Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Zu einem versuchten Fahrraddiebstahl kam es am frühen Montagmorgen, 13. Mai, in der Bruchsaler Peter-und-Paul Straße.

Zeugen gesucht
Bruchsal: Anwohner verhindert Fahrraddiebstahl

Bruchsal (ots) Zu einem versuchten Fahrraddiebstahl kam es am frühen Montagmorgen, 13. Mai, in der Bruchsaler Peter-und-Paul Straße. Nach bisherigem Ermittlungsstand verließ ein 24-jähriger Anwohner seine Wohnung und wollte in die offenstehende Garage laufen. Hier begegnete er zwei Männern, die  sich an den verschlossenen Rädern des Nachbarn zu schaffen machten. Ohne Beute geflüchtet Bevor der junge Mann die zwei Unbekannten ansprechen konnte, schlug einer der Täter unvermittelt zweimal mit...

  • Region
  • 14.05.19
Blaulicht
Eine Personengruppe entwendete eine "Bob der Baumeister"-Figur von einem Garagendach in Pforzheim.

"Bob der Baumeister" von Garagendach entwendet

Unbekannte haben eine "Bob der Baumeister"-Figur von einem Garagendach in Pforzheim gestohlen.Pforzheim (ots)Von einem Garagendach in der Pforzheimer Lameystraße wurde in der Nacht auf Dienstag, 16. April, eine 40 Kilogramm schwere "Bob der Baumeister"-Figur von einer unekannten Personengruppe entwendet. Vier bis fünf Personen beteiligt Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie die vier- bis fünfköpfige Gruppe gegen 2 Uhr die festgeschraubte Figur vom Dach...

  • Region
  • 16.04.19
Blaulicht

Unbekannte stehlen Bienenvolk in Wössingen

Unbekannte haben in Walzbachtal-Wössingen ein Bienenvolk entwendet.Walzbachtal-Wössingen (kn) Unbekannte haben in Walzbachtal-Wössingen ein ganzes Bienenvolk entwendet. Der Diebstahl ereignete sich laut Polizei zwischen dem 3. und 4. Januar 2019. In diesem Zeitraum drangen die Täter in ein Grundstück im Gewann Birkenschlag in Wössingen ein. Dort nahmen sie zwei rot gestrichene Holzkisten, sogenannte „Beuten“, mit, in denen ein Bienenvolk überwintert. Hinweise auf rote Kisten erbeten Hinweise...

  • Region
  • 09.01.19
Blaulicht

Karlsruhe: Betrunkener Dieb beleidigt Polizisten und leistet Widerstand

Nach einem Diebstahl aus einer Tankstelle in der Neureuter Straße wurde ein 40-jähriger Betrunkener von Polizisten festgenommen. Bei der Festnahme wehrte sich der Mann und beleidigte die eingesetzten Beamten. Karlsruhe (ots) Der 40-Jährige, der bereits über 20 Mal polizeilich zur Anzeige gelangte, beschäftigte am Neujahrstag, gegen 9:30 Uhr, erneut die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-West. Nachdem er zunächst als unerwünschter Gast in einer Tankstelle einen Diebstahl begangen hatte,...

  • Region
  • 02.01.19
Blaulicht
Zwischen 15. und 18. November wurden in Sulzfeld, Flehingen, Bauerbach und in Büchig viele unverschlossene Autos von einem unbekannten Täter durchwühlt.

Sulzfeld/Flehingen/Bauerbach/Büchig: Unverschlossene Autos durchwühlt

Zwischen 15. und 18. November wurden in Sulzfeld, Flehingen, Bauerbach und in Büchig viele unverschlossene Autos von einem unbekannten Täter durchwühlt. Sulzfeld/Flehingen/Bauerbach/Büchig (kn)  In einigen Fällen öffnete der Täter auch unverschlossene Garagentore, um an die Fahrzeuge zu kommen. Geldbeutel mit Bargeld aus Mercedes entwendet In Sulzfeld wurde in der Hinteren Straße ein Mercedes durchwühlt und aus dem Auto ein Geldbeutel mit Bargeld entwendet. In Flehingen wurden in der Straße...

  • Bretten
  • 21.11.18
Blaulicht
Drei Männer entrissen einer Passantin in Karlsruhe die Umhängetasche. Zeugen gesucht.

Karlsruhe - Handtaschenraub auf Straße

Drei Männer entrissen einer Passantin die Umhängetasche. Zeugen gesucht. Karlsruhe (ots) Am Samstagabend, 17. November, gegen 20.30 Uhr, ereignete sich im Bereich der Fußgänger- und Radfahrer-Unterführung der Carl-Metz-Straße in Karlsruhe ein Raubdelikt. Einer 28-jährigen Passantin wurde von drei Tätern die umgehängte Handtasche entrissen. Die Männer waren der Geschädigten zunächst entgegengekommen und hatten sie dann von hinten angegangen und sich der Tasche bemächtigt. Nach der Tat...

  • Region
  • 18.11.18
Blaulicht

Mühsamer Räderklau: Täter brechen nachts Steine aus Pflaster und bocken Autos auf

Unbekannte Diebe haben in Karlsruhe in der Nacht zum Dienstag an sieben Neufahrzeugen sämtliche Räder abmontiert und mitgenommen. KARLSRUHE (ots/ch) Unbekannte Diebe haben in Karlsruhe in der Nacht zum Dienstag an sieben Neufahrzeugen sämtliche Räder abmontiert und mitgenommen. Die Autos, sechs sogenannte SUVs und eine Limousine, standen im Hof eines Autohandels in der Straße "Im Husarenlager" in Karlsruhe. Um die Autos aufbocken zu können, brachen die Täter laut Polizei zuvor...

  • Region
  • 02.10.18
Blaulicht
In Oberderdingen wurde ein Tatverdächtiger gefasst, der Gegenstände aus unverschlossenen Fahrzeugen entwendet hatte.

Diebstähle aus unverschlossenen Fahrzeugen in Oberderdingen

Ein Tatverdächtiger konnte gefasst werden - Zeugen und Geschädigte gesucht Oberderdingen (kn) In der Zeit von Sonntag, 30. September, bis Montag, 1. Oktober, kam es in Oberderdingen zu mehreren Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen, die in Hofeinfahrten oder am Fahrbahnrand abgestellt waren. Aufgrund einer aufmerksamen Zeugin konnte der Polizeiposten Oberderdingen noch am Montagmorgen den Tatverdächtigen der Diebstähle ermitteln. Mögliches Diebesgut sichergestellt Mögliches Diebesgut...

  • Region
  • 02.10.18
Blaulicht

Einbruch in den Kletterwald

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag, 19. August, Gegenstände von bisher ungeklärtem Wert aus dem Kletterwald Illingen entwendet. Illingen (ots) Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag, 19. August, zwischen 19 und 10 Uhr in einen Lagerraum des in der Straße "Buckelbäumle" gelegenen Kletterwalds in Illingen eingebrochen und hatten es dabei offenbar auf Werkzeug abgesehen. Der Wert der entwendeten Gegenstände konnte bislang noch nicht abschließend geklärt werden. Wer verdächtige...

  • Region
  • 20.08.18
Blaulicht

Forst: Einbrecher stehlen 800 Brillen 

Diebe nahmen nur Brillen aus Ladengeschäft mit, die Modelle im Schaufenster ließen sie unangetastet.  Forst (dpa/lsw) - Unbekannte sind in ein Brillengeschäft in Forst (Landkreis Karlsruhe) eingebrochen und haben 800 Brillen gestohlen. Der Wert der Diebesware liege bei 40 000 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Diebe seien in der Nacht zu Freitag, 10. August, vermutlich durch die Hintertür in das Geschäft eingestiegen und hätten nur die Brillen aus den Regalen und Schubladen...

  • Region
  • 11.08.18
Blaulicht

Schneller Ermittlungserfolg nach Tour mit entwendetem Radlader

Drei junge Männer räumen ein, einen Radlader entwendet und demoliert zu haben.  Eisingen (ots) Einen schnellen Ermittlungserfolg hatten Beamte des Polizeipostens Königsbach-Stein, nachdem im Zeitraum zwischen Freitag, 15. Juni, 17 Uhr, und Samstag, 16. Juni, 5.30 Uhr, ein in der Sennigstraße in Eisingen abgestellter Radlader eines Bauunternehmens entwendet worden war, so eine gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft  Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidiums...

  • Region
  • 20.06.18
Blaulicht

Bruchsal: Gestohlene Smartphones nach Ortung in Pkw sichergestellt

Mehrere mutmaßlich gestohlene oder gar geraubte Smartphones und elektronisches Zubehör haben Beamte des Polizeireviers Bruchsal am Sonntagmorgen im Pkw eines darin schlafenden 41-Jährigen vor einem Schnellrestaurant in der Simon-Hegele-Straße sichergestellt. Bruchsal (ots) Ein französischer Staatsbürger hatte am Sonntag das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Karlsruhe verständigt, nachdem er als Opfer eines in Frankreich verübten Diebstahls oder gar Raubes sein Eigentum im...

  • Region
  • 22.05.18
Blaulicht

Diebe entwenden mehrere Kilo Honig

Dreiste Diebe haben in den vergangenen Tagen etliche Kilo Honig aus Bienenstöcken von einem Wiesengelände bei Zeutern nahe Ubstadt-Weiher im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Ubstadt-Weiher (ots) Nach den bisherigen Erkenntnissen begaben sich die Täter zwischen Dienstag und Freitag auf das Wiesengelände und entwendeten aus vier der dort aufgestellten Bienenvölkern die reifen Honigräume. Die unreifen Honigräume blieben ebenso unangetastet wie die weiteren dortigen...

  • Region
  • 12.05.18
Blaulicht
In Königsbach-Stein wurde ein polizeibekannter Einbrecher festgenommen.

Königsbach-Stein: Einbrecher inhaftiert - Diebesgut sichergestellt

In der Wohnung des Tatverdächtigen stellte die Polizei zahlreiches Diebesgut sicher, wie aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidiums Karlsruhe hervorgeht. Königsbach-Stein (ots) Ein 35 Jahre alter Mann, der unter dringendem Tatverdacht steht, in eine Wohnung in Königsbach eingebrochen zu sein, ist dem Polizeiposten Königsbach am Donnerstag,18. Januar 2018, ins Netz gegangen. Nach einem am Morgen in Königsbach...

  • Region
  • 20.01.18
Blaulicht

Neulingen: Diebe stehlen Zigarettenautomaten

Dreiste Diebe machten sich in der Nacht zum Freitag, 29. Dezember, in Neulingen gar nicht erst die Arbeit einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, sonst haben ihn einfach komplett mitgenommen. Neulingen (ots) Der zuvor in der Steiner Straße in Nußbaum an einer Bäckerei befestigte Zigarettenautomat wurde von den mindestens zwei Tätern vermutlich mit einem Geißfuß von der Wand gerissen und dürfte mittels eines Fahrzeuges mit geeigneter Lademöglichkeit abtransportiert worden sein. Die Tatzeit...

  • Region
  • 30.12.17
Politik & Wirtschaft
Die südwestdeutschen Händler fordern härtere Strafen für Ladendiebe.

Südwesten: Handelsbranche fordert härtere Verfolgung von Ladendieben

Die Handelsbranche im Südwesten fordert härtere Verfolgung von Ladendieben. Der Schaden wird jährlich auf 500 bis 700 Millionen Euro geschätzt. Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Einzelhandel beklagt hohe Einbußen durch Ladendiebstahl. Die Kriminellen gingen immer dreister vor und verursachten nicht nur hohen finanziellen Schaden, sondern sorgten auch für große Unsicherheit in der Belegschaft, sagte der Präsident von Baden-Württembergs Handelsverband, Hermann Hutter. Er schätzt den im...

  • Bretten
  • 17.12.17
Blaulicht
Nach dem Diebstahl eines etwa 1,50 Meter großen Alpacas im Wert von 500 Euro auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt erhofft sich das Polizeirevier Marktplatz Zeugenhinweise.

Karlsruhe: Alpaca-Imitat von Weihnachtsmarkt gestohlen

Nach dem Diebstahl eines etwa 1,50 Meter großen Alpacas im Wert von 500 Euro auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt erhofft sich das Polizeirevier Marktplatz Zeugenhinweise. Karlsruhe (ots) Vermutlich zwei noch unbekannte Männer haben sich am Mittwoch gegen 20.35 Uhr dem Alpaca-Stand auf dem Friedrichsplatz von hinten genähert und hoben das neben dem Stand aufgestellte und mit beigefarbenem Echtfell versehene Imitat über einen hüfthohen Zaun. Anschließend ist das Duo mitsamt dem Tier, das als...

  • Region
  • 08.12.17
Blaulicht

Pforzheim: 33-Jähriger auf Straße beraubt

Von drei bislang Unbekannten wurde ein 33-Jähriger am Donnerstagmorgen, 7. Dezember, in Pforzheim beraubt. Pforzheim (ots) Der Geschädigte war gegen 7.35 Uhr zu Fuß auf dem Verbindungsweg zwischen der Pelikanstraße und der Habermehlstraße unterwegs. In Höhe der Fritz-Erler-Schule kamen ihm drei Männer entgegen. Als sich diese auf seiner Höhe befanden erhielt er plötzlich einen Tritt gegen das Knie und stürzte zu Boden. Hierbei fiel ihm sein Geldbeutel aus der Jackentasche. Einer der Männer...

  • Region
  • 08.12.17
Blaulicht
Das ist er: Unser kraichgau.news-Smart, der durch die Region düst, auf der Suche nach den spannendsten Geschichten!
3 Bilder

Bretten: Kennzeichen des kraichgau.news-Smart gestohlen – Zeugen gesucht

Zeugen gesucht: Die Kennzeichen des kraichgau.news-Smart wurden im Zeitraum zwischen Freitag, 1. Dezember, 18 Uhr und Montag, 4. Dezember, 10 Uhr, gestohlen.Bretten (hk) Vielleicht hat der eine oder andere schon einmal den kraichgau.news-Smart durch die Region düsen sehen. Heute morgen mussten wir leider feststellen, dass am Redaktions-Mobil beide amtlichen Kennzeichen entwendet worden sind. Zeugen gesucht Wer hat etwas gesehen? Das Auto steht auf dem Parkdeck am Kraichgau-Center. Der oder...

  • Bretten
  • 04.12.17
Blaulicht
Scholadenfund der Karlsruher Polizei

Karlsruhe: Diebe horten über 4.000 Tafeln Schokolade

Eine nicht alltägliche Geschichte widerfuhr den Beamten des Polizeipräsidiums Karlsruhe: Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden sie mehr als 4.000 Tafeln Schokolade im Wert von 10.000 Euro. Karlsruhe (ots) Die Beamten des Einsatzzuges des Polizeipräsidiums Karlsruhe erlebten am Donnerstagnachmittag, 30. November 2017, bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Karlsruher Innenstadt eine außergewöhnlich süße Überraschung. Über 4.000 Tafeln Schokolade im Wert von über 10.000 Euro fielen den...

  • Region
  • 01.12.17
Blaulicht
Ein Abbruchhammer wurde von einer Baustelle in Mühlacker gestohlen.

Mühlacker: Abbruchhammer von Baustelle gestohlen

Ein Abbruchhammer im Wert von 8.000 Euro wurde von unbekannten Dieben von einer Baustelle in Mühlacker entwendet. Mühlacker (ots) Von einer Baustelle in der Straße In den Waldäckern entwendeten Unbekannte übers Wochenende einen Hydro-Meisel (Baumaschinen- Abbruchhammer) im Wert von rund 8.000 Euro. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Mühlacker, Telefon 07041 96930, erbeten.  Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite...

  • Region
  • 27.09.17
Blaulicht
In Karlsruhe trug ein Fahrraddieb maßgeblich zu seiner eigenen Überführung bei.

Karlsruhe: Fahrraddieb erkundigt sich nach seinem Diebesgut bei der Polizei

In Karlsruhe erkundigte sich ein Mann nach einem von ihm gestohlenen Fahrrad und wurde so von der Polizei überführt. Karlsruhe (dpa/lsw) Sein schlechtes Gewissen ist einem mutmaßlichen Fahrraddieb in Karlsruhe zum Verhängnis geworden. Der 21-jährige Mann suchte am Mittwoch eine Wache auf und tischte den Beamten eine unglaubwürdige Geschichte auf. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erkundigte er sich, ob ein Fahrrad, das er angeblich kaufen wollte, als gestohlen gemeldet sei. Eine...

  • Region
  • 22.09.17
Politik & Wirtschaft
Zwei wertvolle Exponate wurden aus dem Badischen Landesmuseum in Karlsruhe entwendet. Nun soll ein neuer Sicherheitsleitfaden erstellt werden.

Karlsruhe: Sicherheitsleitfaden bis Ende des Jahres nach Diadem-Diebstahl

Ein neuer Sicherheitsleitfaden soll weitere Diebstähle kostbarer Kunstwerke verhindern. An der Ausarbeitung sind unter anderem das Wissenschaftsministerium und das Landeskriminalamt beteiligt. Von den aus dem Badischen Landesmuseum in Karlsruhe gestohlenen Exponaten fehlt weiterhin jede Spur. Karlsruhe (dpa/lsw) Nach zwei Diebstählen kostbarer Kunstwerke im Badischen Landesmuseum Karlsruhe soll voraussichtlich bis Ende des Jahres der Entwurf eines Sicherheitsleitfadens vorliegen. Dies teilte...

  • Region
  • 07.09.17
Blaulicht
In Karlsruhe schlug ein 52-jähriger Mann einem Polizisten ins Gesicht.

Karlsruhe: Mann ruft Polizei und schlägt Beamten ins Gesicht

Weil sein Handy gestohlen wurde, rief ein Mann in Karlsruhe die Polizei. Als die Beamten ihn um seine Personalien baten, schlug er einem von ihnen unvermittelt ins Gesicht. Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 52 Jahre alter Mann hat in Karlsruhe einem Polizisten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Beamte musste im Krankenhaus behandelt werden, wie ein Sprecher am Mittwoch mitteilte. Er erlitt eine Prellung und eine Platzwunde. Der mutmaßliche Schläger hatte zuvor die Polizei gerufen, weil in...

  • Region
  • 07.09.17