Paul Metzger

Beiträge zum Thema Paul Metzger

Politik & Wirtschaft
Weibliche Rückendeckung: Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Siebte von links) bei der Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union mit (von links) Margret Hartkorn, Oberhausen, Iris Bruns-Riehl FU-Kreisvorsitzende KA-Land, Inge Graessle, MdEP und FU-Landesvorsitzende, Edith Reinhardt aus Bretten, Ulrike Meltzer, FU-Vorsitzende Bruchsal, Sigrid Bader-Gredler, Bruchsal, und Waltraud Günther-Best aus Bretten.

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden: Es rumort in der Partei - in Bretten gibt es schon länger Spannungen

Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am vergangenen Freitag hat viele Parteimitglieder und CDU-Wähler im Kraichgau elektrisiert. Doch nach dem knappen Wahlsieg der bisherigen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihren betont konservativen Gegenspieler Friedrich Merz rumort es in der Partei - auch in der Brettener CDU, wo es schon länger Spannungen gibt. BRETTEN (ch) Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am...

  • Bretten
  • 12.12.18
Politik & Wirtschaft
Bürgerinitiative Pro Rechbergklinik: Zum jüngsten Treffen hatte die BI RKH-Regionaldirektorin Susanne jansen und Südbau-Geschäftsführer Markus Vierling eingeladen. Foto: ch
3 Bilder

Brettener Rechbergklinik: Einweihung des Neubaus am 1. März 2019 - Baubeginn für Fachärztehaus 2020

Eröffnung des Klinikneubaus am 1. März 2019, Tag der offenen Tür am darauffolgenden 2. März und Baubeginn für das geplante Fachärztehaus bei der Rechbergklinik im Jahr 2020 – drei Termine, die am Montagabend bei einem Treffen der Bürgerinitiative Pro Rechbergklinik in Bretten bekannt gegeben wurden. Auch darüber hinaus gab es einige neue Einzelheiten. BRETTEN (ch) Der Neubau der Rechbergklinik in Bretten wird am 1. März 2019 offiziell eingeweiht. Tags darauf, am Samstag, 2. März, ist die...

  • Bretten
  • 04.11.18
Freizeit & Kultur
Auch auf dem Brettener Peter- und Paulfest ist die Bürgerwehr Heydolfesheim in ihren historischen Gewändern eine gern gesehene Gastgruppe. Foto: ch
5 Bilder

Dehom in Heidelsheim und Helmsheim: Bürgerwehr pflegt das bauliche Erbe der ehemaligen Reichsstadt

Eine grandiose Leistung zur Pflege und Erhaltung des mittelalterlichen Stadtbilds der ehemaligen Reichsstadt Heidelsheim hat die Bürgerwehr Heydolfesheim vollbracht. BRUCHSAL-HEIDELSHEIM (ch) Eine grandiose Leistung zur Pflege und Erhaltung des mittelalterlichen Stadtbilds der ehemaligen Reichsstadt Heidelsheim hat die Bürgerwehr Heydolfesheim vollbracht. 11.000 Stunden für das historische Stadtbild Die 1982 vom damaligen Ortsvorsteher und heutigen Brettener Alt-OB Paul Metzger ins Leben...

  • Region
  • 29.08.18
Politik & Wirtschaft
Vollendete Tatsachen: Die Billig-Tankstelle von Kaufland auf der Diedelsheimer Höhe ist bereits Geschichte.
2 Bilder

VBU-Vize kritisiert Aus für Kaufland-Billig-Tankstelle: Zukunft des innerstädtischen Kaufland-Areals weiter unklar

Knapp neun Monate nach Bekanntgabe der Schließung des Kaufland-Standorts an der Brettener Melanchthonstraße ziehen sich die Gespräche zwischen der Stadt Bretten und dem Einzelhandelskonzern über die künftige Nutzung hin. Derweil hat Kaufland seine Billig-Tankstelle am Standort Diedelsheimer Höhe unlängst geschlossen. BRETTEN (ch) Knapp neun Monate nach Bekanntgabe der Schließung des Kaufland-Standorts an der Brettener Melanchthonstraße ziehen sich die Gespräche zwischen der Stadt Bretten und...

  • Bretten
  • 11.04.18
Politik & Wirtschaft
Überdeckelter Kreisverkehr: Für diese Bahnunterfahrung haben sich 2012 mehrheitlich die Gondelsheimer entschieden.
10 Bilder

Langer Atem: Tauziehen um Beseitigung des Gondelsheimer Bahnübergangs dauert schon Jahrzehnte

Der Ärger über lange Staus, Abgas- und Lärmbelästigungen wegen häufig geschlossener Schranken am Gondelsheimer Bahnübergang währt schon Jahrzehnte. Wir geben einen kurzen Überblick über die jüngere Geschichte des Projekts. GONDELSHEIM (ch) Der Ärger über lange Staus, Abgas- und Lärmbelästigungen wegen häufig geschlossener Schranken am Gondelsheimer Bahnübergang währt schon Jahrzehnte. Wir geben einen kurzen Überblick über die jüngere Geschichte des Projekts. Kreistagsbeschluss vor siebeneinhalb...

  • Region
  • 15.02.18
Politik & Wirtschaft
Auf dem Areal der Rechbergklinik in Bretten soll, laut Alt-OB Paul Metzger, bis Ende 2019 ein Fachärztezentrum entstehen.

Bretten: Planungen für Ärztehaus geheimgehalten?

Der Brettener Alt-Oberbürgermeister, Paul Metzger, hat mit harscher Kritik auf Aussagen des amtierenden Oberbürgermeisters, Martin Wolff, reagiert. Bretten (swiz) Der Brettener Alt-Oberbürgermeister, Paul Metzger, hat mit harscher Kritik auf Aussagen des amtierenden Oberbürgermeisters, Martin Wolff, reagiert. Dieser hatte Metzger in einem Interview mit der Brettener Woche vom 28. Juni beim Thema der geplanten Ärztehäuser auf dem Rechberg und auf der Sporgasse vorgeworfen, der Alt-OB arbeite mit...

  • Bretten
  • 05.07.17
Politik & Wirtschaft
Rechbergklinik: Laborgebäude soll in Ärztehaus integriert werden.

Rechbergklinik: Laborgebäude soll in Ärztehaus integriert werden

Das Laborgebäude der Rechbergklinik soll in das neu entstehende Ärztehaus integriert werden. BI Rechberg: „Planung für Ärztehaus in Sporgasse hat die Realisierung des Fachärztezentrums am Rechberg verzögert“. Bretten (swiz) Die Planungen für das Fachärztehaus neben dem neuen Klinikgebäude auf dem Rechberg nehmen konkretere Formen an. So haben sich die Regionale Kliniken Holding (RKH) und der Landkreis Karlsruhe auf Anregung der Bürgerinitiative pro Rechbergklinik (BI) darauf verständigt, „dass...

  • Bretten
  • 16.06.17
Freizeit & Kultur
Zurecht stolz: Alt-OB Paul Metzger freut sich über die Eröffnung des Pfeiferturms.
133 Bilder

"Beschussfähig, wehrhaft und bereit zur Verteidigung"

Bretten feiert zwei Tage lang die Fertigstellung des Pfeiferturms. Bretten (ger) Am Samstag um 15.50 Uhr gab es von Baumeister Paul Metzger die Meldung an den Stadtvogt und den Oberbürgermeister: „Der Pfeiferturm ist wieder beschussfähig, wehrhaft und bereit zur Stadtverteidigung.” Damit fanden die 2009 begonnenen Bauarbeiten an einem der Wahrzeichen der Melanchthonstadt ihren krönenden Abschluss. Die Bürgerinitiative Brettener Heimat- und Denkmalpflege (BBHD) hat unter der Federführung von...

  • Bretten
  • 03.04.17
Freizeit & Kultur

Programm zur Einweihung des Pfeiferturms und zum Stellen des Zunftbaums

Bretten (pm) Am 1. und 2. April 2017 feiert die Bürgerinitiative Heimat- und Denkmalpflege (BBHD) die Fertigstellung der langwierigen und oft nicht ungefährlichen Arbeiten am Pfeiferturm. Mitgestaltet wird das Fest von der Historischen Bürgerwehr der Stadt Bretten, von mittelalterlich gewandeten Gruppen der Vereinigung Alt-Brettheim, von Türmern der Europäischen Türmer- und Nachtwächterzunft, von den Kraichgauer Fahnenschwingern und von Musikvereinen der Stadt. Zu diesem bunten Fest sind die...

  • Bretten
  • 29.03.17
Politik & Wirtschaft
Das Podium bei der Diskussion über Ärztemangel in Bretten.
6 Bilder

Bretten für Ärzte wieder attraktiv machen - Podiumsdiskussion von VBU und BI Rechberg

Haben wir einen Ärztemangel in Bretten? Ja, sagen die Bürgerinitiative pro Rechbergklinik (BiR) und die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) und hatten aus diesem Grund am gestrigen Mittwoch, 22. Februar, zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Bretten (swiz) Haben wir einen Ärztemangel in Bretten? Ja, sagen die Bürgerinitiative pro Rechbergklinik (BiR) und die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) und hatten aus diesem Grund am gestrigen Mittwoch, 22. Februar, zu einer Podiumsdiskussion...

  • Bretten
  • 23.02.17
Politik & Wirtschaft
Ein Citymanager soll die Innenstadt von Bretten attraktiver machen.

Bretten: Einzelhandel hofft auf Citymanager bis Juni

Der Brettener Einzelhandel hofft auf einen Citymanager bis Juni. VBU-Chef Andreas Drabek rechnet hauptsächlich mit weiblichen Bewerbungen. Bretten (ch) Dass in Bretten bald ein Citymanager eingeführt wird, um die Innenstadt attraktiver zu machen, hat Oberbürgermeister Martin Wolff beim Neujahrsempfang noch einmal bekräftigt. Unklar scheint jedoch bislang zu sein, wer letzten Endes den Citymanager finanziert. Händler wollen sich an einzelnen Aktionen beteiligen Nach den Worten des Vorsitzenden...

  • Bretten
  • 18.01.17
Politik & Wirtschaft
Die Rechbergklinik mit dem Neubau (im Hintergrund). Foto: ch

Bürgerinitiative pro Rechbergklinik: Klinikneubau um Fachärztehaus ergänzen

(pm) Die Bürgerinititiative pro Rechbergklinik sieht für das Mittelzentrum Bretten erheblichen Handlungsbedarf, um vorhandene Facharztpraxen zukunftsfähig in Bretten zu erhalten und bereits vorhandene Lücken wieder zu schließen. Das und die dafür in Bretten diskutierten zwei Ärztehaus-Standorte waren die bestimmenden Themen In der gut besuchten Jahresabschlusssitzung der Bürgerinitiative unter Vorsitz von Kreisrat, Oberbürgermeister a.D. Paul Metzger. Metzger konnte dazu auch die...

  • Bretten
  • 21.12.16
Politik & Wirtschaft
Der Pfeiferturm ist ein Wahrzeichen der Stadt Bretten. hk
2 Bilder

Bretten: Uneinigkeit über Turmsanierung

Der Brettener Alt-Oberbürgermeister Paul Metzger ist für die Fertigstellung des Pfeiferturms in Bretten durch ehrenamtliche Leistung. Die Freien Wähler wollen dagegen Gelder im Haushalt 2017 für die Sanierung des Turms beantragen. Bretten (swiz) Der Pfeiferturm wurde Historikern zufolge wahrscheinlich um das Jahr 1400 errichtet und gilt seitdem als eines der Wahrzeichen der Stadt Bretten. Seit sieben Jahren wird der Turm nun mehr oder weniger durchgehend saniert. Die Sanierung begann mit einem...

  • Bretten
  • 01.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.