Corona Zahlen Baden-Württemberg

Beiträge zum Thema Corona Zahlen Baden-Württemberg

Politik & Wirtschaft
Ministerin Eisenmann fordert Corona-Schnelltests für Schulen.

Infizierte ohne Symptone zügig identifizieren und isolieren
Eisenmann möchte Corona-Schnelltests an Schulen und Kitas

Heilbronn (dpa/lsw) Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) möchte in Schulen und Kitas künftig auch Antigen-Schnelltests zur Eindämmung von Corona-Infektionen einsetzen. «Ich halte den Einsatz von Antigen-Schnelltests für sinnvoll, weil sie die Möglichkeit bieten, mehr Personen in kürzerer Zeit zu testen und Infektionen schneller zu erkennen», sagte die Ministerin der «Heilbronner Stimme» und dem «Mannheimer Morgen» (Samstag). Mit den Schnelltests soll ein Ergebnis dann innerhalb weniger...

  • Region
  • 31.10.20
Blaulicht

Corona in der Region und Baden-Württemberg
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 31. Oktober mittlerweile 4.229 Menschen (+217 im Vergleich zum 30. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.536 Menschen (+37) genesen und 116 Personen (+0) verstorben. Bei 1.577 (+180) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.586 Corona-Fälle (+97) bestätigt. Davon sind 699 (+85) aktiv. In Bretten sind 439...

  • Region
  • 31.10.20
Politik & Wirtschaft

Gericht wies Beschwerden zurück
Sperrstunde in Stuttgart bleibt

Stuttgart (dpa/lsw) - Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat mehrere Beschwerden gegen die Sperrstunde in der Landeshauptstadt zurückgewiesen. Die Eilanträge von mindestens vier Gastronomen gegen die Sperrstunde für Gastronomiebetriebe ab 23 Uhr seien abgewiesen worden, sagte ein Sprecher der Gerichts am Freitag. Die Begründung: Die Maßnahme sei für das Ziel der Kontaktreduzierung in der Corona-Pandemie erforderlich. Beschwerde beim Verwaltungsgerichtshof eingelegt Nach Angaben der Stadt...

  • Region
  • 31.10.20
Blaulicht
Weitere Corona-Fälle in Baden-Württemberg: am Freitag stieg die 7-Tage-Inzidenz auf 107.

Inzidenz landesweit bei 107
Baden-Württemberg hat 2.838 Corona-Neuinfektionen

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist in Baden-Württemberg am Freitag im Vergleich zum Vortag um 2.838 Fälle gestiegen. Insgesamt haben sich damit mindestens 80.286 Menschen nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckt, wie das Landesgesundheitsamt am Freitag (Stand: 16 Uhr) mitteilte. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um 12 auf 2.021. Als genesen gelten 54.856 Menschen - das sind 733 mehr als am Vortag. 24 Stadt- und...

  • Region
  • 31.10.20
Freizeit & Kultur

Konsequenter Mindestabstand reiche aus
Verwaltungsgericht hebt Maskengebot bei Querdenken-Demo auf

Karlsruhe (dpa/lsw) Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Auflage des Maskengebots bei einer Querdenken-Demo am Samstag in Karlsruhe aufgehoben. Dem Antrag der Organisatorin der Demo gegen die Auflage der Stadt Karlsruhe habe das Gericht stattgegeben, teilte ein Sprecher des Gerichts am Freitagabend mit. Die Teilnehmer müssten sich somit nicht an die Auflage halten. Vorgaben greifen zu weit ein Die Vorgabe der Stadt greift aus Sicht des Gerichts zu stark in die Versammlungsfreiheit ein....

  • Region
  • 31.10.20
Politik & Wirtschaft
Ministerpräsident Winfried Kretschmann bestätigte am Freitag die bekannten Corona-Einschränkungen.

Kretschmann verteidigt Corona-Beschlüsse im Landtag
"Land steuert auf nationale Gesundheitsnotlage zu"

Stuttgart (dpa/lsw) Nach den Entscheidungen über weitere Corona-Auflagen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die jüngsten Einschränkungen verteidigt und Betroffenen die Unterstützung von Bund und Land zugesagt. «Dieser Schritt ist nötig, weil unser Land auf eine nationale Gesundheitsnotlage zusteuert», sagte der Regierungschef am Freitag in einer Sondersitzung des Landtags in Stuttgart. «Wir haben Alarmstufe Dunkelrot», warnte er. «Die zweite Welle trifft uns mit voller...

  • Region
  • 30.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 30. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 30. Oktober mittlerweile 4.012 Menschen (+204 im Vergleich zum 29. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.499 Menschen (+38) genesen und 116 Personen (+0) verstorben. Bei 1.397 (+166) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.489 Corona-Fälle (+96) bestätigt. Davon sind 614 (+77) aktiv. In Bretten sind 431...

  • Region
  • 30.10.20
Politik & Wirtschaft
Die FDP ist im Landtag gegen die neuen Corona-Maßnahmen.

Scharfe Kritik an den Corona-Auflagen für die Wirtschaft
FDP fordert in Antrag Ablehnung der Corona-Beschlüsse

Stuttgart (dpa/lsw) Nach ihrer scharfen Kritik an den Corona-Auflagen für die Wirtschaft und an der fehlenden Mitsprache des Parlaments fordert die FDP die Landesregierung auf, die jüngsten Beschlüsse zunächst nicht umzusetzen. Die Bund-Länder-Runde habe weder eine verfassungsrechtliche Stellung noch eine unmittelbar demokratische Legitimation, heißt es in einem Antrag der Liberalen, über den am Freitagmittag in der Sondersitzung des Parlaments (13.00 Uhr) abgestimmt werden soll. Alternative...

  • Region
  • 30.10.20
Politik & Wirtschaft
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird sich am Mittag (13.00 Uhr) dem Landtag in einer Sondersitzung stellen und die neuen Corona-Auflagen erläutern.

Es sei wichtig, Maßnahmen zeitnah und sorgfältig zu erlassen
Grüne und CDU wollen Corona-Regeln mit Antrag unterstützen

Stuttgart (dpa/lsw) Die Fraktionen von Grünen und CDU im baden-württembergischen Landtag wollen die Entscheidungen über weitere drastische Corona-Auflagen für Bund und Länder unterstützen. Die bei der Konferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten getroffenen Beschlüsse dienten dazu, die Zahl der Neuinfektionen einzudämmen, heißt es in einem Antrag der beiden Fraktionen. Über ihn soll am Freitagmittag im Parlament abgestimmt werden. Finanzhilfen unverzüglich...

  • Region
  • 30.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 29. Oktober)
Coronavirus in Bretten sowie Landkreis Karlsruhe und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 29. Oktober mittlerweile 3.808 Menschen (+190 im Vergleich zum 28. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.461 Menschen (+20) genesen und 116 Personen (+1) verstorben. Bei 1.231 (+169) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.393 Corona-Fälle (+89) bestätigt. Davon sind 537 (+77) aktiv. In Bretten sind 423...

  • Bretten
  • 29.10.20
Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 28. Oktober)
Coronavirus in Bretten sowie Landkreis Karlsruhe und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 28. Oktober mittlerweile 3.618 Menschen (+134 im Vergleich zum 27. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.441 Menschen (+47) genesen und 115 Personen (+2) verstorben. Bei 1.062 (+85) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.304 Corona-Fälle (+56) bestätigt. Davon sind 460 (+40) aktiv. In Bretten sind 409...

  • Bretten
  • 28.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 27. Oktober)
Coronavirus in Bretten sowie Landkreis Karlsruhe und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 27. Oktober mittlerweile 3.484 Menschen (+95 im Vergleich zum 26. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.394 Menschen (+45) genesen und 113 Personen (+3) verstorben. Bei 977 (+47) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.248 Corona-Fälle (+48) bestätigt. Davon sind 420 (+26) aktiv. In Bretten sind 402...

  • Bretten
  • 27.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Corona in der Region (Stand: 26. Oktober)
Coronavirus in Bretten sowie Landkreis Karlsruhe und Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 26. Oktober mittlerweile 3.389 Menschen (+52 im Vergleich zum 25. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.349 Menschen (+32) genesen und 110 Personen (+0) verstorben. Bei 930 (+20) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.200 Corona-Fälle (+20) bestätigt. Davon sind 394 (+5) aktiv. In Bretten sind 399...

  • Bretten
  • 26.10.20
Blaulicht
Weitere Corona-Fälle in Baden-Württemberg: am Samstag stieg die 7-Tage-Inzidenz auf 75,2.

7-Tage-Inzidenz stieg am Samstag auf 75,2
1.647 neue Corona-Infektionen in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg am Samstag im Vergleich zum Freitag um 1.647 Fälle erhöht. Insgesamt haben sich damit mindestens 68.462 Menschen nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckt, wie das Landesgesundheitsamt am Samstag (Stand: 16 Uhr) mitteilte. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um 4 auf 1.970. Als genesen gelten 51.300 Menschen - 552 mehr als am Vortag. 7-Tage-Inzidenz weiter...

  • Region
  • 25.10.20
Politik & Wirtschaft
Die Gesundheitsämter in Baden-Württemberg sind mit der Kontaktnachverfolgung überlastet.

CDU-Landtagsfraktionschef Reinhart fordert Fokus auf Risikogruppen bei Kontaktnachverfolgung
Überlastung der Gesundheitsämter in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart fordert angesichts der Überlastung der Gesundheitsämter in der Corona-Pandemie einen Kurswechsel bei der Kontaktnachverfolgung. Angesichts der Lage müsse man Prioritäten setzen und sich bei der Nachverfolgung von Corona-Infizierten und Kontaktpersonen auf schutzbedürftige Gruppen wie ältere Menschen und Risikopatienten konzentrieren, sagte Reinhart der Deutschen Presse-Agentur. «Es ist offensichtlich, dass es zunehmend nicht mehr...

  • Region
  • 24.10.20
Blaulicht
Ab Samstag, 24. Oktober, gilt die neue Allgemeinverfügung im Landkreis Karlsruhe.

Neue Allgemeinverfügung für den Landkreis Karlsruhe - Bei Zuwiderhandlung bis zu 25.000 Euro Strafe möglich
Weitere Corona-Einschränkungen im Landkreis Karlsruhe gelten ab Samstag

Landkreis Karlsruhe (kn) Jeden Tag gibt es immer mehr Corona-Infizierte. Inzwischen ist die 7-Tages-Inzidenz innerhalb des Landkreises Karlsruhe von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner überschritten. Daher hat das Gesundheitsamt eine neue Allgemeinverfügung über infektionsschützende Maßnahmen für den Landkreis Karlsruhe erlassen. Sie gilt ab Samstag, 24. Oktober, 0 Uhr, bis einschließlich Freitag, 20. November. Maskenpflicht in der Öffentlichkeit In der Verordnung wird bestimmt, dass auf...

  • Region
  • 23.10.20
Blaulicht
Die Zahl der Coronavirus-Infektionen in Baden-Württemberg nimmt weiter deutlich zu.

Mittlerweile gelten 50.748 Menschen als genesen
1.747 neue Corona-Infektionen in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg im Vergleich zum Donnerstag um 1.747 Fälle erhöht. Insgesamt haben sich damit mindestens 66.815 Menschen nachweislich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckt, wie das Landesgesundheitsamt am Freitag (Stand: 16 Uhr) mitteilte. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um 9 auf 1.966. Als genesen gelten 50.748 Menschen - 488 mehr als am Vortag. 7-Tage-Inzidenz bei 67,4 in...

  • Region
  • 23.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Corona in der Region (Stand: 23. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 23. Oktober mittlerweile 3.103 Menschen (+116 im Vergleich zum 22. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.253  Menschen (+29) genesen und 110 Personen (+0) verstorben. Bei 740 (+87) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.085 Corona-Fälle (+51) bestätigt. Davon sind 321 (+37) aktiv. In Bretten sind 378...

  • Bretten
  • 23.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 22. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 22. Oktober mittlerweile 2.987 Menschen (+181 im Vergleich zum 21. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.224 Menschen (+21) genesen und 110 Personen (+0) verstorben. Bei 653 (+160) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.034 Corona-Fälle (+76) bestätigt. Davon sind 284 (+71) aktiv. In Bretten sind 372...

  • Bretten
  • 22.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 21. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 21. Oktober mittlerweile 2.806 Menschen (+38 im Vergleich zum 20. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.203 Menschen (+3) genesen und 110 Personen (+2) verstorben. Bei 493 (+33) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 958 Corona-Fälle (+23) bestätigt. Davon sind 213 (+22) aktiv. In Bretten sind 362...

  • Bretten
  • 21.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 20. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 20. Oktober mittlerweile 2.768 Menschen (+16 im Vergleich zum 19. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.200 Menschen (+36) genesen und 108 Personen (+0) verstorben. Bei 460 (-20) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 935 Corona-Fälle (+9) bestätigt. Davon sind 191 (+2) aktiv. In Bretten sind 361...

  • Bretten
  • 20.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 19. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 19. Oktober mittlerweile 2.752 Menschen (+16 im Vergleich zum 18. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.164 Menschen (+11) genesen und 108 Personen (+1) verstorben. Bei 480 (+4) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 926 Corona-Fälle (+7) bestätigt. Davon sind 189 (+6) aktiv. In Bretten sind 359...

  • Bretten
  • 19.10.20
Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 18. Oktober)
Coronavirus in Bretten und dem Landkreis Karlsruhe

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 18. Oktober mittlerweile 2.736 Menschen (+50 im Vergleich zum 17. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.153 Menschen (+14) genesen und 107 Personen (+0) verstorben. Bei 476 (+36) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 919 Corona-Fälle (+21) bestätigt. Davon sind 183 (+12) aktiv. In Bretten sind 359...

  • Bretten
  • 18.10.20
Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 17. Oktober)
Coronavirus in Bretten und dem Landkreis Karlsruhe

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 17. Oktober mittlerweile 2.686 Menschen (+56 im Vergleich zum 16. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2139 Menschen (+15) genesen und 107 Personen (+2) verstorben. Bei 440 (+39) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 898 Corona-Fälle (+21) bestätigt. Davon sind 171 (+16) aktiv. In Bretten sind 355...

  • Bretten
  • 17.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.