Alles zum Thema 1250 Jahre Bretten

Beiträge zum Thema 1250 Jahre Bretten

Gewinnspiele
Mit 53 cm und 3370 Gramm, erblickte Elian am 19.06.17 in der Fürst-Stirum-Klinik das Licht der Welt.
25 Bilder

Wir suchen das Jubiläums-Baby für Bretten!

Mit Blick auf das 1250-jährige Bestehen der Melanchthonstadt suchen die Brettener Woche/kraichgau.news das Jubiläumsbaby. Alle Babys, die vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2017 das Licht der Welt erblicken, haben dabei die Chance, zum Jubiläumsbaby gekürt zu werden! Es ist der lang gehegte Traum und zugleich oftmals das größte Glück eines Paares, das eigene Baby auf die Welt kommen zu sehen. Mit einem Neugeborenen wird die Familiengründung gefeiert, und das ist der Beginn einer spannenden...

  • Bretten
  • 05.01.18
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Das war 2017: 1250 Jahre Bretten - Größte Kunstausstellung Brettens: Dialog, Disput, Erneuerung

Begonnen hat alles mit der Verhüllung des Pfeiferturms: An einem warmen Frühlingstag blickte plötzlich der Reformator Martin Luther über die Stadt herab. BRETTEN (hk) Begonnen hat alles mit der Verhüllung des Pfeiferturms: An einem warmen Frühlingstag blickte plötzlich der Reformator Martin Luther über die Stadt herab. Von da an verbreiteten sich die überdimensionalen Installationen in allen Stadtteilen sowie in der Kernstadt und hinterließen, so wie es der Künstler Tom Rebel beabsichtigte,...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur

Das war 2017: 1250 Jahre Bretten - Der Sommer im Stadtpark

In eine Open-Air-Lounge verwandelte sich der Stadtpark während der Sommerferien im Rahmen des Brettener Stadtjubiläums. BRETTEN (hk) In eine Open-Air-Lounge verwandelte sich der Stadtpark während der Sommerferien im Rahmen des Brettener Stadtjubiläums. Den Auftakt machte die Ausstellung des Kunstvereins Bretten. Präsentiert wurden unter dem Motto „Flagge zeigen“ selbst gestaltete Fahnen von 17 Künstlerinnen und Künstlern. Sechs Wochen lang folgte dann ein Event-Mix aus Theater, Musik,...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Das war 2017: 1250 Jahre Bretten - Erster Brettener Poetry Slam

Eine echte Premiere in Bretten war der erste „Slam im Park“, veranstaltet von der Brettener Woche/kraichgau.news in Zusammenarbeit mit der Stadt Bretten. BRETTEN (hk) Eine echte Premiere in Bretten war der erste „Slam im Park“, veranstaltet von der Brettener Woche/kraichgau.news in Zusammenarbeit mit der Stadt Bretten. Hunderte von Besuchern ließen sich voller Erwartung im Stadtpark nieder und blickten gebannt zur Open-Air-Bühne, auf der im Laufe des Abends neun Slammer und Wortakrobaten...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Das war 2017: 1250 Jahre Bretten - Buntes Jubel-Wochenende

„Bretten is(s)t bunt“ lautete das Motto zum Festwochenende anlässlich des 1250. Stadtjubiläums. BRETTEN (hk) „Bretten is(s)t bunt“ lautete das Motto zum Festwochenende anlässlich des 1250. Stadtjubiläums. Vom 12. bis 15. Mai gab es rund um den Seedamm Spannendes zu erleben, unter anderem der offizielle Festakt mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, die Silent Disco, die Löwenzahnwelt, die lange Einkaufsnacht der Einzelhändler oder die Schnippeldisko. Auf der Bühne am Seedamm...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur

1250 Jahre Bretten: Der Jahres-"Rap"-Blick von Brad Witt

1250. Geburtstag feierte die Stadt Bretten 2017. Das Stadtjubiläum wurde das ganze Jahr lang duch verschiedene Veranstaltungen zelebriert. Im Vorfeld riefen die Brettener Woche und die Stadt Bretten zum Song Contest auf. Sieger Brad Witt schreib jedoch nicht nur die Hymne zum Stadtjubiläum, sondern liefert zum Abschluss auch den passenden Jahresrückblick. Bretten (wh) Ein erfolgreiches Stadtjubiläum hat die Stadt Bretten 2017 hinter sich. 1250 Jahre feierte man gebührend mit Veranstaltungen...

  • Bretten
  • 20.12.17
Freizeit & Kultur
Beim Krauthobeln und -stampfen im Beylehof hatten Oberbürgermeister Martin Wolff und seine Frau Elke viel Spaß.
32 Bilder

Bretten hobelt und stampft Weißkraut

Die Garküche und die Stadt luden zum Sauerkrautsymposium Bretten (ger) So kräftig gehobelt und gestampft wurde am Samstag, den 28. Oktober 2017 im Beylehof, dass sich mancher trotz kühler Temperaturen seiner warmen Jacke entledigen musste. Die Mitglieder der Garküche, die alljährlich zum Peter-und-Paul-Fest im Garten des Amtshofes nach Original mittelalterlichen Rezepten kocht, und die Stadt hatten anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums zum Sauerkrautsymposium geladen. Das Weißkraut in...

  • Bretten
  • 02.11.17
Freizeit & Kultur
Poetry Slam-Teilnehmer Artem Zolotarov reiste sogar aus Mainz an.
14 Bilder

Bretten: Poetry Slam im Stadtpark begeisterte das Publikum

Beim 1. Brettener Poetry Slam „Slam im Park“ Open Air traten neun Slammerinnen und Slammer im Dichterwettstreit gegeneinander an. Über 300 Leute fanden zur Veranstaltung der Brettener Woche und der Stadt Bretten ihren Weg in den Stadtpark und ließen sich von den vorgetragenen Texten begeistern. Bretten (wh) Ein hochkarätiges Teilnehmerfeld hatte sich zum 1. Brettener Poetry Slam im Stadtpark zusammengefunden. Auch das Wetter zeigte sich gnädig, sodass mehr als 300 Menschen den Weg vor die...

  • Bretten
  • 10.09.17
Freizeit & Kultur
Brad Witt übernimmt beim 1. Brettener Poetry Slam die Moderation.
2 Bilder

Stadtjubiläum: Brad Witt moderiert den 1. Brettener Poetry Slam

Am 7. September findet der 1. Brettener Poetry Slam im Stadtpark statt. Moderiert wird das Event von Brad Witt. Er gewann 2016 den Song Contest "Mein Lied für Bretten" mit seinem Rap "Bretten Baby". Brad Witt, Sie haben sich sofort bereit erklärt, beim 1. Brettener Poetry Slam die Moderation zu übernehmen. Warum? Brad Witt: Zuallererst habe ich mich natürlich gefreut, dass man mich gefragt hat und mir als "Bühnen-Neuling" diese Aufgabe zutraut. (lacht) Nein, Spaß beiseite. Ich finde Slam...

  • Bretten
  • 03.09.17
Freizeit & Kultur

Aus Holzkrügen beim Peter- und Paul-Fest aufs Stadtjubiläum anstoßen

(ch) Wer in Brettens Jubiläumsjahr auch beim Peter- und Paul-Fest zünftig anstoßen möchte, kann sich jetzt das passende Accessoire dafür zulegen. Die Handwerkergilde Alt-Brettheim hat ihre fürs Peter- und Paul-Fest selbst gefertigten Holzkrüge anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums mit dem stilecht eingebrannten Jubiläumslogo geschmückt. Zur Auswahl stehen je drei Holzkrüge mit und ohne Deckel. Die Krüge sind mit oder ohne Logo erhältlich bei der Tourist-Info, Melanchthonstraße 3, per...

  • Bretten
  • 13.06.17
Freizeit & Kultur
35 Bilder

Sektionstreffen der Fanfarenzüge Mitte des Verbands Südwestdeutscher Fanfarenzüge in Bretten

Am Pfingstsonntag, dem 04.06.2017 fand das Treffen der Sektion Mitte des Verbands Südwestdeutscher Fanfarenzüge in Bretten im Rahmen des Festwochenendes welches die Kraichgau Fahnenschwinger und der Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504 e. V. gemeinsam ausrichteten statt. Bereits am Samstag, spielte der Fanfarenzug Bretten mit einer Vielzahl internationaler Fahnenschwinger und Fanfarenzüge beim internationalen Fahnenschwinger Treffen auf. Am Sonntagmorgen trafen die geladenen...

  • Bretten
  • 05.06.17
Soziales & Bildung
Auch der Brettener Rap-Künstler und Lehrer Bastian "Brad" Witt unterstützte die ganzheitliche Aktion.
40 Bilder

Bewusster Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln: Schnippeldisko begeisterte Brettener SchülerInnen

Als Höhepunkt des letzten Tages der Veranstaltung “Bretten is(s)t Bunt“, stand am Montagmorgen das Festzelt am Seedamm für insgesamt 22 Klassen, mit über 600 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen, für eine sensibilisierende Aktion der besonderen Art zur Verfügung. Bretten. (ths) Unter dem Motto “Teller statt Tonne“, fand vormittags im Rahmen eines Projekttages eine sogenannte Schnippeldisko des Netzwerkes Slow Food Deutschland e.V. statt. Unter Leitung von Andrea...

  • Bretten
  • 16.05.17
Freizeit & Kultur
42 Bilder

Tradition trifft Innovation: Powerkryner sorgten für bunten Jubel-Abend

Mit Party-Blasmusik vom Feinsten brachten die Powerkryner am Sonntagabend ausgelassene Stimmung ins gut gefüllte Festzelt am Seedamm. Die traditionelle Oberkrainer Musikrichtung wurde von den sieben Musikern auf innovative Weise interpretiert und begeisterte im Zuge der Veranstaltung "Bretten is(s)t bunt" ZuschauerInnen aus Nah und Fern. Bretten. (ths) Auch die vorletzte abendliche Musikveranstaltung des Jubiläumswochenendes war stark frequentiert, rund 500 Gäste feierten und tanzten zu...

  • Bretten
  • 16.05.17
Freizeit & Kultur
Geschmückt, bekränzt, behütet, verkleidet, gewandet, geschminkt, maskiert ... Der Fantasie war beim Kinderumzug keine Grenzen gesetzt.
259 Bilder

Bunt, bunter, Brettener Kinderumzug

1500 Kinder und 500 Erwachsene - das war der bunteste Umzug, den Bretten je hatte. Anlässlich des 1250sten Stadtgeburtstags zeigten Brettener Schulen und Kindergärten, wie kreativ und begeisterungsfähig sie sind. Ihre bunten Luftballons ließen sie schon auf dem Marktplatz los, danach zogen sie durch die Innenstadt hinunter zum Seedamm . Alles zum großen Jubiläum 1250 Jahre Bretten finden Sie auch auf der Themenseite 1250 Jahre Bretten.

  • Bretten
  • 15.05.17
Politik & Wirtschaft
Familie Breuer aus Bretten und Familie Héritier aus Bellegarde
5 Bilder

Happy Birthday Bretten: Festbesucher gratulieren zum Jubiläum

Die Brettener lieben ihren Heimat. Natürlich darf da ein persönlicher Gruß zum Geburtstag nicht fehlen. Für kraichgau.news wurden die Festbesucher kreativ. Was braucht es für einen schönen Geburtstagsgruß? Nicht viel: ein Blatt Papier, bunte Stifte und ein paar schöne Aufkleber. Mit bunten Bildern gratulieren die Besucherinnen und Besucher des großen Festwochenendes der Stadt Bretten zum 1250. Jubiläum.

  • Bretten
  • 14.05.17
Politik & Wirtschaft
42 Bilder

Der 1250 Jahre Jubi-Festabend bewies: Bretten ist bunt

Von der Vielfalt Brettens lebte auch der Festabend anlässlich des 1250-jährigen Bestehens der Stadt: Nicht nur Mnisterpräsident Winfried Kretschmann ließ sich überzeugen, er selbst stimmt in die Lobeshymnen ein und attestierte Bretten viele Potenziale. Ein bunt fröhliches Programm, durch das Moderator Tino Leo führte, lockte rund 800 zahlende Gäste in das Festzelt am Seedamm - alle kamen auf ihre Kosten. Danach gab's eine stumme Disco - der Sound kam nur aus Kopfhörern. Einige Impressionen...

  • Bretten
  • 13.05.17
Freizeit & Kultur
Die Silent Disco des SWR3 fand direkt nach dem großen Festakt zum 1250. Jubiläum der Stadt Bretten statt.
6 Bilder

Jubiläumswochenende: Die Silent Disco des SWR3 in Bildern

Von den DJs von SWR3 gab es was auf die Ohren. Bei der Silent Disco nach dem Festakt zum Brettener Stadtjubiläum feierten die Besucherinnen und Besucher ausgelassen. Der Clou: Jeder hörte individuell Musik über Kopfhörer. Getanzt wurde aber natürlich gemeinsam.

  • Bretten
  • 13.05.17
Freizeit & Kultur
23 Bilder

Festwochenende zum Stadtjubiläum Bretten: Der Countdown läuft

Das große Festwochenende zum 1250. Jubiläum der Stadt Bretten steht in den Startlöchern. Das kraichgau.news-Team ist live dabei und berichtet von den verschiedenen Veranstaltungen. Bretten (wh/ger) Die Vorbereitungen am Seedamm laufen auf Hochtouren: 1.200 Quadratmeter Teppich werden im großen Festzelt verlegt. Die Arbeiten seien voll im Zeitplan, bestätigt Kulturamtsleiter Bernhard Feineisen. Am Wochenende präsentiert sich die Melanchthonstadt von ihrer buntesten Seite, wenn es anlässlich des...

  • Bretten
  • 12.05.17
Gewinnspiele
Typisch Bretten - Fachwerk mit schönen Blumen
10 Bilder

kraichgau.news sucht eure Lieblingsbilder vom Festwochenende in Bretten!

Bretten feiert vier Tage lang den 1250. Stadtgeburtstag und wir feiern mit. Ihr auch? Dann wollen wir eure schönsten Fotos vom Festwochenende sehen! Einfach auf kraichgau.news registrieren, anmelden und die Bilder mit wenigen Klicks am Ende dieses Beitrages hochladen. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir tolle Preise. "Bretten is(s)t bunt" lautet das Motto des Festwochenendes vom 12. bis 15. Mai 2017, mit dem die Melanchthonstadt ihr 1250. Jubiläum feiert. Kraichgau.news...

  • Bretten
  • 12.05.17
Freizeit & Kultur
Teller statt Tonne: Brad Witt unterstützt die Aktion mit einem neuen Song.

Brad Witt mit neuem Song "Teller statt Tonne" am Start

Mit "Teller statt Tonne" bringt Song Contest-Gewinner Brad Witt einen neuen Song heraus, der die Schülerinnen und Schüler bei der großen "Schnippeldisco"-Aktion zum Stadtjubiläum motivieren soll. Gleichzeitig macht das Lied auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam. Bretten (wh) "Teller statt Tonne" heißt der neue Song von Rapper Brad Witt zur gleichnamigen Veranstaltung am Montag, 15. Mai 2017, im Rahmen des Stadtjubiläums. Im Festzelt am Seedamm werden 625 Schülerinnen und...

  • Bretten
  • 09.05.17
Freizeit & Kultur
Gemeinsam kochen macht Spaß!

Stadtjubiläum Bretten: Teller statt Tonne

Am Jubiläumswochenende steigt montags die Schnippeldisco für Schülerinnen und Schüler Bretten (ger) Am Montag, den 15. Mai, setzen sich Kinder und Jugendliche mit dem Thema Lebensmittelverschwendung auseinander. Jedes Jahr werden allein in Deutschland 11 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Unterstufenschüler schnippeln und kochen 625 Schülerinnen und Schüler aus 22 Klassen der Stufen 5 bis 7 aus weiterführenden Brettener Schulen nehmen an der Aktion teil, die von 8 bis 13 Uhr im...

  • Bretten
  • 08.05.17
Politik & Wirtschaft
8 Bilder

Brettener Hundle-Schnitzeljagd: Die Brettener Woche und kraichgau.news verlosen Hundle-Preise

kraichgau.news und die Brettener Woche schickt Sie auf die Suche nach dem Brettener Hundle. Werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise und nennen Sie und die fünf gesuchten Orte (es gibt natürlich noch mehr), an denen sich in Bretten Hundle befinden. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen tollen Preis. Bretten (ch/wh) Das Brettener Hundle ist ein Phantom. Keiner sieht es. Dabei hockt es seit Jahr und Tag an zahlreichen Stellen in der Brettener Innenstadt und lacht sich ins Pfötchen. Gehen Sie...

  • Bretten
  • 03.05.17
  • 1
  • 2