Alles zum Thema Schienenersatzverkehr

Beiträge zum Thema Schienenersatzverkehr

Politik & Wirtschaft
Bis voraussichtlich Freitag, 5. Januar 2018, ist laut AVG der Streckenabschnitt der S8 zwischen Freudenstadt und Eutingen im Gäu gesperrt.

AVG-Linie S8: Schienenersatzverkehr zwischen Freudenstadt und Eutingen im Gäu

Bis voraussichtlich Freitag, 5. Januar 2018, ist laut AVG der Streckenabschnitt der S8 zwischen Freudenstadt und Eutingen im Gäu gesperrt. (pm) Die Stadtbahnen der AVG-Linie S8 können aktuell nicht auf dem Streckenabschnitt zwischen Freudenstadt Hauptbahnhof und Eutingen im Gäu Bahnhof verkehren. Der genannte Streckenabschnitt ist aufgrund von Reparaturarbeiten der Deutschen Bahn an einer Speiseleitung im Bereich Dornstetten noch bis voraussichtlich Freitag, 5. Januar, gegen 17 Uhr für den...

  • Bretten
  • 04.01.18
Politik & Wirtschaft

Änderungen beim Busverkehr zwischen Bruchsal, Kraichtal und Östringen

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) hat diverse Fahrplanänderungen für den Busverkehr zwischen Bruchsal, Kraichtal-Menzingen und Östringen-Odenheim bekanntgegeben. Bruchsal/Kraichtal/Östringen (kn) Während der Herbstferien müssen sich Fahrgäste der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) zwischen Bruchsal, Kraichtal und Östringen auf längere Reisezeiten einstellen. Der Grund: In den Ferien wird die AVG Bauarbeiten auf der Strecke der Stadtbahnlinie S31/S32 zwischen Bruchsal,...

  • Region
  • 20.10.17
Politik & Wirtschaft

Schienenersatzverkehr zwischen Bretten Bahnhof und Flehingen

AVG setzt vom 23. bis 26. September Busse wegen Weichenarbeiten im Bahnhof Bretten ein. Bretten/Flehingen (pm) Im Bahnhof Bretten wird vom 23. September, 22.30 Uhr, bis 26. September, 4.30 Uhr, an den dortigen Weichen gearbeitet. Der Zugverkehr der S4 muss daher zwischen Bretten Bahnhof und Flehingen eingestellt werden. Für die betroffenen Zugverbindungen richtet die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) einen Schienenersatzverkehr (SEV) ein. Der Betrieb der Stadtbahnlinie S9 ist von der...

  • Bretten
  • 22.09.16
Politik & Wirtschaft
Die Bahnen in Ruit fahren wieder (Symbolbild).

Nach Erdrutsch in Ruit: Eingleisiger Betrieb bis 20. Juni

Durch das Hochwasser des letzten Wochenendes kam es bei Ruit zu einem Erdrutsch, der zum Ausfall des Eisenbahn- und Stadtbahnverkehrs der Linie S 9 auf diesem Streckenabschnitt führte. Ein Schienenersatzverkehr musste eingerichtet werden. Ab heute wird die Strecke zwischen Bretten Bahnhof und Maulbronn West wieder befahren. Allerdings mit Einschränkungen. Bretten (pm) Nach einem Erdrutsch auf den Schienen im Brettener Stadtteil Ruit waren der Stadtbahnverkehr der AVG-Linie S 9 sowie der...

  • Bretten
  • 13.06.16