Alles zum Thema Runder Tisch Integration Vielfalt

Beiträge zum Thema Runder Tisch Integration Vielfalt

Soziales & Bildung
Die Mädchentanzgruppe des Türkischen Schulenlternvereins war ein märchenhafter Farbtupfer beim Himmlischen Fest.
14 Bilder

"Integration macht Spaß"

Viele Besucher beim Himmlischen Fest in Bretten trotz himmlischen Platzregens Bretten. Schon zum Auftakt des zweiten „himmlischen Festes“ gab es einen besonderen Musikbeitrag. Der deutsch-arabische Chor „Quassioun“ aus Forst mit Leiter Klaus Heinrich brachte arabische und europäische Musik zusammen. Sie hatten bereits in 2017 den Integrationspreis des Landkreises Karlsruhe erhalten und sind nun für den „Deutschen Engagementpreis 2018“ nominiert. Sie zeigten mit ihrer Musik und ihrem...

  • Bretten
  • 24.07.18
Soziales & Bildung
17 Bilder

Runder Tisch „Integration und Vielfalt“ verbucht erste Erfolge

Für ein besseres Gelingen der Integrationsarbeit ist im Januar vergangenen Jahres der Runde Tisch „Integration und Vielfalt“ in Bretten ins Leben gerufen worden. Was sich seitdem getan hat, stellten die Arbeitsgruppen jetzt in einem zweiten Treffen im Großen Sitzungssaal im Rathaus vor. Bretten (hk) Lediglich ein Prozent der in Bretten lebenden Bevölkerung hat einen Fluchthintergrund. Hinzu kommen Menschen mit einem Migrationshintergrund – das heißt, mindestens ein Elternteil hat nicht von...

  • Bretten
  • 19.01.18
Soziales & Bildung

„Einer Stadt kann nichts Besseres passieren“: Erste Ergebnisse des Runden Tisches zur Integration

Für ein besseres Gelingen der Integrationsarbeit ist im Januar der „Runde Tisch zur Integrationsarbeit“ in Bretten ins Leben gerufen worden. Bretten (hk) Für ein besseres Gelingen der Integrationsarbeit ist im Januar der „Runde Tisch zur Integrationsarbeit“ in Bretten ins Leben gerufen worden. Rund 45 Bürger, darunter Vertreter von Stadt, Vereinen und Initiativen, hatten sich Mitte Januar daran beteiligt. Vier Arbeitsgruppen gingen aus der Auftaktveranstaltung hervor. Im Fokus aller...

  • Bretten
  • 28.06.17
Soziales & Bildung
Angeregte Diskussionen beim Runden Tisch für Integration und Vielfalt.
42 Bilder

Auftakt des ersten Runden Tisches zur Integrationsarbeit

Anlässlich des ersten Runden Tisches zur Integrationsarbeit am Mittwoch, 18. Januar, kamen viele Bürger im Rathaus Bretten zusammen. Ziel war es, Ideen zu entwickeln und Problemstellen in der Integrationsarbeit aufzuzeigen. Ein Ergebnis des Abends war die Gründung von Arbeitsgruppen, die sich regelmäßig treffen sollen. Bretten (hk) „Wo stehen wir mit der Integrationsarbeit?“ Mit dieser Frage eröffnete der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff den Runden Tisch für Integration und Vielfalt im...

  • Bretten
  • 19.01.17
Politik & Wirtschaft
Die Integration von Flüchtlingen, im Bild die Gemeinschaftsunterkunft in Bretten, wird auch Thema beim Runden Tisch sein.

Runder Tisch zur Integrationsarbeit

Wie ist Bretten beim Thema Integration aufgestellt? Mit der Einrichtung eines „Runden Tisch“ zum Thema Integration und Vielfalt will die Stadtverwaltung in Kontakt mit engagierten Bürgern und Hilfsvereinen treten, um konkrete Lösungen für neue, gesellschaftliche Herausforderungen zu erarbeiten. Bretten (hk) Menschen aus 95 Nationen haben in Bretten dauerhaft oder vorübergehend eine Heimat gefunden. 40 Prozent der Gesamtbevölkerung in der Melanchthonstadt haben, nach Berechnungen des...

  • Bretten
  • 12.01.17