: Mit weniger Präsenzgottesdiensten und dafür Alternativen im Netz und im Rundfunk will die evangelische Landeskirche in Baden das Osterfest mit den Gläubigen begehen. Unter anderem ist dabei eine digitale Osternacht geplant, wie die Landeskirche am Montag, 29. März, mitteilte. Dafür sollen in der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag im Livestream digitale Bilder einzelner Osterfeuer zu sehen sein, alle halbe Stunde...

  • Region
  • 29.03.21

Internationaler Gesprächskreis Sternenfels bietet Hilfe an
Mit ehrenamtlicher Unterstützung zum Impftermin

Sternenfels (kn) Seit Januar unterstützt der Internationale Gesprächskreis der Gemeinde Sternenfels ältere Bürger*innen auf ihrem Weg zu einem Coronavirus-Impftermin. Der Internationale Gesprächskreis hat zum Ziel, dort zu helfen, wo gerade Hilfe benötigt wird. Mit diesem Motto trat Reiner Brand, Vorsitzender des Internationalen Gesprächskreises, vor einigen Wochen an Bürgermeisterin Antonia Walch heran. Seitdem organisiert und koordiniert Reiner Brand mit seinem Team Helga Doege, Gerhard...

  • Region
  • 29.03.21
Die Schulen sind in der Corona-Pandemie besonders herausgefordert. Deshalb stehen sie im Mittelpunkt der neuen Spendenaktion der Sparkasse Kraichgau auf www.wirwunder.de/kraichgau.

So sammeln Schulen ganz schnell Spenden
Sparkasse Kraichgau unterstützt Schulen mit Online-Plattform „WirWunder“

Bruchsal/Bretten (kn) Mit Erfolg haben die ersten Schulen der Region über die Online-Plattform der Sparkasse Kraichgau wirwunder.de/kraichgau bereits etliche Spenden gesammelt, um ihren Schülerinnen und Schülern den Alltag in Corona-Zeiten leichter zu machen. Damit möchte beispielsweise der Förderverein der Leopold-Feigenbutz-Realschule Oberderdingen CO2-Messgeräte anschaffen, um die Luftqualität in den Klassenzimmern zu kontrollieren und das notwendige Lüften zur Absicherung gegen...

  • Region
  • 29.03.21
Ministerpräsident Winfried Kretschmann will an diesem Montag mit Vertretern von Schülern, Eltern und Lehrern besprechen, ob die Schulen nach den Osterferien trotz steigender Corona-Zahlen schrittweise weiter geöffnet werden können.

"Chance auf Wechselunterricht für alle Klassenstufen"
Kretschmann lädt für Montag zu Gespräch über Schulöffnungen

Stuttgart (dpa/lsw)  Ministerpräsident Winfried Kretschmann will an diesem Montag mit Vertretern von Schülern, Eltern und Lehrern besprechen, ob die Schulen nach den Osterferien trotz steigender Corona-Zahlen schrittweise weiter geöffnet werden können. An der Video-Konferenz am Montagnachmittag (16.00 Uhr) nehmen unter anderem der Landesschüler- und der Landeselternbeirat sowie mehrere Lehrerverbände wie die GEW und der Philologenverband teil. Für die Landesregierung sind auch Kultusministerin...

  • Region
  • 27.03.21
Was man über Corona-Selbsttests wissen und vor allem, was man tun muss, falls der Test positiv ausfällt, dazu informiert das Gesundheitsamt Enzkreis.

Tipps zum Umgang mit Selbsttests vom Enzkreis
Positiver Selbsttest – und dann?

Enzkreis (enz) Selbsttests sind derzeit im doppelten Wortsinne in aller Munde. Was man über diese Art der Corona-Tests wissen und vor allem, was man tun muss, falls der Selbsttest positiv ausfällt, dazu informiert das Gesundheitsamt. Was ist ein Selbsttest? Bei einem Selbsttest handelt es sich um einen Schnell-Test, der Bestandteile der Corona-Virushülle aufspürt (sogenannter Antigentest). Für die Probenahme ist unbedingt die Gebrauchsanweisung des Tests zu beachten. Bei den meisten positiven...

  • Region
  • 27.03.21
2 Bilder

Immer mehr Schüler halten sich dank der Schulöffnungen an ihren Lehranstalten auf
"Die Kollegen achten auf Verschnaufpausen mit Abstand"

Bretten/Region (bea) Seit zwei Wochen besuchen die meisten Grundschüler sowie Fünft- und Sechstklässler wieder den Präsenzunterricht. Das soll in Baden-Württemberg - je nach Höhe der Inzidenzzahlen - bis zum Beginn der Osterferien am 1. April auch so bleiben. Was danach kommen könnte, ist im Brettener Rathaus nicht bekannt, sagt Kulturamtsleiter Bernhard Feineisen. Bekannt hingegen ist, dass nach den Osterferien Selbsttests für Schüler an den Schulen bereitstehen sollen. Die Bestellung für das...

  • Bretten
  • 26.03.21

Kantine in Seniorenheimen soll für Geimpfte öffnen dürfen
Bundesverfassungsgericht soll sich mit Kaffeetrinken von Heimbewohnern beschäftigen

Karlsruhe/Lörrach (dpa/lsw) Ein Seniorenheim in Südbaden will vor dem Bundesverfassungsgericht erreichen, dass gegen Corona geimpfte Bewohner wieder gemeinsam in der Kantine essen dürfen. Ein entsprechender Eilantrag und eine Verfassungsbeschwerde seien an das Karlsruher Gericht gegangen, teilte Rechtsanwalt Patrick Heinemann am Freitag mit, der das Heim im Landkreis Lörrach sowie einen 79 Jahre alten Bewohner vertritt. Senioren leiden seit einem Jahr massiv unter Maßnahmen Vor den Vorinstanzen...

  • Bretten
  • 26.03.21
In Helmsheim findet die nächste Blutspendeaktion am Mittwoch, 14. April, statt.

Blut spenden und Leben retten!
Blutspenden in Helmsheim

Bruchsal-Helmsheim (kn) In Helmsheim findet die nächste Blutspendeaktion am Mittwoch, 14. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle/Karl-Friedrich-Straße 18 statt. Die Organisation und der Ablauf des Blutspendetermins wurden an die Anforderungen der Pandemie angepasst. Die Termine werden unter höchsten Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Um den erforderlichen Abstand zu gewährleisten und Wartezeiten zu vermeiden, muss unter:...

  • Region
  • 26.03.21

Licht aus - Klimaschutz an!
Gondelsheim macht mit bei Earth Hour am 27. März

Gondelsheim (kn) Am 27. März 2021 um 20.30 Uhr gehen am Gondelsheimer Rathaus, im Bauhof, in der alten Schule und in der Saalbachhalle die Lichter für eine Stunde aus. Grund dafür ist die Earth Hour, teilt die Gemeinde mit. Millionen Menschen auf der ganzen Welt setzen an diesem Tag ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz, indem sie bei sich zu Hause für eine Stunde die Lichter löschen. Zugleich hüllen tausende Städte und Gemeinden weltweit ihre bekanntesten Bauwerke in symbolische...

  • Region
  • 26.03.21
Von links: Jonas Balmer und Philipp Kolodzig, Sohn des Stiftungsgründers und von SMA betroffen.

Spendenaktion der Wöhrle GmbH
T-Shirts für den guten Zweck

Oberderdingen (kn) Mit einer Spendenaktion hat das Omnibusunternehmen „Wöhrle“ auf die deutsche Muskelstiftung (DMS) aufmerksam gemacht. Durch den Verkauf von T-Shirts konnte ein Spendenbetrag von insgesamt 500 Euro erzielt werden. Ziel und Zweck der T-Shirt-Aktion waren die Unterstützung und das Erreichen von Aufmerksamkeit, hinsichtlich der sogenannten „spinalen MuskelAtrophie“ (kurz: SMA). Hierbei handelt es sich um eine seltene neuromuskuläre Erkrankung. Abhängig von den verschiedenen Typen...

  • Region
  • 25.03.21

Schrittweise in die Schulen zurückkehren
Kretschmann will nach Ostern Wechselunterricht ermöglichen

Stuttgart (dpa/lsw) Nach den Osterferien sollen alle Kinder und Jugendlichen schrittweise und mit regelmäßigen Corona-Tests wieder in die Schulen zurückkehren können. Es soll einen Stufenplan geben, wonach Stadt- und Landkreise je nach Zahl der Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner in einer Woche über die Art des Unterrichts entscheiden können. «Jedenfalls haben wir das Ziel, dass wir perspektivisch allen Klassenstufen eine Chance auf Wechselunterricht einräumen - unter entsprechenden...

  • Bretten
  • 25.03.21

Grundschulförderklasse der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten wegen Corona-Fall im Fernunterricht
Grundschule Rinklingen öffnet am Dienstag wieder

Bretten (bea) Seit dem heutigen Montag, 22. März, gilt in Baden-Württemberg die Maskenpflicht an Grundschulen. Doch bereits seit der vergangenen Woche wurde eine Grundschul-Vorbereitungsklasse an der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten aufgrund eines positiv getesteten Schülers im Fernunterricht geschult. Das bestätigt Schulleiterin Gabriele Erdel auf Anfrage der Brettener Woche/kraichgau.news. Bereits in der Nacht auf 13. März habe sie die Information über den positiv getesteten Schüler...

  • Bretten
  • 22.03.21
Nicolas Haffner fand über Praktika den richtigen Job.

21. März - Welt-Down-Syndrom-Tag
„Ich bin stolz auf meine Arbeit“

Region (cs) Mit beschwingten Schritten geht Nicolas Haffner durch den Discounter. Man merkt, dass er sich hier auskennt, sich wohlfühlt. Er trägt eine große Gießkanne, mit der er die Kräuter und Blumen, die im und vor dem Markt stehen, sorgsam gießt. Das gehört zu Nicolas Haffners Lieblingsaufgaben. Aber nicht nur die Pflanzen versorgt er, sondern auch die Bedienung der Presse im Lager, wo alle Kartonagen in eine platzsparende Form gebracht werden, oder die Prüfung des Mindesthaltbarkeitsdatums...

  • Region
  • 20.03.21
Julia Stucky startet am 1. Mai als neue Diakonin in Ispringen/Ersingen.

Schwerpunkt auf Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Julia Stucky ist neue Diakonin in Ispringen/Ersingen

Ispringen (kn) Julia Stucky beginnt am 1. Mai ihren Dienst als Diakonin in der Evangelischen Kirchengemeinde Ispringen/Ersingen. Der Kirchengemeinderat hatte sie Anfang Februar auf Vorschlag der Landeskirche in das neue Amt gewählt. Die 32-jährige gebürtige Söllingerin erlernte nach der Mittleren Reife Erzieherin und besuchte nach der Fachhochschulreife das Theologische Seminar der Liebenzeller Mission in Bad Liebenzell. Dort erwarb sie in Kooperation mit der Middlesex University, London, einen...

  • Region
  • 18.03.21
Anzeige

Rechtsanwalt Jürgen Schumacher
Ausbildungsplatz zum Rechtsanwaltsfachangestellten

Wir sind eine immobilienrechtlich orientierte Rechtsanwaltskanzlei mit Anbindung an den örtlichen Eigentümerverband im Herzen von Bretten und bieten ab dem 01. 09. 2021 einen Ausbildungsplatz zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d). Sie verfügen über Mittlere Reife oder einen höheren Bildungsabschluss, besitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sind teamfähig, belastbar, zuverlässig und haben ein freundliches und angenehmes Auftreten? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige,...

  • Bretten
  • 18.03.21
Anzeige
,,Ich finde es klasse, dass hier jeder dem anderen unter die Arme greift, wenn’s drauf ankommt.‘‘ Jens Müller, Auszubildender bei PREFAG
2 Bilder

Prefag ist Top-Ausbildungsbetrieb in der Region
Persönliche Betreuung in der Ausbildungswerkstatt

Walzbachtal (kn) Walzbachtal Die Firma Prefag ist mit 260 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber und auch der größte Ausbildungsbetrieb in Walzbachtal. Das Unternehmen fertigt hochpräzise Produkte für pneumatische und hydraulische Anwendungen als Zulieferer. Dazu gehören die Branchen Industrie-, Medizin-, Luftfahrt- und Automobiltechnik, Automatisierung und Sensorik. Der Schwerpunkt liegt in der Mittel- und Großserienfertigung von Kurz- und Langdrehteilen für die Feinmechanik bis hin zu Baugruppen...

  • Region
  • 17.03.21
Anzeige
3 Bilder

Ausbildung bei Sommer & Strassburger
Auch in der Krise den Fokus auf Ausbildung setzen

Bretten (kn) Für Michael Hilpp, Geschäftsführer von Sommer & Strassburger, ist ganz klar: „Wir wollen dem zukünftigen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern gerecht werden. Deshalb gehört die Ausbildung von jungen Menschen auch in Krisenzeiten bei uns seit jeher zu den wichtigsten Aufgaben.“ Hilpp betont: „Wer bei Sommer & Strassburger eine Ausbildung erfolgreich durchlaufen hat, erfüllt später nicht nur problemlos die Anforderungen unseres Hauses, sondern ist fit für einen Job in jedem modernen...

  • Bretten
  • 17.03.21
Anzeige
Video 4 Bilder

Ausbildung bei Rutronik
„You never walk alone!“

Ispringen (kn) Die Ausbildung: abwechslungsreich. Der Beruf: spannend. Das Tätigkeitsfeld: krisensicher. Die Voraussetzung: Begeisterungsfähigkeit und Motivation! Die Ausbildung bei einem der weltweit führenden Distributoren für elektronische Bauteile hat viele Facetten, denn Rutronik bietet kaufmännische und technische Ausbildungen sowie duale Studiengänge: Der perfekte Einstieg in eine erfolgreiche Karriere am Puls der Zeit. „Sei live dabei, wenn die neusten Features in der Welt der...

  • Bretten
  • 17.03.21
Anzeige

Bäckerei und Konditorei Thollembeek setzt auf betriebseigene Ausbildung
Herein in die gute Backstube!

Bretten (kn) Um besonders leckere Backwaren produzieren zu können, legen Annika und Marc Thollembeek, die seit 2018 die Bäckerei Gerweck fortführen, besonders viel Wert auf handwerkliche Herstellung, hochwertige und möglichst regionale Rohstoffe sowie „die wichtigste Zutat“: Gut ausgebildete Mitarbeiter. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet ist, nimmt die Bäckerei und Konditorei die Ausbildung selbst in die Hand. Der Betrieb bildet Fachverkäufer/innen sowie Bäcker und Konditoren aus und...

  • Bretten
  • 17.03.21
Anzeige
2 Bilder

InnungsMaler-Fachbetriebe bieten exklusive Ausbildung an
Beruf mit Zukunft wählen

Bretten (kn) Qualität macht den Unterschied, gerade in der Ausbildung. Deshalb werden die Auszubildenden der InnungsMaler-Fachbetriebe besonders qualifiziert – mit Ausbildungsinhalten, die es in dieser Form nur bei InnungsMalern gibt. Wie wichtig dieses Thema den ausbildenden Innungsbetrieben der Maler- und Lackiererinnung Mittelbaden, darunter auch das Malergeschäft Rinderspacher in Bretten-Neibsheim, ist, zeigt sich in der Intensität, mit der sich die Ausbilder um den Nachwuchs kümmern. Neben...

  • Bretten
  • 17.03.21

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.