Anzeige

Autohaus Albert Melter: Mit Tradition ins Neue Jahr beim Suzuki-Neujahrsbrunch

19. Januar 2019
10:00 Uhr
Autohaus Albert Melter, 75057, Kürnbach
Ein leckeres, reichhaltiges Buffet erwartet die Besucher beim Suzuki-Neujahrsbrunch im Autohaus Albert Melter in Kürnbach.
  • Ein leckeres, reichhaltiges Buffet erwartet die Besucher beim Suzuki-Neujahrsbrunch im Autohaus Albert Melter in Kürnbach.
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Das Autohaus Albert Melter bietet seinen Besuchern ein gemütliches Beisammensein bei einem reichhaltigem Buffet und die Gelegenheit, die Suzuki-Modellpalette kennenzulernen.

Kürnbach (kn) Das Team vom Suzuki Autohaus Albert Melter lädt alle Kunden und Interessenten am Samstag, 19. Januar, zwischen 10 und 16 Uhr zum traditionellen Suzuki-Neujahrsbrunch ein. In lockerer Atmosphäre könne alle Besucher mit einem reichhaltigen Brunch-Buffet ein paar schöne Stunden im Autohaus verbringen.

Vitara: Tradition in neuem Design und mit aktueller Technik

Die Besucher haben neben dem gemütlichen Beisammensein die Gelegenheit, die beiden Traditionsmodelle Suzuki Jimny und Vitara persönlich kennenzulernen. Letzten Herbst feierte der Vitara sein 30-jähriges Jubiläum. Mit neuem Kühlergrill und vertikalen Chromakzenten bekommt er ein neues Design. Am Heck finden sich Rückleuchten mit LED-Technik. Die optische und qualitative Aufwertung des Vitara zeigt sich auch im Innenraum: Die neu gestaltete Instrumentierung ist nun im Stile typischer SUV gehalten – und lässt das Herz des Fahrers höher schlagen. Ein 4,2 Zoll großer LDC-Farbbildschirm informiert nicht nur über den ALLGRIP Allradmodus und die Bergabfahrhilfe, sondern zeigt auch Hinweise der erstmals verfügbaren Verkehrszeichenerkennung wie beispielsweise Geschwindigkeitsbegrenzungen an.

Motor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung

Neben dem bekannten, 103 kW/140 PS starken 1,4-Liter-Benziner, der bereits im Vitara S zum Einsatz kam, wird mit dem 1,0-Liter-Benziner ein weiterer Motor mit Direkteinspritzung und Turboaufladung angeboten. Der kompakte und leichte Dreizylinder ist auf mehr Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich, hohe Kraftstoffeffizienz und niedrige Emissionen ausgelegt. Der Turbolader hebt das Drehmoment bei niedriger Drehzahl auf das Niveau eines 1,8-Liter-Saugmotors. Der überarbeitete Vitara fährt mit fortschrittlichen aktiven Sicherheitssystemen vor, die den Fahrer im Verkehrsalltag unterstützen und dabei helfen, Unfälle zu vermeiden. Mit der Dual-Sensor gestützten aktiven Bremsunterstützung aus einer Kombination von Mono-Kamera und Laser-Sensor erkennt sie auch Fußgänger und bremst bei Bedarf das Fahrzeug automatisch ab, um einen Zusammenstoß zu verhindern oder die Unfallfolgen zu verringern. Spurhaltewarnsystem, Müdigkeitserkennung und Verkehrszeichenerkennung sind erstmals verfügbar sowie das Toter-Winkel-Warnsystem und ein Auspark-Assistent.

Anmeldung zum Brunch

Des Weiteren haben die Besucher die Möglichkeit, die gesamte Suzuki-Modellpalette zu testen und sich attraktive Sonderangebote zu sichern. Das Team des Autohauses steht den Besuchern selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und berät außerdem bei Fragen zu Finanzierung und Leasing. Zur Teilnahme am Brunch-Buffet wird um Voranmeldung gebeten unter 07258/924210 oder a.melter@t-online.de

Kontakt
Autohaus Albert Melter GmbH
Leiterstraße 2
75057 Kürnbach
Telefon: 07258/9242 10
www.autohaus-melter.de

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.