Menzingen

Beiträge zum Thema Menzingen

Freizeit & Kultur
3 Bilder

FLASH Konkordia Gochsheim sang für ältere Mitglieder
Aktion "Freude bringen - für DICH singen" fand guten Anklang

An vier Wochenenden brachte FLASH mit der Aktion „Freude bringen – für DICH singen“ Musik und Gesang in die Straßen & Plätze von Gochsheim. Nachdem viele ältere Mitglieder des Mutterchores Konkordia seit über einem Jahr nicht mehr die Gelegenheit hatten gemeinsam zu singen und sich gesellig nach Chorproben zu treffen, beschloss FLASH als „junger“ Chor des Gesangvereins, den Gesang und die Geselligkeit zu den Mitgliedern zu bringen. An verschiedenen Plätzen Gochsheims wurden Ständchen...

  • Region
  • 05.09.21
Freizeit & Kultur

Vom 6. bis 12. April ersetzen Busse die Stadtbahnen der AVG-Linie S32
Vollsperrung der Strecke zwischen Ubstadt und Menzingen

Region (kn) Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen muss die Strecke der AVG-Linie S32 zwischen Ubstadt Ort und Menzingen von Dienstag, 6. April, 2.20 Uhr bis Montag, 12. April, 4 Uhr für den Stadtbahnverkehr in beide Richtungen komplett gesperrt werden. Das teilte die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft am Freitag, 19. März, mit. Ein Ersatzverkehr mit Bussen werde eingerichtet. Mitnahme von Fahrrädern im Ersatzverkehr ausgeschlossen Unter anderem würden von der AVG im Bereich des Bahnhofs Gochsheim zwei...

  • Bretten
  • 05.04.21
Blaulicht
15 Bilder

Beide Fahrer werden schwer verletzt
Unfall mit zwei Fahrzeugen auf L554/L553

Kraichtal (ots) Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmittag auf der Landesstraße 554 bei Münzesheim, teilt die Polizei mit. Ein 80-Jähriger Pkw-Fahrer war gegen 11.45 Uhr auf der Landesstraße von Gochsheim kommend in Richtung Münzesheim unterwegs. Wagen kam auf dem Dach zum Liegen An der Einmündung zur Landesstraße 553 missachtete er die Vorfahrt eines aus Münzesheim kommenden 23-jährigen Pkw-Lenkers. Trotz...

  • Region
  • 19.06.20
Soziales & Bildung
Bürgermeister Ulrich Hintermayer , daneben Doris Osswald (Mitte) und Anja Frank vor dem bunten Warensortiment.

25 Jahre Weltladen in Kraichtal- Menzingen
Zweitägige Feier mit Konzert und buntem Programm

Kraichtal (sn) Zur Feier des 25-jährigen Bestehens des Weltladens Kraichtal hatte der ökumenische Arbeitskreis „Eine Welt“ ein tolles Programm vorbereitet und lud die Bevölkerung dazu am 14. und 15. Dezember zum Mitfeiern ein. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung stattete auch Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Donnerstag, 12. Dezember, dem Weltladen einen Besuch ab und würdigte dabei die wertvolle Arbeit des Weltladen-Teams. Dabei erfuhr er von Doris Osswald, der Initiatorin des Lädchens,...

  • Region
  • 16.12.19
Politik & Wirtschaft
Großen Zuspruch erfuhr der Informationsabend zum Thema „Nachwuchssicherung in Betrieben“ in Kraichtal-Menzingen (hier: Herr Dorst von der Agentur für Arbeit am Rednerpult und Stefan Huber von der WfG Bruchsal, lins vorne).

Infoabend in Menzingen mit großer Resonanz
„Nachwuchsförderung in Betrieben in Kraichtal“

Kraichtal (sn) Der Gewerbeverband Kraichtal (GVK), die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WfG) und die Stadt Kraichtal hatten am 2. Dezember zur Veranstaltung „Nachwuchssicherung in Betrieben in Kraichtal“ in das Foyer der Mehrzweckhalle Menzingen eingeladen. Mit rund 30 Teilnehmenden – darunter Gewerbetreibende aus allen neun Stadtteilen Kraichtals – hat die Veranstaltung guten Zuspruch erfahren. Die Stadt Kraichtal war damit die dritte Station der „Roadshow“-Veranstaltungsreihe der...

  • Region
  • 04.12.19
Freizeit & Kultur
Gute Stimmung beim  Seniorennachmittag 2019.

Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle Menzingen
Größtes Kaffeekränzchen im ganzen Kraichgau

Kraichtal (sn) Wenn die Stadt Kraichtal alljährlich zum Seniorennachmittag lädt, machen sich rund 300 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus allen neun Kraichtaler Stadtteilen mit dem kostenlosen Bus-Shuttle-Service, dem eigenen Auto oder zu Fuß auf den Weg zur Mehrzweckhalle Menzingen. Zusehends füllte sich die herbstlich dekorierte Halle bald bis auf den fast letzten Platz. Das bunte Unterhaltungsprogramm eröffnete der Musikverein Menzingen mit dem flotten Marsch „Hier scheint die Sonne“...

  • Region
  • 04.11.19
Politik & Wirtschaft

Durchführung von Kanaluntersuchungen in den Kraichtaler Stadtteilen Bahnbrücken und Menzingen

Im Sinne des Gewässerschutzes werden Kanalreinigungs- und Innensanierungsarbeiten von Mitte Oktober 2018 bis Ende Januar 2019 ausgeführt. Kraichtal (sn). Im Zuge des zunehmend umweltorientierten Denkens und Handelns erhält die umfassende Zustandsüberwachung von Kanalisationsnetzen eine immer größere Bedeutung. Aufgrund regelmäßiger und sorgfältiger Kontrollen kann der Betreiber von Entwässerungsnetzen beurteilen, inwieweit seine Abwasseranlagen den an sie gestellten Anforderungen genügen und...

  • Region
  • 15.10.18
Freizeit & Kultur
Antiquitäten, Kunsthandwerk, regionaler Genuss, Handwerkliches, Dekoratives, Nützliches und Süßes: 
Bürgermeister-Stellvertreter Alfred Richter (links) eröffnete die Kerwe mit Regionalmarkt in Menzingen offiziell nach dem Gottesdienst.
3 Bilder

Kerwe und Regionalmarkt in Menzingen am 16. und 17. September

Klangvoller Auftakt für den 2. Regionalmarkt in Menzingen. Von Gemüseständen bis Livebands war wieder vieles auf der diesjährigen Kerwe vertreten. Auch der stellvertretender Bürgermeister, Alfred Richter, zeigte sich sehr zufrieden.Kraichtal (sn). Der Start in den Sonntag fiel am vergangenen Wochenende in Menzingen anders aus als gewohnt. Die evangelischen Kirchgänger wurden, anschließend an den Gottesdienst, von den Mitgliedern des Kraichtaler Chores „MeOLa“ und „Salto Vocale“ erwartet....

  • Bretten
  • 21.09.18
Freizeit & Kultur
KraichgauSound: Helmut Dörr und Günter Auch (rechts).

Dehom in Kraichtal: „Musich mit Leib un Seel“

(ch) „Musich mit Leib un Seel“ haben über 15 Jahre lang der Gitarrist Helmut Dörr aus Wiesloch sowie der Gitarrist und Kontrabassist Günter Auch aus Menzingen unter dem Namen „KraichgauSound“ gemacht. Mit selbst geschriebener Musik und eigenen, aus dem Leben gegriffenen Texten besangen die beiden leidenschaftlich ihre Heimat Kraichgau mit Versen wie: „Kraichgau bisch en scheene Ort - do geh isch nimmie fort - do bin isch dehom.“ Ob bei der Kerwe in Menzingen, bei der Mundart-Revue „Newedro unn...

  • Region
  • 14.03.17
Freizeit & Kultur

„Über die Flure Menzingens“ – Wandertour mit Gerhard Wöhrle

„Über die Flure Menzingens“ – Eine Wanderung mit geschichtsträchtigen Ausblicken inmitten kraichgautypischer Natur bietet der Wanderführer Gerhard Wöhrle am Samstag, 4. März, an. Menzingen (pm) Wanderführer Gerhard Wöhrle nimmt Naturliebhaber am Samstag, 4. März, mit auf eine Tour durch seinen Heimatort Menzingen. Die rund acht Kilometer lange Wanderung führt vorbei an der Waldmühle, unzähligen Wiesen, Feldern und Äckern sowie jeder Menge Reben. Fürs Auge sind außerdem der ehemalige Wasserturm,...

  • Region
  • 31.01.17
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Ulrich Hintermayer mit Ehefrau und Bäcker Martin beim traditionellen Verteilen der Hefeteigbrezeln am Tag nach dem Neujahrsempfang in Menzingen.
2 Bilder

Bürgermeister Ulrich Hintermayer überrascht Kinder mit Neujahrsbrezel

Große Überraschung für die Kleinen in Kraichtal-Menzingen: Bürgermeister Ulrich Hintermayer übergab eine Neujahrsbrezel aus Hefeteig an Kindergartenkinder und Grundschüler. Kraichtal (sn) In der Zeit um den Jahreswechsel ist sie schon lange Tradition: Die Neujahrsbrezel. Gleich zwei Einrichtungen im Kraichtaler Stadtteil Menzingen, nämlich Kindergarten und Grundschule, wurden am Tag nach dem städtischen Neujahrsempfang am Montagvormittag, 9. Januar, von Bürgermeister Ulrich Hintermayer...

  • Region
  • 12.01.17
Freizeit & Kultur
Die Kirchenführungen waren eines der Highlights bei der Menzinger Kerwe 2016.

Markttreiben, Kunst und Führungen in der Kirche lockten Besucher nach Menzingen

Menzinger Kerwe mit vielseitigem Programm Kraichtal (do/ger) Vom 18. bis 19. September fand in Menzingen die alljährliche Kirchweih rund um die evangelische Kirche statt. Am Sonntagmorgen begann der Markt mit einem Gottesdienst, der musikalisch vom Posaunenchor umrahmt wurde. Trotz des Regens waren Stände mit Süßigkeiten, Schmuck, Dekorativem und regionalen Produkten aufgebaut und stießen bei den Besuchern auf reges Interesse. Im Festzelt versorgten die Menzinger Ortsvereine mit einem...

  • Region
  • 21.09.16
Freizeit & Kultur
Wasserschloss früher.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals in Kraichtal

Die geschichtsträchtige Wasserschlossruine in Kraichtal-Menzingen wird am "Tag des offenen Denkmals" für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Kraichtal (sn) Ausnahmsweise gewähren der örtliche Museumsverein und die Stadt Kraichtal am zweiten Sonntag im September einen Blick in das Innere der Wasserschlossruine. Hintergrund ist der diesjährige „Tag des offenen Denkmals“ der unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten!“ eingeläutet wird. Aus diesem Anlass hat der Verein in Kooperation mit der...

  • Region
  • 26.08.16
Freizeit & Kultur
Der Menzinger Verein SGK Scholwe hat in unmittelbarer Nähe zur örtlichen Wasserschlossruine ein idyllisches „Ruhe-Plätzchen“ geschaffen (von links): Baron Dominicus von Mentzingen, Karl Heinz Glaser, HuMV, Jens Bahm,  1. Vorsitzender SGK Scholwe, Bürgermeister Ulrich Hintermayer und Thomas Lehmann, Zweiter Vorsitzender SGK Scholwe, bei der offiziellen Übergabe. 

Wasserschlossruine in Kraichtal-Menzingen

Die Wasserschlossruine in Menzingen ist ein bedeutendes Kulturdenkmal der Region. Jetzt ist sie um ein Ruhe-Plätzchen reicher. Kraichtal (sn) In den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges 1945 war die Wasserburg bei den Bombenangriffen auf Menzingen vollkommen zerstört worden. Über 40 Jahre lang blieb die Ruine völlig unangetastet im Dornröschenschlaf. Dornenhecken und mannsdicke Bäume überwucherten die bis zu vier Meter hohen Schuttberge. Auf Initiative des Heimat- und Museumsvereins Kraichtal...

  • Region
  • 31.07.16
Freizeit & Kultur

Mit 90 Arbeitsstunden und viel Liebe

Neue Sitzgruppe und eine Infotafel bei der Wasserschlossruine Menzingen übergeben. Kraichtal (sn). In den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges 1945 war die Wasserburg bei den Bombenangriffen auf Menzingen vollkommen zerstört worden. Über 40 Jahre lang blieb die Ruine völlig unangetastet im Dornröschenschlaf. Dornenhecken und mannsdicke Bäume überwucherten die bis zu vier Meter hohen Schuttberge. Auf Initiative des Heimat- und Museumsvereins Kraichtal (HuMV) in Zusammenarbeit mit dem...

  • Region
  • 30.07.16
Blaulicht

Kraichtal: 51-Jährige sexuell belästigt

In der Menzinger Bahnhofstraße wurde eine Frau von einem Unbekannten angesprochen und unsittlich berührt. Der Mann ist flüchtig. Kraichtal-Menzingen (ots) Eine 51-jährige Frau wurde am Sonntag, 22. Mai, Opfer einer sexuellen Belästigung im Kraichtaler Stadtteil Menzingen. Die Frau war gegen 23.45 Uhr von der Straßenbahnhaltestelle kommend, auf der Bahnhofstraße unterwegs, als sie von einem jungen Mann nach Geld gefragt wurde. Festgehalten und unsittlich berührt Trotz eindeutiger Signale, sie in...

  • Bretten
  • 24.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.