Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Soziales & Bildung

Grüne Meilen sammeln für ein besseres Klima
Kleine Umweltschützer im Einsatz

Die Kinder der katholischen Kita St. Elisabeth in Bretten haben sich an der Aktion „Grüne Meilen“ beteiligt. 45 Kinder haben in Zeitraum von 3 Wochen 1336 Meilen gesammelt. Dank der Mithilfe und des Engagements der Eltern, wurde wo es möglich war, auf das Fahren mit dem Auto verzichtet. Zu Fuß, mit Roller, Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln wurde der Weg zur Kita oder nach Hause bestritten. Auch am Wochenende blieb das Auto stehen und so wurde zu Fuß viel unternommen und entdeckt. Mit...

  • Bretten
  • 21.12.20
Freizeit & Kultur

Saftmobil kam gut an

Das Saftmobil des des Obst- und Gartenbauvereins Diedelsheim veranschaulichte den Prozess des Saftpressens für Groß und Klein. Bretten. Die Aktion Saftmobil des Obst- und Gartenbauvereins Diedelsheim wurde auch in 2016 gut angenommen: Bei herrlichem Spätsommerwetter konnte Obst zu Saft verarbeitet werden. Durch insgesamt 16 Teilnehmer wurden 5,2 Tonnen Obst zu 3.020 Liter individuellem Direktsaft, der in 604 Bagin-Boxen abgefüllt wurde. Wie in den vergangenen Jahren übernahm der OGV die...

  • Bretten
  • 04.10.16
Soziales & Bildung
Kletterspaß für die Kleinsten
5 Bilder

Waldkindergarten in Rinklingen eröffnet

In Rinklingen eröffnete der Kindergartenträger Schneckenhaus e.V. einen Waldkindergarten. Mit einem einheitlichen Erziehungskonzept bietet die Waldpädagogik Bewegung an der frischen Luft und einen engen Kontakt zur Natur für abenteuerlustige Kinder. Der Traum einer naturnahen Bildungsstätte für den Elementarbereich in Zusammenarbeit mit der Stadt Bretten ist in Erfüllung gegangen: Am 16. September 2016 wurde der Schneckenhaus Waldkindergarten in Rinklingen offiziell eröffnet. Neben...

  • Bretten
  • 26.09.16
Freizeit & Kultur
Zum Abschluss des Festgottesdienst ließen die Kinder Ballons steigen.
14 Bilder

Kindergartenleiterin Rita Schleifer in den Ruhestand verabschiedet

Mit einem Gottesdienst und einem Stehempfang wurde Kindergartenleiterin Rita Schleifer in den Ruhestand verabschiedet. Büchig. (E) Nach 40 Jahren wurde die Kindergartenleiterin des Büchiger Kindergartens St. Bartholomäus Rita Schleifer mit einem feierlichen Gottesdienst in der katholischen Heilig-Kreuz-Kirche in den Ruhestand verabschiedet. Geleitet wurde die Eucharistiefeier von Pfarrer Harald-Mathias Maiba und Diakon Robert Austen, der auch das Evangelium las. Die Fürbitten trugen ehemalige...

  • Bretten
  • 29.07.16
Soziales & Bildung
Mit Spaß und Freude wurde sich jedes Mal auf die Probe eingestimmt

Premiere im Städtischen Kindergarten „Vogelnest“ Hoffenheim

Ein Theaterstück über das Dschungelbuch der Kinder des Kindergartens "Vogelnest" Hoffenheim erfreute die Gäste. Sinsheim-Hoffenheim. Nach einem halben Jahr Theaterprojekt mit Hubert Brandt fand die Premiere des Theaterstücks „Unser Dschungelbuch“ des städtischen Kindergartens „Vogelnest“ Hoffenheim statt. Geladen wurde in die Aula der Schule am Großen Wald in Hoffenheim. Diese war mit über 300 Gästen voll besetz, denn kaum jemand wollte sich das einstündige Theaterstück entgehen lassen. Appell...

  • Region
  • 22.07.16
Soziales & Bildung
Ratgeber Zukunft - Tipps rund um Bewerbung, Ausbildung und Studium. Hol dir dein kostenloses Exemplar beim wmv Verlag, Pforzheimer Straße 46, 75015 Bretten.
3 Bilder

Ratgeber Zukunft zeigt, was Kindergarten-Kinder werden wollen, wenn sie groß sind

Was sind eigentlich die typischen Traumberufe von Kindern im Kindergartenalter? Diese Frage stellten wir Jennifer Neuhaus, Leiterin des Kindergartens Schneckenhaus in Bretten. „Die jüngeren Kinder träumen oft davon, sich in ein Tier zu verwandeln, zum Beispiel Drache oder Dino. Ältere Kinder wollen ganz gerne Pilot, Feuerwehrmann oder Polizist, beziehungsweise Polizistin werden“, erklärt die Erzieherin. Diese Berufswünsche orientierten sich vor allem an Figuren aus Kinderbüchern, später stark...

  • Bretten
  • 06.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.