Region - Wellness & Lifestyle

Beiträge zur Rubrik Wellness & Lifestyle

Anzeige

Nachweis von Wirkung und Wirtschaftlichkeit
Homöopathie - unzweifelhaft wirksam

Kaum eine Therapieform ist im Gesundheitssystem so heftigen Angriffen ausgesetzt wie die Homöopathie. Hauptvorwurf: Die Homöopathie könne ihre Wirksamkeit nicht nachweisen. Nun jedoch liegen die Ergebnisse einer mehrjährigen Versorgungsstudie einer namhaften deutschen Krankenversicherung zur Wirksamkeit homöopathischer Therapien vor und sprechen eine andere Sprache. Wir unterhielten uns mit dem Bad Mergentheimer Arzt für Naturheilkunde und Allgemeinmedizin Dr. med. Heinz-Jürgen Träger über die...

  • Bretten
  • 13.01.21
Anzeige
Unsere Familie – unsere Entscheidung.
Homöopathie bleibt für uns unverzichtbar.
6 Bilder

Studie beweist therapeutischen und wirtschaftlichen Nutzen
Homöopathie bleibt unverzichtbar

Region (kn) Was können und dürfen mündige Patienten entscheiden? Dürfen sie eine Behandlungsmethode wählen, die sie für sich und andere als wirksam und effektiv erlebt haben? Sollten Krankenkassen nicht Leistungen übernehmen, die einerseits den Patienten nutzen, andererseits die Gesundheitskosten niedrig halten? Ja, antworten etwa 75 Prozent der deutschen Bevölkerung und fordern aus eigener Erfahrung Möglichkeiten zur Wahl der Behandlungsmethode. Verständnislos werden in diesem Zusammenhang...

  • Bretten
  • 13.01.21
Anzeige
Kaminknistern im Ruhehaus des Europabades Karlsruhe.

Karlsruher Bäder
Auszeit für eine herausfordernde Zeit

Karlsruhe (kn) Weihnachtsgeschenke in Zeiten von Corona einkaufen ist aktuell wenig stimmungsvoll. Eine schöne Alternative stellen Geschenkgutscheine für die Karlsruher Bäder dar. Um überfüllte Fußgängerzonen, in denen sich Menschen drängen, zu meiden, öffnen täglich  von 10 bis 18 Uhr die Kassen des Europabades Karlsruhe und des Fächerbades für den Gutscheinverkauf. Zusätzlich können im Europabad und Fächerbad auch Wertgutscheine für die Therme Vierordtbad erworben werden.  Eintrittskarten und...

  • Region
  • 01.12.20
Magen-Darm-Beschwerden – wer kennt sie nicht aus eigener Erfahrung? Kaum jemand, wie Zahlen der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) zeigen.

Lesertelefon mit Expert*innen
Magen-Darm-Beschwerden: Wann selbst behandeln – wann zum Arzt?

Magen-Darm-Beschwerden – wer kennt sie nicht aus eigener Erfahrung? Kaum jemand, wie Zahlen der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) zeigen : Demnach leiden 69 Prozent der Deutschen mindestens ab und zu unter Sodbrennen, Durchfall, Verstopfung, Übelkeit und Co. Mit 2,5 Millionen Behandlungen und 61.000 Todesfällen im Krankenhaus pro Jahr stuft die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) Erkrankungen des Verdauungstrakts als...

  • Bretten
  • 26.11.20
Anzeige
Apotheker Dr. Burkhard Eisend

Natur-Spezialextrakt plus Mikronährstoffe
Echter Booster für unser Immunsystem!

Ob Tag oder Nacht: Rund um die Uhr ist unser Immunsystem mit einem riesigen Heer von Abwehrzellen im ganzen Körper aktiv, um uns gesund zu erhalten. Doch zu wenig Schlaf, ungesunde Ernährung oder zu viel Stress schwächen es. Dann kann es uns oft nicht mehr effektiv vor Krankheiten schützen. Wie hier ein ausgeklügelter Immunbooster mit natürlichen Spezialextrakten und Mikronährstoffen helfen kann, erklärt uns Dr. Burkhard Eisend, Apotheker aus Bordesholm. Herr Dr. Eisend, wo sitzt eigentlich...

  • Bretten
  • 26.11.20
Anzeige
5 Bilder

Mit Natur-Spezialextrakt und Mikronährstoffen
Volle Schlagkraft für das Immunsystem!

Ob wir draußen unterwegs sind, vorm PC oder Fernseher sitzen, fleißig Sport treiben oder tief und fest schlafen: Zu jeder Zeit ist unser Immunsystem mit einem riesigen Heer von Abwehrzellen im ganzen Körper aktiv, um uns gesund zu erhalten. Doch häufig schwächt unsere Lebensweise diese effektive Schutztruppe, z. B. durch zu wenig Schlaf, ungesunde Ernährung oder zu viel Stress. Die Gefahr dann: Wir werden schneller krank. Eine effektive Kombination hochwertiger Extrakte aus speziellen...

  • Bretten
  • 26.11.20
Anzeige

Wenn die nächste Erkältung naht
Körpereigene Abwehrkraft stärken

Es ist schon verblüffend: Einige Menschen bekommen seltenst eine Erkältung, andere werden schon krank, wenn sie das Wort hören. Einfluss auf die Häufigkeit und Stärke grippaler Infekte hat vor allem die Leistungsfähigkeit unseres Immunsystems. Wir sprachen mit der Hamburger Fachärztin für Allgemeinmedizin und Expertin für alternative und ganzheitliche Medizin, Dr. med. Frauke Bohlmann über ein natürliches Komplexmittel zur Stärkung der körpereigenen Abwehr. Eingesetzt wird es schon bei den...

  • Bretten
  • 16.11.20
Anzeige
Bei grippalen Infekten bewährt sich eine nur in Apotheken erhältliche, natürliche Erkältungsmedizin für die ganze Familie.
6 Bilder

Schon bei den ersten Erkältungszeichen
Selbstheilungskräfte stärken

Wie stark und wie häufig Menschen von Erkältungen heimgesucht werden, hängt vor allem von einem ab: Von der Leistungsfähigkeit ihres Immunsystems. Denn Erkältungserreger komplett zu vermeiden, ist kaum möglich. Wie aber lässt sich die körpereigene Abwehr stärken, vor allem, wenn erstes Kratzen im Hals bereits auf einen beginnenden Infekt hinweist? Die von vielen Deutschen mit guten Gründen abgelehnte chemische Keule auszupacken, ist meist unnötig. Denn wissenschaftliche Untersuchungen zeigen,...

  • Bretten
  • 16.11.20
Nach einem guten Essen mit einem Glas Wein und einem Buch am Kamin entspannen, tut der Seele gut an dunklen Tagen.

Gutes Essen, sinnvolle Beschäftigungen und ganz viel Zwischenmenschlichkeit
Wie man es sich im Corona-Herbst so richtig gemütlich machen kann

Was haben wir eigentlich vor der Pandemie gemacht? Ich erinnere mich an hektische Tage, an denen ich vor lauter Arbeit, vor lauter Terminen, vor lauter Freizeitstress kaum zum Atemholen gekommen bin. Geschweige denn zum Kochen oder zum Essen in aller Ruhe. „Keine Zeit“, lautete unser Mantra. Ganz anders ist das Leben jetzt. Ja, wir sind eingeschränkt. Ja, nicht alle Maßnahmen sind logisch, schon gar nicht gerecht. Aber wir haben Zeit. Wir sind mehr zuhause. Wir können einen Gang...

  • Region
  • 08.11.20
Aroma-Therapie Bestimmte ätherische Öle können Kindern schaden.

Wellness und Gesundheit
Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz

(TRD/MP) Sie sind nicht selten und meistens harmlos – aber unangenehm. Wer sie loswerden will, kann auf sanfte Helfer aus der Pflanzenwelt hoffen. Hierzu zählt die erfrischende Pfefferminze. Pharmazeutisch genutzt werden die charakteristisch duftenden Blätter beziehungsweise das darin enthaltene Öl. „Pfefferminzöl hat ausgeprägte entkrampfende Effekte auf die Muskeln in der Magen- und Darmwand“, erklärt der Leiter des Uni-Zentrums für Naturheilkunde an der Universität Freiburg, Professor Roman...

  • Region
  • 04.11.20
Anzeige
Wer gesund schläft, kann den Tag genießen. Ist der Schlaf gestört, kann das Dunkelheitshormon Melatonin – zugeführt in retardierter Form – die innere Uhr in Takt bringen.
4 Bilder

Warum gesunder Schlaf so wichtig ist
Schlafstörungen stören mehr als nur den Schlaf

„Ein erholsamer, ungestörter Schlaf ist Grundlage eines gesunden Organismus'. Wie tiefgreifend der Zusammenhang zwischen Nachtruhe und sowohl körperlicher als auch mentaler Gesundheit ist, wird in den letzten Jahren durch Forschungen der sogenannten Chronobiologie immer deutlicher. Anhaltende Schlafstörungen können erhöhten Blutdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall, Alzheimer und Demenz wenn nicht auslösen, so doch stark negativ beeinflussen. Melatonin, das berühmte „Dunkelheitshormon“, hilft in...

  • Bretten
  • 21.09.20

Tipps der Verbraucherzentrale
„Alle zwei Stunden ein Glas“

Region (kn) Die Hitze macht uns allen zu schaffen. Für ältere Menschen ist sie jedoch besonders belastend. Das liegt daran, dass sich der Körper mit zunehmendem Alter nicht mehr so leicht an Temperaturänderungen anpassen kann und das Durstgefühl abnimmt. Stefanie Unser von der Verbraucherzentrale in Karlsruhe erklärt, worauf Senioren rund ums Thema Trinken im Sommer achten sollten. Schwindel, Kreislaufprobleme und Konzentrationsschwierigkeiten Wasser hat im Körper wichtige Funktionen: Es...

  • Bretten
  • 17.08.20
Auch wenn die Leidenschaft spontan entflammt ist, sollte man nach Möglichkeit versuchen, immer einen klaren Kopf zu behalten.
2 Bilder

Mann, Frau, Familie
Intensives Bettgeflüster hautnah, sicher und perlgenoppt

Wenn das Feuer der Leidenschaft entflammt ist, kommen vielfältige Verhütungsmittel zum Einsatz Erstes Polyisopren Kondom mit Noppen erobert die Deutschen Schlafzimmer (TRD) Ein Kavalier genießt und schweigt. Egal ob vielleicht die schnelle Nummer in der Mittagspause ansteht oder ein sinnlicher Nachtisch nach einem romantischen Dinner auf der Speisekarte steht. Liebe ist vielfältig und wird daher auf die unterschiedlichsten Arten ausgelebt. Man braucht sich nicht unbedingt an alle gängigen...

  • Region
  • 06.08.20
Anzeige
txn. Langanhaltender Stress und wenig Schlaf schwächen das Immunsystem. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen wirken dem entgegen.

Zu viel Stress schwächt das Immunsystem

txn. Psychisch belastende Situationen gibt es immer wieder – und sie sind kurzfristig sogar sinnvoll. Denn der Körper setzt in Stresssituationen Cortisol frei, das Entzündungen hemmt und uns in Alarmzustand versetzt. Gesund sind solche Phasen nur, wenn sie nicht zu lang anhalten und das Herunterfahren funktioniert. „Wer zu viel Stress hat, schwächt sein Immunsystem und ist nicht nur für Virusinfektionen anfälliger, sondern für alle Arten von Krankheiten“, weiß Dr. Thomas Wöhler,...

  • Bretten
  • 29.07.20
Anzeige
txn. Der Inhalt der Hausapotheke sollte regelmäßig kontrolliert werden. Oft sind Medikamente abgelaufen oder der Bedarf innerhalb der Familie hat sich verändert.

Hausapotheke jährlich prüfen

txn. Die meisten Unfälle passieren in den eigenen vier Wänden. Eine gut sortierte Hausapotheke dient bei leichten Schmerzen, Verletzungen oder Unwohlsein als schneller Helfer. Deswegen ist es wichtig, Medikamente und Verbandsmittel regelmäßig zu überprüfen. Worauf ist dabei zu achten? Dr. Thomas Wöhler, Gesellschaftsarzt der Barmenia Versicherungen, rät: „Die Hausapotheke sollte mindestens jährlich überprüft werden – unter anderem auch darauf, ob der Bedarf aller Familienmitglieder...

  • Bretten
  • 29.07.20
Anzeige
10 Bilder

Ihr Arzt kann Ihnen helfen, schmerzhafte nächtliche Wadenkrämpfe zu bekämpfen
Kampf dem Wadenkrampf

(akz-o) Mehr als 2,8 Millionen Deutsche kennen die plötzlichen Schmerzen in den Waden, die sie nachts ohne Vorwarnung aus dem Schlaf reißen. Manchmal dauern die Krämpfe mehrere Minuten lang oder die Beschwerden machen sich sogar bis in den Tag hinein bemerkbar. Bei einem Wadenkrampf zieht sich die Muskulatur spontan und mit hoher Intensität zusammen. Die Wade – oder manchmal ist auch die Muskulatur am seitlichen Schienbein betroffen – fühlt sich hart an und schmerzt. Im Durchschnitt dauern die...

  • Bretten
  • 29.07.20
Anzeige
2 Bilder

Wenn die Verdauung Probleme macht
Schon eine Kapsel täglich kann bei Reizdarm helfen

Region (kn) Manche Erkrankungen verkleiden sich. Ein typisches Beispiel ist das sogenannte Reizdarmsyndrom (RDS) mit Beschwerden wie Blähbauch, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen oder Verstopfung. Wir sprachen mit Oliver Brechler, Ernährungsmediziner sowie Facharzt f. Allgemeinmedizin aus Uetze über die einzelnen Symptome, warum sie oft zusammen betrachtet werden müssen und wie ein von der Welt Gastroenterologen Organisation (WGO) offiziell empfohlener Bakterienstamm (im RDS-Therapeutikum...

  • Bretten
  • 21.07.20
Anzeige
4 Bilder

Verdauung durcheinander?
Reizdarm! Schon eine Kapsel täglich kann helfen

Region (kn) Es gibt Erkrankungen, über die wird zwar umfangreich berichtet – trotzdem bringen viele Betroffene ihre Beschwerden nicht direkt mit diesem Krankheitsbild in Verbindung. Ein typisches Beispiel ist das sogenannte Reizdarmsyndrom (RDS) mit Beschwerden wie Blähbauch, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen oder Verstopfung. Viel zu häufig werden diese Beschwerden als einzelne Erkrankungen betrachtet, hängen oft aber zusammen und treten vielfach auch gemeinsam oder nacheinander auf. Ein...

  • Bretten
  • 21.07.20
Anzeige

Altersforscher erzielen Durchbruch
Heilpflanze verlangsame Alterungsprozesse

Alleine in den vergangenen 100 einhundert Jahren stieg die Lebenserwartung in Deutschland von 35 auf über 82 Jahre. Und damit das Leben nicht nur lang, sondern auch erfüllt ist, gilt es möglichst lange fit und gesund zu bleiben. Das Altern selbst lässt sich zwar nicht aufhalten, die Art und die Geschwindigkeit des Alterns hingegen ist sehr wohl beeinflussbar. Wir sprachen mit Apotheker Dr. Burkhard Eisend aus Bordesholm über das Thema „Good-Aging“ und über die exotische Ashwagandha-Heilpflanze,...

  • Bretten
  • 16.06.20
Anzeige
Fit und gesund durchs Alter – das wünschen sich alle. Ein Spezialextrakt der Ashwagandha- Heilpflanze kann wesentlich zum Good-Aging beitragen.
3 Bilder

Wie die Arzneipflanze Ashwagandha hilft
Dem Alter ein Schnippchen schlagen

Der Wunsch nach einem langen Leben ist für viele Menschen schon Wirklichkeit geworden: Alleine in den vergangenen einhundert Jahren stieg die Lebenserwartung in Deutschland von 35 auf über 82 Jahre. Und damit das Leben nicht nur lang, sondern auch erfüllt ist, gilt es in Zeiten wie diesen möglichst lange fit und gesund zu bleiben. Das Altern selbst lässt sich zwar nicht aufhalten, die Art und die Geschwindigkeit des Alterns hingegen ist sehr wohl beeinflussbar. Die moderne Wissenschaft spricht...

  • Bretten
  • 16.06.20
Anzeige
Prof. Dr. J. Peter Guggenbichler, Experte für Mikrobiologie

Arzneihefe - gut gegen Bakterien und Viren
Nachhaltige Hilfe bei Durchfall

Durchfall ist immer lästig, kommt immer zum falschen Zeitpunkt. Stress kann Auslöser sein, fremde Speisen, Antibiotika oder auch Viren und Bakterien. Einfach die Darmbewegungen abzuschalten, kann jedoch ein falscher Weg sein. Wie Durchfälle unterschiedlichster Ursachen auf eine gut verträgliche, zuverlässige und nachhaltige Weise behandelt werden können und welche Rolle dabei eine spezielle Arzneihefe spielt, darüber berichtet der Experte für Mikrobiologie, Prof. Dr. J. Peter Guggenbichler. Wer...

  • Bretten
  • 03.06.20
Anzeige
Durchfälle verderben die schönsten Augenblicke. Als zuverlässige, schonende und gut verträgliche Therapie auch bei viral oder bakteriell verursachten Durchfällen bewährt sich die spezielle Arzneihefe Saccharomyces boulardii.
5 Bilder

Wenn Viren und Bakterien Durchfall auslösen
Arzneihefe - gut für Darm und Immunsystem

Vieles kann Auslöser sein und immer ist der Zeitpunkt für Durchfall unpassend. Ob durch übergroßen Stress, durch die Einnahme von Antibiotika oder, häufig von besonderer Brisanz, durch Viren oder Bakterien verursacht: Möglichst schnell und nachhaltig soll die Hilfe sein. Mit Arzneihefe steht der modernen Medizin ein bewährtes, zuverlässig wirksames sowie gut verträgliches Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung akuter Durchfallerkrankungen zur Verfügung. Natürliche Arzneihefe ist zudem für...

  • Bretten
  • 03.06.20

In Krisenzeiten mehr denn je
Gesundheit – ein kostbares Gut

(ger) Wie wichtig Gesundheit ist, wird uns in diesen angespannten Tagen, in denen die Corona-Epidemie die Welt fest im Griff hat, völlig klar. Auch wer sich bisher fit und stark fühlte und nicht viel über Krankheiten nachgedacht hat, fühlt sich jetzt verwundbar. Und wenn er nicht um sich selbst Angst hat, sorgt er sich darum, dass seine Lieben von dieser unberechenbaren Lungenkrankheit namens Covid-19 getroffen werden könnten. Auch in Krisenzeiten gut versorgt Da tut es gut zu wissen, dass in...

  • Region
  • 22.04.20
„Die Corona-Krise setzt – neben beeindruckender Solidarität – leider auch vielfältige kriminelle Energien und ruchlose Gier frei.

Corona Aktuell: Nachrichten aus dem TRD-Pressedienst
Einsamkeit, Abzocker und der Erotik-Konsum steigt

TRD Redaktionsbüro Corona-Krise: Die Furcht vor der Einsamkeit (TRD/WID) Die strenge Kontakt-Reduzierung während der Corona-Pandemie wirkt sich auf unser Gefühlsleben aus. Laut Parship-Studie wünscht sich gut ein Drittel der Alleinstehenden während dieses Ausnahmezustands einen Partner an der Seite. Dennoch freut sich über die Hälfte der Singles auf die gewonnene Zeit für sich allein. Während viele Paare die Zeit zu zweit genießen, befürchtet etwa jeder dritte Single (37 Prozent), dass nun sehr...

  • Region
  • 02.04.20

Beiträge zu Wellness & Lifestyle aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.