Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart

Beiträge zum Thema Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart

Politik & Wirtschaft
Der Bahnübergang in Gondelsheim bleibt für Fußgänger und Fahrradfahrer geöffnet.

Jahresrückblick 2020
Sperrung der Bahnübergänge in Heidelsheim, Helmsheim, Diedelsheim und Gondelsheim

Bretten/Region (bea) Orange, rot und weiß waren die Farben, die über ein halbes Jahr auf den vier Bahnübergängen vorherrschten. Aufgrund der Sperrung der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart blieben die Bahnschranken für Autos und Fußgänger (außer in Gondelsheim) vom 10. April bis mindestens 31. Oktober geschlossen. Die Sperrung teilte Gondelsheim, auch wenn der ein oder andere die Barken für sein Fahrzeug illegal beiseiteschob. In Diedelsheim bezog ein Bäcker ein Verkaufshäuschen auf der...

  • Region
  • 31.12.20
Politik & Wirtschaft
Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Mannheim–Stuttgart liegt voll im Plan. Das hat die Deutsche Bahn in einer aktuellem Erklärung mitgeteilt

Sanierung der Schnellbahntrasse Mannheim–Stuttgart im Zeitplan
Deutsche Bahn: "Erneuerung der Schnellfahrstrecke voll im Plan"

Region (kn) Die Modernisierung der Schnellfahrstrecke Mannheim–Stuttgart liegt voll im Plan. Das hat die Deutsche Bahn in einer aktuellem Erklärung mitgeteilt. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, Thorsten Krenz, hatten sich am Mittwoch, 29. Juli, ein Bild der Sanierungsarbeiten gemacht und eine Baustelle in der Nähe von Schwetzingen besucht. "Perfekt im Zeitplan" „Die zeitlich befristete Unterbrechung der...

  • Bretten
  • 30.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.