Infoabend zum Thema „Humus und Bodenleben - unseren Bodenschatz fördern“

Ölbronn-Dürrn (enz) Das Landwirtschaftsamt und der Bauernverband des Enzkreises veranstalten am Montag, 27. Januar, ab 19.30 Uhr im Landgasthaus Bahnhöfle in Ölbronn-Dürrn einen Informationsabend rund um die „Förderung von Humus und Bodenfruchtbarkeit im Ackerbau“. Das Thema ist insbesondere in Zeiten von Starkregenereignissen und ausgeprägten Trockenphasen von großer Relevanz für Landwirtinnen und Landwirte. Dr. Holger Flaig vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) wird in seinem Vortrag insbesondere auf den Nutzen sowie wissenschaftlich gesicherte Möglichkeiten zum Humusaufbau und zur Aktivierung des Bodenlebens eingehen. Martin Ebert führt einen Gemischtbetrieb in Gochsheim und entwickelt als Praxisbetrieb engagiert Maßnahmen der „Regenerativen Landwirtschaft“ im Ackerbau. Er wird über seine Erfahrungen bei der praktischen Umsetzung und die damit verbundenen Chancen und Grenzen des Humusaufbaus und Bodenschutzes berichten. Für weitere Informationen steht das Landwirtschaftsamt unter Telefon 07231 308-1827 und 308–1825 gerne zur Verfügung. Eine Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen