Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Freizeit & Kultur
Pflegemaßnahmen 49 ° Skulptur
4 Bilder

Wössinger Schuljahrgang wieder aktiv
Gestalten und Erhalten

Walzbachtal-Wössingen. Gestalten und Erhalten - Unter dieses Motto könnte man die Aktivitäten des Wössinger Schuljahrganges 1949/1950 stellen. Während die Jahre 2017 und 2018 eher zum gestalterischen Teil gehörten, hat man sich in 2019 auf das Erhalten konzentriert. So geschehen am 25. Juni bei hochsommerlichen Temperaturen. Der harte Kern des Jahrganges hat zwei seiner Objekte optisch aufgefrischt. Ausgerüstet mit Farbe, Pinsel, Wasser, Hacken, Besen und Schaufeln machten sie sich ans Werk. ...

  • Region
  • 26.06.19
Politik & Wirtschaft
Gute Stimmung in der Jahnhalle, trotz tropischen Temperaturen: Auch die Fragestunde wollte sich kaum ein Bürger entgehen lassen.
10 Bilder

Bürgermeisterwahl in Walzbachtal
Kandidaten stellen sich Fragen der Bürger

Walzbachtal (hk) Am Dienstagabend war in der Jahnhalle in Jöhlingen jeder Sitzplatz belegt, das Interesse an der Bürgermeisterwahl war groß – schließlich wird der neue Rathauschef für die nächsten acht Jahre verpflichtet. Im Anschluss an die Vorstellung der Bürgermeister-Kandidaten (den Artikel dazu finden Sie hier) fand eine Fragerunde statt. "Ein geographisches Zusammenwachsen wird nicht funktionieren." Die erste Frage richtete sich an alle Kandidaten und betraf die beiden Ortsteile. "Wie...

  • Region
  • 26.06.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Einladung zur Kräuterwanderung

Samstag, 29. Juni 2019 um 14.00 Uhr Treffpunkt: S-Bahn-Haltestelle Jöhlingen-West Unter der fachkundigen Führung von Kräuter- und Waldpädagogin Claudia Zwietasch wandern wir von der Stadtbahnhaltestelle zu einer Streuobstwiese. Den Abschluss bilden kleine aber feine selbstgemachte „Wildkräuterdelikatessen“ . Dauer: Ca. 2 Stunden Kostenlose Führung – über Spenden freuen wir uns Anmeldungen...

  • Region
  • 21.06.19
Freizeit & Kultur
Aya
6 Bilder

Finale am 21. Juli bei „Das Fest“ in Karlsruhe
Wer wird das Raptalent 2019?

Bruchsal/Karlsruhe (kn) Der Bruchsaler Rapper und Produzent Jay Farmer durfte seit Beginn des Jahres im Rahmen von „Das Raptalent“ über 110 Kinder und Jugendliche an zehn verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg zum Thema Hip Hop und Rap coachen. Bereits im Frühling 2018 hatte er das Projekt für Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 11 und 16 Jahren aus Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Jeder konnte sich bewerben – gefragt waren auch Kinder und Jugendliche, die bisher keine...

  • Region
  • 19.06.19
MarktplatzAnzeige
8 Bilder

Backhaus Sallenbusch
Für Frühstücksliebhaber, Brotgenießer, Naschkatzen und mehr

Weingarten (hk) Was gibt es Schöneres, als sich nach einer ausgedehnten Wanderung oder einer vergnüglichen Radtour im „Backhaus Sallenbusch“ niederzulassen? Eingebettet in die idyllischen Hügel des Kraichgaus werden dort seit 2002 die Werte eines traditionellen Gasthauses – wie Bewusstsein für Qualität, Nachhaltigkeit und Erzeugernähe sowie eine große Portion Herzlichkeit – gepflegt. Verwöhnt wird man im Backhaus mit bodenständigen Köstlichkeiten, die nicht nur ein Schmaus für Augen sind,...

  • Region
  • 19.06.19
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Kleiner Garten – großer Ertrag / Die richtige Pflege niedrig wachsender Bäume (Pilarbäume)

Der in der Obstanlage zwischen Jöhlingen und Wössingen durchgeführte Kurs von Fachwart Richard Schroth richtete sich vor Allem an Vorgarten- oder Kleingartenbesitzer, die nicht genug Platz für ausladende Apfelbäume haben und für die sich daher die Anpflanzung sog. Pilarbäume als Alternative anbietet. Am Beispiel von Bäumen in der Obstanlage „Fraueneich“ verdeutlichte Richard Schroth, dass es heute schwach bzw. niedrig wachsende Bäume - speziell Säulenbäume – gibt, die man als Kern- und...

  • Region
  • 13.06.19
MarktplatzAnzeige
14 Bilder

Frühstücken mit der ganzen Familie
Im Café Faulhaber werden die Sinne verwöhnt

Königsbach-Stein (kn) Wohlfühlen, Verweilen und die kleine Auszeit genießen: Im familiengeführten Café Faulhaber in Königsbach-Stein ist nichts leichter als das! Den optischen Rahmen für das Café bietet ein großzügiger und geräumiger Gastraum, den viele Kunden zu schätzen wissen. Auch der Theke, an dem die täglich frisch gebackenen Backwaren zur Auswahl stehen, wurde viel Platz gewidmet. Gleichzeitig gibt sie den Blick auf die dahinterliegende Küche frei. Besonders im Sommer bietet die...

  • Region
  • 12.06.19
MarktplatzAnzeige
14 Bilder

Bei der Bäckerei Kößler gibt es noch Backwaren wie aus früheren Zeiten
Backkunst mit Leib und Seele

Sternenfels (hk) Im Herzen der Gemeinde Sternenfels befindet sich die gemütlich eingerichtete Bäckerei und das Café der Familie Kößler. Der Familienbetrieb wird seit 40 Jahren unter der Regie von Jürgen Kößler, ein Bäcker mit Leib und Seele, geführt. „Die Bäckerei existiert allerdings schon seit 160 Jahren!“, verrät Jürgen Kößler mit einem Lächeln. Verwendung des „Kraichgaukorns“ In der Bäckerei Kößler gibt es noch feine Backwaren wie man sie aus alten Zeiten kennt: Innen locker und...

  • Region
  • 12.06.19
Sport
30 Bilder

Triathlon im Kraichgau mit großer Bildergalerie
Weltmeister Jan Frodeno gewinnt Ironman 70.3 Kraichgau

Kraichgau (kn) Am Sonntag, 2. Juni, stand die Region im Kraichgau ab 9 Uhr erneut im Fokus aller Triathlonbegeisterten, denn dort fand der Ironman 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie statt. 1,9 Kilometer Schwimmen im Hardtsee in Ubstadt-Weiher, 90 Kilometer Radfahren durch die wunderbare Kraichgau-Landschaft, sowie die 21,1 Kilometer lange Laufstrecke mit Start und Ziel in Bad Schönborn stellten für alle Sportler und Sportlerinnen eine sehr große Herausforderung dar. Noch dazu bei...

  • Region
  • 02.06.19
Sport
63 Bilder

Schwimmen, Radeln und Laufen
IRONKIDS im Kraichgau

Ubstadt-Weiher (kn) Im Rahmen des an diesem Wochenende stattfindenden Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie fand am Samstagnachmittag auch der Kindertriathlon IRONKIDS statt. Hierbei konnten sich die Stars von Morgen unter Beweis stellen und ihr Können zeigen. Ab 16.30 Uhr ging der Triathlon-Nachwuchs im Kraichgau an den Start. Kinder der Jahrgänge 2006 bis 2011 schwammen, radelten und liefen am Hardtsee in Ubstadt-Weiher. Dabei standen der Spaß, das gemeinsame Erleben...

  • Region
  • 02.06.19
Sport
70 Bilder

Impressionen vom Iron Girl in Bad Schönborn

Bad Schönborn (hk) Luise Dobmeier setzte sich am vergangenen Freitagabend in Bad Schönborn durch: Die Bruchsalerin kam beim vierten IronGirl-Lauf im Vorfeld des Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie nach 25 Minuten und 10 Sekunden ins Ziel. Zweite mit neun Sekunden Rückstand wurde Antonia Milowsky. Nur eine Sekunde später schaffte es auch Ayleen Lang ins Ziel. Prosecco für 300 Läuferinnen Alle Läuferinnen ließen sich nicht von den sommerlichen Temperaturen...

  • Region
  • 01.06.19
Politik & Wirtschaft
16 Bilder

Rostan
Wohlfühlbäder aus dem Konfigurator

Oberderdingen (kn)  Die Hausmesse bei der Firma „Rostan“ in Oberderdingen stand am Sonntag, 26. Mai, bei den Besuchern hoch im Kurs. Mit einem „Hauch von Luxus“, so wirbt die Firma auf einem Flyer und besonderen und anspruchsvollen Bädern. Von 10.30 bis 17 Uhr bot sich allen Interessierten und Besuchern die Möglichkeit zur Hausmesse nach Oberderdingen zu kommen und sich von der Qualität und der Vielseitigkeit des Unternehmens zu überzeugen. Wohlfühlbäder aus dem Konfigurator Bestaunt...

  • Region
  • 27.05.19
Politik & Wirtschaft
Ideen und Wünsche: Den Fragen von Walzbachtaler Unternehmern stellten sich (von links) die Bürgermeisterkandidaten Siegfried Weber, Michael Paul und Jürgen Bereswill unter der Moderation von Wolfgang Rosenkranz (Vierter von links) sowie (weiter von links) der Bürgermeisterkandidat Werner Kuhn und die Gemeinderatsvertreter Ernst Reichert (Grüne), Silke Meyer (SPD) und Martin Sulzer (CDU).
14 Bilder

Bei der Firma Prefag wurde über Wünsche und Vorschläge zur Sicherung des Standorts Walzbachtal diskutiert
Gemeinderäte, Bürgermeisterkandidaten und Unternehmer auf Annäherungskurs

WALZBACHTAL (ch) Auf Einladung von Walzbachtaler Unternehmensleitungen haben sich am Donnerstagabend vier von fünf Kandidaten zur Bürgermeisterwahl sowie Sprecher von drei der vier Ratsfraktionen zum angekündigten Dialog in lockerer Runde bei der Firma Prefag in Wössingen getroffen. Ziel der Veranstaltung sei es, mit den Bewerbern und den Fraktionsvertretern ins Gespräch zu kommen, deren Vorstellungen zu aktuellen Herausforderungen und zur Zukunft des Standorts Walzbachtal anzuhören sowie den...

  • Region
  • 17.05.19
Blaulicht
(Foto: Elija Ferrigno)
13 Bilder

Übung in Karlsruhe
Malteser Hilfsdienst und THW üben gemeinsam

Der Malteser Hilfsdienst (MHD) aus Karlsruhe und Bruchsal ist jüngst mit dem Technischen Hilfswerk (THW) Karlsruhe zu einer Übung zusammengekommen. Die Übung fand in Karlsruhe auf dem THW-Gelände statt und dauerte gut zwei Stunden. Das Szenario war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen sowie das Retten von einer Person unter einem Betonpfeiler. Die eingeklemmten Personen im PKW wurden mittels Schere und Spreizer befreit und anschließend aus dem hinteren Bereich des Autos...

  • Region
  • 09.05.19
Freizeit & Kultur
Erschöpft aber glücklich im Ziel im Eppinger Kraichgau-Stadion
3 Bilder

Der Eppinger Linien Wandermarathon wirft seine Schatten voraus
Zum zweiten Mal geht es für die Marathonis auf die 42 Kilometer lange Strecke zwischen Mühlacker und Eppingen

Eppingen (kn) Am 25. Mai ist es wieder soweit: 600 Hügelstürmer aus der ganzen Republik bezwingen die Eppinger Linien zwischen Mühlacker und Eppingen. Der Eppinger-Linien-Weg mit seiner 42 Kilometer langen Strecke wurde 2017 mit dem Gütesiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Zur großen Freude der Veranstalter Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. und Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. war der Wandermarathon (und Halbmarathon) 2019 trotz erhöhter Teilnehmerzahl bereits...

  • Region
  • 09.05.19
Gewinnspiele
Die Adlersbergkapelle in Neibsheim im Mai, während der Rapsblüte.

Foto-Wettbewerb
So schön ist unsere Region

Gemeinsam mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, möchten wir die Neugestaltung von kraichgau.news, dem Nachrichtenportal für die Region, feiern. Und was wäre da passender, als das Motto "So schön ist unsere Region"? Stellen Sie Ihr Lieblingsfoto von Ihrem Lieblingsort aus dem Kraichgau hier in diesem Artikel online und verraten uns in der Bildunterschrift, warum gerade dieses Motiv Ihr Herz höher schlagen lässt. Teilnahmeschluss ist der 30. Juni 2019. Und zu gewinnen gibt es natürlich...

  • Bretten
  • 08.05.19
Politik & Wirtschaft
Feierte seine Verabschiedung in den Ruhestand in seinem Heimatort Neibsheim: Joachim Hauck (rechts). Neben ihm seine Frau Margit Kratzmeier.
31 Bilder

Ministerialdirigent Joachim Hauck geht in den Ruhestand
Großer Bahnhof im kleinen Neibsheim

Bretten-Neibsheim (ger) Zahlreiche Autos mit Kennzeichen aus dem ganzen Ländle, darunter schwere Limousinen von staatstragendem Äußeren, waren  rund um die Talbachhalle geparkt. Das "Who's who" der Agrarszene hatte sich im nicht ganz 2.000-Seelen-Dorf Neibsheim versammelt. Eingeladen hatte die rund 400 Gäste Joachim Hauck, der sich nach 20 Jahren auf dem Posten des Ministerialdirigenten, Leiter der Abteilung Landwirtschaft im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, in den...

  • Region
  • 03.05.19
Freizeit & Kultur
Obergrombach stellt Maibaum.
4 Bilder

Mit Muskelkraft und Holzstützen
Obergrombach stellt Maibaum

Bruchsal-Obergrombach (kk) Wie in vielen anderen Gemeinden wurde auch im Bruchsaler Stadtteil Obergrombach ein Maibaum aufgestellt, jedoch mit einem wichtigen Unterschied zu vielen anderen Orten: Die Feuerwehr Obergrombach verzichtet beim Stellen auf Kran- und Hubwagen und verlässt sich ganz auf Muskelkraft und Holzspriesse. Seile und Muskelkraft statt Maschinen Zuerst wird der Baum aber auf den Schultern der Wehrleute vom Feuerwehrgerätehaus zum Ortsetter an der Gondelsheimer Straße...

  • Region
  • 03.05.19
Sport
Ist im Kraichgau auf einen dritten Sieg in Folge aus: Laura Philipp.
5 Bilder

IRONMAN 70.3 Kraichgau: Die Vorjahressieger sind wieder dabei
Das Profifeld formiert sich

Kraichgau (ger) Allmählich geht es auf die Zielgerade: Am Sonntag, 2. Juni, findet in der Region zum 15. Mal ein Triathlon-Wettkampf der Spitzenklasse statt. Rund 2.700 Amateure gehen beim Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie an den Start. Am selben Rennen, das gibt es sonst nur bei wenigen anderen Wettkämpfen, beteiligen sich auch die Profis. Vorjahressieger Jan Frodeno und Laura Philipp gehen an den Start Bis jetzt haben bereits die beiden Vorjahressieger Jan...

  • Region
  • 03.05.19
Freizeit & Kultur
Ausgangssituation in 2018
6 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Schneiden „vergessener“ alter Bäume / Zweiter Schnitt

Nach den im letzten Jahr begonnenen Schnittmaßnahmen erfolgten nun die notwendigen Schnittmaßnahmen im zweiten Jahr durch unseren Fachwart Richard Schroth an den Bäumen beim Naturfreundehaus Jöhlingen. Ausgangssituation: Die Baumkrone ist zu dicht. Im belaubten Zustand besteht bei starkem Wind die Gefahr, dass große Äste abgerissen werden. Bei Regen trocknet der Baum sehr spät ab. Das fördert den Befall von Pilzkrankheiten (Apfelschorf). Um solche Bäume wieder in einen gepflegten Zustand...

  • Region
  • 02.05.19
Freizeit & Kultur
Für 25 Jahre Mitgliedschaft mit dem „Silbernen LOGL-Bäumchen geehrt: Dieter Bauer (2. von links), Monika Siech (Mitte), Peter Siech (2. von rechts), Bernhard Abele, Wolfgang Dehm, Karl Wieber nicht im Bild
Links: Wolfgang Munz, 2. Vorsitzender, rechts Dieter Rommel, 1. Vorsitzender
5 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Mitgliederversammlung 2019 / Freude über neue Mitglieder / Ehrung verdienter Mitglieder

Der 1. Vorsitzende Dieter Rommel konnte zur Mitgliederversammlung 40 Mitglieder und 2 Gäste begrüßen. Nach der Totenehrung ließ er das vergangene Jahr nochmals Revue passieren. Das Highlight des Jahres war die Lehrfahrt in die Niederlande, die von Bernd Braun wieder gut geplant und hervorragend organisiert wurde. Das Blütenfest 2018 war wieder ein voller Erfolg, ging aber nur, weil viele fleißige Helfer mitmachten. Im nächsten Jahr findet das 50. Apfelblütenfest statt. Aus diesem Anlass...

  • Region
  • 27.04.19
Freizeit & Kultur
In Kürnbach soll eine der größten Adventure-Golfanlagen Baden-Württembergs auf der ehemaligen Minigolfanlage entstehen.
11 Bilder

In acht Wochen rollen die ersten Bälle
Spatenstich für Adventure-Golfanlage in Kürnbach

Kürnbach (hk) Adventure-Golf ist ein Trend aus den USA, der allmählich in Europa Fuß fasst und sich besonders in deutschen Urlaubsregionen großer Beliebtheit erfreut. Das Besondere an Adventure-Golf ist die gezielte Einbindung der Anlage in die umgebende Natur und die bewusste Nutzung der vorhandenen, natürlichen Gegebenheiten. Im Kraichgau gibt es ein solches Angebot noch nicht. In etwa sechs bis acht Wochen soll das allerdings schon Vergangenheit sein. Denn in Kürnbach soll eine der größten...

  • Region
  • 25.04.19
Freizeit & Kultur
Maksim Ring kam am 06.06.2019 in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal zur Welt und wog bei einer Größe von 52 Zentimetern 3300 Gramm.
15 Bilder

Die kraichgau.news-Babygalerie
„Willkommen im Leben“

Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen. Klar, Eltern haben es nicht immer leicht, aber das Glück, das ein Kind in das Leben eines Paares bringt, ist unbeschreiblich. Entschädigt nicht schon ein Lächeln des kleinen Wunders für so manch schlaflose Nacht? Regelmäßig schaut der Klapperstorch auch in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal und in den Enzkreis Kliniken Mühlacker vorbei, um Eltern...

  • Region
  • 25.04.19
Blaulicht
12 Bilder

Unwetter zieht über Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Baum stürzt um und trifft Auto

Karlsruhe/Bretten/Gondelsheim (kn) Ein schweres Unwetter ist am Mittwoch, 24. April, über den Stadt- und Landkreis Karlsruhe gezogen und hat dabei große Sachschäden angerichtet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vielerorts im Dauereinsatz. In der Stadt Karlsruhe tobte der Sturm besonders heftig. Es traten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 70 und 85 Stundenkilometern auf. Teilweise wurden sogar schwere Sturmböen mit 90 Stundenkilometern gemessen. An der Durlacher Allee in der...

  • Region
  • 25.04.19
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.