VBU Bretten

Beiträge zum Thema VBU Bretten

Politik & Wirtschaft
Die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) hatte ihre Mitglieder vor einer Woche zu einer Umfrage bezüglich der viel diskutierten Sporgassen-Bebauung aufgerufen

Ergebnisse der VBU-Mitglieder-Umfrage zur Sporgassen-Bebauung präsentiert
Unsicherheit bei genauen Vorstellungen zur Bebauung

Bretten (swiz) Die Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) hatte ihre Mitglieder vor einer Woche zu einer Umfrage bezüglich der viel diskutierten Sporgassen-Bebauung aufgerufen (wir berichteten). Man wollte damit, so die VBU in ihrer damaligen Begründung, "allen Mitgliedern die Chance auf Meinungsäußerung geben". Am 2. März soll im Gemeinderat Bretten nochmals über die geplante Teil-Bebauung der Sporgasse abgestimmt werden. Aktuell hat die VBU nun die Ergebnisse ihrer Mitglieder-Umfrage...

  • Bretten
  • 23.02.21
Politik & Wirtschaft
Die VBU-Mitglieder diskutierten über weitere Aktionen.

Auftritt von Stadtvogt Peter Dick bei mittelalterlichem Markt möglich
VBU für Weihnachtsmarkt in mittelalterlichem Gewand in Bretten

Bretten (bea) Am vergangenen Montag,  28. September, traf sich die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) zu ihrer ersten Sitzung nach der Corona-Zwangspause. Diese nutzte die Vorsitzende Marion Klemm, um die anwesenden Händler zum Weinmarkt mit Verkaufsoffenem Sonntag zu Wort kommen zu lassen. Im Laufe der Diskussion entspann sich dann die von allen Seiten unterstützte Idee, die Durchführung eines mittelalterlichen Weihnachtsmarkts in diesem Jahr an die Stadt Bretten heranzutragen. Es sei gut...

  • Bretten
  • 30.09.20
Politik & Wirtschaft
9 Bilder

Heringsessen der Vereinigung Brettener Unternehmer und der Stadt Bretten
Sporgasse und Digitaler Einkaufsführer im Fokus

Bretten (swiz) Auch wenn in diesen Tagen die Berichterstattung über das Coronavirus die Schlagzeilen zu beherrschen scheint, so gibt es in der Region doch viele Veranstaltungen, die eine Berichterstattung mehr als wert sind. So auch das traditionelle Heringsessen der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) und der Stadt Bretten, das in diesem Jahr unter dem Motto "Wo drückt der Schuh" stand. Rund 70 Gäste aus Politik und Handel konnten die Vorsitzende der VBU, Marion Klemm und der Brettener...

  • Bretten
  • 05.03.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Auftaktveranstaltung der Vereinigung Brettener Unternehmen bei Südbau
Gute Resonanz zum Start in 2020

Bretten (kn) Die Firma Südbau bildete am Mittwoch, 22. Januar, den Rahmen für die Auftaktveranstaltung der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU). Mit rund 23 Teilnehmern bescheinigte die Vorsitzende der VBU, Marion Klemm, im Gespräch mit der Brettener Woche dem ersten Treffen in 2020  nicht nur eine gute Resonanz, sondern freute sich auch, einige neue Gesichter unter den Teilnehmern gesehen zu haben. Nachdem die Geschäftsführer der Südbau Ingenieur- und Planungsgesellschaft, Markus Vierling...

  • Bretten
  • 23.01.20
Politik & Wirtschaft

Mobilitätskonzept in Bretten
„Projektbeirat Mobilitätskonzept“ nimmt Arbeit auf

Bretten (kn) In einer Auftaktsitzung kamen in der vergangenen Woche die Mitglieder des Projektbeirats zusammen, der die Entwicklung und Umsetzung des Mobilitätskonzepts in Bretten kontinuierlich begleiten soll. Der Beirat setzt sich aus Vertretern der politischen Parteien, Verbände und Institutionen zusammen: so ist etwa der Verband Brettener Unternehmen (VBU) ebenso vertreten wie der Radverkehrsexperte vom Landratsamt Karlsruhe, Angelo Castellano oder Peter Mültin vom Karlsruher...

  • Bretten
  • 01.08.19
Politik & Wirtschaft
Digitale Werbetafel am Alexanderplatz: Mit einer solchen Mega Screen möchte die VBU-Vorsitzende Marion Klemm mehr Kunden in die Innenstadt locken.
3 Bilder

Brettens Oberbürgermeister Martin Wolff antwortet auf Kritik der VBU-Vorsitzenden Marion Klemm
„Manche Vorschläge verhallen ungehört“

BRETTEN (ch) Bei der jährlichen Mitgliederversammlung der Vereinigung Brettener Unternehmen (VBU) am Montagabend hat die VBU-Vorsitzende Marion Klemm erneut einige Vorschläge angesprochen, die der Stadtverwaltung im zurückliegenden Jahr unterbreitet worden seien. „Manchmal verhallen unsere Vorschläge bei der Stadtverwaltung ungehört“, bedauerte die seit einem Jahr amtierende Vorsitzende. Mega-Tafeln für Kundenwerbung Marion Klemm erinnerte an den Vorschlag, an den Stadteingängen, zum Beispiel...

  • Bretten
  • 05.06.19
Politik & Wirtschaft
Rund 20 Gäste kamen zum Netzwerktreffen der Unternehmer.

Unternehmernetzwerktreffen der Wählerinitiative "die aktiven"
"Ihr seid das Herz der Stadt"

Bretten-Gölshausen (swiz) „Ihr seid das Herz der Stadt, ihr versorgt sie mit Arbeitsplätzen und Geld.“ Diese salbungsvollen Worte fand Peter Maier, Gemeinderatskandidat von "die aktiven" auf dem ersten Unternehmernetzwerktreffen, zu dem die Wählerinitiative bei der Firma Lindörfer+Steiner im Industriegebiet Gölshausen eingeladen hatte. Neben rund 20 Unternehmern hatten auch Oberbürgermeister Martin Wolff und die Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), Marion Klemm, den Weg ins...

  • Bretten
  • 08.05.19
Politik & Wirtschaft
Starke Frauen für die Innenstadt (von links): Agathe Pohl, Katja Seebach und Heike Böhm. swiz

Frauenpower für Bretten: Sprecherinnen der IGBI wollen Vermittler sein

Sprecherinnen der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt wollen Mittler zwischen Selbstständigen und Stadt sein. Bretten (swiz) "Wir wollen die Innenstadt aufwecken." Es ist ein kleiner Satz, den Katja Seebach, zusammen mit Agathe Pohl und Heike Böhm Teil des neuen Sprecher-Trios der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI), im Gespräch mit der Brettener Woche lächelnd betont. Doch dahinter steckt schon jetzt viel Engagement zur Weiterentwicklung der Brettener City. Einen kleinen...

  • Bretten
  • 10.04.19
Politik & Wirtschaft
Die VBU-Vorsitzende Marion Klemm mit dem Geschäftsführer der TRK, Jochen Ehlgötz (links) und Oberbürgermeister Martin Wolff beim Heringsessen.
3 Bilder

Heringsessen der VBU und Stadt: "Bretten ist eine Kleinstadt, aber einzigartig"

"So voll war es schon lange nicht mehr", zeigte sich der Brettener Bürgermeister Michael Nöltner begeistert, als er beim Heringsessen der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) und der Stadt Bretten in die gut gefüllte Aula des Hallensportzentrums schaute.  Bretten (swiz) "So voll war es schon lange nicht mehr", zeigte sich der Brettener Bürgermeister Michael Nöltner begeistert, als er beim Heringsessen der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) und der Stadt Bretten in die gut gefüllte Aula...

  • Bretten
  • 15.03.19
Politik & Wirtschaft
Marion Klemm, Vorsitzende der VBU. ger

"Gefahr ist der Onlinehandel": VBU-Chefin Marion Klemm über Osiander-Ansiedlung in Bretten

Marion Klemm, Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), spricht im Interview über die viel diskutierte Ansiedlung der Tübinger Buchhandels-Kette Osiander in Bretten. Bretten (swiz) Marion Klemm, Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), spricht im Interview über die viel diskutierte Ansiedlung der Tübinger Buchhandels-Kette Osiander in Bretten. Lesen Sie dazu auch das Interview mit Osiander-Geschäftsführer Christian Riethmüller. Frau Klemm, wie beurteilen Sie als...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Den Erlös des Weihnachtsmarkt-Verkaufs übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) an Ulrich Lange (3. von links) für sein Festival der guten Taten.

VBU unterstützt Festival der guten Taten 

Die Vereinigung Brettener Unternehmer verkaufte Jagertee und Maronensuppe auf dem Weihnachtsmarkt. Der Erlös ging an Uli Lange und sein Festival der guten Taten. Bretten (ger) Jagertee und Maronensuppe bot die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) an einem Tag im Advent auf dem Brettener Weihnachtsmarkt an. Den Erlös von 500 Euro übergab der VBU-Vorstand (von links: Andreas Leiling, Paul Metzger, Marion Klemm, Jürgen Bickel, Andreas Drabek, Armin Schulz) nun an Uli Lange (dritter von links)...

  • Bretten
  • 14.12.18
Politik & Wirtschaft
Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen.
2 Bilder

Bretten: VBU-Vorsitzende möchte Straßennamen für Peter-und-Paul-Gruppen

Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen. Bretten (kn) Die Mitglieder der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) kamen im Zuge ihres monatlichen Treffs im Raiffeisenmarkt in Bretten zusammen. Dabei berichtete die Vorsitzende Marion Klemm ausführlich über die Ergebnisse ihres Gesprächs mit Oberbürgermeister Martin Wolff, dem Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, Frank Bohmüller und...

  • Bretten
  • 23.10.18
Politik & Wirtschaft
Der neue Vorstand der VBU (von links): Armin Schulz, Jürgen Bickel, Andreas Leiling, Andreas Drabek, Marion Klemm, Suzanne Pfefferle und Gabi Gessler.

Neue Führung für die VBU: Marion Klemm ist neue Vorsitzende

Auf der Hauptversammlung der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) wurde Marion Klemm zur neuen Vorsitzenden gewählt. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Alt-OB Paul Metzger. Als neue Beisitzer wurden zudem die Verlagsleiterin der WMV, Suzanne Pfefferle und Andreas Leiling, Ex-OB-Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl in Bretten, gewählt. Diskussionen hatte es vor der Wahl um ein Foto gegeben, dass Klemm mit AfD-Politikern zeigt. Bretten (swiz) Die Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU)...

  • Bretten
  • 07.06.18
Politik & Wirtschaft
Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse.
2 Bilder

VBU: Ein Blick hinter die Kulissen der Rechbergklinik

Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse. Bretten (kn) Die Führung durch die neue Rechbergklinik stieß beim Maitreff der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU) auf großes Interesse. Unter sachkundiger Führung durch Projektleiter Lothar Laier konnten sich die rund 30 Teilnehmer eine Vorstellung davon machen, wo künftig Notaufnahme, Versorgungseinrichtungen und Krankenzimmer sein werden. In der Kantine...

  • Bretten
  • 30.05.18
Politik & Wirtschaft
Ein Modell der neuen Wegweiser wurde im Rat gezeigt.

Neues Info- und Leitsystem in Bretten: Aber bitte mit Hundle

Der Gemeinderat in Bretten hat die Konzeption eines neuen Beschilderungssystems für die Kernstadt beschlossen. Auch das Brettener Hundle spielt dabei eine wichtige Rolle. Bretten (swiz) Hatte man sich beim Thema Stadtentwicklungskonzept (ISEK) noch heftige Diskussionen geliefert, präsentierte sich der Brettener Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beim Thema „Neuinstallation eines Informations- und Leitsystems” in großer Einigkeit. Das neue und einstimmig beschlossene Beschilderungssystem...

  • Bretten
  • 15.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.