Landrat Dr. Christoph Schnaudigel

Beiträge zum Thema Landrat Dr. Christoph Schnaudigel

Politik & Wirtschaft
Landrat Christoph Schnaudigel.

Katastrophenschutzzug und Rettungswagen waren im Einsatz
Landrat dankte Einsatzkräften für Katastrophenhilfe in Rheinland-Pfalz

Kreis Karlsruhe (kn) Vor Eintritt in die Tagesordnung der jüngsten Kreistagssitzung dankte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel allen Einsatzkräften aus dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe, die länderübergreifend bei der Bekämpfung der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz eingesetzt waren und zwischenzeitlich wieder wohlbehalten zurückgekehrt sind. „Die Freiwilligen Feuerwehren und Rettungsdienste haben ihrem guten Ruf einmal mehr alle Ehre gemacht“, lobte der Landrat und zeigte sich froh, sich...

  • Bretten
  • 24.07.21
Politik & Wirtschaft

Informationen über Testzentren im Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Online-Karte kostenloser Corona-Teststellen

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe verdichtet sich das Angebot an Corona-Schnellteststellen zunehmend. Das teilte das Landratsamt Karlsruhe am Freitag mit. Der überwiegende Teil biete dabei kostenlose Bürgertests an. Um den Bürgerinnen und Bürgern eine Übersicht zu geben, würden der Stadt- und Landkreis Karlsruhe auf dem Corona-Portal "www.karlsruhe.de/corona" nun eine Karte mit allen verfügbaren Testzentren zur Verfügung stellen. Testen ist wichtiger Baustein der Pandemiebekämpfung...

  • Bretten
  • 10.04.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB spricht am 15.2.2021 in Kraichtal-Münzesheim.

Ausgangssperre, Eigenheim-Förderung, 7-Stufen-Öffnungsplan der Freien Demokraten
FDP-Landtagskandidat Christian Jung MdB spricht am Montag in Kraichtal-Münzesheim

Bei einer interaktiver Mikro-Veranstaltung in Kraichtal-Münzesheim ist es mit Abstand und Maske vor dem Rathaus möglich, mit FDP-Landtagskandidaten Christian Jung MdB direkt oder online ins Gespräch zu kommen Kraichtal-Münzesheim. Mit einer Mikro-Veranstaltung kommt FDP-Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat Christian Jung (Wahlkreis 30 Bretten) am 15. Februar 2021 (Montag) nach Kraichtal-Münzesheim. Zwischen 12.00 und 12.10 Uhr spricht Jung mit Abstand vor dem Rathaus in Münzesheim...

  • Bretten
  • 14.02.21
Politik & Wirtschaft
Im Hallensportzentrum in Bretten brachte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel den Kreishaushalt 2021 ein.

Zukunftsgerichtet mit Kontinuität und nachhaltig trotz Corona-Pandemie
Landrat bringt Haushalt 2021 ein

Kreis Karlsruhe/Bretten (kn) Mit einem Gesamtvolumen von 557 Millionen Euro, davon 27 Millionen Euro für Investitionen, sowie einer stabilen Kreisumlage von 30 Prozentpunkten brachte Landrat Christoph Schnaudigel den Entwurf des Kreishaushaltes für 2021 in den Kreistag des Landkreises Karlsruhe ein, der am 12. November im Hallensportzentrum Bretten stattfand. Schnaudigel wies dabei auf die Haushaltsrisiken hin, die zwar mit jedem neuen Haushalt verbunden seien, die durch die Corona-Pandemie...

  • Region
  • 15.11.20
Politik & Wirtschaft
Stadtbaudirektor Karl Velte (links) stellt die Intentionen der Brettener Bewerbung für eine Gartenschau dar. Bürgermeister Michael Nöltner, Oberbürgermeister Martin Wolff und Landrat Christoph Schnaudigel (von links) hören zu.
2 Bilder

Landrat Christoph Schnaudigel zu Gemeindebesuch in Bretten
Landkreis will an Ausbau der Stadtbahnline S4 festhalten

Bretten (kn) Über die neuesten Entwicklungen und anstehenden Projekte in der Melanchthonstadt Bretten hat sich am Montag, 22. Juni, Landrat Christoph Schnaudigel informiert. Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner informierten den Gast zunächst über die Bewerbung der Stadt für eine Gartenschau in den Jahren 2031 bis 2035. Diese steht unter dem Motto „Natur in Stadt und Land“ und soll neben Klimaschutz- und Mobilitätskonzepten auch die Schaffung von zusammenhängenden...

  • Bretten
  • 24.06.20
Politik & Wirtschaft
Freuen sich über die neue Halle (von links): Bürgermeister Thomas Nowitzki,  Landwirtschaftsminister Peter Hauk und Landrat Christoph Schnaudigel.
30 Bilder

Gäste des Eröffnungsabends loben einhellig die Atmosphäre und Akustik der Neuen Schlossgartenhalle
„Ein Schmuckstück für Flehingen und die ganze Gemeinde“

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (ch) Mit einem gut zweieinhalbstündigen, vom Musikverein Flehingen unter Dirigent Martin Stief umrahmten Festakt und im Beisein zahlreicher geladener Gäste aus Vereinen, Institutionen, Baubeteiligten und Politik, darunter Landrat Christoph Schnaudigel und - mit einiger Verspätung infolge einer Landtagssitzung - auch Landwirtschaftsminister Peter Hauk sowie die Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz und Joachim Kößler, ist die Neue Schlossgartenhalle in Flehingen am...

  • Region
  • 18.10.19
Politik & Wirtschaft
Timur Özcan setzt seine Unterschrift unter die Ernennungsurkunde.
3 Bilder

Neuer Walzbachtaler Bürgermeister Timur Özcan ins Amt eingeführt
Aussicht auf "eine Fülle an höchst interessanten Aufgaben"

WALZBACHTAL (kn) Am Mittwoch, 11. September 2019, fand im Ratssaal des Rathauses Walzbachtal die feierliche Verpflichtung und Amtseinführung von Bürgermeister Timur Özcan im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung statt. Umrahmt wurde die Amtseinführung von einem Querflöten-Ensemble der Jugendmusikschule Bretten. Nach der Vereidigung die Ratsglocke Die erste Bürgermeister-Stellvertreterin Jutta Belstler eröffnete die öffentliche Sitzung und wurde gleich im ersten inhaltlichen...

  • Region
  • 17.09.19
Politik & Wirtschaft
88 Mitglieder gehören dem neuen Kreistag des Landkreises Karlsruhe an.
2 Bilder

Konstituierende Sitzung des Kreistags fand in Gondelsheim statt
41 neue Mitglieder im 88-köpfigen Gremium

Landkreis Karlsruhe (kn) 88 Mitglieder, 23 Frauen und 65 Männer, umfasst der neue Kreistag, der am gestrigen Donnerstag, 25. Juli in der Saalbachhalle in Gondelsheim zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen ist. 41 Mitglieder begrüßte Landrat Christoph Schnaudigel dabei neu im Gremium. Eberhard Roth, der auf 46 Jahre Zugehörigkeit zum Kreistag zurückblicken kann, sprach stellvertretend für alle Kreisrätinnen und Kreisräte die Verpflichtungsformel. „CDU/Junge Liste“ ist die größte...

  • Region
  • 26.07.19
Politik & Wirtschaft
Kein Schwerpunkt Schmerztherapie mehr an der Rechbergklinik: Daran hat auch die gestrige Aufsichtsratssitzung der Landkreiskliniken nichts geändert.

Aufsichtsrat der Landkreis-Kliniken nimmt das Aus für multimodale Schmerztherapie auf dem Rechberg zur Kenntnis
Klinikleitung setzt sich bei Schmerztherapie durch

BRETTEN/REGION (ch) Die im Frühjahr beschlossene Aufgabe eines Teils der stationären Schmerztherapie an der Rechbergklinik ist vom Aufsichtsrat der Kliniken des Landkreises Karlsruhe auf seiner Sitzung am 2. Juli nachträglich bestätigt worden. „Das Gremium nahm zur Kenntnis, dass es nach Weggang des Schmerztherapeuten und mehreren erfolglosen Versuchen einer Personalnachfolge nicht möglich ist, dieses spezielle Angebot weiter aufrecht zu erhalten“, heißt es dazu in einer gestern veröffentlichen...

  • Bretten
  • 11.07.19
Politik & Wirtschaft
Kein Schwerpunkt Schmerztherapie mehr an der Rechbergklinik: Daran hat auch die gestrige Aufsichtsratssitzung der Landkreiskliniken nichts geändert. archiv

Aufsichtsrat der Landkreiskliniken nimmt Aus für multimodale Schmerztherapie auf dem Rechberg zur Kenntnis
Kliniken-Leitung setzt sich durch

Bretten (ch) Die im Frühjahr beschlossene Aufgabe eines Teils der stationären Schmerztherapie an der Rechbergklinik ist vom Aufsichtsrat der Kliniken des Landkreises Karlsruhe auf seiner Sitzung am 2. Juli nachträglich bestätigt worden. „Das Gremium nahm zur Kenntnis, dass es nach Weggang des Schmerztherapeuten und mehreren erfolglosen Versuchen einer Personalnachfolge nicht möglich ist, dieses spezielle Angebot weiter aufrecht zu erhalten“, heißt es dazu in einer gestern veröffentlichen...

  • Bretten
  • 03.07.19
Politik & Wirtschaft

Modifizierte Planung
Beseitigung des Bahnübergangs Gondelsheim

Gondelsheim (kn) Im Jahr 2012 hat der Kreistag des Landkreises Karlsruhe die Beseitigung des Bahnüberganges in Gondelsheim beschlossen und die Verwaltung beauftragt, ein Planfeststellungsverfahren einzuleiten. In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik berichtete Landrat Christoph Schnaudigel, dass jetzt auch die Deutsche Bahn der innerörtlichen Lösung grundsätzlich zugestimmt und eine Finanzierungszusage ab dem Jahr 2021 für Planungsleistungen und ab dem Jahr 2023 auch für...

  • Region
  • 08.06.19
Politik & Wirtschaft

Start für schnelles Internet: Mit einem symbolischen Knopfdruck bei der Firma Wastec feierten die Inhaberfamilie Dauth, Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Dezernent Ragnar Watteroth, die beiden Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz und Joachim Kößler sowie Gemeinderäte und Firmenmitarbeiter den ersten Glasfaseranschluss im Gewerbegebiet Zaisenhausen.

Feierlicher Glasfaserstart bei Firma Wastec in Zaisenhausen
Auftakt für schnelleres Internet

ZAISENHAUSEN (kn) Der Ausbau der Breitbandverbindungen im bislang unterversorgten Gewerbegebiet in Zaisenhausen ist erfolgreich abgeschlossen. Mit einer offiziellen Feier am 27. Mai bei der Firma Wastec, an der neben zahlreichen Gästen auch Landrat Dr. Christoph Schnaudigel teilnahm, wurde die neue Glasfaserverkabelung eingeweiht. Für internetgestützte Zukunft gerüstet Nach der Begrüßung der Gäste ging Zaisenhausens Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle auf die Entwicklung der Digitalisierung ein, die...

  • Region
  • 06.06.19
Politik & Wirtschaft
Die Schließung der stationären Schmerztherapie an der Brettener Rechbergklinik durch die Klinikleitung ist im Kreistag mit Befremden aufgenommen worden.

Schließung der Brettener Schmerztherapie ist Thema im Kliniken-Aufsichtsrat am 2. Juli
Kreisräte fühlen sich von Klinikleitung „überfahren“

BRETTEN/REGION (ch) Die letzte Woche bekannt gewordene Schließung der stationären Schmerztherapie an der Rechbergklinik scheint entgegen der Aussage von RKH-Regionaldirektorin Susanne Stalder nun doch noch nicht endgültig zu sein. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel stellte auf Nachfrage der Brettener Woche die rechtliche Gültigkeit der von der regionalen Kliniken Holding (RKH) getroffenen Entscheidung infrage. Landrat pocht auf Zuständigkeit des Kreistags „Es gibt weder einen Beschluss des...

  • Bretten
  • 15.05.19
Politik & Wirtschaft
Den fehlenden Wohnraum und die damit einhergehenden steigenden Mieten hat Markus Rupp jüngst im Kreistag thematisiert.
2 Bilder

Bezahlbarer Wohnraum: SPD-Fraktion im Kreistag ergreift Initiative

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Karlsruher Kreistag, Markus Rupp, hat zwei konkrete Vorschläge für bezahlbaren Wohnraum unterbreitet. LANDKREIS KARLSRUHE (kn) 1.729 und 14.000 – zwei Zahlen, die das Dilemma auf dem Wohnungsmarkt im Landkreis Karlsruhe deutlich aufzeigen. 1.729 Wohnungen sind 2017 gebaut worden. Gleichzeitig zogen jedoch 14.000 Menschen neu in den Landkreis und benötigen folglich eine entsprechende Bleibe. Den fehlenden Wohnraum und die damit einhergehenden steigenden Mieten hat...

  • Region
  • 29.01.19
Politik & Wirtschaft
Die Landesstraße zwischen Walzbachtal-Jöhlingen und Weingarten bleibt wegen umfangreicher Bauarbeiten voraussichtlich mehrere Jahre gesperrt. Foto: ch

Sperrung zwischen Weingarten und Jöhlingen: Runder Tisch diskutiert Umfahrungen

Am runden Tisch haben Verantwortliche am Montag 1. Oktober in Karlsruhe Lösungen für den örtlichen Verkehr während der voraussichtlich mehrjährigen Sperrung der Landesstraße 559 zwischen Weingarten und Walzbachtal diskutiert. WALZBACHTAL/WEINGARTEN (pm/ch) Die weiträumigen Umleitungen über Pfinztal und Heidelsheim für die voraussichtlich mehrjährige Sperrung der Landesstraße 559 zwischen Weingarten und Walzbachtal-Jöhlingen sind viel kritisiert worden. Um gemeinsam nach Lösungen für den...

  • Bretten
  • 02.10.18
Politik & Wirtschaft
Busverträge unter Dach und Fach: (von links) Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer der Karlsruher Verkehrsverbund GmbH (KVV) und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel mit Vertretern der Busunternehmen.

Verkehrsverträge unterzeichnet: Busverkehre für Bruchsal-Nord, Kraichtal und Lußhardt auf acht Jahre gesichert

Für gleich drei Linienbündel sind die Verträge zur Erbringung von Busverkehrsleistungen im Landratsamt Karlsruhe unterzeichnet worden. KREIS KARLSRUHE (pm) Für gleich drei Linienbündel sind die Verträge zur Erbringung von Busverkehrsleistungen im Landratsamt Karlsruhe unterzeichnet worden. Bei den europaweiten Ausschreibungen haben sich die Firmen Omnibus Hassis OHG (Linienbündel Bruchsal-Nord) und Kraichtal Bus GbR (Linienbündel Kraichtal) sowie beim Linienbündel Lußhardt die Firma Friedrich...

  • Region
  • 19.09.18
Politik & Wirtschaft
Christoph Schnaudigel, Landrat des Landkreises Karlsruhe.

Nach Kartellverfahren zur Holzvermarktung: Landrat plädiert für Einheitsforstamt auf Kreisebene

Über die Wende im Kartellrechtsverfahren zur Holzvermarktung hat Landrat Christoph Schnaudigel den Ausschuss für Umwelt und Technik des Kreistags informiert. Er plädierte zugleich für eine gemeinsame Lösung möglichst im Sinne eines eines Einheitsforstamtes auf Kreisebene. KREIS KARLSRUHE (pm) Nachdem das Bundeskartellamt die Praxis der einheitlichen Holzvermarktung in Baden-Württemberg als wettbewerbswidrig eingestuft hatte und das Oberlandesgericht Düsseldorf eine entsprechende Beschwerde des...

  • Region
  • 16.07.18
Politik & Wirtschaft

ÖPNV im Kreis-Verwaltungsausschuss: Bahn will Bahnhof Bretten "in absehbarer Zeit" nicht barrierefrei ausbauen

Im Rahmen einer Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistags Karlsruhe hat Landrat Christoph Schnaudigel die Mitglieder informiert, dass  die Deutsche Bahn in absehbarer Zeit nicht plant, den Bahnhof Bretten barrierefrei auszubauen. Darüber hinaus ging es um den Ausbau von Haltepunkten und die Ertüchtigung von Linien. Kreis Karlsruhe (pm) Einmal mehr war der öffentliche Personennahverkehr Thema im Verwaltungsausschuss des Kreistags. Landrat Christoph Schnaudigel informierte das Gremium in...

  • Region
  • 31.05.18
Politik & Wirtschaft

Sozialer Wohnungsbau und Obdachlosigkeit: Kreis will mit Kombimodellen zur Entspannung der Wohnungssituation beitragen

In der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistags am 19. April informierte die Verwaltung über die Situation beim sozial geförderten Wohnungsbau sowie der Obdachlosigkeit im Landkreis Karlsruhe und kam damit einer entsprechenden Anfrage der SPD-Fraktion nach. Landkreis Karlsruhe (pm) In der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistags am 19. April informierte die Verwaltung über die Situation beim sozial geförderten Wohnungsbau sowie der Obdachlosigkeit im Landkreis...

  • Region
  • 23.04.18
Freizeit & Kultur
Symbolische Baumpflanzung: (von links) Forstamtsleiter Dr. Bernhard Peichl, Forstrevierleiter Jürgen Bregler, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Kürnbachs Bürgermeister Armin Ebhart packen tatkräftig zu, um den Baum des Jahres, die Ess-Kastanie, zu pflanzen.

Tag des Baumes: Bürgermeister und Landrat pflanzen Ess-Kastanie

Zusammen mit Bürgermeister Armin Ebhart hat der Karlsruher Landrat Dr. Christoph Schnaudigel in Kürnbach eine junge Ess-Kastanie gepflanzt. KÜRNBACH/KREIS KARLSRUHE (pm) Der Klimawandel hat unbestritten Auswirkungen auf die heimischen Wälder. Vom wärmeren Klima kann die Ess-Kastanie profitieren, die als Baum des Jahres 2018 ausgewählt wurde und warme Standorte bevorzugt. Einen solchen findet sie in Kürnbach, wo am vergangenen Montag Landrat Dr. Christoph Schnaudigel gemeinsam mit Bürgermeister...

  • Region
  • 20.04.18
Politik & Wirtschaft
Computeranimiertes Bild einer Vollbahn, wie sie zukünftig zwischen Heilbronn - Bretten und Karlsruhe fahren könnte.

Land plant Änderungen bei der S4 – Umsetzung zum Fahrplanwechsel im Dezember 2022

Das Land Baden-Württemberg als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr beabsichtigt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2022 die Schienenverkehre in der Region Karlsruhe teilweise neu zu strukturieren. Hiervon betroffen ist auch die Stadtbahnlinie S4 von Karlsruhe über Bretten nach Heilbronn. Region Karlsruhe (pm) Um möglichst frühzeitig über die anstehenden Veränderungen und deren möglichen Auswirkungen aus erster Hand informiert zu werden, haben Landrat Christoph Schnaudigel und...

  • Bretten
  • 29.08.17
MarktplatzAnzeige

Bio-Bauernhof Leis: erfolgreiche Gläserne Produktion

(ch) Viele Besucher aus der Region, darunter Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Bürgermeister Thomas Nowitzki und der Vorsitzende des Kreisbauernverbands, Werner Kunz, haben sich im Rahmen der Gläsernen Produktion auf dem Bio-Bauernhof Leis in Oberderdingen-Flehingen über ökologischen Landbau mit tiergerechter Haltung informiert. Eine Hauptattraktion waren die mobilen Hühnerställe, in denen 1.300 Legehennen Freilandeier bester Qualität produzieren. Die eigenen Eier und Eierprodukte, eine...

  • Region
  • 17.05.17
Politik & Wirtschaft
11 Bilder

Symbolischer Spatenstich für Glasfaserausbau in Wössingen

(ch) Wegen Bodenfrosts musste ein Sandhaufen für den symbolischen Spatenstich genügen. Mit ihm haben am Montagnachmittag zwischen dem Neubau des Rathauses und der Böhnlichhalle in Wössingen Vertreter von Gemeinde, Landratsamt, Breitbandgesellschaft BLK, Stromversorger EnBW, EnBW-Tochterfirma Netze BW sowie der Landtagsabgeordnete Joachim Kößler den offiziellen Beginn des Glasfaserausbaus zum Gewerbegebiet Bitschengässle markiert. Die Ausbauplanung für das schnelle Internet habe gezeigt, dass...

  • Region
  • 24.01.17
Politik & Wirtschaft
Startsignal für Glasfaserausbau: (von links) Katja Kiefer, Thomas Nowitzki, Dr. Christoph Schnaudigel, Joachim Kößler, Ragnar Watteroth und Rolf Schönhaar. Foto: ch
6 Bilder

Spatenstich für Glasfaserausbau in Oberderdingen

(ch) Kurz vor Weihnachten kommt die Versorgung Oberderdingens mit schnellem Internet in Gang. Zum symbolischen Spatenstich für den künftigen Übergabepunkt vom Glasfaser-Hauptstrang, dem sogenannten Backbone, zu den Verteilerkabeln in der Gemeinde trafen sich am Montag an der Mauer des historischen Amthofs Bürgermeister Thomas Nowitzki, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, der Landtagsabgeordnete Joachim Kößler, Geschäftsführer Ragnar Watteroth von der kreisweiten Breitbandgesellschaft BLK,...

  • Region
  • 20.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.