Alles zum Thema VBU

Beiträge zum Thema VBU

MarktplatzAnzeige
VBU-Vorsitzende Marion Klemm mit den Gründern Dirk Steffen (rechts) und Simon Schlögl.

Vereinigung Brettener Unternehmer: StartUp meets Handwerk

Zwei innovative Start-Up-Firmen haben auf Einladung der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) Handwerkern ihre neu entwickelten Lösungen vorgestellt. Bretten (kn) Zwei innovative Start-Up-Firmen haben auf Einladung der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) Handwerkern ihre neu entwickelten Lösungen vorgestellt. Den Anfang machte der Brettener Gründer Dirk Steffen mit der Vorstellung von Craftnote, einer App für Handwerker. Diese Anwendung soll es Betrieben ermöglichen, schnell und einfach...

  • Bretten
  • 21.04.19
Politik & Wirtschaft
Marion Klemm, Vorsitzende der VBU. ger

"Gefahr ist der Onlinehandel": VBU-Chefin Marion Klemm über Osiander-Ansiedlung in Bretten

Marion Klemm, Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), spricht im Interview über die viel diskutierte Ansiedlung der Tübinger Buchhandels-Kette Osiander in Bretten. Bretten (swiz) Marion Klemm, Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), spricht im Interview über die viel diskutierte Ansiedlung der Tübinger Buchhandels-Kette Osiander in Bretten. Lesen Sie dazu auch das Interview mit Osiander-Geschäftsführer Christian Riethmüller. Frau Klemm, wie beurteilen...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Den Erlös des Weihnachtsmarkt-Verkaufs übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) an Ulrich Lange (3. von links) für sein Festival der guten Taten.

VBU unterstützt Festival der guten Taten 

Die Vereinigung Brettener Unternehmer verkaufte Jagertee und Maronensuppe auf dem Weihnachtsmarkt. Der Erlös ging an Uli Lange und sein Festival der guten Taten. Bretten (ger) Jagertee und Maronensuppe bot die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) an einem Tag im Advent auf dem Brettener Weihnachtsmarkt an. Den Erlös von 500 Euro übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) nun an Uli Lange (dritter von...

  • Bretten
  • 14.12.18
Politik & Wirtschaft
Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen.
2 Bilder

Bretten: VBU-Vorsitzende möchte Straßennamen für Peter-und-Paul-Gruppen

Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen. Bretten (kn) Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen. Dabei berichtete die Vorsitzende Marion Klemm ausführlich über die Ergebnisse ihres Gesprächs mit Oberbürgermeister Martin Wolff, dem Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, Frank Bohmüller und...

  • Bretten
  • 23.10.18
Politik & Wirtschaft
Marion Klemm, Vorsitzende der VBU (zweite von links), hatte zum Vortrag über Datenschutz eingeladen.

Vortrag bei VBU: Datenschutz leicht(er) gemacht

Die neue Datenschutzgrundverordnung ist auch nach Inkrafttreten für viele Unternehmer und Vereine noch ein Buch mit sieben Siegeln. Die VBU hatte daher zu einem Vortrag zur neuen Verordnung eingeladen. Bretten (kn) Die neue Datenschutzgrundverordnung ist auch nach Inkrafttreten für viele Unternehmer und Vereine noch ein Buch mit sieben Siegeln. Die Verunsicherung etwas falsch zu machen, ist dabei immer noch groß. Um den Paragraphen-Dschungel der neuen EU-Verordnung ein wenig zu lichten, hatte...

  • Bretten
  • 17.09.18
Politik & Wirtschaft
Der neue Vorstand der VBU (von links): Armin Schulz, Jürgen Bickel, Andreas Leiling, Andreas Drabek, Marion Klemm, Suzanne Pfefferle und Gabi Gessler.

Neue Führung für die VBU: Marion Klemm ist neue Vorsitzende

Auf der Hauptversammlung der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) wurde Marion Klemm zur neuen Vorsitzenden gewählt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Alt-OB Paul Metzger. Als neue Beisitzer wurden zudem die Verlagsleiterin der WMV, Suzanne Pfefferle und Andreas Leiling, Ex-OB-Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl in Bretten, gewählt. Diskussionen hatte es vor der Wahl um ein Foto gegeben, dass Klemm mit AfD-Politikern zeigt. Bretten (swiz) Die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU)...

  • Bretten
  • 07.06.18
Politik & Wirtschaft
Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse.
2 Bilder

VBU: Ein Blick hinter die Kulissen der Rechbergklinik

Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse. Bretten (kn) Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse. Unter sachkundiger Führung durch Projektleiter Lothar Laier konnten sich die rund 30 Teilnehmer eine Vorstellung davon machen, wo künftig Notaufnahme, Versorgungseinrichtungen und Krankenzimmer sein werden. In der Kantine...

  • Bretten
  • 30.05.18
Politik & Wirtschaft
Das Heringsessen des VBU begann mit einer Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Martin Wolff und Mitgliedern des Gemeinderats.
11 Bilder

Mehr miteinander reden 

Podiumsdiskussion mit OB Wolff und Gemeinderäten beim VBU-Heringsessen Bretten (hk/ger) Zum traditionellen Heringessen luden, bereits zum 28. Mal, die Stadtverwaltung Bretten und die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) ein. In diesem Jahr wurde das Treffen durch eine Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Martin Wolff und Vertretern des Gemeinderates zur aktuellen Lage der Stadtentwicklung Brettens bereichert. In gekonnter Manier führte Moderator Gerhard Meier-Röhn, langjähriger...

  • Bretten
  • 22.02.18
Freizeit & Kultur
Ihre traditionelle Betriebsbesichtigung hat die Mitglieder Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) in diesem Jahr zum Museum des Bretteners Walter Pfitzenmeier geführt.
2 Bilder

Oldtimer, Werkstätten und viele Anekdoten

Ihre traditionelle Betriebsbesichtigung hat die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) in diesem Jahr in das Museum des Bretteners Walter Pfitzenmeier geführt. Bretten (mk) Ihre traditionelle Betriebsbesichtigung hat die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) in diesem Jahr in das Museum des Bretteners Walter Pfitzenmeier geführt. Dort wurden den begeisterten Besuchern nicht nur Oldtimer-Autos, Traktoren und Motorräder, sondern auch komplette Werkstätten...

  • Bretten
  • 28.11.17
Politik & Wirtschaft
Attraktive Innenstadt: Die neue Stadtmarketingfachkraft soll dafür sorgen, dass es öfter so voll ist wie beim Lichterfest.

VBU bescheinigt Stadtmarketing holprigen Start: Oberbürgermeister Martin Wolff antwortet auf Kritik

Wie offiziell angekündigt, hat vor drei Wochen die lang ersehnte neue Fachkraft für Stadtmarketing im Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften der Brettener Stadtverwaltung ihre Stelle angetreten. Inzwischen war Nathalie Dörl-Heby auch schon in der Innenstadt unterwegs und hat in den Geschäften Fragebögen verteilt. Doch offensichtlich sind ihre ersten Schritte beim organisierten Einzelhandel nicht gut angekommen. BRETTEN (ch)  Wie offiziell angekündigt, hat vor drei Wochen die lang...

  • Bretten
  • 23.11.17
Politik & Wirtschaft
Eine volle Innenstadt wünschen sich viele - die Stadt will statt eines nur dafür zuständigen Citymanagers nun einen Universal-Manager einstellen, der sich um die gesamte Stadt kümmern soll. (Foto: wod)

Universaler Citymanager ist passé

Stadt Bretten schreibt Stellen für Stadtmarketing und Tourismusförderung separat aus Bretten (wod) Ein Citymanager sollte es richten: Die Brettener City ist durch Geschäftsaufgaben und Leerstand in einer schwierigen Lage, auch weil Besitzer der Ladenimmobilien, wie zu hören ist, teils horrende Mieten verlangen. Die Stadtverwaltung versucht, mit Leerstandsmanagement gegenzusteuern. Im „Speckgürtel“ außerhalb des Zentrums dagegen läuft es. Volle Parkplätze im Kraichgau-Center und auf der...

  • Bretten
  • 19.04.17
Freizeit & Kultur
Andreas Drabek, Vorsitzender der Vereinigung Brettener Unternehmen

Unsere Unternehmen leisten viel und das auf einem hohen Niveau! - Grußwort von Andreas Drabek zur Messe Bretten 2017

Nach drei erfolgreichen Messe-Veranstaltungen in der Vergangenheit in Eigenregie hat die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) die Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung gesucht, um der Messe Bretten im Jubiläumsjahr eine neue Ausrichtung zu geben. Wir haben Ausbildungstage, Gesundheitsmesse und die klassische Messe zu einer Veranstaltung vereint und zu einem attraktiven Gesamtkonzept zusammengefügt. So ist es uns gemeinsam gelungen, über 140 Aussteller zu gewinnen. Sowohl in der Halle,...

  • Bretten
  • 22.03.17
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Aktualisierung (mit Stellungnahme des OB): VBU fordert in Bretten konsequente Stadtentwicklung

Mit einer Pressemitteilung reagiert die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) auf eine Äußerung von Oberbürgermeister Martin Wolff über das Nichtzustandekommen eines gemeinsamen Citymanagers. Der OB hatte am Dienstag bei der Vorstellung der Ergebnisse der Haushaltsklausur unter anderem auch sein Bedauern geäußert, "dass das Vorhaben eines gemeinsamen Citymanagers zwischen Stadt und VUB nicht zustande gekommen ist." (pm) "Der Vorstand der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) weist...

  • Bretten
  • 03.02.17
Politik & Wirtschaft
Ein Citymanager soll die Innenstadt von Bretten attraktiver machen.

Bretten: Einzelhandel hofft auf Citymanager bis Juni

Der Brettener Einzelhandel hofft auf einen Citymanager bis Juni. VBU-Chef Andreas Drabek rechnet hauptsächlich mit weiblichen Bewerbungen. Bretten (ch) Dass in Bretten bald ein Citymanager eingeführt wird, um die Innenstadt attraktiver zu machen, hat Oberbürgermeister Martin Wolff beim Neujahrsempfang noch einmal bekräftigt. Unklar scheint jedoch bislang zu sein, wer letzten Endes den Citymanager finanziert. Händler wollen sich an einzelnen Aktionen beteiligen Nach den Worten des...

  • Bretten
  • 18.01.17
Politik & Wirtschaft

Messe Bretten: Nachlass bei Standgebühr für Brettener Unternehmen

Bei der Leistungsschau Messe Bretten 2017 wird es einen Nachlass bei der Standgebühr für Brettener Firmen und Mitglieder der VBU geben. Die Brettener Woche ist offizieller Medienpartner der Messe. Bretten (swiz) Ein „Schaufenster der Region” soll die Messe Bretten 2017 werden. Vom 25. bis 26. März werden sich bei der Wirtschafts-Leistungsschau Im Grüner Firmen aus Bretten und der Region präsentieren. Integriert in die Messe sind die Brettener Ausbildungs- und Gesundheitstage. Die Brettener...

  • Bretten
  • 26.11.16
Politik & Wirtschaft
Der neue VBU-Vorstand stellt Forderungen: (von links) Armin Schulz, Alexander Sturm, Marion Klemm, Paul Metzger, Gabi Keppler und Andreas Drabek. Foto: ch

VBU will Mittelzentrums-Funktion von Bretten sichern

(ch) Künftig will sich die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) regelmäßig öffentlich zu aktuellen und zukunftsträchtigen Themen zu Wort melden, die für die Selbstständigen von Belang sind. Nur so könne man erreichen, dass es voran gehe, meinte der VBU-Vorsitzende Andreas Drabek am Dienstag bei einem ersten Pressegespräch des im Sommer neu gewählten VBU-Vorstands. Ein wichtiges VBU-Anliegen ist die Sicherung von Brettens Funktion als Mittelzentrum. In diesem Zusammenhang kritisierte der...

  • Bretten
  • 12.10.16
Marktplatz
2 Bilder

VBU besichtigt Neff-Werk

Rund 30 Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmen folgten vor kurzem einer Einladung des Vorstands zur Besichtigung der Firma Neff. Bretten (as) Die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) hat mit 30 ihrer Mitglieder die Firma Neff besichtigt. Sie folgten damit einer Einladung des Vorstands. Geschäftsführer Thomas Baumeister schilderte dabei die Geschichte und Entwicklung der Firma Neff seit der Gründung im Jahre 1877. Seit der Übernahme 1982 habe Bosch-Siemens viele Millionen in die...

  • Bretten
  • 27.09.16
MarktplatzAnzeige
17 Bilder

30. Brettener Weinmarkt: Am 25. September ist verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

(ch) Auch in diesem Jahr wird der Weinmarkt wieder durch einen verkaufsoffenen Sonntag wirkungsvoll ergänzt. Von 13 bis 18 Uhr öffnen am Sonntag, 25. September, die Geschäfte und schaffen in der Innenstadt jene einladende Atmosphäre, die einen Weinmarktbesuch zum runden Erlebnis macht. Vor oder nach dem in geselliger Runde genossenen Viertele lässt es sich herrlich entspannt mit Familie und Freunden durch die Fußgängerzone bummeln. Dort wird in den Geschäften jetzt die neue Herbstware...

  • Bretten
  • 22.09.16
Politik & Wirtschaft
Die anwesenden Unternehmer lauschten den Ausführungen des Architekten Sven Battenhausen interessiert.
2 Bilder

„Steinzeugpark wird ein Verbindungsglied werden“

Die Vereinigung Brettener Unternehmer informierte sich über den geplanten Harsch Steinzeugpark. Kraichgau.news berichtete bereits über die Planungen und die ersten Stimmen aus dem Gemeinderat. Bretten. Auf dem Areal des früheren Steinzeugwerks in Bretten auf der Diedelsheimer Höhe soll mit dem „Steinzeugpark“ eine komplette Neubebauung entstehen. Geplant sind auf der 28.000 Quadratmeter großen Fläche, die der Brettener Baufirma Harsch gehört, unter anderem Gewerbeflächen, Ein- und...

  • Bretten
  • 20.07.16
Politik & Wirtschaft
Die VBU plädierte bei ihrer Mitgliederversammlung für die Einsetzung eines City-Managers in Bretten.

Bretten: City-Manager war Thema bei VBU-Treffen

Die Einstellung eines City-Managers stand neben den Neuwahlen (wir berichteten) ganz oben auf der Agenda der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU). Auf der Mitgliederversammlung äußerte sich auch Oberbürgermeister Martin Wolff zu dem Thema. Bretten (swiz) Karlsruhe hat einen, Mühlacker hat einen, Bretten hätte gerne einen. Die Rede ist vom City-Manager. Dieser soll sich auf seinem Posten vor allem um das Marketing für die Innenstadt kümmern. Zu seinen Zielen gehören dabei unter anderem,...

  • Bretten
  • 24.06.16
Politik & Wirtschaft
Der Vorstand der VBU mit Andreas Drabek, Vorsitzender (vorne), und dem Alt-OB Paul Metzger als Zweitem Vorsitzenden (vorne links).

VBU Bretten: Paul Metzger in Vorstand gewählt

Mit einer handfesten Überraschung endeten gestern, 22. Juni, die Wahlen zum neuen Vorstand der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU). Während Andreas Drabeck erneut zum Vorsitzenden gewählt wurde, votierten die Mitglieder der VBU für den Alt-Oberbürgermeister Paul Metzger als Drabecks Stellvertreter. Bretten (swiz) Vorstandswahlen sind nicht immer die spannendste Angelegenheit auf einer Vereinstagung. Anders war dies gestern, 22. Juni, bei der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU). Denn...

  • Bretten
  • 23.06.16
Politik & Wirtschaft
Könnte Bretten auch von einem Citymanager profitieren? Unser Leserreporter Heiko Seebach besuchte einen Infoabend in Bretten.

Vorstellung des CityManagers von Mühlacker im Grüner

Gestern Abend war ich auf einer Info-Veranstaltung im Grüner zum Thema "CityManager für Bretten". Die Stadt und die VBU hatte dazu einige Vertreter aus Mühlacker eingeladen, um deren Erfahrungen mit einem solchen CityManager vorzustellen. Vor ca. 6 Jahren hat sich die größte Gewerbe-Vereinigung GHV mit der Stadt Mühlacker zusammengetan und einen Verein gegründet: den "Mühlacker aktiv e.V." Dieser hat im wesentlichen nur den Geschäftsführer angestellt, der sich dann eben CityManager nennen...

  • Bretten
  • 28.04.16