Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Politik & Wirtschaft

Nach ergebnislosen Verhandlungen in Tarifrunde
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Kaufland auf

Neckarsulm (dpa/lsw) Nach den ergebnislosen Verhandlungen in der Tarifrunde für den Einzelhandel ruft die Gewerkschaft Verdi am Freitag zu Warnstreiks bei der Supermarktkette Kaufland auf. Die Gewerkschaft rechnet am heutigen Freitag mit rund 800 Beschäftigten bei einer zentralen Kundgebung in Neckarsulm (Kreis Heilbronn). Bundesweit sollen mehr als 2000 Beschäftigte des Unternehmens in sieben Bundesländern ihre Arbeit niederlegen und zu drei zentralen Versammlungen - neben Neckarsulm in...

  • Region
  • 14.06.19
Politik & Wirtschaft
Christian Riethmüller, Co-Geschäftsführer der Buchhandlung Osiander.
4 Bilder

"Beim fünften Bäcker kräht kein Hahn": Osiander-Geschäftsführer Christian Riethmüller im Interview

Die teils kontroverse Diskussion über die im Sommer geplante Ansiedlung einer zweiten Buchhandlung in Bretten in Gestalt einer Filiale der Buchhandlung Osiander wird auch in der Tübinger Osiander-Zentrale aufmerksam verfolgt. Im Interview widerspricht Osiander-Co-Geschäftsführer Befürchtungen der Kolibri-Freunde und legt seine Pläne offen. BRETTEN (ch) Die teils kontroverse Diskussion über die im Sommer geplante Ansiedlung einer zweiten Buchhandlung in Bretten in Gestalt einer Filiale der...

  • Bretten
  • 14.02.19
Politik & Wirtschaft
Die Weißhofer Galerie in Bretten vor Schließung des EP:Media Centers. Foto: ch

Das war 2018: Rückschlag und Fortschritte im Innenstadthandel

Für den Einzelhandel in der Brettener Innenstadt war das Jahr 2018 von einem herben Rückschlag, aber auch von etlichen Fortschritten geprägt. BRETTEN (ch) Die Schließung des Elektronikfachmarkts EP:Media Center im August war ein herber Rückschlag für den durch Internet-Konkurrenz und Leerstände gebeutelten Einzelhandel der Brettener Innenstadt. Zugleich beginnen die von der Stadtmarketing-Beauftragten Nathalie Dörl-Heby eingeleiteten Maßnahmen zur Zentrumsbelebung erste Früchte zu tragen....

  • Bretten
  • 29.12.18
Politik & Wirtschaft
Auch in der Weißhofer Straße in Bretten hat sich das Förderprogramm Einzelhandel positiv ausgewirkt. Foto: ch

Mit Geldspritze gegen Ladenschließungen: Brettener Gemeinderat verlängert Förderprogramm Einzelhandel

Der Brettener Gemeinderat hat das seit 2016 bestehende Förderprogramm Einzelhandel um weitere drei Jahre verlängert. BRETTEN (ch) Geschäftsaufgaben, jahrelange Leerstände, Verarmung des Angebots – damit das nicht um sich greift und am besten gar nicht erst passiert, unterstützt die Stadt Bretten seit drei Jahren den in der Innenstadt ansässigen Einzelhandel mit einem speziellen Förderprogramm. Kurz bevor die dreijährige Testphase zum Jahresende ausgelaufen wäre, hat der Gemeinderat gestern...

  • Bretten
  • 20.12.18
Freizeit & Kultur
24 Bilder

Brettener Lichterfest verzaubert die Innenstadt

Nicht nur der Weihnachtsmarkt, sondern auch das Lichterfest mit seiner zauberhaften Atmosphäre lockten am vergangenen Samstag Besucher in die Brettener Innenstadt. Bretten (sw) Gegen Ende des Jahres zeigt sich das Wetter oftmals dunkel und kalt. Windig und etwas regnerisch war es beim diesjährigen Lichterfest am vergangenen Samstag zwar auch, aber nichtsdestotrotz fanden viele Besucherinnen und Besucher an diesem Abend ihren Weg in die Innenstadt, und das aus gutem Grund: Strahlende...

  • Bretten
  • 09.12.18
Politik & Wirtschaft
Nach einem weitgehend durchwachsenen Jahr bleibt der Einzelhandel im Südwesten trotz großer Hoffnung auf das Weihnachtsgeschäft zurückhaltend.


Erwartungen im Handel nach durchwachsenem Jahr gedämpft

Nach einem weitgehend durchwachsenen Jahr bleibt der Einzelhandel im Südwesten trotz großer Hoffnung auf das Weihnachtsgeschäft zurückhaltend. Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem weitgehend durchwachsenen Jahr bleibt der Einzelhandel im Südwesten trotz großer Hoffnung auf das Weihnachtsgeschäft zurückhaltend. Für 2018 insgesamt rechne man derzeit mit einem Umsatzplus von 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sagte die Hauptgeschäftsführerin des Handelsverbandes, Sabine Hagmann, der Deutschen...

  • Bretten
  • 29.11.18
Politik & Wirtschaft
Frank Bohmüller, Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften der Stadt Bretten.

Nach Beschickern richten: Brettens Wirtschaftsförderer Frank Bohmüller zum frühen Ende des Weihnachtsmarkts

Der Brettener Weihnachtsmarkt endet – zum Missfallen einiger Einzelhändler und vermutlich auch zur Enttäuschung mancher Besucher - in diesem Jahr schon am dritten Advent, eine ganze Woche vor Weihnachten. Wir haben bei Brettens Wirtschaftsförderer Frank Bohmüller nachgehakt. BRETTEN (ch) Der Brettener Weihnachtsmarkt endet – zum Missfallen einiger Einzelhändler und vermutlich auch zur Enttäuschung mancher Besucher - in diesem Jahr schon am dritten Advent, eine ganze Woche vor Weihnachten....

  • Bretten
  • 21.11.18
Politik & Wirtschaft
Das neue Erkennungszeichen des Brettener Wochenmarkts.

Zum Frühstück auf den Brettener Wochenmarkt: Lob für neue städtische Initiativen

An der Attraktivität des Brettener Wochenmarkts wird zurzeit intensiv gearbeitet. Über schon Erreichtes und noch Geplantes hat der Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung, Frank Bohmüller, im Gemeinderat berichtet. BRETTEN (ch) Grill-Show, Koch-Show, Kindertag, Gewinnspiele, Luftballons und Musik - der Brettener Wochenmarkt soll zum Erlebnismarkt werden. Für bereits umgesetzte Initiativen und neue Ideen hat Brettens Wirtschaftsförderer Frank Bohmüller am Dienstagabend im Gemeinderat viel...

  • Bretten
  • 07.11.18
Politik & Wirtschaft
Die Weißhofer Galerie in Bretten vor Schließung des EP:Media Centers. Foto: ch

Weißhofer Galerie in Bretten: Nachmieter für EP-Media Center frühestens 2019

Auch zwei Monate nach der Mitte August erfolgten Geschäftsaufgabe des Elektronikfachmarkts EP-Media Center gibt es für die Verkaufsfläche in der Weißhofer Galerie noch keinen Nachmieter. BRETTEN (ch) Auch zwei Monate nach der Mitte August erfolgten Geschäftsaufgabe des Elektronikfachmarkts EP-Media Center gibt es für die Verkaufsfläche in der Weißhofer Galerie noch keinen Nachmieter. „Wir sind mit verschiedenen Einzelhändlern aus unterschiedlichen Branchen im Gespräch“, teilt der Leiter...

  • Bretten
  • 17.10.18
Politik & Wirtschaft
Öfters eine volle Innenstadt: Das ist eine von mehreren Erwartungen, die Brettener Einzelhändler und Gastronomen mit der seit knapp einem Jahr existierenden Stelle für Stadtmarketing verbinden.
2 Bilder

Stadtmarketing bewegt etwas: Projektleiterin Nathalie Dörl-Heby erntet im Gemeinderat für ihren ersten Jahresbericht Lob und Kritik

Was hat Stadtmarketing-Projektleiterin Nathalie Dörl-Heby in ihrem ersten Jahr für Bretten erreicht? Darüber und über ihre für 2019 geplanten Vorhaben hat sie am Dienstagabend dem Gemeinderat Bericht erstattet. BRETTEN (ch) Das Erscheinungsbild der Innenstadt verbessern, Brettens Image als Einkaufsstadt aufpolieren, Leerstände managen, Anwalt der Einzelhändler in der Stadtverwaltung sein, das Wir-Gefühl stärken, den Informationsaustausch fördern und manches mehr - die Erwartungen an die neue...

  • Bretten
  • 10.10.18
Politik & Wirtschaft
Ab nächster Woche Vergangenheit: Nach rund 14 Jahren in Bretten öffnet der Elektronikfachhändler EP:Media Center am Samstag von 9 bis 14 Uhr zum letzten Mal. Foto: ch

Paukenschlag in der Weißhofer Galerie: Brettener Elektronikfachhändler EP:Media Center macht zu

Die Nachricht kommt überraschend – und vielleicht auch wieder nicht: Nach mehr als zehn Jahren auf der Diedelsheimer Höhe und dreieinhalb Jahren in der Weißhofer Galerie schließt das EP:Media Center Bretten an diesem Samstag endgültig seine Tore. Derweil sucht die städtische Kommunalbau GmbH als Vermieterin nach einem geeigneten Nachfolger. BRETTEN (ch) Die Nachricht kommt überraschend – und vielleicht auch wieder nicht: Nach mehr als zehn Jahren auf der Diedelsheimer Höhe und dreieinhalb...

  • Bretten
  • 15.08.18
Freizeit & Kultur

Königstraße ist meistbesuchte Flaniermeile im Südwesten

Die Stuttgarter Königsstraße ist einer Untersuchung zufolge die meistbesuchte Einkaufsstraße Baden-Württembergs. Stuttgart (dpa/lsw) Wie die Immobiliengesellschaft JLL am Dienstag in Frankfurt mitteilte, waren an einem Samstag im April im Schnitt 9145 Passanten pro Stunde gezählt worden - damit landet die Fußgängerzone deutschlandweit im Ranking der meistbesuchten Einkaufsmeilen auf Platz neun. Spitzenreiter ist demnach wie im Vorjahr die Zeil in Frankfurt. Dort waren innerhalb einer Stunde...

  • Bretten
  • 17.07.18
Politik & Wirtschaft
Die Gelegenheit, Akteure des Einzelhandels und der Gastronomie der Brettener Innenstadt besser kennenzulernen, gab es bei einem ersten, rund zweistündigen Treffen im Rathaus.

Einzelhändler-Treffen in Bretten: "Akzente setzen und Entwicklungen anstoßen"

Nathalie Dörl-Heby trat als neue Fachkraft für Stadtmarketing im Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften die 70-Prozent-Stelle an. Die Gelegenheit, Akteure des Einzelhandels und der Gastronomie der Brettener Innenstadt besser kennenzulernen, gab es bei einem ersten, rund zweistündigen Treffen im Rathaus. Bretten (hk) Bereits im Dezember 2016 hatte sich die Stadtverwaltung für eine Einführung einer neuen Stelle, zunächst in Form eines Citymanagers, dann eines Projektleiters für...

  • Bretten
  • 09.02.18
Politik & Wirtschaft
Der Einzelhandel im Südwesten befindet sich in einem Strukturwandel.

Südwesten: Strategien für Einzelhandel

Eine Arbeitsgruppe soll Empfehlungen erarbeiten, wie der Einzelhandel den Struktruwandel bestehen kann – das fordert der baden-württembergische CDU-Wirtschaftsexperte Claus Paal. Uneinigkeit besteht vor allem beim Thema verkaufsoffene Sonntage. Stuttgart (dpa/lsw) Die baden-württembergische CDU macht Tempo bei einer geplanten Arbeitsgruppe zum Strukturwandel im Handel. Im Frühjahr müsse die erste Veranstaltung stattfinden, sagte CDU-Wirtschaftsexperte Claus Paal der Deutschen Presse-Agentur...

  • Bretten
  • 26.12.17
Politik & Wirtschaft
Die südwestdeutschen Einzelhändler zeigen sich mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft eher unzufrieden.

Handelsverband: Weihnachtsgeschäft recht verhalten

Viele Einzelhändler im Südwesten seien laut Einzelhandelsverband unzufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft. Geschäftsführerin Sabine Hagmann sieht unter anderem die Politik in der Verantwortung. Stuttgart (dpa/lsw) Die Diskussion um saubere Luft in den Innenstädten hat aus Sicht des Einzelhandelsverbands dazu geführt, dass immer weniger Menschen dorthin zum Einkaufen gehen. «Viele Händler sind unzufrieden und haben sich mehr vom Weihnachtsgeschäft erwartet. Die Frequenz hat einfach gefehlt»,...

  • Bretten
  • 24.12.17
Politik & Wirtschaft
Die südwestdeutschen Händler fordern härtere Strafen für Ladendiebe.

Südwesten: Handelsbranche fordert härtere Verfolgung von Ladendieben

Die Handelsbranche im Südwesten fordert härtere Verfolgung von Ladendieben. Der Schaden wird jährlich auf 500 bis 700 Millionen Euro geschätzt. Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Einzelhandel beklagt hohe Einbußen durch Ladendiebstahl. Die Kriminellen gingen immer dreister vor und verursachten nicht nur hohen finanziellen Schaden, sondern sorgten auch für große Unsicherheit in der Belegschaft, sagte der Präsident von Baden-Württembergs Handelsverband, Hermann Hutter. Er schätzt den im...

  • Bretten
  • 17.12.17
Politik & Wirtschaft
Die südwestdeutschen Einzelhändler sind mit dem Geschäft zum dritten Adventssamstag zufrieden.

Händler im Südwesten mit Endspurt im Weihnachtsgeschäft zufrieden

Der Handelsverband zeigt sich mit dem Geschäft am dritten Adventssamstag zufrieden. Das angestrebte Umsatzplus von zwei Prozent werde man in diesem Jahr voraussichtlich trotzdem nicht erreichen. Stuttgart (dpa/lsw) Das Weihnachtsgeschäft im Südwesten hat zum Endspurt hin Fahrt aufgenommen. «Der dritte Adventssamstag war bisher der beste», sagte die Geschäftsführerin des Handelsverbands, Sabine Hagmann, in Stuttgart. Wer jetzt noch nicht gekauft habe, werde auf jeden Fall im Laden - und...

  • Bretten
  • 16.12.17
Politik & Wirtschaft
Einkaufen und genießen: Auch viele Gaststätten in der Fußgängerzone tragen das Ihre zur Aufenthaltsqualität in der historischen Ettlinger Innenstadt bei.
3 Bilder

Strukturwandel im Einzelhandel: Weiter Weg zur Citymanagerin - ein Blick nach Ettlingen

Nicht nur in Bretten macht der Internethandel, neben anderen Faktoren, den stationären Einzelhändlern zunehmend zu schaffen. Und nicht nur in Bretten halten Stadtverwaltung, Einzelhandel und Gewerbe mit Maßnahmen dagegen, um die Attraktivität der Innenstadt langfristig zu sichern. Wie Bruchsal mit dem Strukturwandel im Einzelhandel umgeht, haben wir letzte Woche beleuchtet. Heute schauen wir nach Ettlingen. BRETTEN/ETTLINGEN (ch) Leerstände und mangelnde Laufkundschaft – die Symptome sind...

  • Bretten
  • 09.11.17
Politik & Wirtschaft
Dichtes Gedränge bei der Eröffnung der Rathausgalerie 2010.
3 Bilder

Strukturwandel im Einzelhandel: Erfolg mit Wir-Gefühl und Investitionen - ein Blick nach Bruchsal

Läden schließen und stehen teilweise Monate oder Jahre leer. Geschäftsinhaber beklagen mangelnde Laufkundschaft. Der wachsende Internethandel setzt vermehrt stationäre Einzelhändler unter Druck. Wir haben nachgefragt, wie Städte in der Region mit dem Strukturwandel im Einzelhandel umgehen: ein Blick über den Tellerrand nach Bruchsal. BRETTEN/BRUCHSAL (ch) Läden schließen und stehen teilweise Monate oder Jahre leer. Geschäftsinhaber beklagen mangelnde Laufkundschaft. Der wachsende...

  • Region
  • 02.11.17
MarktplatzAnzeige
9 Bilder

Neueröffnungen in der Weißhofer Galerie: Starke Gemeinschaft mit breitem Angebot

Zwei weitere Geschäfte haben in der Weißhofer Galerie in Bretten eröffnet. Mit dem Fachlädle und Wohn & Co. wird die Angebotspalette in dem Einkaufszentrum noch breiter. Für die Umbaumaßnahmen sind die Mieter zusammengerückt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bretten (wh) Ein Einkaufszentrum mitten in Bretten – Nachdem 2009 das Kaufhaus Schneider nach 34 Jahren geschlossen wurde, wollte sich die Stadtverwaltung diesen Wunsch erfüllen. Von kleinen Rückschlägen bei den Planungen – das...

  • Bretten
  • 27.09.17
Marktplatz
Für Birgit Zengerle und Melanie Kinsch aus Walzbachtal-Jöhlingen gehört ist der Besuch in Bretten zur Rabattznacht schon fast Tradition.
13 Bilder

Bretten: Rabattznacht lockte Schnäppchenjäger in die Innenstadt

Zur Rabattznacht öffneten die teilnehmenden Geschäfte in der Brettener Innenstadt sowie in der Weißhofergalerie bis 22 Uhr und lockten mit Rabatten. Zahlreiche Shoppinglustige nahmen die Gelegenheit wahr und pilgerten in die Geschäfte. Bretten (wh) Bis 22 Uhr hatten die teilnehmenden Geschäfte zur Rabattznacht in der Fußgängerzone sowie in der Weißhofergalerie geöffnet und lockten Shoppinglustige aus der Region nach Bretten. Während die Temperaturen bis in den späten Abend hinein hoch...

  • Bretten
  • 24.07.17
Freizeit & Kultur
Auf dem Marktplatz genossen die Besucherinnen und Besucher des Brettener Frühlings das gute Wetter genauso wie das leckeres Essen.
19 Bilder

Brettener Frühling: Angebote und Sonnenschein lockten in die Innenstadt

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, sich während des Brettener Frühlings in Sachen Mobilität über die neuesten Trends zu informieren oder einfach einen entspannten Einkaufsbummel durch die Innenstadt zu machen. Dazu luden die Einzelhändler mit einem Verkaufsoffenen Sonntag ein. Bretten (wh) „So wie die Natur jedes Jahr aufblüht, blüht auch unsere Innenstadt auf“, sagte Oberbürgermeister Martin Wolff in seiner Rede zur Eröffnung des Brettener Frühlings, der in...

  • Bretten
  • 02.05.17
Freizeit & Kultur
8 Bilder

Der Brettener Frühling ist eröffnet!

Mit einer kurzen Rede hat Oberbürgermeister Martin Wolff heute den Brettener Frühling, der gleichzeitig als "Aktionstag Mobilität" in der Innenstadt stattfindet, eröffnet. Ab 13 Uhr haben auch die Einzelhändler geöffnet. Mehr zum Brettener Frühling lesen Sie auf unserer Themenseite. Bretten (wh) Die ersten Sonnenhungrigen haben es sich bereits in den Cafés rund um den Marktplatz sowie auf den Bierbänken gemütlich gemacht. Passender könnte das Wetter zum Brettener Frühling, der heute das erste...

  • Bretten
  • 30.04.17
MarktplatzAnzeige
25 Bilder

Viele Kauflustige bei der langen Nacht der Rabatte

Bei der Rabatt´z Nacht fanden sich viele Kauflustige am Freitag, 27. Januar, in der Innenstadt Brettens ein. Bretten (hk) Für mehr Abwechslung sorgen – das tat die Rabatt´z Nacht in der Brettener Innenstadt am Freitag, 27. Januar, in vielerlei Hinsicht! Zum einen ließen die Geschäfte in der Fußgängerzone ihre Pforten bis 21 Uhr geöffnet. Darüber freuten sich im Besonderen berufstätige Kunden und Kundinnen, die so genug Zeit hatten, die besten Schnäppchen zu ergattern. Neugierige Blicke...

  • Bretten
  • 29.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.